Philadelphia: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ehemalige „Vogue“ Mode-Chefin „Die Stars müssen dir vertrauen“

Tonne Goodman, ehemalige Mode-Chefin der amerikanischen „Vogue“, hat über zwei Jahrzehnte mit Frauen von Beyoncé bis Michelle Obama zusammengearbeitet. Ein Treffen. Mehr

06.06.2019, 19:34 Uhr | Stil

Alle Artikel zu: Philadelphia

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Video-Filmkritik: „Glass“ Wie man scheinbar Unzerstörbares zerbricht

M. Night Shyamalan setzt mit „Glass“ gleich zwei seiner alten Filme auf einmal fort. Die reizvollste Szene des neuen Films hatte in „Unbreakable“ vor neunzehn Jahren keine Verwendung gefunden. Mehr Von Andreas Platthaus

16.01.2019, 13:15 Uhr | Feuilleton

Kurz nach dem Start Rauch zwingt Flugzeug von Melania Trump zur Rückkehr

Eigentlich wollte Amerikas First Lady ein Krankenhaus in Philadelphia besuchen. Doch kurz nach dem Start gibt es Rauch in der Kabine – und das Flugzeug mit Melania Trump muss abdrehen. Mehr

17.10.2018, 19:21 Uhr | Gesellschaft

Deutsche Küche goes Amerika Einmal Pforzheim–Philadelphia

Frittierte Austern, Maisbrot, Kirschkuchen: Ein deutscher Koch lässt die amerikanische Küche des 18. Jahrhunderts wiederaufleben. Und ist so zum Fernsehstar geworden. Mehr Von Andrea Böhnke

01.09.2018, 08:40 Uhr | Gesellschaft

Trump lädt Football-Team aus Hymne ohne Hurensöhne

Bisher standen die Philadelphia Eagles gar nicht im Zentrum des Hymnen-Streits. Den Empfang für sie sagte Trump trotzdem ab – und befeuert damit den Streit über NFL-Spielerproteste. Mehr Von Andreas Ross, Washington

05.06.2018, 19:29 Uhr | Politik

Anti-Rassismus-Training Starbucks schließt vorübergehend alle amerikanischen Filialen

Kaffeepause bei Starbucks: In den Vereinigten Staaten machen am Dienstag 8000 Filialen vier Stunden dicht. Das Unternehmen will seinen Mitarbeitern dann Rassismus abtrainieren. Mehr

28.05.2018, 20:16 Uhr | Wirtschaft

Zweiter Cosby-Prozess #MeToo könnte auch „America’s Dad“ gefährlich werden

Bei seinem zweiten Missbrauchsprozess kann sich Bill Cosby auf seinen Prominenten-Bonus nicht mehr verlassen. Eine Frau wirft ihm vor, sie betäubt und vergewaltigt zu haben. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

23.04.2018, 18:17 Uhr | Gesellschaft

Verfolgt bis in den Schlaf Die Vereinigten News von Amerika

Wie leben Professoren, Polizistinnen oder Prostituierte mit den Nachrichten? Oder ohne sie? Ein Interview- und Bildband dokumentiert die Unmöglichkeit, das zu dokumentieren. Mehr Von Tobias Rüther

23.04.2018, 14:19 Uhr | Feuilleton

Pilotin in Philadelphia „Wir haben ein Loch, jemand wurde hinausgezogen“

Tammie Jo Shults wird in Amerika als Heldin gefeiert, nachdem sie ein Flugzeug gelandet hat, in das eine Triebwerksexplosion ein Loch gerissen hatte. Der Mitschnitt ihres Notrufs schreibt Luftfahrtgeschichte. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

19.04.2018, 15:55 Uhr | Gesellschaft

Kaffeekette Starbucks will Mitarbeitern Rassismus abtrainieren

Nach einem Vorfall in Philadelphia schließt Starbucks im Mai 8000 Filialen für einen Nachmittag. An diesem Tag bekommen 175.000 Mitarbeiter einschließlich des Chefs ein Anti-Rassismus-Training. Mehr Von Winand von Petersdorff

18.04.2018, 06:25 Uhr | Finanzen

Notlandung in Philadelphia Frau fast aus Flugzeugfenster gerissen

Für jeden Flugreisenden ist es ein Albtraum: Hoch in der Luft ein Knall, und plötzlich öffnet sich etwas an der Maschine. In Amerika ist das passiert, eine Frau kommt ums Leben. Mehr

18.04.2018, 03:47 Uhr | Gesellschaft

Wieder vor Gericht Bill Cosby zahlte mutmaßlichem Opfer Millionen

Nach einem geplatzten Prozess steht Bill Cosby abermals wegen sexueller Nötigung vor Gericht. Nun wird bekannt, dass er einem der mutmaßlichen Opfer im Zuge einer außergerichtlichen Einigung Millionen gezahlt haben soll. Mehr

10.04.2018, 10:29 Uhr | Gesellschaft

Neuer Schneesturm an Ostküste Mehr als 2500 Flüge in den Vereinigten Staaten gestrichen

Zum zweiten Mal in weniger als einer Woche wütet ein Schneesturm an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Tausende Flüge mussten gestrichen werden. Auch der Auto- und Zugverkehr ist stark eingeschränkt. Mehr

08.03.2018, 10:16 Uhr | Gesellschaft

Seltene Krankheiten Nur Mut, Dr. Fajgenbaum

Millionen Menschen weltweit leiden an seltenen Krankheiten. Um Diagnose und Therapie zu verbessern, lotet ein Arzt, der zugleich Betroffener ist, neue Wege aus. Mehr Von Jakob Simmank

10.12.2017, 14:37 Uhr | Wissen

Kommentar Was, wenn die Europäer sich vereinigen?

