Nouriel Roubini: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Krypto-Anlagen Haben Bitcoin & Co noch eine Chance?

Auf den Hype um Krypto-Anlagen folgte der große Kater: Nach dem vorangegangenen Mega-Boom erlitten Bitcoin & Co im abgelaufenen Jahr massive Verluste. Wie geht es 2019 weiter? Mehr

14.12.2018, 19:14 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Nouriel Roubini

1 2
   
Sortieren nach

Ökonom Roubini über Bitcoin „Die Mutter aller Gaunereien und Blasen“

„Vor allem finanzielle Analphabeten waren buchstäblich berauscht von Bitcoin und Krypto-Käufen“, sagt Nouriel Roubini vor dem amerikanischen Kongress. Und auch zur Blockchain-Technologie hat er eine klare Meinung. Mehr Von Gustav Theile

12.10.2018, 12:44 Uhr | Wirtschaft

Blase am Bosporus Europa und die türkische Währungskrise

Mit ihrer extremen Niedrigzinspolitik verursachen die Zentralbanken wandernde Finanzblasen: Eine solche platzt nun am Bosporus. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Gunther Schnabl

20.08.2018, 07:19 Uhr | Finanzen

Wirtschaftsrätsel Wo bleibt die Inflation?

Die Wirtschaft boomt, die Notenbanken machen das Geld billig. Doch die Preise steigen nicht – und niemand kann das erklären. Höchste Zeit für eine neue Inflationstheorie. Mehr Von Inge Kloepfer

25.12.2017, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Währungspolitik Was wird jetzt aus dem Dollar?

Donald Trump hat mit markigen Worten erklärt, dass er die amerikanische Währung für „zu stark“ hält. Eine weitere Parallele zum früheren Präsidenten Reagan wird sichtbar. Mehr Von Gerald Braunberger, Davos

19.01.2017, 13:58 Uhr | Wirtschaft

Nur die Ruhe Warum sich Anleger in schweren Zeiten zurücklehnen sollten

Jeder Anleger kennt den Impuls: Wenn die Börsenkurse fallen, will man schnell seine Aktien verkaufen. Doch überstürztes Handeln kann teuer werden. Mehr Von Inge Kloepfer

11.01.2017, 11:54 Uhr | Finanzen

Wirtschaftsforum Asien zittert nach dem Brexit

Die Schockwellen aus Europa reichen bis ins Reich der Mitte. Auf dem chinesischen Ableger des Weltwirtschaftsforums dreht sich alles um ein einziges Thema: Stürzen am Montag die Kurse ab? Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Tianjin

26.06.2016, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Das Ende des Niedrigzins? Die Fed dreht an der Zinsschraube

Amerika-Urlauber werden 2016 mehr Geld in die Hand nehmen müssen. Die Fed plant wohl weitere Zinsschritte. Der vor Kraft strotzende Dollar könnte noch stärker werden. Mehr

01.01.2016, 12:59 Uhr | Wirtschaft

Google Die rosarote Welt von Eric Schmidt

Der Verwaltungsratschef von Google stellt sein neues Buch über den Konzern vor. Schmidt gibt sich als Technologieoptimist, Kritik an Google ist allerdings nicht vorgesehen. Mehr Von Roland Lindner

02.10.2014, 13:52 Uhr | Wirtschaft

Umfrage Ist die Euro-Krise schon vorbei?

Prominente Ökonomen fragten wir, was sie über den Zustand der Europäischen Währungsunion denken. Hans-Werner Sinn, Nouriel Roubini, Jürgen Stark und viele andere haben geantwortet. Und überraschen. Mehr

10.09.2013, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Andrew Bosomworth Die Stunde der deutschen Aktien

Großinvestor Andrew Bosomworth spricht über die Gefahren der Zinswende, die Fehler der Notenbanken und die beste Strategie in der Krise. Mehr Von Nadine Oberhuber

22.06.2013, 20:38 Uhr | Finanzen

Reisegutscheine Mit Urlaub im Süden den Euro retten

Statt mit Milliardenkrediten könnten die Deutschen die Südländer der Eurozone auch durch Reisen retten. Eine kleine Gemeinde in Niederbayern hat diesen Vorschlag eines Ökonomen aufgegriffen - und verschenkt Reisegutscheine. Mehr Von Stefan Schulz

18.07.2012, 18:09 Uhr | Gesellschaft

Vor der Wahl in Griechenland Warnungen vor Euro-Zusammenbruch

Nach der Hilfe für Spanien blicken die Ökonomen wieder nach Griechenland. Dort wird am Sonntag gewählt. Ein Euro-Austritt Griechenlands könne auch Deutschlands Bonität unter Druck setzen, warnt die Ratingagentur Fitch. Gewohnt düster sieht auch der amerikanische Ökonom Roubini die Lage. Mehr

12.06.2012, 13:08 Uhr | Wirtschaft

Kapitalismus am Ende? Die Untergangspropheten

Ein Krieg gegen Außerirdische als letzte Rettung und Massenproteste in Amerika - Paul Krugman und Nouriel Roubini sehen das Ende des Kapitalismus gekommen. Mehr Von Patrick Welter

