SABMiller: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

AB Inbev und SABMiller Amerika erlaubt Bierbrauer-Riesenfusion

Es geht um mehr als 100 Milliarden Dollar: Die Brauerei AB Inbev übernimmt den größten Wettbewerber. Amerikas Behörden stellen allerdings Bedingungen. Mehr

21.07.2016, 07:53 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: SABMiller

1
   
Sortieren nach

Braukonzerne EU genehmigt Fusion der Biergiganten mit Auflagen

Durch den Zusammenschluss der beiden führenden Braukonzerne entsteht ein neuer Riese, der weltweit mehr als jedes dritte Bier herstellt. Nun haben die EU-Kartellwächter grünes Licht für die Übernahme gegeben. Doch es gibt Auflagen. Mehr

24.05.2016, 20:55 Uhr | Wirtschaft

Biermarken Japanische Brauerei kauft Grolsch und Peroni

Um die Wettbewerbsbehörden milde zu stimmen, trennt sich der weltgrößte Bierbrauer Anheuser-Busch InBev vor seiner Fusion mit dem Branchenzweiten SABMiller von mehreren Biermarken. Mehr

19.04.2016, 11:49 Uhr | Wirtschaft

Bierbranche Beck’s-Brauerei bringt 100-Milliarden-Fusion auf den Weg

Um die Zustimmung der Wettbewerbsbehörden zu bekommen, muss SAB Miller die Beteiligung an einem britischen Bierbrauer abgeben. Der Beck’s-Brauer muss sich dafür eine Rekordsumme leihen. Mehr

11.11.2015, 15:19 Uhr | Wirtschaft

AB Inbev und SABMiller Milliardenfusion der Bierkonzerne

Der weltgrößte Brauer Anheuser-Busch Inbev hat sich im Poker um die rund 100 Milliarden Euro schwere Übernahme des Branchenzweiten SABMiller durchgesetzt. Beide Konzerne haben eine grundsätzliche Einigung erzielt. Mehr

13.10.2015, 10:55 Uhr | Wirtschaft

Neues Angebot AB Inbev gibt bei SAB Miller nicht auf

Die größte Übernahme in diesem Jahr ist noch nicht vom Tisch. AB Inbev legte ein neues Angebot für SAB Miller vor. Doch der Bierbrauer gibt sich störrisch. Mehr

12.10.2015, 17:33 Uhr | Wirtschaft

Budweiser für Pilsner Urquell 100 Milliarden Dollar für einen Bierbrauer?

Anheuser Busch will SABMiller kaufen. Offenbar für einen in der Branche noch nie dagewesenen Preis. Am Ende könnte ein Konzern entstehen, der ein Drittel der Biere braut, die Menschen auf der ganzen Welt trinken. Mehr

28.09.2015, 09:46 Uhr | Wirtschaft

Mögliche Milliardenübernahme Größter Bierbrauer der Welt will Rivalen kaufen

Auf dem Biermarkt bahnt sich eine Milliardenübernahme an: Der weltgrößte Brauereikonzern Anheuser-Busch Inbev hat Interesse an SABMiller, der Nummer zwei der Branche. Mehr

16.09.2015, 14:37 Uhr | Wirtschaft

Weitere Meldungen SABMiller hat Interesse an Heineken

Zwei der weltweit größten Brauereikonzerne haben über eine mögliche Fusion gesprochen, während die neuen Russland-Sanktionen die Arktis-Förderpläne von amerikanischen Ölriesen Exxon bedrohen. Und der weltgrößte Rückversicherer Munich Re stellt sich angesichts des Preiskampfs erneut auf weniger Geschäft ein. Mehr

15.09.2014, 09:22 Uhr | Wirtschaft

Monaco Prinzessin Caroline bekommt Enkel

Das monegassische Fürstenhaus erwartet Nachwuchs. Der erhoffte Thronfolger wird es allerdings nicht – auf die Schwangerschaft von Fürstin Charlène müssen die Untertanen weiter warten. Mehr

