Verschuldung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Hohe Verschuldung Weltbank warnt vor indischer Krise

Die Lage der Banken wird prekärer. Von faulen Krediten im Volumen von rund 150 Milliarden Dollar ist die Rede. Nun schlagen die Probleme aus dem Finanzsektor auf die Binnenwirtschaft durch. Mehr

14.10.2019, 07:42 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Verschuldung

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Kreditblase in China „China hat definitiv ein Verschuldungsproblem“

Das Bankhaus Metzler sieht in China einen Gefahrenherd für Finanzmärkte. Doch die Regierung in Peking meint, die Lage unter Kontrolle zu haben: „Es kann ein gutes Aktienjahr werden.“ Wie erklärt sich dieser Widerspruch? Mehr Von Hanno Mußler

03.05.2019, 11:54 Uhr | Finanzen

Sind die Schulden zu hoch? „Keine Spekulationsblase“

Der Markt für Unternehmensanleihen ist sehr stark gewachsen. Lässt sich mittlerweile schon von einer Schuldenbombe sprechen? In Davos war das Thema. Mehr Von Gerald Braunberger, Davos

25.01.2019, 07:35 Uhr | Finanzen

Hohe Verschuldung Warnung vor den Schattenbanken

Auf dem Bloomberg New Economy Forum in Singapur diskutierten Finanzexperten aus aller Welt über die Situation der Weltwirtschaft. Es ging auch um die Stärke einer Währung als Risiko einer neuen Finanzkrise. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

09.11.2018, 11:49 Uhr | Finanzen

Schulden der Schwellenländer Die Türkei ist kein Einzelfall

Krisen in Schwellenländern sind keine Seltenheit. Und sie laufen immer nach dem selben Schema ab. Mehr Von Gerald Braunberger

10.08.2018, 18:56 Uhr | Finanzen

Steigende Verschuldung Sorge um Dollar lastet auf asiatischen Schwellenländern

Zinsspekulationen könnten durch Verschiebungen im Devisenmarkt gefährlich werden: Die Angst vor einer neuen asiatischen Finanzkrise wie in 1997 und 1998 steigt. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

08.08.2018, 06:23 Uhr | Finanzen

Neue Finanzkrise in Sicht? Die Schulden der Unternehmen steigen

Nicht nur die Staatsschulden sind gestiegen, auch die Unternehmen leihen sich immer mehr Geld. Vor allem ein Land bereitet den Fachleuten Sorgen. Mehr Von Tillmann Neuscheler

19.06.2018, 20:40 Uhr | Wirtschaft

Globale Verschuldung Tiefer in den roten Zahlen als nach der Finanzkrise

Mit dem globalen Schuldenberg steigen die Finanzrisiken, warnt der Internationale Währungsfonds. IWF-Direktorin Christine Lagarde nimmt vor allem Amerika ins Gebet. Doch während Amerika sparen muss, soll Deutschland kräftig investieren. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

19.04.2018, 17:33 Uhr | Finanzen

Staaten, Firmen, Banken Ein Schuldenberg von 233 Billionen Dollar

Die Verschuldung in der Welt wächst weiter. Doch es gibt auch eine erfreuliche Nachricht! Mehr Von Markus Frühauf

05.01.2018, 20:07 Uhr | Finanzen

Verschuldung in Europa Frankreichs Unternehmen lassen kräftig anschreiben

Seit Jahren steigt ihre Verschuldung und ist jetzt doppelt so hoch wie die der deutschen Konzerne. Drohen neue Risiken, oder werden damit sinnvolle Projekte finanziert? Mehr Von Christian Schubert, Paris

22.08.2017, 19:16 Uhr | Finanzen

Schuldner in Hessen Je älter die Menschen, desto größer die Schulden

Rund 18.000 Menschen in Hessen haben im vergangenen Jahr eine Schuldnerberatungsstelle besucht. Die Hauptauslöser für eine Überschuldung sind unterschiedlicher Natur. Mehr

29.06.2017, 12:35 Uhr | Rhein-Main

Verschuldung Studienkredit? Nein, danke!

Die Zahl der abgeschlossenen Studienkredite ist seit 2014 um etwa ein Viertel gesunken. Das hat das Centrum für Hochschulentwicklung mitgeteilt. Die meisten Kredite bewertet es als seriös, vor einigen aber warnt es. Mehr

28.06.2017, 19:30 Uhr | Beruf-Chance

Geldpolitik Anleihekäufe der Notenbanken bewirken höhere Verschuldung

Die EZB pumpt jeden Monat Milliarden in die Märkte und will ihr Kaufprogramm ausweiten. Doch die Folgen sind gefährlich. Mehr Von Markus Frühauf

04.11.2015, 11:30 Uhr | Finanzen

Eurostat-Zahlen Schäuble drückt Griechenlands Schuldenlast

Griechenland senkt seine Schuldenlast: Gegenüber dem Vorquartal fällt sie um gut acht Prozentpunkte. Das liegt auch an den Euro-Finanzministern. Mehr

22.07.2015, 14:42 Uhr | Wirtschaft

Globale Verschuldung Wird China das nächste Griechenland?

