Tokio: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Fukushima Japan erwägt Entsorgung radioaktiven Wassers im Meer

Weil die Lagerkapazitäten ab 2022 erschöpft sein werden, prüft die japanische Regierung, ob radioaktiv verseuchtes Kühlwasser aus dem zerstörten Atomkraftwerk in Fukushima ins Meer geleitet werden kann. Die Nachbarstaaten sind alarmiert. Mehr

10.09.2019, 14:03 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Tokio

   
Sortieren nach

Basketball-Sieg gegen Kanada Schröder mit Wut im Bauch

Mit einem Sieg gegen Kanada verabschiedet sich Deutschland von der Basketball-WM. Immerhin ein Lichtblick mildert die Enttäuschung über das schlechteste Abschneiden bei einem Weltturnier. Mehr Von Michael Reinsch

09.09.2019, 16:15 Uhr | Sport

Widerstand iranischer Judoka „Die Menschheit steht hinter Saeid“

Saeid Mollaei war das Ein-Mann-Team von Iran bei der Judo-WM. Sein Land verlangte von ihm, dass er verlieren sollte. Um nicht gegen den Israeli Sagi Muki zu kämpfen. Mehr Von Christoph Becker

04.09.2019, 06:34 Uhr | Sport

Pilotprojekt Tokio will seine Bürger umerziehen

Tokios Metropolregierung will ihre Bürger belohnen, wenn sie auf Plastiktaschen verzichten oder früh mit dem Zug zur Arbeit anreisen. Passend zu Olympia 2020 sollen sie so gutes Verhalten lernen. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

04.09.2019, 06:17 Uhr | Politik

Japans Investitionen in Afrika Qualität statt Quantität

Japan kann auf eine lange Kooperation mit Afrika zurückblicken. Allerdings gilt dort inzwischen China mit seinen enormen Investitionen als einer der wichtigsten Partner. Im Konkurrenzkampf setzt Japan einen speziellen Fokus. Mehr Von Patrick Welter, Yokohama

03.09.2019, 19:04 Uhr | Politik

Ein Jahr vor Paralympics 2020 Mode zieht mehr

Die Vorbereitung auf die Paralympics deckt Schwächen der japanischen Gastgeber auf. Die größte Sorge sind behindertengerechte Hotelzimmer – aber auch das Verständnis für Behinderte könnte besser sein. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

28.08.2019, 11:00 Uhr | Sport

Fortschritte im Turnen Kampf der Generationen

Für die deutschen Turnerinnen wird sich bei der Heim-WM entscheiden, ob sie mit einem Team bei Olympia an den Start gehen können? Die interne Konkurrenz ist groß – das setzt die Athletinnen unter Druck. Mehr Von Sandra Schmidt, Stuttgart

27.08.2019, 14:15 Uhr | Sport

Gefährlicher Trend im Herrenhockey Alles auf den Prüfstand

Die deutschen Herren haben seit 2016 kein K.-o.-Spiel mehr gewonnen – das hat nicht nur mit Pech zu tun. Es ist die Quittung dafür, dass die Strukturen nicht mehr zeitgemäß sind. Mehr Von Peter Penders

27.08.2019, 08:41 Uhr | Sport

Deutsche Dressurreiter Ein bombastisches Trio

Die deutschen Dressurreiter sind in Höchstform: Platz eins bis drei in der EM-Kür. Werden sie ihre Form bis zu den Olympischen Spielen in Tokio halten können? Mehr Von Evi Simeoni, Rotterdam

26.08.2019, 12:16 Uhr | Sport

Handelskonflikt mit Japan Südkoreas Angst vor dem Fukushima-Wasser

Seoul hat Angst vor atomar verseuchter Nahrung aus Fukushima. Deshalb gibt es für Südkoreas Sportler während der Olympischen Spiele in Tokio möglicherweise eine eigene Kantine. Der Konflikt zwischen den Ländern spitzt sich immer weiter zu. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

22.08.2019, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Kletterer Alex Megos „Das ist wirklich krass, wirklich abgefahren“

Ein Deutscher gewinnt überraschend den Qualifikationswettbewerb im Olympic Combined bei der WM der Sportkletterer. Alex Megos kann sein Glück kaum fassen. Für den Sieg gibt es eine besondere Belohnung. Mehr Von Bernd Steinle

19.08.2019, 14:54 Uhr | Sport

Hindernisläuferin vor Olympia Die großen und kleinen Opfer der Gesa Krause

Trainieren in dünner Luft: Für eine Olympiamedaille in Tokio setzt 3000-Meter-Hindernisläuferin Gesa Krause alles auf eine Karte. Ihre Vorbereitung auf den Tag X hat schon im vergangenen Herbst begonnen. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

18.08.2019, 08:35 Uhr | Sport

Sacai x Nike Blazer Nike setzt auf Frauenpower

Seitdem die ersten Bilder einer etwaigen Sacai x Nike-Kollaboration auf der Fashion Week 2018 in Paris auftauchten, nimmt der Hype um die Zusammenarbeit stetig zu. Doch was macht den Hybrid-Schuh so besonders? Die Kolumne Sneak around. Mehr Von Aylin Güler

