Tabakkonzern: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Tabakkonzern

  1 2 3 4 5  
   
Sortieren nach

Warnhinweise auf Zigarettenschachteln Amerikanische Tabakfirmen reichen Klage ein

Die amerikanische Arznei- und Lebensmittelaufsicht FDA will in Zukunft mit schockierenden Bildern auf Zigarettenschachteln die Zahl der Raucher deutlich reduzieren. Die Tabakindustrie jedoch pocht auf die Verfassung und zieht vor Gericht. Mehr

17.08.2011, 16:57 Uhr | Gesellschaft

Whistleblowing Viele lieben den Verrat ...

... doch keiner liebt den Verräter. Mitarbeiter, die Missstände im Unternehmen aufdecken, gelten oft als Petzen. Als Helden gefeiert werden sie nur in den seltensten Fällen. Mehr Von Caroline Freisfeld

04.08.2011, 08:00 Uhr | Beruf-Chance

Medienschau Merck schreibt rote Zahlen

Daimler - Enttäuschung beim Umsatz, ArcelorMittal legt stärker als erwartet zu, Puma legt bei Umsatz und Gewinn zu, Peugeot Citroen spürt Rohstoffkosten, Amazon wächst deutlich, BAT mit Gewinnsteigerung, Santander verdient weniger als erwartet, Krones auf Rekordkurs,Vossloh mit Gewinneinbruch, Abschreibungen bei Celesio, Praktiker tiefrot, Kontron mit starkem Quartal, Franken nagt bei Lonza am Gewinn, Umsatz von Electronic Arts sinkt, SAP ist optimistisch, Preisdruck bei deutschen Importen lässt auf hohem Niveau nach, Südkoreas Wirtschaft wächst langsamer Mehr

27.07.2011, 07:19 Uhr | Finanzen

Neutrale Zigarettenpackungen Tabakkonzerne machen Front gegen Australien

Australien will von Januar an als erstes Land der Welt nur noch neutrale Zigarettenpackungen zulassen. Tabakkonzerne wie Philip Morris und British American Tobacco drohen mit Milliardenklagen. Mehr Von Christoph Hein

29.06.2011, 11:46 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Chinas Exportdynamik gebremst

Toyota erwartet einen Gewinneinbruch, Altria kappt Gewinnziel, Kreise - Ally Financial verschiebt Börsengang - Samsonite erlöst 1,25 Milliarden Dollar, Führungswechsel bei Akzo Nobel, Chinas Exporte gebremst, Frankreichs Industrieproduktion sinkt, Deutschland: Großhandelspreise steigen weiter, höherer Leitzins in Südkorea, Bundestag soll über Griechenland-Hilfe entscheiden, griechisches Kabinett beschließt Sparmaßnahmen, IWF: Alle Gläubiger Griechenlands gegen unfreiwillige Umschuldung, Skandale treffen chinesische Aktien in Amerika Mehr

10.06.2011, 09:19 Uhr | Finanzen

Tabakausstellung in Hamburg Der Duft grenzenloser Freiheit

Abgesang auf den blauen Dunst: Hamburg stellt das Rauchen aus. Selbst der militanteste Nichtraucher wird beim Anblick der oft hinreißenden Bilder erkennen, dass die Ächtung der Zigarette nicht nur einem Laster zu Leibe rückt, sondern auch einer bedeutenden Kunstproduktion ein Ende setzt. Mehr Von Arnold Bartetzky

21.10.2010, 14:27 Uhr | Feuilleton

Vor dem Alkoholverbot Auf ein letztes

Dem Rauchverbot wird bald das Alkoholverbot folgen. Die politischen Anstrengungen dazu laufen schon und sind kaum aufzuhalten. Vom zwangsläufigen Verschwinden eines Giftes, das wir ein Kulturgut nennen. Mehr Von Peter Richter

09.08.2010, 14:43 Uhr | Feuilleton

Neutrale Zigarettenpackung Tabakkonzernen drohen drastische Auflagen

Zigaretten sollten künftig nur in neutralen Schachteln ohne Logo der Marke zugelassen werden. Zu diesem Schluss kommt eine von der EU-Kommission betraute Sachverständigengruppe. Derzeit würden Konsumenten die Warnhinweise weniger wahrnehmen. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

02.08.2010, 09:54 Uhr | Wirtschaft

BP-Manager vor dem Kongress Rollenverteilung nach Drehbuch

Die Anhörung Tony Haywards vor dem amerikanischen Kongress geriet zur Farce: Der BP-Manager sagte nur, was ihm wohl von Anwälten vorgegeben worden war. Und die Abgeordneten, die bald wiedergewählt werden wollen, gehorchten dem Volkszorn. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