In Europa wird über den Schuldenstand Griechenlands heftig diskutiert. Doch eine aktuelle Studie zeigt, dass weltweit die Verschuldung von Staaten rasant ansteigt. Sorgen bereitet vor allem China. Mehr

05.02.2015, 05:47 Uhr | Wirtschaft

Studie Deutsche verschulden sich immer mehr

Immer mehr Menschen in Deutschland sind verschuldet. Allein im vergangenen Jahr ist die Zahl der überschuldeten Verbraucher um 90.000 auf 6,7 Millionen gestiegen. Besonders die schweren Fälle haben laut Creditreform deutlich zugenommen. Mehr

06.11.2014, 11:00 Uhr | Finanzen

Neue Analyse Hartz-IV-Anteil treibt Schulden der Kommunen

Ein wesentlicher Schuldentreiber für Städte und Gemeinden ist der Anteil von Hartz-IV-Empfängern. Das ergibt sich aus einer Analyse des Kieler Instituts für Weltwirtschaft. Daneben spielt für den Schuldenstand die Einwohnerdichte sowie das Bundesland eine wichtige Rolle. Mehr Von Jan Hauser

11.10.2014, 01:15 Uhr | Wirtschaft

Wegen drohender Altersarmut Südkoreaner verschulden sich zu stark

Südkoreas Notenbank macht sich Sorgen. Die hohe Verschuldung der Südkoreaner wächst weiter. Grund sind niedrige Renten und ein ebenso niedriges Renteneintrittsalter. Mehr Von Carsten Germis, Tokio

30.04.2014, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Verschuldung in NRW Die verzockte Zukunft der Städte

In Nordrhein-Westfalen ist die Situation vieler Städte besorgniserregend. Das Geld geht aus, und die Infrastruktur droht zu verfallen. Mehr Von Reiner Burger, Mülheim an der Ruhr

04.04.2014, 08:48 Uhr | Politik

Statistisches Bundesamt Deutscher Staatsschuldenberg schrumpft

Die öffentliche Verschuldung der Bundesrepublik ist im vergangenen Jahr um 28 Milliarden Euro kleiner geworden, hat das Statistische Bundesamt ausgerechnet. Größter Schuldner bleibt der Bund. Mehr

27.03.2014, 09:43 Uhr | Wirtschaft

Mayers Weltwirtschaft China bremst

China vollzieht riskante Manöver, um die hohe private und öffentliche Verschuldung abzubauen. Das kann die Welt ins Chaos stürzen. Mehr Von Thomas Mayer

15.03.2014, 12:59 Uhr | Wirtschaft

Ni hao aus Peking China fürchtet Unternehmenspleiten

Die Verschuldung der chinesischen Wirtschaft steigt immer stärker. Nachfrageschwund, Liquiditätsengpässe und steigende Zinsen könnten schon bald zu ersten Pleiten führen. Mehr Von Christian Geinitz

27.12.2013, 06:10 Uhr | Wirtschaft

Kommunen in Südhessen Steuern sprudeln – Verschuldung wächst

Die Industrie- und Handelskammer Darmstadt analysiert die Kommunalhaushalte von 16 Städte aus Südhessen. Bis auf Dieburg rutschen alle anderen Kommunen tiefer in die Verschuldung. Mehr Von Rainer Hein, Darmstadt

01.11.2013, 20:03 Uhr | Rhein-Main

Schuldenrekord der Städte 60 Städte in NRW sollen für schwächere zahlen

Die Verschuldung vieler Kommunen hat sich drastisch verschärft. In Nordrhein-Westfalen sollen 60 Kommunen mit guten Steuereinnahmen vom kommenden Jahr an einen Solidaritätsbeitrag für schwächere Gemeinden zahlen. Mehr Von Jan Hauser

20.08.2013, 17:22 Uhr | Wirtschaft

Private Verschuldung Ein Partner hilft gegen Überschuldung

Der Verlust der Arbeitsstelle ist der häufigste Grund für Überschuldung. Alleinstehende Männer und alleinerziehende Frauen sind besonders häufig verschuldet. Mehr

25.06.2013, 12:23 Uhr | Finanzen
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z