Michael Bloomberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Vorwürfen bei TV-Debatte Bloomberg geht wegen Vorwurf sexistischer Äußerungen in Offensive

Nach der heftigen Kritik seiner Rivalen bei einer Fernsehdebatte entlässt Präsidentschaftsbewerber Bloomberg drei Frauen aus Geheimhaltungsvereinbarungen. Sie hatten Klagen wegen mutmaßlich sexistischer Aussagen der Medienmoguls eingereicht. Mehr

22.02.2020, 03:18 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Michael Bloomberg

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Ausgaben für Wahlwerbung Bloomberg übertrifft Obama-Rekord nach wenigen Wochen

Die Vorwahlen in Amerika haben erst kürzlich begonnen. Doch bereits jetzt hat der demokratische Präsidentschaftsbewerber Michael Bloomberg mehr Geld für seinen Wahlkampf ausgegeben, als je ein Kandidat zuvor. Das stößt auch auf Kritik. Mehr

21.02.2020, 20:09 Uhr | Politik

Bilanz als Bürgermeister Was kann Michael Bloomberg?

Im Wettstreit um die demokratische Präsidentschaftskandidatur muss Bloomberg für rassistische Polizeitaktiken in New York Abbitte leisten. Doch auf seine Amtszeit als Bürgermeister ist er stolz. Zu Recht? Mehr Von Frauke Steffens, New York

21.02.2020, 12:00 Uhr | Politik

Fernsehdebatte Alle gegen Bloomberg

Michael Bloomberg steigt erst spät in den Wahlkampf ein. Umso hitziger attackieren die übrigen Präsidentschaftsbewerber der Demokraten den Unternehmer nun in einer Fernsehdebatte. Mehr Von Majid Sattar, Washington

20.02.2020, 18:50 Uhr | Politik

Fernsehdebatte der Demokraten Bloomberg im Kreuzfeuer

Zum ersten Mal nimmt Michael Bloomberg an einer Fernsehdebatte der demokratischen Präsidentschaftsbewerber teil. Sofort ist der „arrogante Milliardär“ der Lieblingsfeind seiner Konkurrenten. Doch er teilt auch aus. Mehr Von Simon Riesche, Las Vegas

20.02.2020, 07:34 Uhr | Politik

Wahlkampf der Demokraten Bloomberg holt auf

Bei den Vorwahlen der amerikanischen Demokraten liegt Michael Bloomberg inzwischen an zweiter Stelle. Damit hat er den früheren Vizepräsidenten Joe Biden überholt. Unangefochten an der Spitze bleibt jedoch ein anderer Kandidat. Mehr

19.02.2020, 06:30 Uhr | Politik

Amerikanische Vorwahlen Ist Bloomberg die letzte Hoffnung der moderaten Demokraten?

Michael Bloomberg steigt erst zum „Super Tuesday“ Anfang März ins Rennen um die Präsidentschaftskandidatur ein. Wird der Milliardär zur pragmatischen Lösung der Demokraten oder ist es ein fragwürdiger Zug? Mehr Von Majid Sattar, Richmond/Washington

18.02.2020, 10:05 Uhr | Politik

Michael Bloomberg Der Nachzügler für die Demokraten

Geld schießt Tore, aber gewinnt es auch Wahlen? Der Milliardär Michael Bloomberg testet das gerade aus und geht nachträglich für die Demokraten ins Rennen – dabei profitiert er vom Wahlchaos in Iowa. Mehr Von Winand von Petersdorff

14.02.2020, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Vereint gegen Trump? Böses Blut bei den Demokraten

Die Demokraten wollten aus der Wahl 2016 gelernt haben und gegen Trump an einem Strang ziehen. Viele aber mögen sich nicht hinter dem „Sozialisten“ Sanders oder dem Gelegenheitsrepublikaner Bloomberg einreihen. Mehr Von Andreas Ross

12.02.2020, 10:10 Uhr | Politik

Vorwahlen der Demokraten „Der Anfang vom Ende von Donald Trump“

Bernie Sanders siegt vor Pete Buttigieg und Amy Klobuchar. Joe Biden enttäuscht. Nach der Vorwahl in New Hampshire wird auch über einen demokratischen Bewerber diskutiert, der dort gar nicht aufgetreten ist. Mehr Von Simon Riesche, Manchester

12.02.2020, 06:16 Uhr | Politik

Präsidentschaftskandidat Multimilliardär Bloomberg fordert höhere Steuern für Amerikas Reiche

Der demokratische Bewerber Michael Bloomberg will die Steuersätze für Spitzenverdiener anheben, sollte er nächster Präsident der Vereinigten Staaten werden. Das dürfte auch ihn viel Geld kosten. Mehr