18.06.2010, 22:15 Uhr | Gesellschaft

Warnung statt Werbung Nur noch einheitliche Zigarettenschachteln

In Australien sollen Logos auf Zigarettenschachteln verboten werden. Ein Gesetzentwurf sieht vor, dass auch Markenfarben und Werbeslogans nicht mehr erkennbar sein sollen. Zigaretten töten Menschen, auch wenn die Tabakkonzerne nun jammern, sagte Ministerpräsident Rudd. Mehr Von Christoph Hein

29.04.2010, 20:10 Uhr | Wirtschaft

Investmentfonds Sünder laufen besser

Sünder leben im Diesseits gut, Heilige im Jenseits. Diese schiefe Lebensweisheit scheint sich in Gelddingen zu bestätigen: Die Wertentwicklung des „Sündenfonds“ lieget jedenfalls deutlich über der des „Ave-Maria-Fonds“. Mehr Von Harald Czycholl

25.08.2009, 11:37 Uhr | Finanzen

Medienschau BASF: Schwacher Ausblick

Gewinn bei Siemens bricht ein, MAN: Gewinneinbruch - Keine Trendwende, Postbank mit Verlust, Continental kommt nicht aus Verlustzone, Shell: scharfer Gewinnrückgang, BAT steigert Gewinn, BAE Systems verdient operativ weniger, France Telecom: Gewinn- und Umsatzrückgang, Krise erwischt Renault, Umsatzrückgang bei Air Liquide, Telefoncia: robust. Erste Group: Risikovorsorge deutlich erhöht, Sony weist Verlust von 37 Milliarden Yen aus, Wacker Chemie: tief in der Verlustzone, Aixtron erhöht Prognose, Smartrac: Gewinneinbruch, Clariant - Verlust größer als erwartet, Iberdrola: Großauftrag aus Venezuela, Symantec verfehlt Erwartungen, Gea verzeichnet Einbrüche, Takkt: Umsatz- und Gewinneinbruch, BorgWarner: Verlust, Japans Industrieproduktion: schwächer als erwartet, Japans Kfz-Produktion: schwach, Beige Book: Schwacher Arbeitsmarkt, Neuseeland: Leitzins unverändert Mehr

30.07.2009, 07:19 Uhr | Finanzen

BAT Die Kursgewinne verrauchen

Es gibt nur wenige Aktien, die derzeit so überzeugen wie die des britischen Tabakkonzerns BAT. Der Gewinn steigt, die Analysten sind positiv gestimmt - und trotzdem fällt der Kurs. Möglicher Auslöser sind negative charttechnische Signale. Mehr

23.02.2009, 15:37 Uhr | Finanzen

Gesundheitspolitik Das Netzwerk der Zigarettenindustrie

Deutschland ist ein Paradies der Tabakindustrie. Warum das so ist, beleuchtet eine Studie, die im Detail vor Augen führt, wie die Zigarettenindustrie mit Hilfe von Politikern, Wissenschaftlern und Medien das Rauchverbot zu hintertreiben versuchte. Mehr Von Martina Lenzen-Schulte

18.09.2008, 13:53 Uhr | Wissen

Medienschau MAN erhöht nach starkem Startquartal Prognose für 2008

Lufthansa erwartet Mehrausgaben für TreibstoffVolvo übertrifft Gewinnerwartung und erhöht Prognose für EuropaHonda mit 86 Prozent weniger Quartalsgewinn - Ausblick skeptischEricsson übertrifft im ersten Quartal die ErwartungenTeliaSonera verdient im 1. Quartal mehr als erwartetNippon Steel stellt sich auf Gewinneinbruch einMicrosoft verdient unerwartet gut - Ausblick belastet AktieAmgen steigert Gewinn im Quartal - Kosteneinsparungen wirkenGewinn von amerikanische Tabakkonzern Altria fälltAmerican Express mit geringerem Gewinnrückgang als befürchtetProSieben im 1. Quartal von Deutschland-Geschäft belastetRosenbauer wächst deutlich und profitabelGewinn von Chipausrüster KLA Tencor geht zurückToshiba-Gewinn bricht um 95 Prozent ein - Besser als erwartetOlympia-Werbung beschert Chinas Suchmaschine Baidu GewinnsprungSamsung rechnet im 2. Quartal mit schwacher ChipnachfrageJapans Inflation auf höchstem Niveau seit zehn JahrenDeutsche Importpreise steigen im März um 5,7 ProzentSüdkoreas Wirtschaft verliert im ersten Quartal an SchwungÖlpreis fällt in Reaktion auf Dollar-Aufwertung Mehr

25.04.2008, 07:23 Uhr | Finanzen

Ein kleineres Übel Der Tabak unter der Lippe entzweit die EU

Eine neue Studie facht die Kontroverse um den in fast allen EU-Länder verbotenen schwedischen Lutschtabak Snus an. Kritiker halten eine generelle Zulassung für unverantwortlich. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

11.03.2008, 13:10 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Dell verfehlt die Erwartungen

