Pariser Börse: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Französische Aktien Jubelstimmung an der Seine

Der Pariser Börse gelingt das beste Halbjahr seit langem. Wie lange hält die Hausse noch an? Mehr

09.07.2019, 14:52 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Pariser Börse

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Ölgigant Total Wachwechsel an der Pariser Börse

Nach fast eineinhalb Jahren hat der Ölgigant Total dem Luxuswarenkonzern LVMH an der Pariser Börse wieder den Rang abgelaufen. Auch für die Zukunft wird der Ölpreis dem Mineralölunternehmen den Weg weisen. Mehr Von Christian Schubert, Paris

19.10.2018, 14:52 Uhr | Finanzen

Software-Version verwechselt Wie man aus 1 Million Verlust 10 Millionen Euro Gewinn macht

Ein Privatanleger meint, lediglich in einer Demo-Version zu handeln, und verschiebt munter eine Milliarde Euro hin und her. Doch er war live – und macht am Ende 10 Millionen Euro Gewinn. Jetzt gibt es ein Problem mit dem Broker. Mehr Von Christoph Scherbaum

22.06.2018, 13:37 Uhr | Finanzen

Bologna-Reform Zwanzig Jahre und ein bisschen müde

Nach zwei Reformjahrzehnten ist Bologna in eine Sinnkrise geraten. Auf der Ministerkonferenz in Paris sucht man nach den höheren Werten hinter der Reform. Mehr Von Thomas Thiel

30.05.2018, 15:00 Uhr | Feuilleton

Desaster um Windkraftanlagen Siemens im Integrationsstress

Während deutsche und spanische Kultur im Windkraftunternehmen Gamesa unerbittlich aufeinanderprallen, soll es in der deutsch-französischen Bahntechnik besser laufen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

26.03.2018, 20:47 Uhr | Wirtschaft

À la recherche In Prousts Werkstatt

Mehr als anderthalb Jahrzehnte wurde an diesem Roman geschrieben, doch nie veränderte sein Autor mehr als am Anfang: Stefan Zweifel ediert und übersetzt die Korrekturfahnen von „Combray“, dem ersten Teil von „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“. Mehr Von Jürgen Ritte

25.12.2017, 23:38 Uhr | Feuilleton

Euler Hermes Die Allianz will den größten Kreditversicherer der Welt jetzt ganz

Unbekannt und trotzdem wichtig: Euler Hermes wickelt die deutschen Exportbürgschaften ab. Nun möchte sein Mehrheitseigner das Unternehmen komplett kaufen - und von der Börse nehmen. Mehr

27.11.2017, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Börse in Frankreich Der französische Präsident macht den Kursen Beine

Die Reformen des Emmanuel Macron sorgen momentan für einen Impuls, der, nach Ansicht von Analysten, der französischen Börse und deren Aktien helfen könnte. Mehr Von Christian Schubert, Paris

24.10.2017, 13:35 Uhr | Finanzen

Euler Hermes Die stille Macht

Euler Hermes versichert die Aktivitäten deutscher Firmen im Ausland. Donald Trump, Erdogan & Co. beflügeln das Geschäft ungemein. Auch die Bundesregierung ist ein langjähriger Kunde. Mehr Von Thomas Klemm

06.10.2017, 11:51 Uhr | Finanzen

Siemens-Alstom Der ICE-Bauer wandert womöglich nach Paris

ICE-Bauer Siemens und TGV-Hersteller Alstom wollen vielleicht ihre Zugsparten zusammenschließen. Die Zentrale würde nach Paris gehen, doch Siemens bekäme etwas anderes dafür. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

24.09.2017, 19:25 Uhr | Wirtschaft

Auslandsmarkt Paris Weder Urlaub noch Schonzeit für Macron

Insgesamt blicken die französischen Großunternehmen auf eine passable Halbjahresbilanz. Auch bei den Anlegern ist man noch entspannt. Macrons große Reformen kommen ja noch. Mehr Von Christian Schubert, Paris

02.08.2017, 10:54 Uhr | Finanzen

Vorzeigeindex Trotz Wahlen sind Frankreichs Anleger zuversichtlich

Die Euro-Ausstiegspläne von Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen lassen die Pariser Börse derzeit noch unbeeindruckt. Die Kurse gewinnen an Dynamik. Wird das auch nach den Wahlen so sein? Mehr Von Christian Schubert, Paris

14.03.2017, 17:38 Uhr | Politik

Die Verhandlungen laufen Warum Peugeot den deutschen Konkurrenten Opel kaufen will

