Postbank: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Steigende Preise Wenn ein Drittel des Einkommens fürs Wohnen draufgeht

Nicht überall, wo in Deutschland das Wohnen teurer wurde, sind auch die Einkommen so stark gestiegen. Das zeigen neue Studien. Und in den Großstädten lässt sich die „Gentrifizierung“ bestimmter Viertel sogar messen. Mehr

26.06.2019, 06:34 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Postbank

1 2 3 ... 9 ... 19  
   
Sortieren nach

Teurer Mietmarkt Panik in begehrter Lage

Die SPD führt den Mietendeckel in Berlin ein und denkt laut über Enteignung nach. Im Kampf gegen den Wohnungsmangel werden immer radikalere Ideen salonfähig. Doch wie konnte das nur passieren? Mehr Von Corinna Budras

23.06.2019, 11:18 Uhr | Wirtschaft

Studie der Postbank Jeder dritte Deutsche nutzt Sprachassistenten

Sprachassistenten wie Siri oder Alexa setzen sich auch in Deutschland zunehmend durch. Einer neuen Studie zufolge nimmt schon jeder Dritte ihre Dienste in Anspruch. Eine Zielgruppe nutzt sie sogar besonders oft. Mehr

10.06.2019, 13:57 Uhr | Wirtschaft

Investieren in Immobilien Wo der Wert des eigenen Hauses noch steigen kann

In manchen Städten sind die Immobilien schon überteuert. In anderen Regionen sind die Zukunftsaussichten eher mau. Doch ein paar interessante Standorte für Immobilien-Investitionen gibt es noch. Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.05.2019, 06:10 Uhr | Finanzen

Deutsche Städte im Vergleich Mieten hinken den Immobilienpreisen hinterher

Seit dem Jahr 2005 sind die Immobilienpreise in Deutschland um stolze 68 Prozent gestiegen – die Mieten dagegen nur um 34 Prozent. Dabei lohnt sich ein Blick auf einzelne Städte. Mehr Von Christian Siedenbiedel

18.04.2019, 06:14 Uhr | Finanzen

Girokonten im Vergleich Heißt kostenlos wirklich kostenlos?

Welche kostenlosen Girokonten verdienen diesen Namen überhaupt? Im großen Vergleich eines Internetportals scheint vor allem die Commerzbank etwas umstrittene Ergebnisse zu liefern. Mehr Von Christian Siedenbiedel

10.04.2019, 15:23 Uhr | Finanzen

Immobilienboom im ganzen Land Viele Deutsche sind reicher, als sie denken

Wer ein Eigenheim besitzt, darf sich glücklich schätzen: Denn nicht nur Wohnungen in der Stadt werden immer begehrter – auch Häuser auf dem Land steigen stetig im Wert. Die Gewinner wohnen überall. Mehr Von Judith Lembke

14.03.2019, 13:16 Uhr | Finanzen

„Wohnatlas 2019“ Berlin mit steilstem Preisanstieg

In mehr als 90 Prozent der Landkreise und kreisfreien Städte kennen die Preise nach dem „Wohnatlas“ der Postbank für Immobilien nur eine Richtung – und die weist nach oben. In den Großstädten drohen Preise in Teilen zu überhitzen. Mehr

10.03.2019, 13:56 Uhr | Wirtschaft

Steigende Immobilienpreise Auch auf dem Land steigen die Preise unaufhaltsam

Das Leben in den Großstädten wird seit Jahren teurer – nun schwappt der Immobilienboom auch aufs Land über. In 90 Prozent der Städte und Landkreisen steigen die Preise. Wo tut sich am meisten? Mehr Von Christian Siedenbiedel

07.03.2019, 12:44 Uhr | Finanzen

Persönliche Anlageberatung Anleger müssen sich über Risiken aufklären lassen

Ein Anleger empfindet das Verkaufsprospekt eines Fonds als „zu dick und zu schwer“, um es zu lesen. Nun verklagt er die Bank wegen fehlerhafter Beratung. Das BGH hat sich mit dem Fall beschäftigt. Mehr

27.02.2019, 16:40 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Gewerkschaft fordert Mindestlohn für Paketdienste

Der Unmut über die Bedingungen für Paketzusteller wächst. Auch der Online-Handel greift jetzt die Logistikunternehmen an. Mehr Von Michael Ashelm und Helmut Bünder

25.02.2019, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Wie sorge ich optimal für das Alter vor?

