Wacker Chemie: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Wacker Chemie

  6 7 8 9 10  
   
Sortieren nach

Börsengänge Wacker will hohe Kurse am Aktienmarkt nutzen

Der Baumaschinenhersteller Wacker nimmt den zweiten Anlauf an die Börse und stemmt nebenbei ein Fusion. Die Anleger werden für die Aktie wohl mehr zahlen müssen, als sie im Juni 2006 geboten haben. Mehr

02.05.2007, 20:25 Uhr | Finanzen

Maschinenbau Wacker Construction: Mit neuer Kraft

Einen zweiten Anlauf zur Börse nimmt Wacker Construction, nachdem der Börsengang im Juni 2006 abgesagt wurde. Im Rückblick war dies wohl klug, denn Wacker hat die für das Jahr 2006 in Aussicht gestellten Ziele übertroffen. Mehr

26.04.2007, 15:58 Uhr | Finanzen

Börsengänge 2007 könnte ein erfrischendes Jahr werden

Das Geschäft mit Börsengängen kommt in Schwung. Berater rechnen in diesem Jahr mit rund 30 Börsengängen im Prime Standard. Die interessantesten Kandidaten des Jahres 2007 im FAZ.NET-Spezial. Mehr

26.04.2007, 13:57 Uhr | Finanzen

Neuemissionen Viele Börsenkandidaten in den Startlöchern

Das Jahr 2007 wird nach Einschätzung von Investmentbankern mehr große Börsengänge bringen als im Jahr 2006. Den Anfang macht dieses Jahr allerdings ein kleines Unternehmen: Kromi Logistik. Richtig losgehen mit den Börsengängen wird es erst Ende März. Mehr Von Hanno Mußler und Daniel Mohr

19.02.2007, 18:09 Uhr | Finanzen

Chemie Aktie der Wacker Chemie könnte vor Konsolidierung stehen

Gute vorläufige Ergebnisse für das abgelaufene Geschäftsjahr legte der Chemiekonzern Wacker am Donnerstag vor. Doch angesichts wenig konkreter Prognosen und einer hohen Bewertung verwundert nicht, dass die Aktie nach ersten Kursgewinnen ins Minus dreht. Mehr

15.02.2007, 12:42 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Spezial MDax erstmals fünfstellig

Seit sechs Jahren laufen die Nebenwerte besser als die Standardwerte im Dax. Am Donnerstag hat der MDax zeitweise sogar die Hürde von 10.000 Punkten genommen. 13 Unternehmen der ersten Stunde sind noch dabei. Mehr Von Hanno Mußler

08.02.2007, 15:04 Uhr | Finanzen

Neuemissionen Andrang an der Börse

Investmentbanken rechnen für 2007 mit mehr und zugleich mit größeren Neuemissionen. In diesem Jahr sind bereits 30 Unternehmen an den hochregulierten Prime Standard der Deutschen Börse gegangen. Mehr

21.12.2006, 06:02 Uhr | Finanzen

Börsengang Symrise lockt mit Preisabschlag

Symrise hat Preisvorstellungen für den anstehenden Börsengang gewählt, die offenbar Anklang bei vielen Anlegern finden. Altinvestor EQT verkauft weniger Aktien als gedacht, dennoch wird es der wahrscheinlich größte Börsengang des Jahres. Mehr

01.12.2006, 17:55 Uhr | Finanzen

Börsengang Symrise-Aktie nichts für vorsichtige Anleger

Beim Symrise-Börsengang machen Finanzinvestoren Kasse, der restliche Erlös fließt in den Schuldenabbau. Noch beträgt die Eigenkapitalquote nämlich nicht einmal zwei Prozent. Das sind nicht die besten Voraussetzungen für eine Erfolgsgeschichte. Mehr

01.12.2006, 11:04 Uhr | Finanzen

Neuemissionen Börsenkandidat Gagfah verkürzt Zeichnungsfrist

Starkes Investoreninteresse und signifikante Kaufangebote: Der Immobilienkonzern Gagfah hat anders als andere Börsenkandidaten kein Problem, seine Aktien zu plazieren. Mehr

16.10.2006, 13:20 Uhr | Finanzen

Immobiliengruppe Börsengang von Gagfah läuft wie geschmiert

Der zweitgrößte deutsche Börsengang des Jahres scheint ein Selbstläufer zu werden. Die Nachfrage nach Aktien der Immobiliengruppe Gagfah ist so hoch, daß das Orderbuch schon am ersten Tag der Zeichnungsfrist voll war. Mehr

12.10.2006, 00:21 Uhr | Finanzen

Aktienkurs Börsenkandidaten halten mit Preis hinterm Berg

Immer häufiger wird die Preisspanne für die Aktien von neuen Börsengängen erst zwei bis drei Tage vor der Handelsaufnahme festgelegt und den Anlegern mitgeteilt. Die Käufer haben somit größeren Einfluß auf den Preis. Mehr

19.09.2006, 12:55 Uhr | Finanzen

Maschinenbau Zimmermann führt Müller-Weingarten

Der schwäbische Pressenhersteller Müller Weingarten hat den ehemaligen Vorstandsvorsitzenden der Ford Werke, Rolf Zimmermann, zum neuen Chef berufen. Dessen erste Amtshandlung: Zwei Vorstände fliegen raus. Mehr

