Verizon Communications: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neues Geschäftsfeld im Blick Amazon am Apparat

Amazon soll Interesse am Prepaid-Anbieter Boost Mobile haben. Damit würde der Konzern Zugriff auf das Netz von T-Mobile und Sprint bekommen. Denkbar ist aber noch eine andere Variante. Mehr

31.05.2019, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Verizon Communications

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

In Amerika Amazon schielt aufs Mobilfunkgeschäft

Die amerikanischen Mobilfunker Sprint und T-Mobile US wollen fusionieren. Um das genehmigt zu bekommen, müssen sie Geschäftsbereiche verkaufen. Davon könnte der Onlinehändler Amazon profitieren. Mehr Von Jonas Jansen

31.05.2019, 17:20 Uhr | Wirtschaft

Zunächst große Hürde genommen Fusion von T-Mobile und Sprint wohl doch gefährdet

Zwei Behörden müssen der Fusion des amerikanischen Tochterunternehmens der Telekom mit dem Wettbewerber Sprint zustimmen: Die eine gibt grünes Licht – daraufhin steigt der Aktienkurs. Die andere ist offenbar dagegen – der Kurs fällt. Mehr Von Roland Lindner, New York und Gustav Theile

21.05.2019, 08:31 Uhr | Wirtschaft

Wettlauf mit Amerika Südkorea hat als erstes Land der Welt 5G

Südkorea hat 5G: Zunächst nur einige Promis, von Freitag an erhalten auch Kunden Zugriff. Die Südkoreaner sind einem amerikanischen Unternehmen um zwei Stunden zuvorgekommen. Mehr

04.04.2019, 11:02 Uhr | Wirtschaft

5G auf der CES Warten auf die Revolution

Der neue Mobilfunkstandard ist ein beherrschendes Thema auf der CES. Produkte sind noch Mangelware. Doch wenn es nach den Versprechen der Vorstandschefs geht, wird 5G bald Drohnen durchs Land fliegen lassen. Mehr Von Roland Lindner, New York

09.01.2019, 16:12 Uhr | Wirtschaft

Teure Abschreibungen Verizon erwartet milliardenschwere Rechnung

Ein radikaler Stellenabbau und teure Abschreibungen kosten Amerikas größten Mobilfunkanbieter fast 5 Milliarden Dollar. Immerhin laufen die Geschäfte gut. Mehr

12.12.2018, 08:13 Uhr | Wirtschaft

5G-Netze weltweit Das Wettrennen um den besten Mobilfunk

In Deutschland startet 5G im kommenden Frühjahr mit der Versteigerung der Frequenzen. China und Amerika sind schon erheblich weiter. Kein Wunder: Dort ist die Technologie wirklich Chefsache. Mehr Von Winand von Petersdorff, Christian Geinitz, Thiemo Heeg, Hendrik Ankenbrand

04.12.2018, 15:53 Uhr | Wirtschaft

Hinkt Europa hinterher? Der Wettstreit um das Netz der Zukunft ist eröffnet

Das Rennen um 5G ist international derzeit in vollem Gange. Es werden Funkmasten aufgebaut, Frequenzen vergeben und Handys vorgestellt – nur nicht in Deutschland. Mehr Von Helmut Bünder und Thiemo Heeg

29.10.2018, 10:57 Uhr | Wirtschaft

Lukrative Einnahmequelle Für Amazon wird Werbung wichtiger

Google und Facebook dominieren den Werbemarkt in Amerika. Doch Amazon holt auf – denn die Daten des Konzerns sind besonders wertvoll. Mehr Von Roland Lindner, New York

20.09.2018, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Fliegende Funkzellen Drohnen bringen Handyempfang in Hurrikan-Gebiete

In Katastrophengebieten kann die Frage, ob das Handy Empfang hat, über Leben und Tod entscheiden. Zwei amerikanische Telefonanbieter greifen dafür zu einem ungewöhnlichen Mittel. Mehr

24.06.2018, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Kommentar zum Milliardendeal Das Amerika-Abenteuer der Telekom

Das Projekt Amerika war bei der Deutschen Telekom eigentlich schon beendet. Dank eines Kurswechsels mauserte sich T-Mobile aber zu einem erfolgreichen Telefonriesen – und ist jetzt in Übersee sogar heimischer als daheim. Mehr Von Helmut Bünder