An regelmäßigem Sparen führt kein Weg vorbei. Und an einem strengen Blick auf die Kosten. Ansonsten ist es gar nicht so schwer – und auch schon für den kleinen Geldbeutel erschwinglich. Mehr Von Daniel Mohr

16.02.2019, 12:38 Uhr | Finanzen

Leistungen der Versicherungen So stark verschätzen sich die Deutschen bei den Pflegekosten

Was bedeutet es, einen kranken Angehörigen zu pflegen oder für seine Plege zu sorgen? Viele Deutsche können das nicht einschätzen. Vor allem vom Anteil, den Kinder für ihre Eltern zahlen müssen, sind viele überrascht. Mehr Von Kerstin Papon

13.02.2019, 06:37 Uhr | Finanzen

Pflege, Vorsorge und Finanzen Das sind die Sorgen der Generation 50plus

Laut einer Studie stellt sich die aktuelle finanzielle Situation für fast die Hälfte der 50 bis 65 Jahren schlechter dar als gedacht. Nicht nur die Kosten einer möglichen Pflege ängstigen sie. Mehr Von Kerstin Papon

30.01.2019, 15:10 Uhr | Finanzen

Handel mit Aktien Der günstigste Broker im Land

Es gibt zahlreiche Anbieter, die jedem den Handel mit Aktien ermöglichen. Doch die Gebühren dabei sind so unterschiedlich, dass sich ein umfassender Vergleich lohnt. Mehr Von Antonia Mannweiler

16.01.2019, 20:14 Uhr | Finanzen

Weihnachtspräsente Geldgeschenke haben ihre Tücken

Kurz vor Weihnachten geraten viele Menschen auf der Geschenksuche in Hektik. Manch einer versucht sich mit einer Gutscheinkarte zu behelfen. Doch kommen Gutscheine und Geldgeschenke tatsächlich gut bei Beschenkten an? Mehr Von Kerstin Papon

21.12.2018, 12:30 Uhr | Finanzen

Steigende Zinsen Die Angst um den Wert des eigenen Hauses

Was passiert mit den Immobilienpreisen auf dem Land und in den Städten, wenn nächstes Jahr die Zinsen steigen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.11.2018, 06:22 Uhr | Finanzen

Wochenausblick Nach der Talfahrt bleibt die Nervosität

Die Risikofaktoren an den Börsen sind zahlreich: Nach einem der heftigsten Wochenverluste im Dax seit Jahresbeginn dürfte die Nervosität der Anleger in der neuen Woche hoch bleiben. Entspannung könnte von der Bilanzfront kommen. Mehr

15.10.2018, 08:47 Uhr | Finanzen

Märkte im Minus Dax grenzt die Tagesverluste etwas ein

Die Angst vor steigenden Zinsen und einer schwächeren Konjunktur hat deutsche Anleger am Donnerstag in die Flucht getrieben. Am Tag nach dem größten Kursrutsch seit mehreren Monaten büßt der Dax gegen Nachmittag weitere 0,78 Prozent ein. Mehr

11.10.2018, 15:07 Uhr | Finanzen

Frankfurter Start-up Finanzguru in der Höhle der Löwen

Bei der Fernsehshow „Die Höhle der Löwen“ hofft ein Frankfurter Start-up mit einer Konto-App auf einen Millionendeal. Doch was gibt die App der Gründer her? Mehr Von David Kost

02.10.2018, 09:42 Uhr | Rhein-Main

Verbraucherschützer klagen Hilflos gegen Strafzinsen

Sparer sollen Geld für ihr Bankguthaben zahlen. Verbraucherschützer klagen dagegen und bekommen Recht. Doch die Banken verändern ihre Vorgehensweise nicht. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.08.2018, 11:15 Uhr | Finanzen

Kaufen oder mieten? Wann sich ein Immobilienkauf wirklich lohnt

Das eigene Haus ist auch heute noch Wunsch vieler Deutscher. Doch besonders in Metropolen und Ferienregionen steigen die Immobilienpreise. Ist Mieten also die bessere Alternative? Mehr Von Kerstin Papon

29.08.2018, 10:17 Uhr | Finanzen

Trotz hoher Inflation Die Deutschen sind ein Volk bequemer Sparer

Ob Sparschwein, Kopfkissen oder Safe: Jeder vierte Deutsche spart zu Hause. Vor allem Junge schätzen sichere Anlagen mit geringem Aufwand. Mehr Von Kerstin Papon

24.08.2018, 14:50 Uhr | Finanzen

Nach 16 Jahren Euro Jeder dritte Deutsche rechnet noch in D-Mark

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier: Fast zwei Jahrzehnte bezahlen wir nun schon in Euro – in die alte Währung umgerechnet wird trotzdem noch. Den Namen „Teuro“ trägt die Gemeinschaftswährung aber zu unrecht. Mehr Von Kerstin Papon

18.08.2018, 10:30 Uhr | Finanzen

Wohnungssuche in Frankfurt Nicht immer kauft teuer, wer billig kauft

Kaum ein Normalverdiener kann sich in Frankfurt noch eine Wohnung leisten. Wer sich im Umland umschaut, kann trotz Pendlerkosten viele Jahre lang profitieren. Mehr Von Jochen Remmert

17.07.2018, 18:48 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 9 ... 19  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z