Mietvertrag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Immobilienmarkt Wohnsituation in Städten verschärft sich

Die Belastung für Mieter ist in den Metropolen besonders hoch. Der Abstand zu Haushalten mit älteren Mietverträgen nimmt zu. Besonders stark sind die Unterschiede in der Hauptstadt, in der Eigentümer Preissteigerungen nachholen. Mehr

01.10.2019, 09:45 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Mietvertrag

1 2
   
Sortieren nach

Hessische Landesregierung Streit um alte Mietverträge

Längst verkaufte und zurückgemietete Immobilien bringen der Landesregierung immer wieder Ärger ein. Jetzt wird über eine langfristige Lösung gesprochen. Mehr Von Ewald Hetrodt

02.08.2019, 10:21 Uhr | Rhein-Main

Deutschlands Wohnungsmarkt Höhere Mieten für alle!

Wer schon lange in seiner Wohnung lebt, wird vor Mieterhöhungen künstlich geschützt. Das ist unsozial. Was könnte die Politik dagegen unternehmen? Ein Gastbeitrag. Mehr Von Joachim Voth

15.06.2019, 15:47 Uhr | Finanzen

Mietvertrag gekündigt Wie weit darf Eigenbedarf gehen?

Eine bezahlbare Wohnung zu finden, gilt in Frankfurt als schwieriges Unterfangen. Umso schwerer wiegt die Last auf Mietern, denen wegen Eigenbedarfs gekündigt wird. Doch die Macht der Hauseigentümer hat Grenzen, wie ein aktueller Fall zeigt. Mehr Von Jan Klauth

06.06.2019, 12:27 Uhr | Rhein-Main

Kaufen oder mieten? Wann sich ein Immobilienkauf wirklich lohnt

Das eigene Haus ist auch heute noch Wunsch vieler Deutscher. Doch besonders in Metropolen und Ferienregionen steigen die Immobilienpreise. Ist Mieten also die bessere Alternative? Mehr Von Kerstin Papon

29.08.2018, 10:17 Uhr | Finanzen

Streit um linkes Kulturzentrum Mietvertrag ohne Ausstiegsklausel

Der Streit um das frühere Gefängnis Klapperfeld spitzt sich zu. Die CDU fordert die Auflösung des Mietverhältnisses. Doch das ist offenbar nicht so einfach. Mehr Von Katharina Iskandar

28.06.2018, 12:09 Uhr | Rhein-Main

Antworten zur Mietpreisbremse Was bedeutet das für meinen Mietvertrag?

In Hessen geht der Rechtsstreit um die Mietpreisbremse weiter. Das müssen Mieter und Vermieter jetzt wissen. Mehr Von Helmut Schwan

23.04.2018, 09:48 Uhr | Rhein-Main

Frische Mietverträge Goldgräberstimmung am Frankfurter Büromarkt

Das vergangene Jahr brach auf dem Frankfurter Büromarkt alle Rekorde. Es wurden so viele Flächen wie noch nie vermietet. Mit dem Brexit hat das allerdings nichts zu tun. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

10.01.2018, 12:08 Uhr | Rhein-Main

„Mahnmal“ vor Höckes Haus Vermieter kündigt Mietvertrag des Aktionsgeländes

Aktionskünstler haben neben dem Privathaus des AfD-Politikers Björn Höckes ein „Denkmal der Schande“ errichtet. Jetzt ermittelt die Polizei. Und der Vermieter kündigt zum Jahresende. Mehr

23.11.2017, 14:28 Uhr | Feuilleton

Hühnerhof in Seligenstadt Mietvertrag mit Huhn

Ein Hühnerhof im hessischen Seligenstadt verleiht Hennen an Privatleute. Die Mieter können so für ein paar Wochen Landleben im eigenen Garten testen. Der Andrang ist groß. Mehr Von Elena Witzeck, Seligenstadt

28.07.2017, 19:53 Uhr | Rhein-Main

Kosten des Brexit EU-Agentur in London hat Mietvertrag bis 2039

Das wird teuer! Nach dem Brexit will die Arzneimittelagentur der Europäischen Union ihren Hauptsitz in London aufgeben. Der Mietvertrag ohne Ausstiegsklausel läuft jedoch noch über zwanzig Jahre. Mehr

27.04.2017, 23:00 Uhr | Brexit

Mietvertrag entscheidend Kein Recht auf die Satellitenschüssel

Viele Mieter nutzen ihren Balkon sehr ausgiebig. Auch für Satellitenschüsseln. Doch dem Recht auf ungehinderten Nachrichtenempfang werden hier Grenzen gesetzt. Mehr

