Ulrich Leuchtmann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Finanzmärkte und Brexit Trügerische Ruhe in Ratlosigkeit

Die Finanzmärkte zeigen sich, was den Brexit angeht, erstaunlich ruhig. Damit spiegeln sie aber nur die Ratlosigkeit und Lähmung des Königreichs wider. Mehr

28.03.2019, 14:26 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Ulrich Leuchtmann

1 2
   
Sortieren nach

Euro-Tief Italien schwächt den Euro

Der Wechselkurs der Gemeinschaftswährung fällt auf den niedrigsten Stand seit Juni 2017. Am Markt herrscht Einigkeit: Schuld daran ist Italien. Und das Verhalten der populistischen Regierung in Rom verheißt auch für die Zukunft nichts Gutes. Mehr Von Markus Frühauf

13.11.2018, 07:38 Uhr | Finanzen

Offenbar Brexit-Einigung Aufwind für das Pfund

Eine mögliche Einigung über den Status der britischen Finanzbranche treibt am Donnerstag den Kurs des Pfundes. Doch Analysten mahnen zur Zurückhaltung. Mehr

01.11.2018, 10:45 Uhr | Finanzen

Türkei-Krise Schwellenländer unter Druck

Mit der türkischen Lira haben auch andere Währungen aus Schwellenländern am Montag abgewertet. Zwar ist die Ansteckungsgefahr gering, doch das schlechte Klima machen die Ereignisse nicht besser. Mehr

13.08.2018, 13:51 Uhr | Finanzen

Neue Rekordtiefs Türkische Lira stürzt weiter ab

Die türkische Lira hat in der Nacht zum Mittwoch sowohl zum Euro als auch zum Dollar deutlich an Wert eingebüßt. Für einen Dollar mussten bis zu 4,82 Lira und für einen Euro bis zu 5,72 Lira gezahlt werden - so viel wie noch nie. Mehr

23.05.2018, 10:32 Uhr | Finanzen

Nach Jamaika-Bruch Die Börsen zucken nur kurz

Was können Anleger aus den Erfahrungen in anderen Ländern mit einer langen Phase der Regierungsbildung lernen – etwa den Niederlanden, Spanien oder Belgien? Mehr Von Hanno Mußler und Christian Siedenbiedel

20.11.2017, 11:49 Uhr | Finanzen

Wochenausblick Anleger hoffen auf geldpolitischen Rückenwind

Spekulationen auf eine Fortsetzung der Politik des billigen Geldes durch die großen Notenbanken haben den Aktien schon am Montag Auftrieb gegeben. Weitet die EZB ihre Wertpapierkäufe auf Aktien am Donnerstag aus? Mehr

05.09.2016, 15:13 Uhr | Finanzen

Was ist los an den Märkten? „Der Euro hat den Status eines sicheren Hafens“

Warum legt der Euro gegenüber dem Dollar eigentlich zu, obwohl die Aktienkurse purzeln und die Angst um China groß ist? Es gibt vielleicht einen verblüffenden Grund. Mehr

26.08.2015, 15:04 Uhr | Finanzen

Kurseinbruch Der Eurokurs fällt auf den tiefsten Stand seit neun Jahren

Der Euroraum und Amerika driften wirtschaftlich immer weiter auseinander. Auch die Notenbanken bewegen sich in unterschiedliche Richtungen. Das drückt den Kurs der Gemeinschaftswährung unter 1,20 Dollar. Wie weit kann er fallen? Mehr Von Philipp Krohn und Markus Frühauf

05.01.2015, 19:33 Uhr | Finanzen

Warten auf Amerikas Arbeitsmarktbericht Dax in Ruhemodus

Der deutsche Aktienmarkt legt nach seinen deutlichen Gewinnen der vergangenen Tage eine Atempause ein. Spannend dürfte es erst am Nachmittag werden, wenn in Amerika die neuesten Arbeitsmarktdaten veröffentlicht werden. Mehr

05.09.2014, 12:03 Uhr | Finanzen

Carry-Trades Hohe Zinsen im Ausland verführen Anleger

Zinserhöhungen wirken auf den ersten Blick verlockend. Doch bei den starken Wechselkursverlusten einiger Währungen ist Vorsicht geboten. Carry-Trades sind mit Unsicherheitsfaktoren verbunden und eignen sich nicht für alle Länder. Mehr Von Maximilian Weingartner

29.01.2014, 21:48 Uhr | Finanzen

Markteinblick Deutsche Aktien vor EZB-Entscheid leichter

Die deutschen Aktien tendieren am Donnerstag vor dem EZB-Zinsentscheid leichter. Die Anleger hielten sich vor der Notenbank-Sitzung und der anschließenden Pressekonferenz zunächst zurück, sagen Börsianer. Mehr

