S&P 500: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutscher Börserekord Der Dax steigt auf höchsten Stand seiner Geschichte

Das bekannteste deutsche Börsenbarometer erreicht ein Rekordhoch. Das liegt nicht nur an ein paar wenigen Unternehmen. Mehr

22.01.2020, 09:05 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: S&P 500

   
Sortieren nach

Börsen-Rekord Google-Mutter Alphabet knackt Billionen-Marke

Alphabet ist an der Börse erstmals mehr als eine Billion Dollar wert. Der Google-Mutterkonzern ist nach Microsoft, Apple und Amazon der vierte Wert, dessen Marktkapitalisierung diese Schwelle überschreitet. Mehr

16.01.2020, 23:16 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Umfrage Auf diese Aktien setzen die Profis

Nur mit Wertpapieren gelingt der Vermögensaufbau. Gerade für Ältere gibt es aber auch Alternativen – trotz niedriger Zinsen. Darauf sollten Sie achten. Mehr Von Hanno Mußler

02.01.2020, 13:26 Uhr | Finanzen

ETF-Markt Ganz einfach an die Börse

Viele Deutsche jammern über die Nullzinsen auf ihr Erspartes. Dabei lässt sich mit Hilfe von ETF leicht mehr Rendite erzielen, einen Totalverlust muss man nicht fürchten. So geht es. Mehr Von Tim Kanning

22.12.2019, 21:46 Uhr | Finanzen

Mayers Weltwirtschaft Die Politik treibt die Börsen

Die Aktienkurse erreichen ständig neue Höhen. Schuld sind die Notenbanken – und neuerdings auch die Regierungen. Mehr

07.12.2019, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Regimewechsel Von der Gewinnflut zur Profitebbe

Die Gewinne der Unternehmen flossen in den vergangenen Jahren reichlich. Robert Almeida glaubt, dass nun eine Wende bevorsteht. Kurzfristig seien die Profite aufgeblasen worden. Jetzt müsse eine Investitionslücke geschlossen werden. Mehr Von Martin Hock

03.12.2019, 17:01 Uhr | Finanzen

Technische Analyse Warum Anleger auf ein gutes Aktienjahr 2020 hoffen können

Auch nach gut zehn Jahren sollte sich der technische Hausse-Zyklus an den Aktienmärkten im Jahr 2020 fortsetzen. Der Dax sollte im kommenden Jahr sogar den amerikanischen S&P 500-Index schlagen können. Mehr Von Achim Matzke

02.12.2019, 11:39 Uhr | Finanzen

Neulinge an der Wall Street Neue Aktien sollen billiger werden

Amerikanische Investmentbanken ziehen nun die Konsequenzen aus Börsenflops wie dem Debakel des Bürovermieters Wework – und senken die Preise für Aktien von Börsenneulingen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

23.11.2019, 15:03 Uhr | Finanzen

Ende der Rekorde? Kater nach der Party an der Wall Street

Die amerikanischen Börsen haben Rekorde gebrochen, doch nun wächst die Verunsicherung im Einzelhandel – ausgerechnet vor dem entscheidenden Weihnachtsgeschäft. Dabei ist der Konsum ein wichtiger Indikator für Amerikas Wirtschaft. Mehr Von Norbert Kuls

22.11.2019, 07:15 Uhr | Finanzen

Kritik an Warren Buffett Derzeit fehlt ihm das richtige Gespür

Warren Buffett genießt an den Finanzmärkten Legenden-Status. Derzeit trifft aber auch Kritik an ihm auf große Resonanz. Mehr Von Norbert Kuls, New York

06.11.2019, 15:14 Uhr | Finanzen

An Sanktionen gewöhnt Russische Aktien trotzen der schwachen Weltkonjunktur

Russische Aktien sind seit der Krim-Krise bei Anlegern nicht mehr so begehrt. Angelika Millendorfer von Raiffeisen Capital sieht dort indes gute Gelegenheiten. Mehr Von Martin Hock

23.10.2019, 13:09 Uhr | Finanzen

Investmentfonds ETF-Anleger werden zur Großmacht an den Märkten

Aktive Fondsmanager verlieren an der Börse immer mehr an Bedeutung. Werden all die Anleger in passiven Indexfonds zur gefährlichen Herde? Mehr Von Tim Kanning

