Rhön-Klinikum: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Rhön-Klinikum

  1 2 3 4 5 ... 7  
   
Sortieren nach

Partikeltherapieanlage Strahlendes Beispiel

In Marburg steht eine Partikeltherapieanlage, die vielen Krebskranken helfen könnte. Doch das mit Steuergeld entwickelte Verfahren wird nicht angewandt - weil es nicht rentabel ist. Mehr Von Thomas Holl, Wiesbaden

05.01.2013, 19:18 Uhr | Politik

Geringere Kreditwürdigkeit Moody’s stuft Rating von Rhön-Klinikum herab

Die Ratingagentur Moody’s hält den Krankenhausbetreiber Rhön-Klinikum für weniger kreditwürdig. Sie hat den M-Dax-Konzern von Baa3 von zuvor Baa2 herabgestuft. Mehr

03.12.2012, 15:19 Uhr | Finanzen

100 Jahre Fresenius Weltkonzern auf leisen Sohlen

Der Fresenius-Konzern wird 100 Jahre alt. Das Unternehmen ist hochprofitabel, Weltmarktführer im Dialysegeschäft - und immer noch kaum bekannt. Mehr Von Sebastian Balzter

30.09.2012, 19:48 Uhr | Wirtschaft

Krankenhauskonzern Vorstandschef und Finanzvorstand verlassen Rhön

Der Krankenhauskonzern Rhön-Klinikum kommt nicht zur Ruhe. Die Spitze des Konzerns tritt nach der gescheiterten Übernahme des Unternehmens durch den Gesundheitskonzern Fresenius zurück. Mehr Von Carsten Knop

27.09.2012, 19:09 Uhr | Wirtschaft

Fusion abgesagt Fresenius will Rhön-Klinikum doch nicht kaufen

Es hätte die größte Krankenhaus-Kette Deutschlands werden sollen: Fresenius wollte den Konkurrenten Rhön-Klinikum kaufen. Doch jetzt gibt sich Fresenius geschlagen - zum zweiten Mal. Mehr

03.09.2012, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Rhön-Klinikum Asklepios will weiter aufstocken

Im Machtkampf um den Klinikbetreiber Rhön-Klinikum will Asklepios eine zweite Offerte des Medizinkonzerns Fresenius mit aller Macht verhindern Mehr

31.08.2012, 15:28 Uhr | Rhein-Main

Marktbericht Diskussion um EZB-Anleihenkäufe bremst Dax aus

Nach dem kräftigen Kurssprung am Vortag schicken Gewinnmitnahmen den Dax abwärts. Die Diskussion um mögliche Anleihenkäufe durch die EZB hat am Freitag bisher das Geschehen an der Börse bestimmt. Mehr

27.07.2012, 12:43 Uhr | Finanzen

Übernahmemarkt Deutschland exportiert seine Unternehmen

Immer mehr deutsche Firmen werden von ausländischen gekauft. 196 waren es im ersten Halbjahr. Experten sehen darin ein Lob für die deutschen Unternehmen. Mehr Von Georg Giersberg

23.07.2012, 08:36 Uhr | Wirtschaft

Nach zwei schwachen Monaten Der F.A.Z.-Index vollzieht die Wende

Noch ist der Aufschwung zögerlich und wird nur von wenigen Branchen getragen. Doch nach zwei schwachen Börsenmonaten legte der Aktienmarkt im Juni deutlich zu. Noch markanter ist die Wende am Zinsmarkt. Mehr Von Hanno Mußler

05.07.2012, 16:50 Uhr | Finanzen

Fusion von Kliniken Thriller in der Gesundheitsbranche

In letzter Minute ist die Fusion der Klinikketten Helios und Rhön gescheitert. Die Schwelle der Mindestzustimmung blieb unerreichbar. Ein zweiter Anlauf wäre riskant. Mehr Von Sebastian Balzter

04.07.2012, 10:22 Uhr | Wirtschaft

Uni-Klinikum Gießen und Marburg Rhön-Klinikum wartet auf Post von Ministerin

Hessens Wissenschaftsministerin will „mit allen Beteiligten“ über das Uni-Klinikum Gießen und Marburg reden - der Haupteigentümer wartet aber auf eine Einladung. Derweil kursieren neue Spekulationen über die Zukunft des Uni-Klinikums. Mehr Von Thorsten Winter

02.07.2012, 23:23 Uhr | Rhein-Main

Gesundheitskonzerne Fresenius scheitert mit Übernahmeangebot für Rhön-Klinikum

Der Gesundheitskonzern Fresenius ist vorerst mit seinem Übernahmeangebot an den Klinikbetreiber Rhön-Klinikum gescheitert. Fresenius konnte mit seiner Übernahmeofferte nur 84,3 Prozent der Rhön-Aktien einsammeln, 90 Prozent wären nötig gewesen. Mehr

29.06.2012, 23:45 Uhr | Wirtschaft

Finanzmärkte Märkte bejubeln Gipfel-Einigung

Mit Erleichterung reagierten die Anleger auf die Ergebnisse des EU-Gipfels und sorgen für hohe Kursgewinne am Aktienmarkt. Die Renditen spanischer und italienischer Anleihen sinken. Mehr

29.06.2012, 09:21 Uhr | Finanzen

Fresenius und Rhön-Kliniken Der Klinikriese entsteht wohl nicht

Es wäre die größte Klinikkette Deutschlands geworden: Fresenius wollte die Rhön-Kliniken übernehmen. Doch die Eigentümer wollen nicht verkaufen. Und jetzt kommt die Konkurrenz. Mehr Von Carsten Knop und Sebastian Balzter

27.06.2012, 19:22 Uhr | Wirtschaft

Aktien Die Kleinen schlagen die Großen

Trotz des unsicheren Umfelds übertrumpft der M-Dax der mittelgroßen Unternehmen den Dax in diesem Jahr besonders deutlich. Es gibt gute Gründe dafür. Mehr Von Kerstin Papon

22.06.2012, 16:10 Uhr | Finanzen

Hessen-CDU Abwicklung der Ära Koch

Die Distanzierung Volker Bouffiers vom Turbo-Abitur von G8 fügt sich in ein Muster. Auch beiden Themen Studiengebühren, Atomausstieg, Nachtflugverbot und Privatisierung rückt der Ministerpräsident von seinem Vorgänger ab. Mehr Von Matthias Alexander

18.06.2012, 01:22 Uhr | Rhein-Main

Kommentar zu Krankenhäusern Mit großer Verantwortung

Der Systemstreit zwischen staatlichen und privaten Krankenhäusern hat bisher beiden Seiten genutzt. Mehr Von Manfred Köhler

26.04.2012, 21:55 Uhr | Rhein-Main

Fusion von Helios und Rhön-Klinikum Ein Klinik-Riese soll entstehen

Die größte Krankenhaus-Kette Deutschlands soll entstehen: Der private Klinikbetreiber Rhön-Klinikum will sich mit seinem Konkurrenten, den Helios-Kliniken, zusammenschließen. Doch es gibt noch einige Hürden. Mehr

26.04.2012, 09:36 Uhr | Wirtschaft

Schmidt-Kliniken in Wiesbaden Magistrat will Rhön-Klinikum als Partner

Wenn auch die Stadtverordneten zustimmen, kann die Rhön-Klinikum AG bei den Wiesbadener Dr.Horst-Schmidt-Kliniken einsteigen. Der Magistrat ist dafür. Mehr

24.01.2012, 16:08 Uhr | Rhein-Main

Horst-Schmidt-Kliniken Zuschlag in Wiesbaden für Rhön-Klinikum

49 Prozent der Wiesbadener Dr.-Horst-Schmidt-Kliniken sollen an die Rhön-Klinikum AG verkauft werden. CDU und SPD votieren einstimmig für den Verkauf der Anteile. Mehr Von Ewald Hetrodt

18.01.2012, 00:22 Uhr | Rhein-Main

Marburger Partikeltherapie Weiter Fragezeichen hinter moderner Krebstherapie

Das Land führt weiter Gespräche mit der Rhön-Klinikum AG und Siemens über die verhinderte Partikeltherapie in Marburg. Es gebe „mehrere Optionen“, heißt es. Mehr Von Thorsten Winter

14.01.2012, 00:22 Uhr | Rhein-Main

„Investitionsverpflichtung nicht erfüllt“ Land erwartet Betrieb der Partikeltherapie

Die Landesregierung besteht darauf, dass am privatisierten Univ-Klinikum Marburg und Gießen eine sogenannte Partikeltherapie zur speziellen Krebsbekämpfung anläuft. Dies ist laut Anlagenbauer und Klinikum aber technisch nicht möglich. Mehr Von Thorsten Winter

17.08.2011, 20:30 Uhr | Rhein-Main

Partikeltherapie-Anlage in Marburg Nur Forschung statt Krebstherapie

Um eine neue Art der Tumorbehandlung in Marburg scheint es schlecht bestellt. Die Partikeltherapie-Anlage soll nur der Forschung dienen. Mehr Von Thorsten Winter, Marburg

09.08.2011, 23:48 Uhr | Rhein-Main

Marktbericht Schuldenkrise schickt Dax erneut auf Talfahrt

Die ungelöste Schuldenkrise in Europa und Amerika hat den deutschen Aktienmarkt zum Wochenstart erneut auf Talfahrt geschickt. Nachdem der Dax bereits in der Vorwoche knapp zweieinhalb Prozent eingebüßt hatte, verlor er am Montag weitere 1,55 Prozent auf 7107,92 Punkte. Mehr

18.07.2011, 20:21 Uhr | Finanzen

Nebenwerte Der M-Dax erreicht ein Jahreshoch

Die deutschen Nebenwerte haben in diesem Jahr gut abgeschnitten. Sie repräsentieren vor allem die Industrie. Genau das bietet weitere Chancen. Mehr Von Alexander Armbruster

04.07.2011, 21:01 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 5 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z