Sepa-Umstellung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Echtzeitzahlung Endlich in Sekunden bezahlen

Es dauert oft Tage, Geld zu überweisen. Dass es auch binnen Sekunden geht, wollen jetzt die Sparkassen beweisen. Für den Verbraucher könnte es zunächst jedoch noch einen Haken geben. Mehr

04.07.2018, 10:21 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Sepa-Umstellung

1 2 3  
   
Sortieren nach

Verbraucher beschweren sich Immer Ärger mit der Iban

Die Sepa-Umstellung auf die 22-stellige Iban fällt Verbrauchern nicht leicht. Doch besonders ärgerlich ist, wenn dann der europäische Zahlungsverkehr praktisch nicht funktioniert. Mehr

29.05.2018, 12:05 Uhr | Finanzen

Internationalen Kontonummer Verbraucher klagen über Probleme bei IBAN-Zahlung

Bei manchen Unternehmen können Kunden trotz Sepa-Umstellung noch immer keine ausländische Bankverbindung für ihre Zahlungen nutzen. 140 Mal haben sich Verbraucher in den vergangenen sechs Monaten bei der Wettbewerbszentrale darüber beklagt. Mehr

22.11.2017, 15:16 Uhr | Finanzen

Sofortiges Zahlen Unser Geld soll schneller fließen

Kartenzahlungen und Überweisungen sollen nun deutlich schneller durchgeführt werden. Doch das bringt für Kunden neue Gefahren mit sich. Denn nur die Wenigsten wissen, was hinter den Kulissen mit dem Geld passiert. Mehr Von Franz Nestler

19.07.2017, 23:34 Uhr | Finanzen

Ein Jahr Iban Die lästige Nummer

Die Iban ist seit einem Jahr für alle Bankkunden in Deutschland Realität. Vielen ist sie noch immer fremd, doch es gibt einige Vorzüge. Mehr Von Kerstin Papon

03.02.2017, 11:07 Uhr | Finanzen

Rückgabe von Lastschriften Wie hole ich mein Geld zurück?

Sind Abbuchungen vom Konto fehlerhaft oder sogar das Werk von Betrügern, kann sich der Kunde wehren. Doch was muss er dafür konkret tun? Mehr Von Kerstin Papon

17.12.2016, 16:01 Uhr | Finanzen

Wirtschaftskriminalität Deutsche Bank warnt vor Cyber-Angriffen

Das Finanzinstitut fordert nach einem Betrugsfall in Bangladesch auch eine Reform des Zahlungssystems Swift. Mehr

07.09.2016, 19:11 Uhr | Wirtschaft

Neue Kontonummer Drei Viertel der Deutschen kennen ihre IBAN nicht auswendig

Kontonummer und Bankleitzahl haben seit Februar ausgedient. Doch die lange IBAN ist in vielen Köpfen noch nicht angekommen. Dabei gibt es einen Merktipp. Mehr

09.04.2016, 13:37 Uhr | Finanzen

Sepa-Umstellung Iban, die Schreckliche

So merken Sie sich Ihre Iban! Jede Kontonummer hat vom 1. Februar an 22 Stellen. Selbst für kluge Köpfe eine Herausforderung. So meistern Sie sie. Mehr Von Dennis Kremer

26.01.2016, 14:14 Uhr | Finanzen

Zahlungsverkehr In wenigen Tagen wird die Iban für alle zur Pflicht

Alles Hoffen war vergebens: Vom 1. Februar an gibt es nur noch die neue, lange Kontonummer. Damit verschwinden die alten Nummern und Bankleitzahlen endgültig. Was Sie zukünftig beachten müssen. Mehr Von Kerstin Papon

07.01.2016, 18:41 Uhr | Finanzen

SEPA-Verfahren Die Kontonummer ist bald Geschichte

Der Abschied von Kontonummer und Bankleitzahl macht der Bundesbank Sorge. Nicht jeder sei mit der IBAN vertraut. Mehr

05.12.2015, 15:02 Uhr | Finanzen

Ab 1. August Neues Zahlungsverfahren Sepa für Unternehmen und Vereine

Unternehmen und Vereine müssen von diesem Freitag an das europäische Zahlungsverfahren Sepa nutzen. Verbraucher haben noch bis zum 1. Februar 2016 Zeit. Mehr

01.08.2014, 10:35 Uhr | Finanzen

Euro-Zahlungsverkehr Jetzt geht nichts mehr ohne Sepa

Jetzt wird es ernst: Die Frist für die Umstellung auf den europäischen Zahlungsstandard Sepa läuft heute ab. Die Mehrheit der Unternehmen ist gut gerüstet. Alle anderen müssen bangen. Mehr Von Desirée Backhaus