02.05.2018, 13:12 Uhr | Wirtschaft

Amerikas 5G-Netz Ein Drei-Jahres Plan fürs superschnelle Internet

Ein eigenes ultraschnelles und sicheres Mobilfunknetz, damit die Chinesen nicht mithören können? Die amerikanische Regierung will solche Pläne offenbar demnächst Präsident Trump vorlegen. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

29.01.2018, 20:54 Uhr | Wirtschaft

„Huffington Post“ Sie können jetzt gehen

Einst galt der Ansatz als „radikal demokratisierend“, nun meint die neue Chefredakteurin, die Kakophonie im Netz bedrohe die Demokratie: Die „Huffington Post“ schickt ihre vielen unbezahlten Schreiber in die Wüste. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

24.01.2018, 10:35 Uhr | Feuilleton

Netzneutralität in Amerika Spurwechsel

Der neue Chef der amerikanischen Medienaufsichtsbehörde FCC, Ajit Pai, macht Schluss mit der Netzneutralität. Er erfüllt einen politischen Auftrag. Doch die Kritik der Tech-Konzerne an seinem Schritt hat einen Haken. Mehr Von Michael Hanfeld

23.11.2017, 14:06 Uhr | Feuilleton

Übernahmewelle in Amerika Die Konkurrenz von Amazon flüchtet in Fusionen

Die Drogeriekette CVS plant den Zusammenschluss mit dem Krankenversicherer Aetna. Disney kommt bei Fox nur schleppend voran. Der amerikanische Markt für Übernahmen erreicht neue Rekordhöhen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

22.11.2017, 13:46 Uhr | Finanzen

Frühere Yahoo-Chefin sagt aus Marissa Mayer macht russische Agenten für Datendiebstahl verantwortlich

Yahoo wurde in den vergangenen Jahren Opfer von mindestens zwei großen Cyberangriffen. Dabei verschafften sich Hacker Zugang zu allen drei Milliarden Nutzer-Konten. Nun sagt die langjährige Unternehmenschefin aus. Mehr

08.11.2017, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Sorge um Marktmacht Kartell-Bedenken gegen Fusion von T-Mobile US und Sprint

T-Mobile US könnte hat in den vergangenen Jahren den Telekom-Markt in Amerika aufgemischt. Nun könnte dem Tocher-Unternehmen der Deutschen Telekom dieser Erfolg zum Verhängnis werden. Mehr

12.10.2017, 13:24 Uhr | Wirtschaft

Yahoo Drei Milliarden Accounts von Datenklau betroffen

Der Datendiebstahl bei Yahoo im Jahr 2013 war noch umfangreicher als bisher bekannt: Hacker verschafften sich offenbar Zugang zu Informationen über sämtliche Nutzer. Mehr

04.10.2017, 04:58 Uhr | Wirtschaft

Der Tag Amerikas Justizminister sagt im Senat zu Russland-Affäre aus

Jeff Sessions spricht vor dem Geheimdienstausschuss des Senats, der Bundesgerichtshof entscheidet, ob TANs fürs Onlinebanking etwas kosten dürfen und Verizon übernimmt endgültig Yahoo. Mehr

13.06.2017, 07:10 Uhr | Wirtschaft

Internetunternehmen in Not Yahoos Aktionäre winken Verkauf des Kerngeschäfts durch

Für beinahe viereinhalb Milliarden Dollar geht das Yahoo-Kerngeschäft an den größten amerikanischen Mobilfunkkonzern. Es ist das Ende einer langen Geschichte. Mehr

09.06.2017, 10:23 Uhr | Wirtschaft

Gewinn vor Übernahme Yahoo kann noch überraschen

Ab Juni gehört Yahoo zum Telekomkonzern Verizon. Die letzten Zahlen vor der Übernahme fallen erstaunlich gut aus. Mehr

19.04.2017, 09:32 Uhr | Wirtschaft

Mobilfunk T-Mobile US kauft Frequenzen für acht Milliarden Dollar

Die Telekom-Tochter T-Mobile US räumt beim Wettbieten um Mobilfunkfrequenzen ab. Das Unternehmen kauft in Amerika für acht Milliarden Dollar Frequenzen, die Konkurrenz war sparsamer. Mehr

13.04.2017, 23:18 Uhr | Wirtschaft

Amerika Kongress schwächt Datenschutz von Internet-Nutzern

Die nächste Regelung von Obama fällt. Ganz gleich ob Finanzen, Gesundheitszustand oder Standort, Internetanbieter dürfen bald viele Daten von ihren Nutzern speichern – ohne vorher zu fragen. Mehr