10.08.2019, 20:28 Uhr | Stil

Handelsstreit Japan lockert Beschränkungen für High-Tech-Exporte nach Südkorea

Im Zuge des eskalierenden Handelsstreits hatte Japan seinen Nachbarn Südkorea von der „weißen Liste“ bevorzugter Handelspartner genommen. Nun hat Tokio die erste Export-Genehmigung genehmigt. Mehr

08.08.2019, 04:30 Uhr | Wirtschaft

Streit um Entschädigungen Südkoreaner boykottieren Produkte aus Japan

Uneinigkeit über die Entschädigung koreanischer Zwangsarbeiter während Japans Kolonialherrschaft sorgt für einen Handelsstreit zwischen den Ländern. Die Folgen sind drastisch. Mehr

05.08.2019, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Japaner sammeln für Medaillen Aus Elektroschrott wird Olympiagold

32 Kilogramm Gold, 3500 Kilogramm Silber und 2200 Kilogramm Bronze – viel Material war in dem Elektroschrott, den die Japaner hergegeben haben für die olympischen Spiele. Daraus werden jetzt die Medaillen recycelt. Mehr Von Kerstin Papon

04.08.2019, 15:07 Uhr | Finanzen

Die Finals in Berlin 2019 Angriff des olympischen Sports aus Verzweiflung

Berlin bietet am Wochenende die Bühne für eine Loveparade des Sports. Deutsche Meisterschaften in zehn Sportarten sollen der Hauptstadt ein Olympia-Flair verleihen. Doch dahinter steckt eine ernste Sorge. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

03.08.2019, 10:17 Uhr | Sport

Japans Tier-Mensch-Mischwesen Auf dem Weg zu „Organfabriken“?

Die Idee ist nicht neu: Ersatzorgane aus „vermenschlichten“ Tieren erzeugen. Nun erlaubt Japan das Herstellen und die Geburt solcher Tiere. Der Deutsche Ethikrat konnte dem schon vor acht Jahren einiges abgewinnen. Mehr Von Joachim Müller-Jung

31.07.2019, 16:16 Uhr | Wissen

Ärger bei Schwimm-WM Das große Brodeln im Becken

Der Fall Sun Yang sorgte bei der WM für viel Aufregung. Der Doper wurde vom Weltverband hofiert. Doch das ist nicht das einzige Problem, das die Schwimmer derzeit haben. Und der Protest wird immer größer. Mehr Von Sabrina Knoll, Gwangju

29.07.2019, 15:40 Uhr | Sport

Oberhauswahlen Japan Abe fürchtet um sein Vermächtnis

Japans Ministerpräsident hegte seit Eintritt in die Politik den Wunsch nach einer Verfassungsreform. Wichtig ist ihm vor allem die Ergänzung des Artikels 9 im Zusammenhang mit den japanischen Selbstverteidigungskräften. Mehr Von Patrick Welter

22.07.2019, 18:49 Uhr | Politik

Serie „Haus des Geldes“ Sie sprengen die Bank

„Haus des Geldes“ ist die erfolgreichste nicht-englischsprachige Serie bei Netflix. Das hat seinen Grund. Die Panzerknacker aus Spanien gehen in jeder Hinsicht aufs Ganze. Mehr Von Elena Witzeck

20.07.2019, 18:05 Uhr | Feuilleton

Unmut bei der WM Das schwache Bild des Schwimmens

Der Schwimmsport hat zuletzt ziemlich gelitten. Die WM ist nicht nur hierzulande aus dem TV verschwunden. Dazu kommen weitere Probleme – und der Unmut gerade in Deutschland ist groß. Mehr Von Christoph Becker

20.07.2019, 15:47 Uhr | Sport

Japan im Streit mit Südkorea Der japanische Handelskrieger

Strafzölle sind eigentlich Trumps Spezialität. Doch auch Japan greift jetzt auf die politische Waffe zurück, um Druck auf Südkorea auszuüben – ein bitterer Gesichtsverlust. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

18.07.2019, 09:50 Uhr | Wirtschaft

Koreanische Zwangsarbeiter In Südkorea erwächst eine Anti-Japan-Kampagne

Die Frage nach der Entschädigung von ehemaligen Zwangsarbeitern spaltet Japan und Südkorea. Ein Streit um Exportkontrollen dient als Vorwand. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

17.07.2019, 18:45 Uhr | Politik

Schwimm-WM in Korea Ein „dankbarer“ vierter Platz

Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Südkorea verpassen Patrick Hausding und Lars Rüdiger auf Rang vier eine Medaille und damit das vorzeitige Olympia-Ticket. Unzufrieden sind sie nach einem starken Wettkampf keineswegs. Mehr

13.07.2019, 16:35 Uhr | Sport
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z