Peugeot-Citroën verhandelt mit General Motors über den Kauf des Rüsselsheimer Autobauers Opel. Der französische Hersteller braucht höhere Stückzahlen, denn Erzrivale Renault ist enteilt. Mehr Von Christian Schubert, Paris

14.02.2017, 15:33 Uhr | Wirtschaft

Hotelübernahme Chinesen erobern den europäischen Tourismus

Erst Club Med, dann der Reiseriese Thomas Cook und jetzt der europäische Hotelkonzern Accor – Investoren und Mischkonzerne aus dem Reich der Mitte wittern neue Marktchancen in Europa. Mehr Von Christian Schubert, Paris und Ulrich Friese

04.06.2016, 10:30 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht WMF-Übernahme treibt Kurs von SEB

Die Übernahme von WMF treibt den Aktienkurs des Käufers SEB S.A. Der Markt wird dagegen von Konjunkturdaten bestimmt. Mehr

24.05.2016, 15:53 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten Heckler & Koch bekommt frisches Kapital

Die asiatischen Börsen erholen sich. Japanische Unternehmen verbuchen Rekorderträge und die Unity-Media-Mutter Liberty Global kauft die britische Cable & Wireless. Mehr

17.11.2015, 07:48 Uhr | Wirtschaft

Nach den Anschlägen in Paris Börsen reagieren besonnen – Unsicherheit beim Ölpreis

Nach den Anschlägen in Paris reagieren die Finanzmärkte weniger dramatisch als von vielen befürchtet. Rüstungsaktien legen zu. Könnte Öl durch den Konflikt knapp werden? Mehr Von Tim Kanning und Christian Siedenbiedel

17.11.2015, 00:56 Uhr | Finanzen

Aktienmärkte Finanzmärkte reagieren kaum auf Terroranschläge

Auf die Anschläge vom Freitag reagieren die Finanzmärkte kaum. Nach anfänglichen Kursverlusten, liegen die Aktinindizes im Plus. Mehr

16.11.2015, 08:22 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Liquidität muss nicht immer reizvoll sein

Wer Aktien kauft, sollte sich Unternehmen mit treuen Kernaktionären näher anschauen. Die haben oft einen besonderen Reiz, wie einer der größten Profi-Investoren der Welt herausgefunden hat. Mehr Von Gerald Braunberger

28.09.2014, 00:21 Uhr | Finanzen

Übernahmepoker Alstom stürmt mit Wunschpartner GE voran

Die Konzernchefs aus Frankreich und Amerika werben in Paris für die Übernahme durch GE. Siemens muss sich ins Zeug legen, wenn das Münchener Unternehmen den Anschluss nicht verlieren will. Mehr Von Christian Schubert, Paris

30.04.2014, 16:56 Uhr | Wirtschaft

Nach Bericht über GE-Interesse Alstom-Aktie vom Handel ausgesetzt

Aktien des französischen Unternehmens Alstom sind am Freitag vom Handel ausgesetzt worden. Gerüchte über eine Übernahme durch General Motors hatten den Titeln am Vortag hohe Gewinne beschert. Mehr

25.04.2014, 11:50 Uhr | Finanzen

Gesundheit Erster Besitzer des neuen Kunstherzens gestorben

Im Dezember hat der erste Patient ein künstliches Herz vom Hersteller Carmat bekommen. Jetzt ist er gestorben. Trotzdem sind die Ärzte mit der Therapie nicht ganz unzufrieden. Mehr Von Christian Schubert

04.03.2014, 17:57 Uhr | Wirtschaft

Nach Atomabkommen Iran steht Europas Autoindustrie wieder offen

Der Durchbruch im Atomstreit lässt manche Hersteller auf ein kräftiges Wachstum hoffen. Deutsche Anbieter werden jedoch kaum zu den größten Profiteuren der Einigung zählen. Wichtig ist sie aber für die Zulieferer. Mehr Von Christoph Ruhkamp

26.11.2013, 21:06 Uhr | Wirtschaft

Früherer IWF-Chef Strauss-Kahn wird Investmentbanker

Der frühere IWF-Chef Dominique Strauss-Kahn hat nach eigenem Bekunden alle politischen Ambitionen aufgegeben. Im Herbst wird er Verwaltungsratsvorsitzender eines Finanzinstituts. Mehr

25.09.2013, 20:04 Uhr | Wirtschaft

Bettencourt gegen Nestlé Wer hat die Macht über L’Oréal?

Im kommenden Jahr läuft der Pakt der Familie Bettencourt mit dem Schweizer Konzern Nestlé aus. Die Bettencourts bleiben, doch was wird aus dem Rest? Mehr Von Christian Schubert und Jürgen Dunsch

30.08.2013, 18:45 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z