29.03.2017, 12:38 Uhr | Wirtschaft

Ärger um Youtube-Videos Auch AT&T und Verizon frieren Werbung bei Google ein

Google hat sich zwar für extremistische Inhalte auf Youtube entschuldigt. Doch der Ärger um Werbeanzeigen geht weiter. Jetzt haben zwei weitere prominente Firmen ihre Werbung eingefroren. Mehr

23.03.2017, 11:11 Uhr | Wirtschaft

Yahoo-Chefin vor Abgang Mayer bekommt Abfindung im Wert von 23 Millionen Dollar

Wegen der Hackerattacken auf Yahoo hatte Marissa Mayer Anfang März noch auf ihren Bonus verzichtet. Zum Abschied erhält sie nun aber eine stattliche Abfindung. Mehr

13.03.2017, 18:10 Uhr | Wirtschaft

Wegen Hackerattacken Verizon zahlt 350 Millionen Dollar weniger für Yahoo

Der Mobilfunkkonzern Verizon will das Kerngeschäft von Yahoo übernehmen und muss jetzt deutlich weniger zahlen. Der Kaufpreis kann sich dennoch sehen lassen. Mehr

21.02.2017, 16:53 Uhr | Wirtschaft

Namensänderung Aus Yahoo wird Altaba

Nach dem Verkauf des Webgeschäfts trennt sich der Internetkonzern Yahoo von seinem bisherigen Namen. Auch Konzernchefin Marissa Mayer steht vor einer wichtigen Veränderung. Mehr

10.01.2017, 04:47 Uhr | Finanzen

Marissa Mayer Die Absteigerin

Es war ein schwarzes Jahr für Marissa Mayer: Erst sah sie sich gezwungen, Yahoo zu verkaufen, dann brachten sie Hacking-Attacken in Erklärungsnot. Mehr Von Roland Lindner, New York

29.12.2016, 08:08 Uhr | Wirtschaft

AT&T kauft Time Warner Gier auf Hollywood

Es geht um 85 Milliarden Dollar: Der Telekom-Dienstleister AT&T übernimmt den Medienkonzern Time Warner. Denn Kinofilme bringen mehr Geld als langweilige Telefonkabel allein. Mehr Von Roland Lindner

23.10.2016, 15:31 Uhr | Wirtschaft

Verizon-Deal in Gefahr Yahoo bangt um Übernahme nach Hackerattacke

Ein bislang beispielloser Datendiebstahl stürzt den Internet-Pionier Yahoo noch tiefer in die Krise. Der Angriff kommt zur Unzeit, die bisherige Kaufvereinbarung mit Verizon könnte nun in Gefahr sein. Mehr

23.09.2016, 15:05 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dow reißt Dax mit nach unten

Der amerikanische Leitindex Dow Jones hat am Freitagabend den Dax mit nach unten gezogen. In Amerika herrscht einmal wieder Angst davor, dass die Zinserhöhung eher früher als später kommen könnte. Mehr

09.09.2016, 23:03 Uhr | Finanzen

Viel mehr Kunden Die Telekom gibt weiter Vollgas in Amerika

Mehr als 5 Milliarden Euro Betriebsergebnis und ein erfolgreiches Geschäft in Übersee: Die Deutsche Telekom hat nun auch im gesamten Jahr Großes vor. Mehr

11.08.2016, 09:34 Uhr | Wirtschaft

Facebook, Google & Co. Die Woche der Tech-Giganten

Die Internet-Riesen erleben einen Höhenflug: Facebook, Google & Co. sind so erfolgreich wie nie. Doch fast unbemerkt fällt ein großer Name aus der Reihe. Mehr Von Corinna Budras

31.07.2016, 15:25 Uhr | Wirtschaft

Sprudelnde Gewinne Alphabet und Amazon auf Allzeithoch

Die beiden amerikanischen Technologiekonzerne legen glänzende Zahlen vor. Ob es mit den Gewinnen so weitergeht? Mehr Von Roland Lindner, New York

29.07.2016, 09:42 Uhr | Finanzen

Internet-Wirtschaft Verizon soll Yahoo-Kerngeschäft kaufen

Yahoos eigene Webseite ist inzwischen weniger wert als die Beteiligungen. Jetzt soll der Kern verkauft werden. Ein Milliardenbetrag steht im Raum. Mehr

25.07.2016, 09:18 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema