REIts: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: REIts

   
Sortieren nach

Humboldt und Bonpland Ein unverhofftes Wiedersehen

Mit den Worten, er studiere gerade den Oberlauf des Orinoko, hatte Alexander von Humboldt einen ungebetenen Gast abweisen lassen wollen, der freilich hartnäckig blieb. Zu beider Glück! Eine Erzählung zum 250. Geburtstag des großen Forschungsreisenden. Mehr Von Hans Christoph Buch

13.09.2019, 21:37 Uhr | Feuilleton

Nach Messe in Moçambique Arsenpillen für den Heiligen Vater

Auf dem Rückflug aus Afrika warnt der Papst Europa vor den Folgen zunehmender Ausländerfeindlichkeit und geht mit seinen Kritikern hart ins Gericht. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

12.09.2019, 09:35 Uhr | Politik

Veranstaltungen Rhein-Main Schönes Wochenende

Haben Sie Zeit und Lust, dieses Wochenende etwas im Rhein-Main-Gebiet zu unternehmen? Die interessantesten Veranstaltungen finden Sie über unsere interaktive Karte. Mehr

06.09.2019, 17:37 Uhr | Rhein-Main

Bauhaus-Mythen Ein kleiner Teil einer großen Bewegung

War das Bauhaus in Weimar wirklich so einzigartig? Im Westen Deutschlands gab es Reformschulen, die den Vergleich nicht zu scheuen brauchen. Es lohnt sich, sie wiederzuentdecken. Mehr Von GERTRUDE CEPL-KAUFMANN

04.09.2019, 16:49 Uhr | Feuilleton

Erfolgreiche deutsche Reiter Auf nach Tokio, Baby!

Reiten könnte bei den Olympischen Spielen 2020 zu den erfolgreichsten deutschen Sportarten zählen. Nicht nur die Vielseitigkeitsreiter bestanden schon jetzt bei ihrer EM eine besondere Belastungsprobe. Mehr Von Evi Simeoni, Luhmühlen

03.09.2019, 11:31 Uhr | Sport

ZDF-Fernsehfilm Was steht auf dem Grabstein eines Spanners?

Es geschah vor einem Fenster zum Hof: Der Fernsehfilm „Spuren des Bösen – Sehnsucht“ mit Katrin Bauerfeind und Heino Ferch macht mehr als nur zarte Anleihen bei Alfred Hitchcock. Mehr Von Claudia Reinhard

02.09.2019, 18:01 Uhr | Feuilleton

Vielseitigkeits-EM Ingrid Klimke bleibt cool

Ingrid Klimke meistert mit ihrem Wallach Hale Bob alle Herausforderungen der Vielseitigeits-EM mit Bravour. Michael Jung muss eine unheimliche Begegnung im Gelände überstehen. Mehr Von Evi Simeoni, Luhmühlen

02.09.2019, 13:13 Uhr | Sport

Japaner Kinya Terada Vom Fondsmanager zum Messerschleifer

Opernmanager war er, hat Fonds gemanagt und war Geschäftsführer von Yakult. Der Japaner Kinya Terada ist ein Wandler zwischen den Kulturen. Jetzt ist er Handwerker und schleift Messer in der Frankfurter Kleinmarkthalle. Mehr Von Gustav Theile (Text) und Frank Röth (Fotos)

30.08.2019, 10:45 Uhr | Aktuell

Japaner Kinya Terada Wie man vom Fondsmanager zum Messerverkäufer wird

Er verkauft Tee, Sushi und Messer: Der Japaner Kinya Terada ist ein Wandler zwischen den Kulturen. Auf dem Höhepunkt seiner Karriere hat er sich einen Traum erfüllt und lässt sie nun als Handwerker ausklingen. Mehr Von Gustav Theile

30.08.2019, 06:49 Uhr | Wirtschaft

Karriere Der Schleifer

Vom Fondsmanager zum Messerverkäufer: Der Japaner Kinya Terada ist ein Wandler zwischen den Kulturen. Jenseits der Sechzig hat er sich einen Traum erfüllt und lässt seine lange Karriere nun als Handwerker ausklingen. Mehr Von Gustav Theile

29.08.2019, 16:39 Uhr | Wirtschaft

Vermeidbare Verkehrsunfälle „Es ist wirklich frustrierend“

Hierzulande sterben jeden Monat 270 Menschen bei Verkehrsunfällen. Warum in Deutschland zu wenig gegen tödliche Unfälle getan wird und was Schweden besser macht, erklärt Unfallforscher Wolfram Hell. Mehr Von Karin Truscheit

29.08.2019, 14:11 Uhr | Gesellschaft

Neues Museum in Paris Beinahe-Armageddon am Ufer der Seine

Das neueröffnete „Musée de la Libération de Paris“ zeigt die Jahre der deutschen Besatzung. Die Darstellung der letzten Tage der Okkupation Ende August 1944 bleibt dabei leider etwas farblos – und unvollständig. Mehr Von Marc Zitzmann, Paris

