MAN: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: MAN

  9 10 11 12 13 ... 25  
   
Sortieren nach

Korruptionsvorwürfe Ferrostaal-Chef Mitscherlich vor dem Aus

Der Anlagenbauer Ferrostaal zieht personelle Konsequenzen aus den neuen Korruptionsvorwürfen gegen das Unternehmen. Nach Informationen der F.A.Z. soll der Chef des Essener Unternehmens seines Amtes enthoben werden. Mehr Von Rüdiger Köhn

19.04.2010, 21:46 Uhr | Wirtschaft

None Innovation ohne Schnickschnack

Die Basis für den Erfolg deutscher Technologieunternehmen im internationalen Wettbewerb ist deren Innovationskraft. Nach dem Strategiekonzept von Michael Porter verfolgen sie entweder eine Nischenstrategie, wenn sie sich lediglich ... Mehr

18.04.2010, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Start der Bilanzsaison bringt Dax keinen Schwung

Der Auftakt der amerikanischen Bilanzsaison hat dem deutschen Aktienmarkt nicht den von Börsianern erhofften Schwung gebracht. Der Dax schloss am Dienstag 0,3 Prozent tiefer bei 6230,83 Punkten. Mehr

13.04.2010, 18:14 Uhr | Finanzen

Trotz Griechenlandsorge Deutsche Aktien schließen freundlich

Der deutsche Aktienmarkt hat seinen Aufwärtstrend trotz zwischenzeiltich neu aufkeimender Spekulationen über die Haushaltslage Griechenlands fortgesetzt. Anleger lassen sich davon in ihrem Optimismus kaum noch beeindrucken. Mehr

06.04.2010, 18:14 Uhr | Finanzen

Konjunktur Ist die Krise jetzt zu Ende?

Geht es nach langer Durststrecke jetzt wieder aufwärts mit der Konjunktur? Diese Frage stellt sich derzeit jeder Manager und Unternehmer. Doch das Bild bleibt diffus. Asien, vor allem China, zieht die Konjunkturlokomotive. Reicht das? Mehr Von Carsten Knop

03.04.2010, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax wieder über 6.200 Punkten

Trotz moderat positiver Vorgaben verzeichnet der Dax am Gründonnerstag deutliche Kursgewinne. Der Leitindex kletterte um 0,9 Prozent auf 6.206 Punkte und notierte damit leicht über dem erst am Dienstag erreichten 18-Monats-Hoch von 6203 Punkten. Mehr

01.04.2010, 10:06 Uhr | Finanzen

Medienschau Tankan: Japans Unternehmen weniger pessimistisch

RIM verfehlt Prognosen, Nokia erhält Milliarden-Auftrag aus China, Dai-ichi legt soliden Milliarden-IPO in Tokio hin, Lihir weist Milliarden-Übernahmegebot zurück, DIC Asset AG platziert Kapitalerhöhung, Ford will Schulden rasch begleichen, MAN will Sparkurs fortsetzen, Credit Suisse zahlt Managern Milliarden, AmEx schnappt Visa Partner weg, Deutschland: Einzelhandelsumsätze im Februar real gefallen, Chinas Einkaufsmanagerindizes legen im März weiter zu Mehr

01.04.2010, 09:14 Uhr | Finanzen

Medienschau Inflation in Indien auf 16-Monatshoch

Kreise - Brenntag plant Börsengang für den 29. März, MAN setzt sich für längere Kurzarbeit ein - keine Trendwende, Celesio : „Auf dem Weg zu alter Stärke“, CNOOC steigt bei Bridas ein, Smartrac erwartet weiteres Umsatzwachstum, Deutsche Telekom will neue Geschäftsfelder - Spiegel, Tom Tailor: Börsengang zum Abbau der Verschuldung, Inflation in Indien auf 16-Monatshoch, Japan: Verbraucher etwas weniger pessimistisch - Monatsbericht: Zuversichtlicher für die Konjunktur, China lehnt Yuan-Aufwertung ab, Demonstranten belagern Regierung in Bangkok Mehr

15.03.2010, 07:15 Uhr | Finanzen

Medienschau Australiens Notenbank erhöht den Leitzins

Kreise - Eon will LG&E verkaufen, Verbund: Umsatz- und Gewinnrückgang, VW - Zusammenarbeit von MAN und Scania kommt voran, WSJ: Diageo kauft Sichuan Shui Jing Fang, Intercell in der Verlustzone, CIT: Verlust von 4 Milliarden Dollar, Qualcomm stockt Dividende auf - Aktienrückkauf, MBIA mit Verlust, General Motors ruft 1,3 Millionen Autos zurück, Australiens Notenbank erhöht Leitzins, Schweizer BIP im vierten Quartal plus 0,6 Prozent, Japan: mehr Arbeitslose - Konsumausgaben steigen schwächer als erwartet Mehr