05.12.2013, 07:48 Uhr | Finanzen

Finanzmärkte Märkte bejubeln Gipfel-Einigung

Mit Erleichterung reagierten die Anleger auf die Ergebnisse des EU-Gipfels und sorgen für hohe Kursgewinne am Aktienmarkt. Die Renditen spanischer und italienischer Anleihen sinken. Mehr

29.06.2012, 11:21 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Zwang zum Geld drucken dürfte Euro drücken

Anders als früher bestimmt heute mehr die Zentralbankgeldmenge die Wechselkurse als das Zinsdifferenzen tun. Die Commerzbank zeigt in einer Studie, welche Notenbank das Gaspedal am weitesten durchtritt und was daraus für die Wechselkurse folgt. Mehr

03.04.2012, 19:02 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Warum sich der Euro trotz Schuldenkrise bisher gut hält

Trotz EU-Schuldenkrise hat sich der Euro bislang gut gehalten. Warum das so ist und was die Gemeinschaftswährung stärker unter Druck bringen könnte, zeigt die Commerzbank in einer Studie. Mehr

14.10.2011, 14:08 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Euro fällt zum Dollar auf ein Acht-Monats-Tief

Die Abwärtsbewegung des Euro zum Dollar setzt sich am Montag fort. Die europäische Gemeinschaftswährung fällt auf 1,3308 Dollar, den tiefsten Wert seit Mitte Januar. Mehr

03.10.2011, 17:04 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Was bei einer Freigabe des Renminbi passieren dürfte

China hat zuletzt mehr Flexibilität bei der Reform der Landeswährung Renminbi signalisiert. Der Frage, welche Folgen so ein Schritt für die Finanzmärkte und die Weltwirtschaft haben könnte, geht die Commerzbank in einer Studie nach. Mehr

10.06.2011, 20:26 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax startet nach Tod bin Ladens auf Drei-Jahreshoch

Die Nachricht vom Tod des Al-Kaida-Chefs Osama bin Laden hat dem deutschen Aktienmarkt zu Wochenbeginn einen Schub gegeben. „Für die Amerikaner war es eine Frage der Ehre, bin Laden zu bekommen. Das wird sie beflügeln und auch auf den Aktienmarkt in New York ausstrahlen“, sagt ein Händler. Mehr

02.05.2011, 09:39 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert leichter

Die Ergebnisse bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben die Anleger am Montag relativ kalt gelassen. Allerdings steigen die Kurse von Unternehmen aus dem Bereich alternativer Energien deutlich. Mehr

28.03.2011, 11:18 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax im Plus

Nach den moderaten Kursverlusten an der Tokioter Börse zeigt sich der Dax am Morgen freundlich. Von einer Erholung zu sprechen, wäre aber zu viel, kommentiert ein Händler. Das alles beherrschende Thema ist die Atomkatastrophe in Japan. Mehr

17.03.2011, 10:46 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Unruhen in Ägypten verunsichern Anleger

Die Unruhen in Ägypten sorgen an der Börse für Unsicherheit. Anleger fürchten, dass die Stabilität in der gesamten Region gefährdet ist. Mehr

31.01.2011, 09:40 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert leichter

Die Unsicherheit über die Finanzstabilität mehrerer Euro-Länder lässt die Anleger am Freitag mit Vorsicht agieren. Alles wartet darauf, was mit Portugal passiert, sagt ein Händler. Mehr

26.11.2010, 10:34 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax zeigt sich kaum verändert

Nach seinem kräftigen Kursplus vom Vortag hat es der Dax zur Eröffnung am Freitag ruhig angehen lassen. Gefragt ist die Bayer-Aktie. Der Pharma-Konzern will unter anderem mit Stellenstreichungen jährlich 800 Millionen Euro einsparen. Mehr

19.11.2010, 09:22 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Euro profitiert von den Sorgen um Amerika

Der Euro hat gegenüber dem Dollar seit Anfang Juni kontinuierlich an Stärke zurückgewonnen. Wer am Dienstag Euro bekommen wollte, musste dafür mitunter mehr als 1,30 Dollar bieten, so viel wie seit Anfang Mai nicht mehr. Mehr Von Alexander Armbruster

27.07.2010, 20:00 Uhr | Finanzen

Marktbericht Deutscher Aktienmarkt schließt leicht erholt

Der deutsche Aktienmarkt hat sich am Mittwoch leicht von seinen kräftigen Vortagesverlusten erholt. Kurzfristig nachlassende Sorgen über die Finanzierungsmöglichkeiten der Banken haben die Stimmung kurzfristig etwas verbessert. Mehr

30.06.2010, 17:48 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z