Notenbank: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Geldpolitik Trump fordert substantielle Zinssenkung

Amerikas Präsident macht weiter Druck auf die Notenbank: Wegen der niedrigen Inflation habe das Land einen Anspruch auf eine Senkung der Leitzinsen. Mehr

08.10.2019, 02:30 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Notenbank

1 2 3 ... 36 ... 72  
   
Sortieren nach

EZB Eine Notenbank im Streitmodus

So viel Dissens gab es im Rat der Europäischen Zentralbank noch nie. Der scheidende Präsident Draghi hat das bewusst in Kauf genommen – und hinterlässt seiner Nachfolgerin Lagarde ein schweres Erbe. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.09.2019, 07:16 Uhr | Finanzen

Notenbanken Geldpolitik der ruhigen Hand erforderlich

Irgendwann überwiegen die Nachteile von Zinssenkungen die Vorteile. Das spricht sich auch an den Finanzmärkten herum. Mehr Von Gerald Braunberger

20.09.2019, 09:49 Uhr | Finanzen

Nach Fed-Zinssenkung Japans Notenbank lockert ihre Geldpolitik nicht

Die amerikanische Federal Reserve und die Europäische Zentralbank (EZB) hatten in den vergangenen Tagen ihre Geldpolitik gelockert. Doch die Bank von Japan griff am Donnerstag die Vorlage aus dem Westen nicht auf. Noch nicht. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

19.09.2019, 05:45 Uhr | Wirtschaft

Stress an der Wall Street Fed stützt Banken mit 128 Milliarden Dollar

Erstmals seit der Finanzkrise wird Amerikas Banken das Geld so knapp, dass die Notenbank Federal Reserve mit Liquiditätsspritzen helfen muss. Was steckt dahinter? Mehr Von Norbert Kuls

18.09.2019, 18:57 Uhr | Finanzen

Kritik an der EZB „Über das Ziel hinausgeschossen“

Nach dem großen Lockerungspaket der Europäischen Zentralbank melden sich prominente Kritiker zu Wort – auch solche, die wie Bundesbankpräsident Weidmann dem geldpolitischen Rat der EZB angehören. Mehr Von Inken Schönauer

13.09.2019, 17:11 Uhr | Finanzen

Libra, Bitcoin & Co. Notenbanken müssen Zukunft des Geldes gestalten

Es wäre falsch, das Projekt eines global angelegten Zahlungsmittels in die Hände eines privatwirtschaftlichen Unternehmens zu legen. Mehr Von Inken Schönauer

10.09.2019, 10:15 Uhr | Finanzen

Österreichs Notenbank-Chef „Wir wurden vom Schicksal berufen“

Ewald Nowotny, Chef der österreichischen Notenbank, zieht Bilanz nach elf Jahren im EZB-Rat. Ein Gespräch über den Teamgeist in der Finanzkrise und eine Zukunft ohne Zinsen. Mehr Von Dennis Kremer

31.08.2019, 18:34 Uhr | Finanzen

Eidgenossen unter Druck Deshalb stemmt sich die Schweizer Notenbank gegen den starken Franken

Der Franken wertet auf und schwächt die Schweizer Exportindustrie. Reichen die Devisenkäufe der Notenbank, um noch niedrigere Zinsen zu vermeiden? Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

29.08.2019, 17:32 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Wie Notenbanken andere Investoren verdrängen

Die Europäische Zentralbank erwägt neue Anleihekäufe. Eine Studie der Ratingagentur Scope zeigt, dass die Rolle als Gläubiger von Staaten die Geldpolitik erschwert. Mehr Von Markus Frühauf

28.08.2019, 13:44 Uhr | Finanzen

Geldpolitik rund um den Globus 67 Mal die Zinsen gesenkt – und das ist nicht das Ende

Überall stemmen sich Notenbanken gegen den Abschwung, demnächst dürfte die EZB mit neuen Maßnahmen folgen. Gut ist das nicht – denn Schuld sind andere. Mehr Von Gerald Braunberger

16.08.2019, 20:21 Uhr | Wirtschaft

Erdogan und die Geldpolitik Türkische Notenbank fällt Säuberung zum Opfer

Präsident Erdogan will eine lockerere Geldpolitik. Der Rauswurf des Notenbankpräsidenten reicht ihm offenbar nicht, denn jetzt müssen auch der Chefvolkswirt und weitere Entscheider ihre Posten räumen. Mehr

09.08.2019, 13:30 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Notenbanken riskieren ihr Ansehen

Zehn Jahre nach der Finanzkrise treten die Zentralbanken zunehmend als Versicherer gegen gesamtwirtschaftliche Großrisiken wie den Handelskrieg auf. Das gefährdet ihre Unabhängigkeit – und lädt zu Missbrauch ein. Mehr Von Gerald Braunberger

08.08.2019, 07:38 Uhr | Wirtschaft

Stagnation der Preise Die niedrige Inflation verunsichert die Geldpolitik

Lange kämpften die Notenbanken gegen zu hohe Inflation. Nun ist sie zu niedrig, die Preise steigen nicht mehr schnell genug. Das bringt alles durcheinander. Mehr Von Patrick Bernau und Dennis Kremer

08.08.2019, 07:24 Uhr | Finanzen

Yuan-Abwertung Wer treibt hier wen?