08.11.2012, 17:06 Uhr | Gesellschaft

Konsumwerte SABMiller will mit Foster's weiter wachsen

Der Konzentrationsprozess in der Bierbranche setzt sich fort. Der Brauereiriese SABMiller bietet 9,5 Milliarden australische Dollar für Foster's und will damit den erfolgreichen Expansionsprozess der vergangenen Jahre fortsetzen. Mehr

21.06.2011, 13:27 Uhr | Finanzen

Medienschau Euro-Länder stellen Griechenland Ultimatum

SABMiller will Foster's schlucken, K+S veräußert Compo - Buchverlust, Pfleiderer nimmt Hürde für Sanierung, Syngenta sieht kein Abflauen des Agrarbooms, Modell-Offensive von Nokia, Marketing-Manager wechsel von RIM zu Samsung, Saint-Gobain verschiebt Börsengang von Verallia, Paulson verkauft alle Aktien von Sino-Forest, Aufträge im deutschen Bauhauptgewerbe steigen, S&P/Fitch - Freiwilliger Tausch von Griechen-Anleihen wäre Default, Fitch droht Vereinigten Staaten Mehr

21.06.2011, 07:19 Uhr | Finanzen

Medienschau Zwangsversteigerungs-Problem eine Schande für die Bankster

Philips: Gewinnsprung - Umsatz wächst kaum, BHP und Rio Tinto blasen Joint Venture ab, Balda-Beteiligung will 200 Millionen Dollar erlösen, SABMiller mit leichtem Absatzplus im ersten Halbjahr, Kreise - Ford will bei Mazda fast ganz aussteigen, Deutsche Post will in China stark wachsen, Sparkurs lähmt Portugals Wirtschaft, extremes Defizit der Vereinigten Staaten, amerikanischer Minister: Zwangsversteigerungs-Probleme eine Schande für die Bankster Mehr

18.10.2010, 07:16 Uhr | Finanzen

Medienschau Gewinnwarnung von Samsung

Konecranes prüft ein Übernahmeangebot für Demag Cranes, Renault verkauft die B-Aktien von Volvo, Weltbank-Chef Zoellick befürchtet Spannungen durch Devisenmarkt-Interventionen und Großbritannien verschiebt womöglich seine Sparrunde. Mehr

07.10.2010, 07:34 Uhr | Finanzen

Konsumwerte Bier-Aktien steht eine Durststrecke bevor

Viele dachten, die Biernachfrage sei rezessionsresistent. Der Bierkonsum der Amerikaner aber ging zurück und nach den Viertquartalszahlen des Braukonzerns Molson Coors zu urteilen, dürfte sich die Nachfrage nicht allzu schnell erholen. Mehr Von Ben Steverman

11.02.2010, 13:22 Uhr | Finanzen

Bier Heineken übernimmt Brauer in Mexico

Der niederländische Braukonzern setzt mit einer Milliardenübernahme auf Lateinamerika. Heineken übernimmt den zweitgrößten mexikanischen Brauer Femsa Cerveza - und gibt dafür rund 5,3 Milliarden Euro aus. Mehr

11.01.2010, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Öl klettert auf 15-Monatshoch

FMC gibt zur Refinanzierung Anleihe aus, Pfleiderer sichert sich langfristige Finanzierung, UBS schreibt im 4Q schwarze Zahlen - Zeitung, Centrotec geht von deutlichem Wachstum aus, Kontron bestätigt Umsatzprognose für 2009, Helma Eigenheimbau - Rekord-Auftragseingang, SABMiller aus Rennen um FEMSA ausgestiegen, Presse: Air France fehlen bis zu 24 Millionen, Draghi: Finanzmarkt überschätzt Ausmaß der Erholung, Deutschland: Umsatz im Verarbeitenden Gewerbe geringfügig gestiegen - Rohstahlproduktion steigt im Dezember kräftig, amerikanische Verbraucherkredite fallen im November mit Rekordrate, China hat Angst vor dem Platzen der Blase - Xinhua, Venezuela: Chávez warnt Händler vor Preisanhebungen Mehr

