Pflege-Zusatzversicherung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sozialversicherung Déjà-vu in der Pflegedebatte

Wie steht die soziale Pflegeversicherung 25 Jahre nach ihrer Gründung da? Die schweren Konstruktionsfehler wirken bis heute nach. Mehr

24.04.2019, 12:51 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Pflege-Zusatzversicherung

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Pflege Wer das glaubt, wird selig

Die Regierung will erzwingen, dass die Löhne in der Pflege steigen – und die Kosten für Heimbewohner deckeln. Wie soll das bezahlt werden? Mehr Von Heike Göbel

08.04.2019, 14:30 Uhr | Wirtschaft

Reform der Pflegeversicherung Weniger zahlen für das Pflegeheim

Aus CDU und CSU kommt ein Vorstoß zur Reform der Pflegeversicherung: Private Zuzahlungen im Heim sollen begrenzt werden. Dafür zahlt die Allgemeinheit. Mehr Von Andreas Mihm, Philipp Krohn

19.01.2019, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitsfinanzierung Die private Pflegeversicherung steht bereit

Die staatliche Pflege ist bald nicht mehr ausreichend finanziert. Die Kapitaldeckung leidet unter dem Zins. Können Privatversicherungen helfen, die Lücke zu schließen? Mehr Von Philipp Krohn

18.01.2019, 07:46 Uhr | Finanzen

Pflegeversicherung Spahn will neue Finanzierungsmodelle diskutieren

Damit die lohnabhängigen Beiträge für die Pflege nicht immer weiter steigen, fordert der Gesundheitsminister eine Grundsatzdebatte, ob es auch anders geht. Ein Vorschlag kommt aus der SPD und betrifft Beamte und Selbständige. Mehr

17.01.2019, 03:24 Uhr | Wirtschaft

Haier, DFV und Tencent Music Zwei Börsengänge in den Startlöchern - einer wohl verschoben

Mit dem chinesischen Hausgeräte-Hersteller Haier und der Deutsche Familienversicherung drängen in Frankfurt zwei Unternehmen aufs Parkett. Der chinesische Musikstreamingdienst Tencent Music hingegen wird seinen Börsengang in New York wohl verschieben. Mehr

12.10.2018, 12:04 Uhr | Finanzen

Hoher Eigenanteil Pflegeheim wird für Bewohner deutlich teurer

Der Eigenanteil in der Pflege ist seit dem vergangenen Jahr um 8 Prozent gestiegen – vor allem wegen gestiegener Personalkosten. Dabei gibt es große Unterschiede zwischen den Bundesländern. Mehr Von Britta Beeger

29.07.2018, 09:56 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitsministerium Pflegebeitrag soll kräftig steigen

Den Pflegekassen geht das Geld aus, unter anderem weil die Zahl der Pflegebedürftigen steigt. Gesundheitsminister Spahn will das Defizit mit einer deutlichen Anhebung des Pflegebeitrags bekämpfen. Mehr

13.06.2018, 12:22 Uhr | Wirtschaft

Systemwechsel Neue Quellen für Beiträge zur Pflegeversicherung

Woher das Geld nehmen, um den Pflegenotstand zu bekämpfen? Der Beauftragte der Bundesregierung, Andreas Westerfellhaus, schlägt einen Systemwechsel vor. Mehr

09.06.2018, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Pflege-Kommentar Kollektive Demenz

Die Leistungen der Pflegeversicherung werden immer weiter erhöht – und trotzdem reicht das den Deutschen nicht. Sie haben die Pflegeversicherung missverstanden. Mehr Von Heike Göbel

01.02.2018, 18:41 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Pflegeversicherung: Mehr Geld allein hilft nicht

Der oberste Lobbyist der Pflegeversicherung verlangt ein Qualifizierungsprogramm, um neue Kräfte für die Pflege zu gewinnen. Im Gespräch mit der F.A.Z. spricht Gernot Kiefer auch über die Rolle von Ausländern für das System. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

01.01.2018, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Alles besser mit dem Pflegegeneral?

Union und SPD wollten den „universellen“ Pfleger als Beruf, um mehr junge Leute für die Ausbildung zu begeistern. Der jetzt verabschiedete Kompromiss ist in vielerlei Hinsicht besser. Mehr Von Andreas Mihm

11.04.2017, 09:59 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Großer Umbau mit Haken

Die Pflegeversicherung wird zum Jahreswechsel komplett umgebaut. Gesundheitsminister Gröhe will damit im Wahljahr punkten. Doch für seine hehren Ziele fehlt es an Personal. Mehr Von Andreas Mihm

29.12.2016, 15:02 Uhr | Wirtschaft

Neue Pflegereform „Satt und sauber“ reicht nicht mehr

Die Pflegeversicherung wird umgebaut. Das bringt Änderungen für fast drei Millionen Menschen mit sich. Das ändert sich konkret. Mehr Von Andreas Mihm

29.12.2016, 14:39 Uhr | Finanzen

Altersvorsorge Lohnt sich eine Pflegezusatzversicherung?