Die Vereinigten Staaten werfen China im Handelskonflikt vor, den Wechselkurs der Landeswährung Yuan zu manipulieren. Der Blick auf die Daten zeigt: So einfach ist es nicht. Mehr Von Martin Hock

07.08.2019, 12:10 Uhr | Finanzen

Gegen Trump & Co. Lasst die Notenbanken in Ruhe!

Amerikas Präsident attackiert den Chef der mächtigsten Zentralbank der Welt heftig und häufig. Und auch in anderen Ländern bedrängen Politiker die Währungshütern oft. Zeit daran zu erinnern, dass sie das besser lassen sollten. Mehr Von Martin Hock

06.08.2019, 18:21 Uhr | Finanzen

Begehrtes Edelmetall Alle setzen auf Gold

Im ersten Halbjahr haben vor allem Notenbanken und Anleger das Edelmetall gekauft und den Preis deutlich steigen lassen. Aktuell hält das Umfeld aber einen Dämpfer parat. Mehr Von Kerstin Papon

02.08.2019, 11:47 Uhr | Finanzen

Angst vor einer Rezession Brasiliens Notenbank senkt Leitzins

Neben der amerikanischen Fed hat auch die brasilianische Notenbank zur Wochenmitte den Leitzins gesenkt. Mehr

01.08.2019, 09:22 Uhr | Finanzen

Zäsur in der Geldpolitik Amerikanische Notenbank senkt Leitzins erstmals seit 10 Jahren

Erstmals seit der Finanzkrise senkt die Fed wieder die Zinsen. Handelskonflikte und ein langsameres Wachstum in den Vereinigten Staaten machen der Zentralbank Sorgen. Fraglich blieb bis zuletzt aber das Ausmaß der Zinssenkung. Mehr Von Gerald Braunberger

01.08.2019, 08:07 Uhr | Finanzen

Franken wird stärker Börse verhilft Schweizer Notenbank zu Milliardengewinn

Die Schweizerische Nationalbank hat im zweiten Quartal dank einer guten Wertentwicklung der eigenen Devisen- und Goldreserven wieder einen Milliardengewinn verbucht. Dennoch haben die Schweizer ein Problem. Mehr Von Johannes Ritter, Zürich

01.08.2019, 08:01 Uhr | Finanzen

Geldpolitik der EZB Die Anleihekäufe werden überschätzt

Bei der Debatte über die auch vor dem Bundesverfassungsgericht verhandelten Anleihekäufe durch die Europäische Zentralbank wird übertrieben – sowohl von den Befürwortern als auch von den Gegnern dieses geldpolitischen Instruments. Ein Vergleich mit Amerika lohnt. Mehr Von Gerald Braunberger

31.07.2019, 18:35 Uhr | Finanzen

EZB hält Inflationsrate unten Hoffen auf eine höhere Inflation

Die Fed und die EZB halten die Inflationsrate für zu niedrig. An den Finanzmärkten traut man vor allem der EZB nicht zu, ihr Ziel zu erreichen. Mehr Von Gerald Braunberger

30.07.2019, 10:27 Uhr | Finanzen

Japans Notenbank Bank of Japan hält an lockerer Geldpolitik fest

Japans Zentralbank setzt ihre extrem lockere Geldpolitik unverändert fort. Allerdings wurde in der Stellungnahme zur Zinsentscheidung eine neue Passage aufgenommen. Mehr

30.07.2019, 09:39 Uhr | Finanzen

Wochenausblick Fed und Bilanzen bestimmen weiter die Kurse

Anlegern steht eine ereignisreiche Woche bevor. Die Bilanz-Saison geht weiter, in Amerika kommt es zum Zinsentscheid der Fed und neben Gesprächen zum Handelsstreit stehen noch wichtige Konjunkturdaten auf der Agenda. Mehr

29.07.2019, 08:37 Uhr | Finanzen

Unter neuem Chef Türkische Notenbank senkt Leitzins kräftig

Die türkische Zentralbank hat den Leitzins nach dem Wechsel ihres Gouverneurs durch Präsident Erdogan überraschend stark gesenkt. Die Finanzmärkte reagieren verhalten. Mehr

25.07.2019, 14:50 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 36 ... 72  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z