23.03.2017, 10:46 Uhr | Finanzen

Mietvertrag gekündigt Auch private Investoren dürfen Eigenbedarf haben

Schlechte Nachrichten für Mieter: Auch Personengesellschaften von Investoren dürfen wegen Eigenbedarfs kündigen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Das Karlsruher Urteil könnte vor allem für Metropolen größere Folgen haben. Mehr

14.12.2016, 14:57 Uhr | Finanzen

Trotz Kündigungsausschluss Student darf Mietvertrag vor Zweijahresfrist kündigen

Viele Vermieter versuchen, die gesetzliche Kündigungsfrist von drei Monaten mit einem sogenanntem „Kündigungsausschluss“ im Mietvertrag auszuhebeln. Doch das ist nicht immer erlaubt. Mehr Von Anne-Christin Sievers

28.07.2016, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Falsche Angaben Viele Wohnungen sind kleiner, als im Vertrag steht

Unterschiede zwischen der tatsächlichen Wohnfläche und der im Mietvertrag sorgen für Streit. Das ist heikel, denn Nebenkosten und Mieterhöhungen orientieren sich daran. Mehr Von Christian Siedenbiedel

20.05.2016, 13:28 Uhr | Finanzen

Terminus-Klause Eins trinkst du doch noch

Die Terminus-Klause im Frankfurter Bahnhofsviertel ist Kult. Jetzt wurde dem Wirt der Mietvertrag gekündigt. Für viele Gäste ein klarer Fall von Immobilienspekulation. So einfach ist es aber nicht. Mehr Von Denise Peikert, Frankfurt

27.04.2015, 21:00 Uhr | Rhein-Main

Bundesgerichtshof Mitmieterin muss Gasrechnung bezahlen

Weil ihr Freund sich die Miete für sein Haus allein nicht leisten konnte, unterschrieb eine Frau aus Berlin den Mietvertrag mit - obwohl sie nie darin wohnte. Jetzt hat der BGH entschieden, dass sie auch die Gasrechnung bezahlen muss. Mehr

22.07.2014, 18:51 Uhr | Finanzen

F.A.S.-Leseraktion Was Mieter und Vermieter wissen müssen

Viele Leser haben sich an der F.A.S.-Telefonaktion zum Mietrecht beteiligt. Hier kommen die Antworten auf die wichtigsten Fragen, die Mieter und Vermieter unseren Experten gestellt haben. Mehr Von Dennis Kremer

03.06.2014, 09:22 Uhr | Finanzen

Rauchender Mieter Erkundung des Lüftverhaltens

Friedhelm Adolfs steht wieder vor Gericht. Im vergangenen Jahr hatte ein Gericht für rechtens erklärt, dass dem starken Raucher nach 40 Jahren der Mietvertrag gekündigt wurde. Doch er ging in Berufung. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

22.05.2014, 14:54 Uhr | Gesellschaft

Rom Kultcafé gegen Heiliges Römisches Reich

Das Caffè della Pace ist eine römische Institution, dennoch wurde nun der Mietvertrag gekündigt. Die Pächterin kämpft dagegen. Doch der Eigentümer des Palazzo Gambirasi ist ein uraltes päpstliches Institut. Mehr Von Jörg Bremer, Rom

18.04.2014, 09:29 Uhr | Gesellschaft

Mechthild Schick macht sich selbständig (3) Nur keine langfristigen Mietverträge

Die Suche nach geeigneten Räumen für Mechthild Schicks Anwaltskanzlei gestaltet sich schwerer als gedacht. Gute Lage, Parkplätze und Klimaanlage sind wichtig. Doch vor allem sollte der Mietvertrag nicht länger als drei Jahre laufen. Mehr Von Michael Psotta

06.01.2014, 17:10 Uhr | Finanzen

BGH-Urteil Die Wand bleibt weiß

Auch ohne einen entsprechenden Passus im Mietvertrag muss die Wohnung beim Auszug neutral gestrichen werden. Das hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe entschieden. Mehr

06.11.2013, 12:23 Uhr | Gesellschaft

Neue Mietverträge Das Neckermann-Areal füllt sich langsam wieder

Vor einem Jahr meldete das Versandhaus Neckermann Insolvenz an. Die Egon-Eiermann-Gesellschaft hält das Hauptgebäude in Frankfurt für gefährdet und regt die Umnutzung als „Kulturfabrik“ an. Mehr Von Rainer Schulze