21.10.2019, 14:10 Uhr | Finanzen

Wall Street Die Skepsis am China-Abkommen wächst

Im Handelskonflikt zwischen Amerika und China haben Börsianer wenig Hoffnung auf wirkliche Fortschritte. Der positive Auftakt der Bilanzsaison sorgt zwar für etwas Erleichterung – doch sind noch viele Fragen offen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

16.10.2019, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Wall Street Das „Minenfeld“ der amerikanischen Aktienmärkte

Die Gewinnprognosen für Amerikas Börsenunternehmen sinken. Damit steht die Wall Street im dritten Quartal in Folge vor schrumpfenden Gewinnen. Besonders das Auslandsgeschäft steht zunehmend unter Druck. Mehr Von Norbert Kuls, New York

09.10.2019, 10:23 Uhr | Finanzen

Konjunktursorgen An der Börse wächst die Angst

Politische Risiken und schrumpfende Unternehmensgewinne – die Sorge steigt: Beides könnte für anhaltende Schwankungen an den amerikanischen Aktienmärkten sorgen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

04.10.2019, 07:44 Uhr | Finanzen

Vor dem Präsidentenwahljahr Warum der S&P 500 für die Börse wichtig ist

Deutsche Anleger sollten nicht nur den Dax im Auge haben. Im Kreis der bekannten Börsenindizes sticht weiterhin ein anderer Index besonders hervor. Eine technische Analyse. Mehr Von Achim Matzke

25.09.2019, 09:21 Uhr | Finanzen

Ökonom über Wertentwicklung „Die Märkte haben sich famos gehalten“

Die Aussichten sind zwar alles anders als rosig, doch es gibt Anlagen, die für das Umfeld wie gemacht sind – sagt der Chef-Volkswirt Carsten Klude von M.M.Warburg. Mehr Von Kerstin Papon

12.09.2019, 20:05 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Finanzmarkt Warum die Wall Street vor einem schwachen September zittert

Ausländische Investoren haben zuletzt in großem Stil amerikanische Wertpapiere gekauft. Ob sich das auszahlt, hängt vom Handelskonflikt ab. Mehr Von Norbert Kuls, New York

04.09.2019, 07:17 Uhr | Finanzen

Börsenindex Der Dax ist von gestern

Die Deutsche Börse hat ein Problem: Ihr Leitindex sieht alt aus und hinkt internationalen Börsenbarometern hinterher. Mehr Von Daniel Mohr

28.08.2019, 10:25 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Ein ertragreiches erstes Halbjahr

Das Sommerwetter ist sonnig, das Börsenklima eher wechselhaft. Anlegern wie Fondsmanagern dürften es daher gut tun, sich noch etwas im Glanz der ersten Jahreshälfte zu sonnen. Mehr Von Martin Hock

27.08.2019, 13:59 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Konflikt zwischen Amerika und China drückt die Börsen

Der zu einem Handelskrieg eskalierte Zollstreit belastet zum Wochenauftakt die Aktienkurse. Auch der Ölpreis gibt nach. Mehr

26.08.2019, 08:51 Uhr | Finanzen

Aktienrückkäufe Stützpfeiler der Wall Street gerät ins Wanken

Amerikas Unternehmen kauften im zweiten Quartal weniger eigene Aktien. Angesichts des Handelskonflikts gilt das als weiteres Indiz für die Verunsicherung in den Vorstandsetagen. Bereiten sich die Unternehmen auf den Wirtschaftsabschwung vor? Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.08.2019, 18:53 Uhr | Finanzen

Eskalation im Handelsstreit Amerika erhöht Strafzölle auf Importe aus China

Der Handelskrieg eskaliert weiter. Keine Seite scheint einlenken zu wollen. Die jüngsten von China angekündigten Strafzölle wurden jetzt schon Stunden später aus Washington gekontert. Mehr

23.08.2019, 23:11 Uhr | Wirtschaft

Drohende Rezession Buffett vertraut auf das Wirtschaftswachstum

Berkshire Hathaway, die Gesellschaft des berühmten Starinvestors, hat zuletzt Aktien von Banken und eines Einzelhändlers gekauft. Die Kursrückschläge dürfte Buffett als Kaufgelegenheit nutzen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

18.08.2019, 09:23 Uhr | Finanzen

Rezessionsangst Dow Jones verliert mehr als 3 Prozent

Die Befürchtungen vor einer Rezession haben den Verlauf der Märkte beherrscht. Die drei amerikanischen Indizes verloren deutlich an Wert. Auch für den Dax ging es nach unten. Mehr

14.08.2019, 22:54 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z