Société Générale: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Cum-Ex-Verfahren Müssen auch Banken für Cum-Ex büßen?

Prozessauftakt im Finanzskandal: Mehreren Geldhäusern droht der Einzug von Vermögen. Mehr

04.09.2019, 19:51 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Société Générale

1 2 3 ... 9 ... 18  
   
Sortieren nach

Mehr als 1500 Dollar „Gold ist vermutlich technisch überbewertet“

Damit hatte an den Finanzmärkten noch zu Jahresanfang kaum jemand gerechnet: Der Preis des Edelmetalls überspringt jede Hürde. Ist die Entwicklung des Goldpreises jetzt auch schon wieder eine Übertreibung? Mehr Von Christian Siedenbiedel und Markus Frühauf

07.08.2019, 18:18 Uhr | Finanzen

Indexfonds Billige Konkurrenz bei ETF-Anbietern

Die Anbieter von Indexfonds (ETF) unterbieten sich mit immer niedrigeren Gebühren. Eine französische Fondsgesellschaft geht dabei besonders aggressiv vor und könnte für Blackrock und Deutsche Bank bald zu einer ernsthaften Konkurrenz werden. Mehr Von Dennis Kremer

09.06.2019, 08:26 Uhr | Finanzen

Technische Analyse Diese europäischen Aktien sind Verkauf-Kandidaten

Unter 72 unterschiedlichen Aktien im Stoxx 50 und Euro Stoxx 50 gibt es aus technischer Sicht nicht nur gute Titel. Mindestens neun Werte bieten sich aktuell zum Tausch beziehungsweise zum Verkauf an. Mehr Von Achim Matzke

17.05.2019, 16:11 Uhr | Finanzen

Fusion der Wertpapierdienste Allianz von Crédit Agricole und Santander

Großbanken legen ihr Geschäft mit lukrativen Wertpapierdienstleistungen zusammen – so auch die französische Crédit Agricole und die spanische Santander. Das hat Folgen. Mehr Von Markus Frühauf

18.04.2019, 12:33 Uhr | Finanzen

Jean-Pierre Mustier im Porträt Ein Fallschirmjäger als Bankchef

Die italienische Unicredit musste sich gesund schrumpfen. Das hat der Franzose Jean-Pierre Mustier vorangetrieben. Der Offizier eckt mit seinem Stil auch an. Mehr Von Tobias Piller

06.04.2019, 22:32 Uhr | Wirtschaft

Frankreichs Börse Wenn Analysten grau-schwarz oder gelb sehen

Die gute Stimmung an der Börse in Paris ist verflogen. Nicht nur die „Gelbwesten“-Proteste belasten. Aktienanalysten bleiben vorsichtig in ihren Einschätzungen, einig sind sie sich aber in einer Sache. Mehr Von Christian Schubert, Paris

08.01.2019, 12:09 Uhr | Finanzen

Prognosen der Banken für 2019 Der Dax könnte bis auf 14.000 Punkte steigen

Trotz aller Kursverluste zeigen sich Banken für das Aktienjahr 2019 in einer F.A.Z.-Umfrage noch optimistischer als ohnehin üblich. Doch es gibt viele Molltöne. Mehr Von Kerstin Papon

03.01.2019, 06:08 Uhr | Finanzen

„Gelbwesten“-Proteste Französische Banken frieren Gebühren ein

Der wegen der „Gelbwesten“-Proteste unter Druck geratene französische Präsident Macron erhält Unterstützung von den Banken. Sie ersparen privaten Kunden bis zu über einer halben Milliarde Euro Gebühren. Mehr

12.12.2018, 07:51 Uhr | Wirtschaft

„Deutsche Commerz-Bank“ Welchen Sinn eine Fusion hätte

Einige Stimmen aus der Politik propagieren eine Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank. Ziel ist der „nationale Bank-Champion“. Aber wäre das wirklich sinnvoll? Mehr Von Martin Hock

27.09.2018, 14:13 Uhr | Finanzen

Französische Banken „Bei der Bankenunion sind wir ein bisschen deutsch“

Bei den Banken sind nicht die deutschen, sondern die französischen Geldhäuser die Musterschüler in Europa. Ihr Verband will die Bankenunion dennoch ausbauen – weil sie allen nütze. Mehr Von Christian Schubert, Paris

04.08.2018, 11:09 Uhr | Finanzen

Banken vor der Fusion? Spekulationen um Unicredit und Société Générale

Lange galten in Europa grenzüberschreitende Fusionen großer Banken aus regulatorischer Sicht als unerwünscht. Nicht nur wegen der mächtigen Konkurrenz aus Amerika könnte sich das nun ändern. Mehr Von Gerald Braunberger und Christian Schubert, Paris