16.07.2013, 23:20 Uhr | Rhein-Main

BGH-Entscheidung Renovierungsklausel in Mietverträgen ungültig

Schönheitsreparaturen in Mietwohnungen sind ein häufiger Streitpunkt. Jetzt hat der Bundesgerichtshof die Rechte der Mieter gestärkt und eine Klausel gekippt. Das führt dazu, dass hunderttausende Mieter beim Auszug ihre Wohnung nicht renovieren müssen. Mehr

12.07.2013, 15:39 Uhr | Finanzen

Urteil Mieter haben mehr Rechte bei Zeitmietverträgen

Der Bundesgerichtshof stärkt die Mieter: Befristete Mietverträge dürfen nicht wegen Formfehlern einseitig früher gekündigt werden. Mehr

10.07.2013, 15:17 Uhr | Finanzen

Steuertipp Umzug ins Ausland

Was passiert, wenn man ins Ausland zieht - entgeht man dann dem deutschen Finanzamt? Mehr Von Kay Klöpping

01.06.2013, 19:21 Uhr | Finanzen

Frankfurter Einkaufsmeile Sorge um die Bornheimer Lebensader

Die Filiale der Elektronikmarktkette Saturn an der Berger Straße in Frankfurt muss wegen der Planungen für einen Neubau schließen. Einzelhändler an der florierenden Einkaufsmeile sorgen sich deshalb um die Zukunft des Standorts. Mehr Von Bernd Günther

08.05.2013, 01:22 Uhr | Rhein-Main

DE-Mail Einschreiben im Klarsichtumschlag

Mit DE-Mail sollte der Versand von E-Mail endlich sicher und rechtsverbindlich werden. Doch unzureichende Technik und mangelnder Komfort verhindern die breite Akzeptanz eines an sich pfiffigen Projekts. Mehr Von Peter Welchering

17.04.2013, 18:28 Uhr | Technik-Motor

Neues aus dem Frankfurter Geschäftsleben Neue Mieter, neues Spiel

Auslaufende Mietverträge sorgen für Bewegung im Frankfurter Einzelhandel. Robert Ley schließt, Blumen Beuchert zieht um. Mehr Von Petra Kirchhoff

15.04.2013, 19:29 Uhr | Rhein-Main

Bundesgerichtshof Erben können Haftung für Mietforderungen begrenzen

Kündigen Erben eines verstorbenen Mieters seinen Mietvertrag innerhalb eines Monats nach seinem Tod, können sie die Haftung auf das geerbte Vermögen beschränken. Das hat der Bundesgerichtshof am Mittwoch entschieden. Mehr

23.01.2013, 16:27 Uhr | Finanzen

Mietvertrag gekündigt Cocoon-Club wird vermutlich geschlossen

Der Cocoon-Club im Frankfurter Stadtteil Fechenheim steht vor dem endgültigen Aus. Laut Insolvenzverwalter ist der Betreiberfirma der Mietvertrag gekündigt worden. Mehr Von Rainer Schulze

31.10.2012, 23:21 Uhr | Rhein-Main

Gewerbeimmobilien Standard für „grüne“ Mietverträge

Erstmals liegen konkrete Formulierungshilfen vor, wie sich der theoretische Ansatz im Vermietungsalltag wiederfinden kann. Mehr Von Steffen Uttich

12.07.2012, 20:14 Uhr | Wirtschaft

Haustiere Altern ist nichts für Feiglinge

Auch unter Haustieren hat der demographische Wandel eingesetzt. Schon die Hälfte aller deutschen Hunde ist heute im Rentenalter. Eine echte Herausforderung nicht nur für Veterinäre. Mehr Von Richard Friebe

19.01.2012, 13:15 Uhr | Wissen

Minderjährige an Unis Ihr Kinderlein kommet

G-8-Abitur und Abschaffung der Wehrpflicht schwemmen nun eine Masse Minderjähriger an die Hochschulen, die noch nicht einmal für sich selbst unterschreiben dürfen. Was bedeutet das für die Universitäten - und was für die Studenten selbst? Mehr Von Justus Bender

27.09.2011, 13:04 Uhr | Gesellschaft

Aus dem Frankfurter Geschäftsleben Auf und zu, von hier nach dort

Kontrastprogramm: Das älteste Spezialgeschäft für Meissner Porzellan, John Montag, schließt nach mehr als 60 Jahren. Neu aufgemacht im ehemaligen Cri-Cri-Haus hat am Donnerstag die amerikanische Modekette Urban Outfitters. Mehr Von Petra Kirchhoff

01.09.2011, 20:01 Uhr | Rhein-Main
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z