Tabakkonzern: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Tabakkonzern

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Internationaler Finanzmarkt Die Welle der Übernahmen treibt die Aktienkurse

Strukturwandel und Globalisierung werden das Übernahmegeschäft auch in Zukunft auf hohen Touren laufen lassen - zur Freude der Aktionäre. Der Bericht vom internationalen Finanzmarkt. Mehr Von Benedikt Fehr

10.12.2006, 20:57 Uhr | Finanzen

Vereinigte Staaten Tabakaktien leiden unter neuer Milliardenklage

Rauchverbote und höhere Steuern belasten die Tabakindustrie. Diese Woche bekam die Branche eine weitere ernüchternde Erkenntnis serviert: Mit den Milliardenklagen gegen die Branche ist es doch noch nicht vorbei. Mehr

28.09.2006, 06:35 Uhr | Finanzen

Amerikanische Tabakindustrie Zigaretten dürfen nicht mehr „Light“ heißen

Niederlage für die Tabakkonzerne in den Vereinigten Staaten: Sie dürfen in Zukunft nicht mehr mit der Bezeichnung „Light“ werben. Ein Bundesgericht entschied, der Begriff sei irreführend. In Europa ist er schon seit 2003 verboten. Mehr

18.08.2006, 10:18 Uhr | Wirtschaft

Tabakbranche Altria-Aktie trotzt allen Rauchverboten

Die in immer mehr Ländern gültigen Rauchverbote erschweren Rauchern das Leben. Der Aktie des weltgrößten Tabakkonzerns Altria hält dies auch wegen Erfolgen im Kampf gegen Schadensersatzklagen aber aber nicht vom Steigen ab. Mehr

20.07.2006, 08:06 Uhr | Finanzen

Branchen (52): Tabakindustrie In die Zange genommen

Schlechte und gute Nachrichten liegen eng beieinander. Tabakkonzerne kämpfen mit Absatzverlusten und bauen Stellen ab - Rauchverbote greifen um sich. Dennoch gibt es üppige Gewinne. Rauchfreie Tabakwaren sind zukunftsweisend. Mehr Von Petra Schlitt und Roland Lindner

17.07.2006, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Wall Street Der Finanzhai der Wall Street

Als Vorbild für Gordon Gekko im Film Wall Street und auf der Liste der reichsten Amerikaner ist der bekannte Firmenjäger Carl Icahn berühmt wie berüchtigt für seine Gerissenheit im Spiel und seine öffentlichen Auftritte. Mehr Von Norbert Kuls

05.03.2006, 16:55 Uhr | Finanzen

Vereinigte Staaten Neuer Erfolg für Tabakindustrie vor Gericht

Das Oberste Gericht des amerikanischen Bundesstaats Illinois hat eine Sammelklage über zehn Milliarden Dollar gegen den Tabakkonzern Philip Morris abgewiesen. Das Unternehmen habe die Verbraucher mit der Bewerbung von Light-Zigaretten nicht betrogen. Mehr

16.12.2005, 09:02 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensanleihen Langläufer von Altadis mit einigen Risiken belastet

Der „Gauloises“-Hersteller Altadis hat gerade eine halbe Milliarde Euro bei Anleihe-Anlegern eingesammelt. Der bis 2015 laufende Zinstitel wirkt auf den ersten Blick attraktiv. Doch sind einige Risiken zu beachten, etwa die Zukauf-Politik. Mehr

29.11.2005, 13:43 Uhr | Finanzen

Rentenmarkt Tabakanleihen trotz Urteils noch nicht aus dem Schneider

Die amerikanische Regierung ist vor dem höchsten Gericht mit einer Multimilliardenklage gegen die Tabakkonzerne Altria und British American Tobacco gescheitert. Deren Anleihen reagieren aber kaum auf die gute Nachricht. Das hat Gründe. Mehr

18.10.2005, 15:49 Uhr | Finanzen

Vereinigte Staaten Amerika schraubt Forderung an Tabakkonzerne herunter

Kuscht Amerikas Regierung vor der Tabakindustrie? Ursprünglich wollte das Justizministerium 280 Milliarden Dollar fordern, um Programme für den Nikotinentzug zu finanzieren. Jetzt sind es nur noch 10 Milliarden. Mehr

08.06.2005, 18:46 Uhr | Wirtschaft

Tabakindustrie Altadis-Aktie trotzt Boykott der Raucher auf dem Heimatmarkt

„Gitanes“-Hersteller Altadis hat mehr verdient als vor einem Jahr, aber die Prognosen unterlaufen. Doch der Vorstand sieht weiter steigende Gewinne und will die Dividende erhöhen. Die Aktie bewegt sich knapp unter Rekordniveau. Mehr

23.02.2005, 10:38 Uhr | Finanzen

Branchen-Analyse Tabak-Aktien sind offenbar nicht klein zu kriegen

Der Spruch Totgesagte Leben länger ist abgedroschen, trifft aber auf die Tabakindustrie zu. Die Branche hat einen wichtigen Sieg vor Gericht errungen und die großen Tabak-Aktien notieren trotz aller Raucher-Klagen auf einem Rekordhoch. Mehr