23.08.2011, 10:53 Uhr | Wirtschaft

Europa Renditen griechischer Anleihen steigen weiter

Die Renditedifferenz zwischen zehnjährigen griechischen Staatsanleihen und deutschen Bundesanleihen gleicher Laufzeit erreicht am Freitag ein Rekordhoch. Gefordert werde ein großer Privatisierungswurf der Regierung in Athen, heißt es. Mehr

20.05.2011, 14:25 Uhr | Finanzen

Japan Rasche Erholung erwartet, Aktien von Erdbebengewinnern gefragt

Das verheerende Erdbeben wird Japans Wirtschaft unmittelbar nur kurz belasten. Viel bedenklicher sind die Folgen des Wiederaufbaus für den Staatshaushalt. Einige Anleger griffen zu: bei Aktien, die vom Wiederaufbau profitieren könnten. Mehr Von Martin Hock

14.03.2011, 11:30 Uhr | Finanzen

Bundesbank Weber plauderte schon in Davos über Rückzug

Bundesbank-Präsident Axel Weber hat offenbar schon Ende Januar auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos über seinen Rückzug aus öffentlichen Ämtern gesprochen. Der prominente amerikanische Ökonom Nouriel Roubini berichtet in seinem Informationsdienst aus einem Vieraugengespräch mit Weber. Mehr Von Manfred Schäfers und Stefan Ruhkamp

15.02.2011, 22:59 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: Weltbank-Präsident Robert Zoellick „Revolutionen können ungemütlich werden“

Die Welt schaut nach Arabien. Millionen protestieren in Ägypten gegen Präsident Husni Mubarak, den die westliche Welt lange stark unterstützt hat - auch die Weltbank. Heike Göbel und Manfred Schäfers fragen den Weltbank-Präsidenten im Interview, ob das richtig war. Mehr

05.02.2011, 22:14 Uhr | Wirtschaft

Managertreffen in den Bergen Was die Gäste nach Davos lockt

Am Mittwoch beginnt das Weltwirtschaftsforum in Davos. Was aber treibt Manager in die Schweizer Berge? Es sind - Konjunktureinschätzungen und Zufallskontakte. Mehr Von Carsten Knop, Davos

25.01.2011, 15:20 Uhr | Wirtschaft

None Nur keine Katastrophe

Wieder hat er zugeschlagen: "Dr. Doom" (Dr. Untergang), wie Nouriel Roubini unter Wirtschaftsexperten gerne genannt wird. Das vorliegende Buch, das er zusammen mit dem Wirtschaftsjournalisten Stephen Mihm geschrieben hat, führt dem Leser vor Augen, dass es mit der jüngsten Krise noch nicht vorbei ist. Mehr

17.01.2011, 13:00 Uhr | Feuilleton

China Profitieren vom Wachstum

Die Aktienkurse in China sind deutlich gesunken, obwohl die heimische Wirtschaft stark wächst. Ist es nun Zeit zum Einsteigen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

23.06.2010, 09:35 Uhr | Finanzen

Ungarische Staatsanleihen Die Regierung könnte eine Belastung bleiben

Mit desaströsen Äußerungen führte die ungarische Regierung am Freitag einen Kurssturz der Staatsanleihen herbei. Die wirtschaftliche Situation des Landes ist unverändert schwach, aber stabil. Doch der Kurs der Regierung könnte für noch mehr unangenehme Überraschungen sorgen. Mehr Von Martin Hock

08.06.2010, 17:24 Uhr | Finanzen

Griechenland Brüssel und Berlin entwerfen Rettungspläne

Aus Protest gegen die Sparmaßnahmen der Regierung haben griechische Beamte am Morgen mit einem 24-stündigen Streik begonnen. In der EU gibt es verstärkt Spekulationen um ein Hilfspaket. Einen Tag vor dem EU-Sondergipfel hat die Bundesregierung noch nicht über Hilfen für Griechenland entschieden. Mehr

10.02.2010, 17:23 Uhr | Wirtschaft

Internationaler Finanzmarkt Kreative Kurspflege zum Jahresende

Sechs Handelstage vor Jahresschluss fragen sich die Börsianer, ob der Dax im Zuge einer Jahresendrally die 6000 Punkte noch schafft oder nicht. Aus rein technischer Sicht sieht es im kommenden Jahr für Aktien jedenfalls gar nicht schlecht aus. Mehr Von Gerald Braunberger

20.12.2009, 18:59 Uhr | Finanzen

None Kreative Kurspflege zum Jahresende

FRANKFURT, 20. Dezember. Sechs Handelstage sind es noch bis zum Jahresende, und die meisten Investoren haben ihre Bücher mehr oder weniger geschlossen. Nach aller Erfahrung sind die letzten Tage eines Jahres an den Finanzmärkten ... Mehr

20.12.2009, 18:25 Uhr | Aktuell
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z