Wer im Alter Pflege braucht, wird diese auch bekommen. Es fragt sich nur, wer dafür aufkommt. Mit drei verschiedenen Varianten können sich Verbraucher vor dem finanziellen Risiko schützen. Mehr Von Philipp Krohn

19.05.2016, 11:00 Uhr | Finanzen

AOK-Report Pflegende Angehörige nutzen Hilfsangebote selten

Rund zwei Millionen Menschen werden derzeit zu Hause von ihren Angehörigen gepflegt. Trotz der Mehrbelastungen nehmen jedoch verhältnismäßig wenige zusätzliche Hilfe in Anspruch. Experten fordern mehr individuelle Beratungen. Mehr

07.03.2016, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Bundestag verabschiedet Reform Das neue Pflegegesetz - Was ändert sich?

Im kommenden Jahr wird die Pflegeversicherung umgebaut. Von 2017 an bekommen Demenzkranke mehr Leistungen, dafür werden die Beiträge noch einmal angehoben. Die wichtigsten Änderungen. Mehr

13.11.2015, 13:29 Uhr | Wirtschaft

„Finanztest“ Gute Tagegeldversicherung schließt Engpass bei Pflege

Die Pflege im Alter lässt sich meist nicht allein aus der gesetzlichen Pflegeversicherung finanzieren. Ein Pflegetagegeld kann die Lücke schließen. Stiftung Warentest hat 88 Tarife getestet und fünf Angebote für „sehr gut“ befunden. Mehr

14.04.2015, 16:38 Uhr | Finanzen

Neue Serien bei Sat.1 Ich bin ein Genie - holt mich hier raus!

Auch neue Serien sind schon mal vom alten Eisen: Sat.1 zeigt mit Detective Laura Diamond und Scorpion, wovon das Fernsehen zu viel hat: Frauen und Nerds, die als Superhelden der Gegenwart erscheinen. Mehr Von Michael Hanfeld

01.02.2015, 13:41 Uhr | Feuilleton

Gesundheitspolitik Gröhes Beruhigungspillen

Still und leise geht sie vonstatten - die Gesundheitspolitik. Von Konflikten, oder Reibereien keine Spur. Auch, weil zu viel Geld da ist. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

03.12.2014, 10:56 Uhr | Wirtschaft

Pflegeversicherung Künftig zählt, was der Hilfsbedürftige noch selbst kann

Wer Unterstützung von der Pflegeversicherung will, muss nachweisen, wie viel Hilfe er am Tag braucht. Die Regierung will das ändern. Statt Minutenpflege soll ermittelt werden, was der Hilfsbedürftige noch allein kann. Ob das funktioniert, wird jetzt getestet. Mehr Von Andreas Mihm

23.08.2014, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Die private Pflegeversicherung ist fragwürdig und teuer

Das Pflege-Risiko hält sich in Grenzen. Und der Preis für private Pflegeversicherungen ist hoch. Besser sind Sparverträge mit hoher Rendite. Mehr Von Volker Looman, Bremen

28.06.2014, 14:54 Uhr | Finanzen

Pflege-Vorsorge Die Ein-Prozent-Lösung

Alle reden von der Vorsorge fürs Alter in der alternden Gesellschaft. Doch der von der Bundesregierung geplante Vorsorgefonds in der Pflegeversicherung findet wenige Freunde. Warum nur? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

25.05.2014, 12:49 Uhr | Wirtschaft

Exklusiv in der F.A.Z. Pflegekassen bunkern mehr als 6 Milliarden Euro

Die Finanzreserven der staatlichen Pflegeversicherung haben ein neues Rekordniveau erreicht. Erstmals in der 20-jährigen Geschichte der Versicherung wurde die Marke von 6 Milliarden Euro überschritten. Mehr

20.05.2014, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Pflege Gröhe beschleunigt die Gesundheitsreform

Gesundheitsminister Gröhe will die zweite Stufe der Reform der Pflegeversicherung schneller durchziehen. Nach F.A.Z.-Informationen könnte sie in dieser Wahlperiode abgeschlossen sein. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

02.05.2014, 00:50 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z