https://www.faz.net/-gpc-76x7s

Die von Ihnen angeforderte Seite kann leider nicht ausgeliefert werden. Das tut uns leid. Interessiert Sie eine andere Geschichte von der aktuellen FAZ.NET-Homepage?

„FRA-Wedding“ : Heiraten auf dem Flughafen Frankfurt

  • Aktualisiert am

Das Motto der Pro-Ausbau-Kampagne (“Ja zu FRA“), dieses Flugzeug ziert, ist das Vorbild für das Hochzeitsangebot „Ja auf FRA“, das Fraport fortan macht Bild: dpa

Am Valentinstag präsentiert der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport ein neues Angebot. Wer will, kann künftig auf dem Flughafen heiraten. Pauschalpreis: 1500 Euro inklusive Torte.

          Die Liste ausgefallener Orte für Hochzeiten ist seit Donnerstag um den Frankfurter Flughafen ergänzt worden. Die Betreibergesellschaft Fraport bietet seit dem Valentinstag ein Hochzeitspaket für luftverkehrsbegeisterte Brautpaare an.

          Für eine Pauschale von 1500 Euro gibt es unter anderem eine Hochzeitstorte, einen Empfang für 15 Personen sowie die Hochzeitsnacht für das Brautpaar in einem der Flughafenhotels, wie Fraport mitteilte. Die Aktion wird „FRA-Wedding“ oder auch „Ja auf FRA“ genannt - in Anspielung auf die Pro-Ausbau-Kampagne „Ja zu FRA“.

          Für die Trauung in der Flughafenkapelle stünden Geistliche sämtlicher Konfessionen sowie freie Redner zu Verfügung. Die standesamtliche Trauung sei nicht möglich und müsse daher vorher erledigt werden.

          Weitere Themen

          Nichts mehr zu machen

          F.A.Z.-Sprinter : Nichts mehr zu machen

          Es ist vorbei. In Italien hat Regierungspräsident Giuseppe Conte den Rücktritt eingereicht. Boris Johnson besucht Angela Merkel. Und wer ist eigentlich Scholz’ Partnerin im Kampf um den SPD-Vorsitz? All das im Sprinter.

          Steuerberater steuerfrei

          Bundesfinanzhof : Steuerberater steuerfrei

          Im Rahmen einer Nettolohnvereinbarung vom Arbeitgeber übernommene Steuerberatungskosten zählen nicht als steuerpflichtiger Arbeitslohn. Das hat nun der Bundesfinanzhof entschieden.

          Topmeldungen

          Newsletter

          Immer auf dem Laufenden Sie haben Post! Abonnieren Sie unsere FAZ.NET-Newsletter und wir liefern die wichtigsten Nachrichten direkt in Ihre Mailbox. Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
          Vielen Dank für Ihr Interesse an den F.A.Z.-Newslettern. Sie erhalten in wenigen Minuten eine E-Mail, um Ihre Newsletterbestellung zu bestätigen.