Die „Vereinigten Staaten von Europa“ gelten als illusionäre Idee. Aber Vorsicht: Staatenbünde können viele Formen annehmen. Gut möglich, dass am Ende eine tiefere Integration steht. Mehr Von Ralph Bollmann

10.12.2017, 11:33 Uhr | Wirtschaft

Missbrauchsprozess gegen Cosby „Ich wollte, dass es aufhört“

Im Missbrauchsprozess gegen Billl Cosby hat überraschend die Frau ausgesagt, um deren Fall es in dem Prozess geht. Sie berichtete, wie Cosby sie betäubt und missbraucht habe. Mehr

07.06.2017, 11:35 Uhr | Gesellschaft

Europäer und Amerikaner Mon Ami, go home!

Europa soll das Schicksal in die eigene Hand nehmen? Aber was ist das Eigene, wenn Amerikaner immer schon auch Europäer sein wollten – und umgekehrt? Mehr Von Tobias Rüther

05.06.2017, 14:31 Uhr | Feuilleton

Antisemitismus in Amerika Hunderte Gräber auf jüdischem Friedhof geschändet

Zerschlagene und umgeworfene Grabsteine auf einem jüdischen Friedhof: Die Polizei in Philadelphia ermittelt wegen der Schändung. Die Tat reiht sich ein in eine Welle antisemitischer Vorfälle in Amerika. Mehr

27.02.2017, 08:38 Uhr | Politik

May bei Trump Ganz vorne in der Schlange

Als erste europäische Regierungschefin trifft Theresa May an diesem Freitag auf Donald Trump. Sie will das enge Verhältnis zwischen beiden Nationen erneuern. Wohin steuert diese besondere Verbindung in besonderen Zeiten? Mehr Von Daniel-C. Schmidt, Washington

27.01.2017, 14:20 Uhr | Politik

Wahl in Amerika Durch die höchste gläserne Decke

Hillary Clinton hatte es nie richtig schwer. Ihr politischer Aufstieg war trotzdem ein Kampf. Das liegt auch daran, dass sie kaum etwas von sich preisgibt. Warum tut sie sich das an? Mehr Von Andreas Ross, Philadelphia

07.11.2016, 13:18 Uhr | Politik

Drei Tage bis zur Wahl Endspurt durch die Zeitzonen

Trump legt einen Marathon an Wahlkampfterminen hin, für Clinton singen derweil Katy Perry und Stevie Wonder. Auch so kurz vor der Wahl tauchen noch kleine Skandale auf. Eine Übersicht. Mehr Von Aziza Kasumov

05.11.2016, 20:26 Uhr | Politik

Das ländliche Amerika Die Rache der „Erbärmlichen“

Jott-we-de ist Trumpland. Weiße Trump-Anhänger und weiße Clinton-Anhänger unterscheiden sich am stärksten in ihrer Frömmigkeit, der Bildung und dem Wohnort. Warum die Landbewohner den Hohn der Städter nicht mehr ertragen können. Mehr Von Winand von Petersdorff

05.11.2016, 15:49 Uhr | Politik

Präsidentenwahl in Amerika Zwei prominente Republikaner nähren Trumps Manipulationsvorwurf

Verstorbene auf den Wahllisten, mehrfache Stimmabgaben, ein Staatsstreich - zwei bekannte Republikaner schließen sich Trumps Vorwurf der Wahlmanipulationn an. Die These spaltet die Partei. Mehr

17.10.2016, 12:43 Uhr | Politik

Wahlkampf in Amerika Trump will als Präsident massiv aufrüsten

Donald Trump schärft sein militärisches Profil: Er kündigt an, das Militär-Budget kräftig zu erhöhen und fordert einen Plan zur Vernichtung der Terrormiliz IS. Hillary Clinton äußert sich derweil zu Bodentruppen im Irak und Syrien. Mehr

08.09.2016, 06:23 Uhr | Politik

Zuckerhaltige Limonaden Was bringt die Cola-Steuer?

Berkeley hat vor zwei Jahren als erste amerikanische Stadt Abgaben auf zuckerhaltige Limonaden eingeführt. Einer Studie zufolge hat sich das Konsumverhalten seither enorm verändert. Mehr Von Roland Lindner, New York

29.08.2016, 09:06 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z