01.02.2020, 20:44 Uhr | Politik

Kreativer Kampf um Reichweite Trump und Bloomberg laufen beim Super Bowl auf

Der Super Bowl war mal unpolitisch. Jetzt schalten mit Bloomberg und Trump gleich zwei Kandidaten Werbespots. Und der eine versucht, dem anderen mit Werbeanzeigen die Reichweite abzugraben. Mehr Von Gustav Theile

31.01.2020, 17:08 Uhr | Wirtschaft

Vorwahlen der Demokraten Das Amerika von 1870 stimmt zuerst ab

Iowa gilt als hinterwäldlerischer Bundesstaat. Dass ausgerechnet hier traditionell die Vorwahlen der Demokraten beginnen, sorgt in der Partei für Unmut. Warum? Mehr Von Majid Sattar

30.01.2020, 12:04 Uhr | Politik

Präsidentschaftskandidat Michael Bloombergs Milliardenwette

Der Unternehmer will für die amerikanische Präsidentschaftswahl kandidieren. Genug Geld hat er wohl. Doch ihm fehlt es an Ausstrahlung – und er ist spät dran. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

27.01.2020, 21:25 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Sprinter Wo ist nur der klare Favorit?

Donald Trump, nur eine Episode, eine historische Verirrung? Weit gefehlt, wie die Demokraten längst wissen. Das Wichtigste zum Tage im F.A.Z.-Sprinter. Mehr Von Oliver Georgi

15.01.2020, 06:45 Uhr | Aktuell

Kandidatensuche der Demokraten Booker zieht sich aus Präsidentschaftsrennen zurück

Dem amerikanischen Senator Cory Booker ist nach eigenen Angaben das Geld für seine Präsidentschaftskampagne ausgegangen. Sein früherer Mitbewerber Michael Bloomberg will derweil noch mehr ausgeben. Mehr

14.01.2020, 09:21 Uhr | Politik

10-Millionen-Dollar-Werbespots Trump und Bloomberg werben beim Super Bowl

Etwa 10 Millionen Dollar lassen sich Trump und Bloomberg ihre Werbespots während des Super Bowls kosten. Doch sie sind damit nicht die Ersten. Auch ein ehemaliger Präsident warb dort schon. Mehr

08.01.2020, 21:42 Uhr | Wirtschaft

TV-Debatte der Demokraten „Der korrupteste Präsident der amerikanischen Geschichte“

Mit harschen Worten forderten die demokratischen Präsidentschaftsbewerber in ihrer sechsten TV-Debatte eine Amtsenthebung Trumps. Parteiintern musste vor allem der aufstrebende, junge Bürgermeister Pete Buttigieg viel Kritik einstecken. Mehr

20.12.2019, 05:36 Uhr | Politik

Unsummen im Wahlkampf Das Weiße Haus des Geldes

Wer keine Fernsehspots kaufen kann, hat das Nachsehen beim Kampf um die Aufmerksamkeit der demokratischen Wähler. Die Konkurrenz der Milliardäre macht es noch schwerer – aber manche Kandidaten sind davon unbeeindruckt. Mehr Von Frauke Steffens, New York

15.12.2019, 09:08 Uhr | Politik

Bloomberg und Ford in Madrid „Amerika ist noch dabei“

Gegen die Klimapolitik Donald Trumps: Der demokratische Präsidentschaftsbewerber und Milliardär Michael Bloomberg und der Schauspieler Harrison Ford haben den Kurs des Präsidenten scharf kritisiert. Mehr

10.12.2019, 21:38 Uhr | Politik

UN-Klimakonferenz in Madrid Bloomberg kritisiert Trumps Klimapolitik

Der amerikanische Präsidentschaftsanwärter Michael Bloomberg hat auf der UN-Klimakonferenz in Madrid für ein Umsteuern in der Umweltpolitik geworben und dabei die gegenwärtige Regierung in Washington kritisiert. Mehr

10.12.2019, 19:16 Uhr | Politik

Michael Bloomberg Von der Wall Street ins Weiße Haus

Der Milliardär Michael Bloomberg fordert Donald Trump heraus. Sein Reichtum begann mit einer Strafversetzung. Mehr Von Corinna Budras

09.12.2019, 07:21 Uhr | Finanzen

Angeblich parteiisch Trump-Team sperrt Bloomberg-Journalisten aus

Nachdem der Gründer des Nachrichtenimperiums Bloomberg in das Rennen um die Präsidentschaft eingestiegen ist, schließt Trumps Wahlkampf-Team nun dessen Journalisten von seinen Veranstaltungen aus. Sie seien nicht unparteiisch. Mehr