04.06.2018, 19:20 Uhr | Finanzen

Banken-Kommentar Das suchen französische Großbanken in Deutschland

Im direkten Vergleich mit französischen Großbanken sehen die deutschen Geldhäuser blass aus. Schon jetzt übernehmen sie immer mehr deutsche Häuser. Bald auch Deutsche und Commerzbank? Mehr Von Hanno Mußler

17.04.2018, 14:01 Uhr | Wirtschaft

Springer Nature Börsengang ohne die Deutsche Bank

Der Verlag Springer Nature geht an die Börse. Peinlich für die Deutsche Bank: Er lässt sich lieber von Morgan Stanley begleiten. Die Begründung ist bemerkenswert. Mehr Von Tim Kanning und Christian Siedenbiedel

14.04.2018, 12:20 Uhr | Finanzen

Börsengang Deutsche Bank traut der DWS an der Börse wenig zu

Für den Börsengang ihrer Vermögensverwaltung setzt sich die Deutsche Bank bescheidene Ziele. Nicht einmal im besten Fall könnte sie aus dem Erlös ihre Boni zahlen. Mehr Von Tim Kanning und Patrick Welter, Tokio

13.03.2018, 18:23 Uhr | Finanzen

Bridgewater Der weltgrößte Hedgefonds wettet auf Baisse

Bridgewater, der größte Hedgefonds der Welt, hat europäische Aktien im Wert von 14 Milliarden Euro leer verkauft. Die größte Position findet sich bei Siemens. Mehr Von Gerald Braunberger und Hanno Mußler

14.02.2018, 18:04 Uhr | Finanzen

Unruhige Finanzmärkte Explosives Potential an den Börsen

Auch wenn die Crash-Rufe vom Dienstag verfrüht waren: Die Vorgänge haben den Blick auf eine beliebte Strategie gelenkt. Und die kann noch richtigen Schaden anrichten. Mehr Von Martin Hock

07.02.2018, 17:29 Uhr | Finanzen

Basel-Einigung Klarheit über Kapitalregeln beflügelt Bankaktien

Die Aktien von Deutscher Bank und Commerzbank haben einen guten Freitag. Denn die neuen Eigenkapitalregeln sind für sie gut ausgefallen. Mehr Von Tim Kanning und Markus Frühauf

08.12.2017, 19:02 Uhr | Finanzen

Technische Analyse Diese Aktien-Marathonläufer werden müde

Prominente europäische Standardwerte haben ihren langfristigen Hausse-Modus verlassen und weisen Verkaufssignale auf. Mehr Von Achim Matzke

17.11.2017, 12:10 Uhr | Finanzen

Agenda Das bringt der Freitag

Erste Bank und Société Générale veröffentlichen Quartalszahlen, ebenso Warren Buffets Berkshire Hathaway. Die Bafin berichtet über die Umsetzung von Mifid II. Mehr

03.11.2017, 06:42 Uhr | Wirtschaft

Schieferöl-Konzerne Der grüne Wandel einer Investmentbank

Jean-Laurent Bonnafé von der französischen Bank BNP geht einen ungewöhnlichen Schritt. Die Großbank will künftig kein Geschäft mit Schieferöl-Konzernen mehr machen. Was steckt dahinter? Mehr Von Christian Siedenbiedel

12.10.2017, 09:41 Uhr | Finanzen

Trotz Diesel-Skandal Autoaktien haben ihren Reiz

Diesel-Skandal, Fahrverbot, Kartellverdacht – die Autobranche steckt in Schwierigkeiten. Doch zu Weltuntergangsstimmung besteht kein Anlass. Was sagen die Kurse? Mehr Von Dyrk Scherff

06.09.2017, 17:56 Uhr | Finanzen

Auslandsbanken „Der Brexit wird für Banken eine teure Angelegenheit“

Die Auslandsbanken in Deutschland können sich durch den Zuzug aus London auf neue Mitglieder freuen. Doch ihr Verband wertet den EU-Austritt Großbritanniens insgesamt sehr kritisch. Mehr Von Markus Frühauf

29.08.2017, 10:31 Uhr | Finanzen

Bilanzsummen Die Dollargeschäfte europäischer Banken

Die Rolle europäischer Banken nach dem Ausbruch der Finanzkrise 2007 in Amerika war erheblich. Laxe Regulierungen trugen dazu bei. Ein Rückblick. Mehr Von Gerald Braunberger

28.07.2017, 14:07 Uhr | Finanzen

Preiskampf Wer hat die billigsten ETF?

Die Anbieter von Indexfonds (ETF) werben mit Kampfkonditionen um neue Kunden. Neuerdings mischt auch eine französische Firma ganz vorne mit. Mehr Von Dennis Kremer

03.07.2017, 16:08 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 9 ... 18  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z