07.02.2005, 19:31 Uhr | Finanzen

Rauchen Die Tricks der Tabakindustrie

Viele Jahre lang haben Vertreter der Tabakindustrie behauptet, ihnen seien keine wissenschaftlichen Untersuchungen über die schädlichen Folgen von Zigarettenrauch bekannt. Diese Aussage haben nun vier Forscher Lügen gestraft. Mehr Von Nicola von Lutterotti

26.01.2005, 01:15 Uhr | Wissen

Konsum Die Aktie der Altria Group sucht nach dem Kurszünder

Der amerikanische Zigaretten- und Lebensmittelhersteller Altria Group fühlt sich an der Börse unterbewertet. Um das Manko zu beheben, soll nun eine Aufspaltung den wahren Wert der einzelnen Geschäftsteile aufdecken. Mehr

05.11.2004, 09:57 Uhr | Finanzen

Prozeß Amerika fordert 280 Milliarden Dollar von Tabakkonzernen

In Washington hat ein Prozeß gegen die Tabakindustrie begonnen, in dem die amerikanische Regierung Strafzahlungen von 280 Milliarden Dollar durchsetzen will. Mehr

21.09.2004, 20:45 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensanleihen Tabak-Mittelläufer haben Kursspitzen im Blick

Altadis kämpft mit sinkenden Erträgen und Steuererhöhungen. British American Tobacco hängt wie Altria ein latentes Prozeßrisiko im Nacken. Tabak-Anleihen zeigen sich dennoch stark. Besonders Gallaher-Titel wirken attraktiv. Mehr

03.09.2004, 13:47 Uhr | Finanzen

Unternehmensanleihen Cadbury-Anleihe bietet nicht nur ein Rendite-Zuckerl

Cadbury Schweppes hat den Erwartungen des Marktes mit den jüngsten Halbjahreszahlen entsprochen. Die neueste Anleihe bietet nicht nur ein Rendite-Zuckerl: Analysten sehen zudem die Chance auf ein besseres Rating. Mehr

26.07.2004, 11:35 Uhr | Finanzen

Tabak Zigarettenindustrie warnt vor Schmuggelware aus China

Die Tabakindustrie warnt vor gefälschten Zigaretten aus China. Mit der Erweiterung der EU rechnet der drittgrößte Tabakkonzern der Welt, JT International, mit einer dramatischen Zunahme beim Umlauf asiatischer Schmuggelware. Mehr

01.05.2004, 13:22 Uhr | Wirtschaft

Zigarettenpreise Rauchen wird noch teurer

Zigaretten werden ab März deutlich teurer: Die Preise pro Packung steigen bei vielen Marken um etwa 50 Cent. Andere Hersteller erhöhen weniger stark, stecken dafür aber weniger Zigaretten in eine Packung. Mehr

10.02.2004, 15:16 Uhr | Gesellschaft

Rentenmarkt Lage von Altria-Anleihen verbessert sich weiter

Altria hat Marktanteil und Umsatz in Amerika gesteigert. Folglich verbessert sich die Lage für die Anleihen des Tabakkonzerns, die einen attrativen Zinsvorspung bieten, aber noch mit Risiken behaftet sind. Mehr

30.01.2004, 11:48 Uhr | Finanzen

Prozeß Raucher gegen Reemtsma

Beim ersten deutschen Schadenersatzprozeß eines kranken Zigarettenrauchers geht es, anders als in Amerika, nicht um Millionen. Ein 56 Jahre alter Frührentner fordert vom Tabakkonzern Reemtsma nur etwas mehr als 200.000 Euro. Mehr Von Axel Wermelskirchen, Arnsberg

07.11.2003, 18:03 Uhr | Gesellschaft

Finanzmärkte Das Fusionsfieber kehrt an die Wall Street zurück

An der Wall Street häufen sich die Fusionen und Übernahmen. Am Montag haben gleich vier Konzerne den geplanten Kauf eines Konkurrenten bekanntgegeben. Die Ankündigungen folgten auf milliardenschwere Transaktionen. Mehr

28.10.2003, 20:01 Uhr | Finanzen

Tabakindustrie Reynolds stärkt sich gegen Philip Morris

Der Tabakkonzern R.J. Reynolds übernimmt das Amerika-Geschäft des weltweit zweitgrößten Zigarettenherstellers British American Tobacco (BAT) und wappnet sich damit gegen den Marktführer Philip Morris USA. Mehr

28.10.2003, 14:07 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensanleihen Risiken für BAT-Anleihen abgemildert

British American Tobacco leidet unter rückläufigen Erträgen. Aber der Konzern reagiert: Um der Billigkonkurrenz zu begegnen, verbündet er sich mit Mitbewerber R.J. Reynolds. Dies könnte den BAT-Anleihen nutzen. Mehr

28.10.2003, 13:07 Uhr | Finanzen

Unternehmensanleihen Erfolge vor Gericht kommen Altria-Anleihen zugute

Binnen eines Monats hat der Tabakkonzern Altria zwei Erfolge vor Gerichten in Amerika errungen, vor denen Schadenersatzansprüche kranker Raucher verhandelt werden. Dies hilft den Anleihen des Konzerns. Mehr

10.10.2003, 19:27 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z