https://www.faz.net/-gpc-9lzc9

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

Gerald Braunberger ist in den Kreis der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eingetreten. Bild: F.A.Z.

Frankfurter Allgemeine Zeitung : Änderung im Herausgebergremium

  • Aktualisiert am

Gerald Braunberger ist in den Kreis der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eingetreten. Seit 1988 gehört er der Wirtschaftsredaktion an, von 2007 an war er verantwortlicher Redakteur für den Finanzmarkt.

          In den Kreis der Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung ist Gerald Braunberger eingetreten. Er gehört seit 1988 der Wirtschaftsredaktion dieser Zeitung an. Von 1995 bis 2004 war er Wirtschaftskorrespondent in Paris. In den folgenden drei Jahren schrieb er in der Frankfurter Zentrale für die Sonntagszeitung. Von 2007 an war er verantwortlicher Redakteur für den Finanzmarkt der F.A.Z. und zuständig für die „Wirtschaftsbücher“.

          Weitere Themen

          Topmeldungen

          Donald Trump : „Ich bin geliefert“

          Der Abschlussbericht von Robert Mueller zeigt, dass Donald Trump Ermittlungen behindern wollte – und er zunächst panisch reagierte. Kritiker sehen eine Vorlage für ein Amtsenthebungsverfahren im Kongress.
          Brennendes Auto in Londonderry

          Nordirland : Frau bei „terroristischem Vorfall“ erschossen

          In Londonderry ist am Rande von Ausschreitungen eine Frau erschossen worden, die Polizei stuft den Fall als Terror ein. Auch wegen des Brexits wächst die Angst vor einem Aufflammen des Nordirlandkonflikts.

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.