https://www.faz.net/aktuell/finanzen/warum-defensive-technische-wachstumsaktien-im-fokus-sind-17492656.html

Technische Analyse : Defensive technische Wachstumsaktien im Fokus

  • -Aktualisiert am

Defensive technische Wachstumsaktien wie E.On und Diageo befinden sich im Fokus. Bild: Reuters

Wechsel im Topmanagement bei E.ON und die Markterwartung eines erfolgreichen Transformationsprozesses geben Rückenwind für die Arbeit an einem übergeordneten Kaufsignal. Und auch die Aktie der Diageo befindet sich weiter im Aufwärtstrend.

          4 Min.

          Während in Europa sowohl der marktbreite Stoxx 600 als auch viele Länderaktienindizes wie zum Beispiel der niederländische AEX und der deutsche DAX ihre technische Hausse – unterstützt von der lockeren Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB), den Konjunkturprogrammen und der ansprechenden Berichtssaison der Unternehmen – fortgesetzt haben, hat sich allerdings die Marktbreite, also die isolierte technische Lage der Einzelwerte, nicht (weiter) verbessert. Hier findet sich bereits die amerikanische „Tapering-Diskussion“ (das mögliche Zurückfahren der Anleihekäufe durch die US-Notenbank) wieder.

          Damit werden verstärkt ausgewählte defensive, technische Wachstumsaktien in den Fokus geschoben. Als Konsequenz bieten sich nur noch zwei Gruppen von Werten für technische Neupositionen an. Erstens die Standardwerte, die innerhalb einer intakten Hausse-Bewegung eine nicht-überkaufte Lage aufweisen und damit aufgrund eines höheren Kursziels einen technischen (Zu-)Kauf darstellen. Hierzu zählen zum Beispiel die Schweizer Nestlé (neues Kursziel: 120 bis 125 Schweizer Franken) und Roche Holding (380 Franken). Hinzu kommen die britische Diageo (3900 Pence) und Linde (275 Euro). Die zweite Gruppe von Titeln für Neupositionen sind Werte, die seit Quartalen nicht an der Gesamtmarkt-Hausse teilgenommen haben und jetzt (erst) „loslaufen“. Dazu gehören sowohl die französische Danone (nächstes technisches Etappenziel: 70 Euro) als auch die deutsche E.ON (nächstes technisches Etappenziel: 12 Euro).

          Testen Sie unser Angebot.
          Jetzt weiterlesen.
          Testen Sie unsere Angebote.
          F.A.Z. PLUS:

            FAZ.NET komplett

          Diese und viele weitere Artikel lesen Sie mit F+
          Die Kindheit mit einer narzisstischen Mutter prägt Betroffene ein Leben lang. (Symbolbild)

          Narzisstische Mütter : Meisterin der Manipulation

          Eine narzisstische Mutter kreist nur um ihre eigenen Bedürfnisse. Töchter und Söhne, die davon betroffen sind, arbeiten sich oft ein Leben lang daran ab. Doch man kann lernen, sich abzugrenzen.
          Marie lebt in Palma – und das schon seit 14 Jahren. Integriert ins mallorquinische Inselleben ist sie trotzdem nicht.

          Ruhestand im Süden : Wenn alle Freunde weg sind

          Wandern deutsche Rentner aus, erfüllen sie sich einen Traum. Doch im neuen Umfeld Anschluss zu finden, gelingt nicht automatisch. Ein Besuch auf Mallorca bei Marie, die seit drei Jahren einsam ist.