https://www.faz.net/-iqk

Seite 1 / 2

  • Drogenhandel : Unter Narcos

    Gianfranco Franciosi schraubte an Motoren und baute Speedboote. Bis ein spanischer Drogenboss vor seiner Tür stand – und er zum Mechaniker des Kartells und Undercover-Agent der Staatsanwaltschaft wurde.
  • Felsenspringen im Allgäu : Ein Fall für sich

    Es ist zwar nicht ungefährlich, macht aber einen Heidenspaß: das Allgäuer „Gumpenjucken“. Wir haben es ausprobiert – nach langem Training und mit professioneller Begleitung.
  • Töpfern : Ganz schön abgedreht

    Keramik ist gerade ziemlich angesagt, selbst Restaurants statten sich mit handgetöpfertem Geschirr aus. Wir haben zwei Protagonistinnen der deutschen Szene besucht.
  • Insel Sokotra im Jemen : Das Ende der Einsamkeit

    Der Artenreichtum der Insel Sokotra hat sie zum Weltkulturerbe gemacht. Doch das Paradies ist von politischen Verwerfungen bedroht: Die Hilfe aus Saudi-Arabien und den Emiraten ist auch ein Zeichen von Autoritätsverlust.
  • Möbel-Neuheiten : Ein Tier im Haus

    Das kann ins Auge gehen: Stachelschweine sind keine normalen Haustiere. Und sie können zustechen. Wir hatten Glück: Diese Möbel-Neuheiten blieben beim Test durch Stachelschwein Paul unversehrt.
  • Bauhaus in Tel Aviv : Weiße Stadt

    4000 Häuser in Tel Aviv tragen die Marke Bauhaus. Sie entstanden in der Hoffnung auf eine neue Gesellschaft.
  • Meißner Porzellan : Zwergwerk

    Meißner Porzellan wurde als Weißes Gold berühmt. Um den Rohstoff dafür zu gewinnen, muss man in Deutschlands kleinstes Bergwerk hinabsteigen. Und das ist gar nicht so leicht zu finden.
  • Rueda-Schwestern : Never out of style

    Sie machen Mode, sie verkaufen Mode, sie tragen Mode: Die Rueda-Schwestern aus New York sind immer up to date. Die Fotografin Elise Jacob hat die ungewöhnlichen Damen lange begleitet.
  • Leben mit Pferden : Wenn der Nachbar leise wiehert

    Wer Pferde besitzt, verbringt viel Zeit mit den Fahrten zum Stall. Schöner wäre es, die Tiere zu Hause um sich zu haben. Das ist meistens verboten – außer in ganz speziellen Siedlungen. Ein Ortsbesuch in Lonnig bei Koblenz.
  • Hochhaussiedlung in Duisburg : Die Weißen Riesen fallen

    Früher einmal war diese Hochhaussiedlung in Duisburg etwas Besonderes. Modern und hip. Dann kam sie in die Jahre, das Biotop veränderte sich. Jetzt werden die Häuser gesprengt. Ein Abschiedsporträt.
  • Die Arbeit unter Tage ist hart: Bergarbeiter bei einer verdienten Pause.

    Bergwerk Prosper-Haniel : Die letzten Lichter im Dunkeln

    Der Steinkohlebergbau in Deutschland wurde 2018 endgültig eingestellt. Kurz vor der Schließung des Bergwerks Prosper-Haniel in Bottrop dokumentierte der F.A.Z.-Fotograf Frank Röth eine Welt unter Tage, die nur für die Wenigsten zugänglich war.
  • Verknotet und verkeilt, der Ringrichter zählt an

    Amateur-Wrestling : Haue nach Drehbuch

    Räudig und derb geht es zu im Ring beim Berliner „Underground Wrestling 5“. Der Show geht hartes Training voraus, sonst bricht man sich den Hals. Doch dahinter steckt viel mehr als das.
  • Über den Main : Frankfurter Brücken

    Über sieben Brücken musst du gehen? Gerne auch über einundzwanzig. Denn so viele Verbindungen reichen in Frankfurt über den Main. Wolfgang Eilmes hat zehn von ihnen ins beste Licht gerückt.
  • Artemis : Sex ist auch nur eine Arbeit

    Das „Artemis“ in Berlin will ein Bordell ohne Ausbeutung sein: eins sauberes Haus. Dort können Frauen selbstbestimmt ihre Arbeit tun.
  • Leben in Obdachlosigkeit : Auf der Straße

    Für Obdachlose wie Herbert sind die Wintermonate die härteste Zeit. Jetzt kommt es in einer Stadt wie Hamburg auf die Hilfen an. Aber zunehmend kämpft er um Platz und Ressourcen. Wir haben ihn eine Nacht und einen Tag begleitet.
  • Der Osten damals und heute : Durch die Zeit

    Die Berliner Mauer war gerade gefallen, da zog Matthias Lüdecke mit einer alten Kamera durch den Osten Deutschlands. Nun war der Fotograf wieder dort – mit dem Handy.
  • Altstadtfest : Bauhistorische Monumente der Altstadt

    Möchten Sie die Verwandtschaft beim Rundgang durch die neue Altstadt beeindrucken? Oder den Stadtführer mit einer beiläufigen Bemerkung übertrumpfen? Bitteschön: ein paar bauhistorische Fachbegriffe mit Bildbeispielen.
  • Frankfurter Industrie : Fotografien im Mondschein

    Unser Fotograf Marcus Kaufhold ist in einer Mondnacht in Frankfurt auf Motivsuche gegangen. Dabei hatte er die Großformatkamera Peco Profia des Frankfurter Kamera-Pioniers Goetz Schrader.