29.08.2006, 17:21 Uhr | Beruf-Chance

Zweites Halbjahr 2006 So viele Börsengänge wie seit dem Jahr 2000 nicht

Die Schlange wird länger. Für das zweite Halbjahr wollen noch mehr als ein Dutzend Unternehmen an die Deutsche Börse gehen. Da werden Erinnerungen an bessere Zeiten wach. Vor allem der Immobiliensektor dominiert. Mehr Von Hanno Mußler, Frankfurt

18.08.2006, 23:20 Uhr | Finanzen

Chemie Aktie von Wacker Chemie droht trotz Kurssprung Seitwärtstendenz

Mit einem Kurssprung reagiert die Aktie der Wacker Chemie auf eine deutliche Anhebung der Unternehmensprognosen. Doch bei einer angemessenen Bewertung droht dem Wert derzeit ein Festsetzen in der Handelsspanne. Mehr

01.08.2006, 13:36 Uhr | Finanzen

Börsengang Aleo Solar scheint attraktiv gepreist

In einem Umfeld abgesagter und holperiger Börsengänge scheint das Solar-Unternehmen Aleo Solar entschlossen, diesen zum Erfolg zu machen. Jedenfalls erscheint die Preisspanne durchaus attraktiv. Mehr

10.07.2006, 13:21 Uhr | Finanzen

Neuemissionen Der Markt für Börsengänge schwächelt

Europäischen Unternehmen fällt es derzeit schwer, an die Börse zu gehen. Kursstürze seit Mitte Mai haben die Anleger zögerlicher werden lassen. 14 Unternehmen haben im Juni ihre Kapitalmarktpläne verworfen. Mehr

04.07.2006, 02:34 Uhr | Finanzen

Börsengang Endor-Aktie ein Wachstumswert par excellence

Ein Wachstumswert par excellence ist die Aktie des Börsenkandidaten und Herstellers von Konsolenzubehör Endor. Schwankende Ergebnisse, zyklisches Geschäft, aber große Chancen. Kein Papier für schwache Nerven. Mehr

19.06.2006, 17:29 Uhr | Finanzen

Börsengang Klöco stellt sich den widrigen Marktbedingungen

Der Stahlhändler Klöckner & Co will am 28. Juni an die Börse. Der Eigentümer LGB ist offenbar zu einem Preisabschlag bereit und hat sich zu einer überdurchschnittlich langen Haltezeit bereit erklärt. Mehr

15.06.2006, 23:00 Uhr | Finanzen

Börsengänge Börsenkandidaten weht eisiger Wind entgegen

Der Kursrutsch an den Aktienmärkten wird Börsenkandidaten wohl Startschwierigkeiten bescheren. Denn die Preisvorstellungen der Emittenten und Investoren drohen auseinander zu driften. Nicht alle Unternehmen lassen sich davon abschrecken. Mehr

14.06.2006, 00:24 Uhr | Finanzen

Indexveränderung Dax steht künftig ausländischen Firmen offen

Die Deutsche Börse ändert ihre Indizes: Wacker Chemie ersetzt MPC ab Mitte Juni im MDax, Nordex kommt in den TecDax. Aus dem SDax steigen gleich vier Unternehmen ab. Die Deutsche Börse will den Dax ab Oktober auch für Aktien ausländischer Unternehmen öffnen. Mehr

07.06.2006, 09:00 Uhr | Finanzen

Börsengang Aktie von Schmack Biogas kommt in schwerer Zeit

Mit Schmack Biogas wagt der erste Vertreter der Branche den Gang auf das Börsenparkett. Das Klima für die Branche ist nicht ungünstig, das für Neuemissionen schon eher. Die Aktie ist für's erste nicht preiswert. Langfristig oder spekulativ kann sie aber interessant werden. Mehr

22.05.2006, 16:55 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Harte Landung für Air Berlin

Die Aktie von Air Berlin ist im Handelsverlauf unter den Ausgabepreis von zwölf Euro gerutscht. Im Schatten der eher glücklosen Airline feierte der Anlagenbauer Roth & Rau dagegen ein glänzendes Börsendebüt. Mehr Von Hanno Mußler

11.05.2006, 23:14 Uhr | Finanzen

Branchen (40): Erneuerbare Energien Goldgräberstimmung

Erneuerbare Energien wie Solar und Windkraft erhalten im viel diskutierten Energiemix eine immer wichtigere Bedeutung. Unter den Unternehmen herrscht Goldgräberstimmung. In den nächsten sechs Jahren sollen 70 Milliarden Euro investiert werden. Mehr Von Holger Schmidt

24.04.2006, 19:49 Uhr | Wirtschaft

Börsengang Guter Start für Wacker-Chemie

Der Börsengang von Wacker-Chemie hat die hohen Erwartungen am ersten Handelstag erfüllt. Für Erstzeichner gab es eine zweistellige Tagesrendite. Doch Fondsmanager sitzen wieder am kürzeren Hebel. Mehr

10.04.2006, 20:47 Uhr | Finanzen
  6 7 8 9 10  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z