27.08.2019, 20:00 Uhr | Feuilleton

Deutsche Dressurreiter Ein bombastisches Trio

Die deutschen Dressurreiter sind in Höchstform: Platz eins bis drei in der EM-Kür. Werden sie ihre Form bis zu den Olympischen Spielen in Tokio halten können? Mehr Von Evi Simeoni, Rotterdam

26.08.2019, 12:16 Uhr | Sport

Bundestrainer Otto Becker „Bin ich froh, dass ich die beiden wieder habe“

Bisher verlief das Jahr für deutsche Springreiter-Equipen trübselig. Nun holt das erstarkte Team Silber bei der EM in Rotterdam. Daran hat auch Otto Becker seinen Anteil – als Bundestrainer und Konfliktlöser. Mehr Von Evi Simeoni, Rotterdam

25.08.2019, 08:39 Uhr | Sport

Deutscher EM-Triumph „Das ist Gänsehaut pur. Das ist unfassbar“

Auch in der dritten Dressur-Prüfung der Europameisterschaft gibt es für Deutschland Medaillen. Und zwar gleich alle drei. Herausragend dabei ist wieder einmal die Rekordhalterin. Die Bundestrainerin schwärmt. Mehr

24.08.2019, 19:27 Uhr | Sport

Fastenkuren nach Buchinger Reine Kopfsache

Generationswechsel in den Buchinger-Kliniken: Die Urenkel des Gründers übernehmen die Fastenklinik. Wer hier eincheckt erwartet noch heute, tagelang nichts zu essen – und trotzdem keinen Hunger zu spüren. Mehr Von Anna-Lena Niemann

24.08.2019, 13:30 Uhr | Stil

EM in Rotterdam Springreiter holen Silber

Mit etwas mehr als einem Abwurf zu viel verpassen die deutschen Springreiter den EM-Sieg. Die Silbermedaille sichern ausgerechnet die beiden, die am Donnerstag noch patzten. Mehr Von Evi Simeoni, Rotterdam

23.08.2019, 18:36 Uhr | Sport

EM-Gold für Werth „Das war einfach toll, der pure Traum“

Die deutsche Dressur freut sich bei der EM über das zweite Gold. Nach einem nervenaufreibenden Finale gewinnt Isabell Werth. Auch eine Landsfrau ist glücklich mit ihrem Auftritt. Mehr

23.08.2019, 09:38 Uhr | Sport

EM im Springreiten Zicken und Angsthasen

Die deutschen Springreiter liegen nach einem nervenaufreibenden zweiten Tag und vor dem Showdown bei der Europameisterschaft auf Platz zwei hinter Belgien. „Gold ist möglich“. Mehr Von Evi Simeoni, Rotterdam

22.08.2019, 17:59 Uhr | Sport

Schalkes Nachkriegspräsident Ein Fremder im eigenen Verein

Während der nationalsozialistischen Diktatur wurde der Jude Fritz Levisohn ausgeschlossen, verfolgt, verhaftet, misshandelt – und nach der Heimkehr erster Präsident von Schalke 04 nach dem Krieg. Ihm folgte ein Nazi der ersten Stunde. Mehr Von Amir Wechsler

22.08.2019, 13:03 Uhr | Sport

Reiten Fehlerlos in die Europameisterschaft

Traumstart für die deutschen Springreiter. Das Quartett um Weltmeisterin Simone Blum liegt bei der EM in Rotterdam nach dem Zeitspringen am Mittwoch auf Platz eins. Mehr

21.08.2019, 18:14 Uhr | Sport

Blut am Pferd bei der EM „Ich bin total niedergeschmettert“

Charlotte Dujardin übertreibt bei der Dressur-EM den Sporen-Einsatz und ist selbst erschüttert. Im Fell ihrer Stute zeigt sich eine Wunde, die Reiterin wird disqualifiziert. Nun stellt sich vor allem eine Frage. Mehr Von Evi Simeoni, Rotterdam

21.08.2019, 15:14 Uhr | Sport

Dressurreiter bei EM Deutsches Gold nach Angst, Zweifel und Pech

Die deutschen Dressurreiter werden mit Leichtigkeit Europameister. Der Vorsprung ist enorm. Meisterin Isabell Werth ist begeistert und spricht ein großes Wort. Doch hinter den Reitern liegen schwere Momente. Mehr Von Evi Simeoni, Rotterdam

20.08.2019, 17:21 Uhr | Sport

Dressur-Europameisterschaft „Ein beschissener Moment – ich habe so geheult“

Das deutsche Team liegt bei der Dressur-EM zur Halbzeit auf Gold-Kurs. Bei Jessica von Bredow-Werndl laufen dennoch die Tränen. Denn bei ihrem Ritt gibt es ein Problem bei ihrem Pferd. Mehr

19.08.2019, 17:43 Uhr | Sport

Kulturgeschichte des Spiegels Blick zurück in die Zukunft

Was Spiegel über uns erzählen und warum Selfies auch nur Spiegel mit anderen Mitteln sind: In Zürich werden fast zehntausend Jahre Kulturgeschichte verhandelt. Mehr Von Stefan Trinks

14.08.2019, 21:51 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z