Erstversicherer AIG rutscht tief in die roten Zahlen im 4. Quartal Dell mit Gewinnrückgang - Erwartungen verfehlt Swiss Re mit geringerem Gewinnrückgang als erwartet - Weitere AbschreibungenAltria zahlt Quartalsdividende von 75 Cent je AktieMedien: Ermittlungen in Rom gegen Enel-Chef - Korruption bei Wind-Verkauf? eBay legt jahrelangen Rechtsstreit mit MercExchange bei 'HB': MAN soll Motoren für Volkswagen liefern Wettbewerbszentrale mahnt Ryanair wegen Gebühren ab - Sender: Iren lenken einMercedes fertigt mehr Transporter für VW - Handelsblatt Troge weist Warnungen vor Stromengpässen zurück - Weser-Kurier Gericht erklärt Thielert-HV-Beschluss zur Entlastung für nichtig NRW-Sparkassen setzen wieder auf Fusion WestLB-LBBW - Presse Zapf Creation wandelt 12,9 Millionen Euro Darlehen in EigenkapitalPressespiegel: Unternehmen Eon - DEUTSCHE POST - DEUTSCHE POST - FRAPORT - NA - VERSICHERER - EuroCOPTER - PERMIRA - LOGITECHWirtschaftsmeldungen Steinbrück erteilt Konjunkturprogramm erneut Absage Bernanke: Einige kleinere Banken werden nicht überlebenPressespiegel: Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen STEUERSÜNDER - STEUERBETRUG - CO2 - OSTEUROPA Mehr

29.02.2008, 06:53 Uhr | Finanzen

Strategie Das Ausscheiden aus dem Dow Jones hat Vorteile

Der Dow-Jones-Index ist eine Art Club für die 30 bedeutendsten amerikanischen Aktiengesellschaften. Dow-Jones-Titel, die ausgetauscht wurden, mögen zwar an Ansehen verlieren. Die Aktien dagegen schlugen sich nicht schlecht. Mehr

14.02.2008, 18:45 Uhr | Finanzen

Tabak-Branche Traditionell defensive Werte

Tabak-Aktien sind in der Not immer begehrt. Nach Einschätzung von S&P lassen Fundamentaldaten und Aktiendynamik auf eine weiterhin starke Kursentwicklung der Aktien der Unternehmen aus der Branche schließen. Mehr Von Sam Stovall

05.02.2008, 13:31 Uhr | Finanzen

Zigarren Rauchzeichen aus dem Schwäbischen

Helmut Bührle mag Eleganz und Schick. Dieses Lebensgefühl verkörpern auch seine edlen Zigarren. Und damit passt der Gründer der Zigarrenfabrik Laura Chavin Cigars überhaupt nicht in seine schwäbische Heimat. Mehr

20.11.2007, 13:08 Uhr | Wirtschaft

None Das Ende der Tabakindustrie

Auch wenn der Buchtitel es nahelegen mag: Es geht nicht um das Geschäft der Bestatter. Michael Adams hat sein Werk zwar "Das Geschäft mit dem Tod" genannt, es handelt sich aber um die Zigarettenlobby und das Milliardengeschäft mit Glimmstengeln. Adams, der als Ökonom und Jurist an der Universität ... Mehr

28.10.2007, 13:00 Uhr | Feuilleton

Marketing in der Formel 1 Banken statt Kippen

Das Sponsorenbild in der Formel 1 hat neue Farben. Die Zigarettenmarken sind weg. Die Banken sind da. Wenn am Sonntag das zwölfte Rennen der Saison startet, werden viele Namen von Finanzkonzernen zu sehen sein. Mehr Von Rüdiger Köhn

21.08.2007, 17:24 Uhr | Sport

Zigaretten „Gauloises“ werden britisch

Altadis ist für Zigarttenmarken wie „Gauloises“ und „Gitanes“ bekannt. Jetzt geht der Tabakkonzern an Imperial Tobacco - zum Preis von gut 16 Milliarden Euro. Mehr

18.07.2007, 14:08 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsmarkt: Tabakindustrie Karriere setzt völlige Mobilität voraus

Der Ruf der Tabakbranche hat durch die Debatte um das Rauchverbot stark gelitten. Trotzdem mangelt es den Produzenten nicht an Bewerbern. Dafür sind die Stellen hierzulande dünn gesät. Mehr Von Petra Schlitt

16.07.2007, 18:30 Uhr | Wirtschaft

Formel 1 Ätzende Lungenzüge

Die Formel-1-Einsitzer aller Coleur schießen mit einem Verbrauch von rund 70 Litern auf 100 Kilometer durch die Kurven. Dabei will die Formel 1, besonders der Rennstall Honda, eigentlich grüner werden - und gerät in Erklärungsnot. Aus Melbourne berichtet Anno Hecker. Mehr Von Anno Hecker, Melbourne

15.03.2007, 13:17 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z