31.07.2014, 14:10 Uhr | Finanzen

Stichtag 1. August Es wird ernst mit Sepa

Nach sechs Monaten Gnadenfrist ist es jetzt zum 1. August soweit: Unternehmen und Vereine dürfen Zahlungen nur noch nach dem Zahlungssystem Sepa abwickeln. Privatleute haben mehr Zeit. Mehr

21.07.2014, 10:30 Uhr | Finanzen

Umstellung zum 1. August Dieses Mal wird es ernst mit Sepa

Vom 1. August an müssen alle Vereine, Unternehmen und Gemeinden mit den langen Iban-Kontonummern arbeiten. Aufwand und Kosten sind groß, einen Zusatznutzen sehen viele noch immer nicht. Mehr Von Tim Kanning, Frankfurt

19.07.2014, 11:00 Uhr | Rhein-Main

Sepa Kunden müssen schlechteres Lastschriftverfahren befürchten

Wer in Deutschland per Lastschrift bezahlt, kann innerhalb von acht Wochen jeder Abbuchung vom Konto ohne Angabe von Gründen widersprechen. Das Sepa-System könnte das bald ändern. Bundesbank-Vorstand Thiele warnt vor Nachteilen für Verbraucher. Mehr Von Philip Plickert

25.06.2014, 18:22 Uhr | Finanzen

Neues Zahlungsverfahren Die meisten überweisen schon mit Sepa

Vom 1. August 2014 an dürfen Unternehmen und Vereine Überweisungen in Euro nur noch mit dem europäischen Zahlungsverfahren Sepa tätigen. Zuletzt wurde für fast 90 Prozent der Überweisungen das neue Verfahren genutzt. Mehr

25.06.2014, 14:49 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten Mögliches Hilfspaket für Griechenland erst Mitte des Jahres

Kein Schuldenschnitt, keine Sparauflagen und nicht jetzt: Hilfspaket für Griechenland. Die UBS verbucht erfolgreich eine Steuergutschrift und Draghi sucht den Schulterschluss mit der Bundesbank. Mehr

04.02.2014, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Gemische Konjunkturdaten aus Asien

Japan und Südkorea geht’s gut, China weniger. Die Rente mit 63 gerät angesichts von Datenerfassungsproblemen weiter in die Kritik. Porsche ist Deutschlands stärkste Marke. Mehr

23.01.2014, 07:08 Uhr | Wirtschaft

Stichtag 1. August EU-Staaten billigen längere Sepa-Umstellungsfrist

Die Frist für die Umstellung auf das neue europäische Zahlungssystem SEPA wird nun sicher auf den 1. August verschoben. Vertreter der EU-Mitgliedsstaaten und des Europaparlaments wollen dem Vorschlag der EU-Kommission zustimmen. Mehr

22.01.2014, 15:39 Uhr | Finanzen

Einheitliches Bezahlsystem „Die Umstellung auf Sepa war schlimm“

Hohe Kosten, wenige Vorteile: Bis Februar müssen Unternehmen und Vereine auf das neue Bezahlsystem umstellen. Weniger aufwendig ist die Umstellung jedoch für Privatkunden. Mehr Von Judith Lembke

16.01.2014, 08:14 Uhr | Finanzen

Exklusiv in der F.A.Z. Mehr Hartz IV für selbständige Rumänen und Bulgaren

Laut Sparkassenpräsident Fahrenschon ist die Sepa-Umstellung auf der Zielgeraden, in der Fleischindustrie gibt es erstmals einen Tarifvertrag und Hyundai wird immer europäischer. Mehr

13.01.2014, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Neue Kontonummern Regierung: Keine Sepa-Verschiebung nötig

Die EU will Unternehmen und Vereinen mehr Zeit für die Sepa-Umstellung einräumen - das stößt auf Kritik der Notenbank und der Bundesregierung. Der ursprüngliche Zeitplan sei machbar, heißt es aus dem Finanzministerium Mehr

10.01.2014, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Nach der Fristverlängerung Draghi mahnt zügige Sepa-Umstellung an

Die EU-Kommission hat die Übergangsfrist für das europäische Zahlungssystem Sepa um sechs Monate verlängert. Nun meldet sich EZB-Präsident Mario Draghi zu Wort: Er mahnt säumige europäische Länder zur Eile. Mehr

09.01.2014, 12:25 Uhr | Finanzen

Neues Zahlungssystem Viele Sportvereine weiter nicht für Sepa gerüstet

Zum neuen Zahlungssystem Sepa sind küntig an alle Vereine und Unternehmen gesetzlich verpflichtet. Vor allem Vereine in Hessen sind noch nicht richtig auf den Wechsel vorbereitet und so drohen ihnen Zusatzkosten. Allerdings kommt ihnen die EU nun entgegen. Mehr Von Tim Kanning, Frankfurt

08.01.2014, 22:04 Uhr | Rhein-Main
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z