02.12.2019, 21:24 Uhr | Politik

Präsidentschaftskandidat Wie Michael Bloomberg zum Multimilliardär wurde

Der frühere New Yorker Bürgermeister bewirbt sich für die Demokraten um das Amt im Weißen Haus. Sein Vermögen verdankt er dem Geschäft mit Finanzdaten – jetzt verspricht er, Superreiche wie sich selbst stärker zu besteuern. Mehr Von Roland Lindner, New York

25.11.2019, 17:37 Uhr | Wirtschaft

Milliardär Michael Bloomberg Er will Trump schlagen

Seine Kampagne nennt er einen Kampf für Amerikas Zukunft, den Wahlkampf könnte er komplett selbst finanzieren: Dass der Milliardär in das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten einsteigt, könnte zwei anderen Bewerbern Auftrieb geben. Mehr Von Frauke Steffens, New York

25.11.2019, 10:05 Uhr | Politik

F.A.Z.-Sprinter Existentielle Bedrohungen

Tausende Frauen werden Opfer von Gewalt, Bloomberg will Trump herausfordern und niemand tut etwas für mehr Bewegung. Was sonst wichtig wird, steht im F.A.Z.-Sprinter. Mehr Von Sebastian Reuter

25.11.2019, 06:27 Uhr | Aktuell

Bloomberg bewirbt sich „Können uns vier weitere Jahre rücksichtslosen und unethischen Handelns nicht leisten“

Jetzt ist es offiziell: Der Milliardär und frühere New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg steigt für die Demokraten ins Rennen um das Weiße Haus ein. Mehr

24.11.2019, 18:01 Uhr | Politik

Teilnahme bestätigt Michael Bloomberg im Rennen der Demokraten

Noch im März hatte der heute 77-Jährige gesagt, er wolle nicht für die Wahl im kommenden Jahr kandidieren. Bloomberg ist auch Gründer eines Nachrichtenimperiums. Mehr

24.11.2019, 16:59 Uhr | Politik

Amerikanische Demokraten Bewegung im Bewerberfeld

Die Demokraten in Amerika suchen nach einem Weg, das Vakuum in der Mitte zu füllen und die Partei hinter einem Kandidierenden zu vereinen. Nun kommen ein paar neue Namen aufs Tableau. Mehr Von Majid Sattar, Washington

18.11.2019, 22:20 Uhr | Politik

Amerikanische Demokraten Deval Patrick bewirbt sich um Präsidentschaftskandidatur

Die Liste der demokratischen Präsidentschaftsbewerber wird noch länger: In einer Videobotschaft kündigte auch der frühere Gouverneur von Massachusetts seine Kandidatur an. Er will „den amerikanischen Traum erneuern“. Mehr

14.11.2019, 15:27 Uhr | Politik

Sanders kritisiert Bloomberg „Brauchen keinen Milliardär als Präsidentschaftskandidaten“

Der linksgerichtete Senator Bernie Sanders kritisierte den Milliardär Michael Bloomberg, der laut Medienberichten erwägt, in das Rennen um das Weiße Haus für die Demokratische Partei einzusteigen. Mehr

12.11.2019, 11:04 Uhr | Politik

Michael Bloomberg Viel reicher als Trump

New Yorks früherer Bürgermeister Michael Bloomberg liebäugelt nun doch mit einer Kandidatur für die Demokraten. Weil er den anderen Bewerbern den Sieg nicht zutraut. Wer ist dieser Mann? Mehr Von Roland Lindner, New York

08.11.2019, 21:08 Uhr | Wirtschaft

Neuer Bewerber bei Demokraten Milliardär Bloomberg will wohl gegen Trump antreten

Im März noch schloss der Medienunternehmer und ehemalige Bürgermeister von New York eine Präsidentschaftskandidatur aus – nun erwägt er offenbar doch den Einstieg ins Rennen bei den Demokraten, wie mehrere Medien berichten. Deren bisherige Kandidaten hält er für zu links oder zu schwach. Mehr

08.11.2019, 03:46 Uhr | Politik

Howard Schultz „Das Zwei-Parteien-System ist kaputt“

Der langjährige Starbucks-Chef Howard Schultz will das politische System in Amerika aufmischen. Er verachtet Donald Trump, aber auch die Demokraten sind ihm zu weit links. Kann jemand wie er Präsident werden? Mehr Von Roland Lindner, Austin

10.03.2019, 12:05 Uhr | Wirtschaft

Michael Bloomberg „Ich glaube, ich würde Donald Trump schlagen“

Die Demokraten haben lange über die politischen Ambitionen von New Yorks früherem Bürgermeister spekuliert. Nun hat Michael Bloomberg seine Entscheidung über eine mögliche Präsidentschaftskandidatur verkündet. Mehr

06.03.2019, 04:43 Uhr | Aktuell
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z