11.01.2010, 08:02 Uhr | Finanzen

Inbev kauft Anheuser-Busch für 52 Milliarden Dollar Der größte Bierbrauer der Welt entsteht

Jetzt ist der Deal perfekt: Nach zähem Ringen hat der amerikanische Braukonzern Anheuser-Busch der Übernahme durch den belgisch-brasilianischen Konkurrenten Inbev zugestimmt - für deutlich mehr Geld als zunächst vorgesehen. Mehr

14.07.2008, 09:56 Uhr | Wirtschaft

Internationaler Biermarkt Selbst die größten Brauer kommen sich nicht in die Quere

In Westeuropa liefern sich Braukonzerne Werbeschlachten um die Gunst der Biertrinker. Der Grund: In dem etablierten Markt ist kaum noch Wachstum zu erzielen. Die Dynamik spielt sich in Osteuropa, in Lateinamerika und in Asien ab. Mehr Von Rüdiger Köhn und Roland Lindner

12.06.2008, 20:06 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Höhenflug des Ölpreises in New York und London

Die BASF schließt 2007 mit einem Rekordergebnis ab, die Allianz erhöht die Dividende um 45 Prozent. Pfleiderer verzeichnert dank der Pergo-Übernahme einen Umsatz- und Gewinnsprung, auch Nestle legt 2007 bei Umsatz und Gewinn zu. Das Drägerwerk verdient operativ überraschend mehr und der Gewinn der Societe Generale sinkt nicht so stark wie angekündigt.Indes muss auch die DZ Bank einen Milliardenbetrag abschreiben und eine KKR-Tochter die Kredittilgung zurückstellen.Während die Allianz an der Postbank nur noch interessiert ist, steigen die Strüngmann-Brüder bei Conergy ein und SABMIller bei Scottish & Newcastle nicht. Darüber hinaus senkt die amerikanische Notenbank die Wachstumsprognose für 2008 erneut. Mehr

21.02.2008, 09:34 Uhr | Finanzen

Getränke Aktie von W&D im jahrelangen Aufwärtstrend

Die britische Gastronomie ist im Konsolidierungstrend. Das macht sich auch Wolverhampton & Dudley zunutze. Die Zukäufe treiben Wachstum, Ergebnisse und Aktienkurs. Mehr

18.09.2006, 15:09 Uhr | Finanzen

Anlagestrategie Besser als der Schnitt mit ausgewählten Indexfonds

Seit dem Jahr 2000 werden Indexfonds (Exchange Traded Funds) in Deutschland gehandelt. Zwar schlagen sie per Definition nicht den Index, auf den sie laufen. Aber eine Reihe dieser Produkte läuft besser als aktiv gemanagte Fonds - und ist viel günstiger. Mehr

06.09.2005, 18:49 Uhr | Finanzen

Brauereien InBev eilt Brüsseler Index und Konkurrenz voraus

Im März 2004 verkündeten die belgische Interbrew und Brasiliens Großbrauer Ambev die Fusion. Anlegern mundete das neue Produkt InBev lange Zeit aber nicht so recht. Doch in jüngster Zeit sind sie auf den Geschmack gekommen. Mehr

12.07.2005, 12:07 Uhr | Finanzen

Brauereien Heineken-Aktie drängt sich nicht auf

Heineken wächst durch Übernahmen, die Erträge wachsen mit. Allerdings können weder Bewertung und noch Chart richtig überzeugen. Aktien kleinerer Brauereien dürften interessanter sein. Mehr

02.05.2003, 12:52 Uhr | Finanzen

Nahrungsmittel Neuer Gigant in der Bierbranche

South African Breweries (SAB) will für 5,6 Milliarden Dollar die Miller Brewing von Philip Morris übernehmen. Das neue Unternehmen soll SABMiller heißen. Mehr

30.05.2002, 12:50 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z