02.03.2010, 07:13 Uhr | Finanzen

Nutzfahrzeuge MAN rutscht tief in die roten Zahlen

Der Lastwagen- und Maschinenbaukonzern MAN hat im vergangenen Jahr einen unerwartet hohen Verlust von 258 Millionen Euro eingefahren und rechnet auch im laufenden Jahr mit einer schwachen Nachfrage nach Nutzfahrzeugen. Mehr

15.02.2010, 11:24 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Börse in Frankfurt tendiert freundlich

Der deutsche Aktienmarkt verzeichnet am Montag im frühen Handel Kursgewinne. Bei ansonsten dünner Nachrichtenlage dürfte die ausufernde Verschuldung einiger Staaten Thema Nummer eins bleiben, heißt es jedoch. Börsianer rechnen mit einem ruhigen Handel, da die Börsen in den Vereinigten Staaten wegen eines Feiertags geschlossen bleiben. Mehr

15.02.2010, 07:14 Uhr | Finanzen

Medienschau Japans Wirtschaft stärker als erwartet

MAN: Umssatzeinbruch und Verlust, Tui mit höherem Betriebsverlust, Air Liquide steigert trotz Umsatzrückgangs Gewinn, MVV Energie spürt weiter Folgen der Wirtschaftskrise, Banco Popular Espanol: Mehr notleitende Kredite, Zeitung - Shell erwägt Milliarden-Verkauf, Eon rechnet mit höherem Strom- und Gasabsatz - BöZ, Leighton erhält Großauftrag, Dubai World unterbreitet Gläubigern Vorschläge - Kreise, Japans Wirtschaft stärker als erwartet, Moody's stuft Bonität Saudi-Arabiens herauf Mehr

15.02.2010, 07:12 Uhr | Finanzen

Medienschau SAP-Chef Apotheker tritt überraschend zurück

MAN muss angeblich seinen Scania-Anteil wertberichtigen, Toyota den Prius wegen der Bremsen zurückrufen. Dexia verkleinert sich um 35 Prozent, Finanzinvestoren rechnen 2010 mit einer Markterholung und der DIHK sieht weiter Kreditschwierigkeiten . Mehr

08.02.2010, 08:56 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax fällt zeitweilig unter 5.500 Punkte

Der Dax hat am Freitag mit Kursverlusten in den Handel eingesetzt. Belastend wirkte sich weiter die Unsicherheit über die Entwicklung der Staatsfinanzen in Portugal und Spanien aus. Mit den Sorgen um die wirtschaftliche Erholung, fallenden Rohstoffpreisen und einer steigenden Nervosität sei es schwierig, positive Aspekte zu finden, heißt es nun. Mehr

05.02.2010, 10:22 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax schließt im Minus

Trotz kräftiger Kursgewinne der Autowerte hat der Dax am Mittwoch im Minus geschlossen. „Viele Anleger befürchten inzwischen, zu stark auf eine volkswirtschaftliche Erholung gesetzt und Engagements bei einem zu hohen Marktniveau aufgebaut zu haben“, heißt es. Mehr

03.02.2010, 18:18 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax zeigt sich gut gehalten

Der deutsche Aktienmarkt ist am Mittwoch kaum verändert bis gute gehalten in den Handel gestartet. Es gebe keine entscheidenden Neuigkeiten von der Unternehmensseite und die Börsianer stellten sich auf den großen amerikanischen Arbeitsmarktbericht am Freitag ein, heißt es. Mehr

03.02.2010, 09:38 Uhr | Finanzen

Medienschau IBM erhöht Prognose für 2010

Deutsche Börse schreibt 420 Millionen Euro ab, Swatch mit deutlichem Umsatzrückgang in 2009, Gewinnwarnung von ConocoPhillips, WSJ: Samsung zahlt 900 Millionen Dollar an Rambus, Pfleiderer erlöst mit Aktienverkauf 18,5 Millionen Euro, Kurzarbeit bei Audi, Chevron will Stellen streichen, BHP erhöht Eisenerz-Förderung, MAN baut Produktionskapazität in Brasilien aus, China will Kreditwachstum kontrollieren, amerikanische Bauunternehmen skeptischer Mehr

20.01.2010, 07:14 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax schließt leicht erholt

Nach den deutlichen Vortagesverlusten ist der Dax am Mittwoch mit leichten Gewinnen aus dem Handel gegangen. Börsianer sprachen von einer leichten Erholung, nachdem der Leitindex am Dienstag unter dem enttäuschenden Start der amerikanischen Berichtssaison gelitten hatte. Mehr

13.01.2010, 18:27 Uhr | Finanzen

Militärfahrzeuge Rheinmetall und MAN schmieden Rüstungsfirma

Der Rüstungskonzern Rheinmetall und der Lastwagenbauer MAN wollen künftig gemeinsam militärische Radfahrzeuge bauen. Dafür gründen sie ein gemeinsames Unternehmen. Mehr

12.01.2010, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax klettert über 6.000-Punkte-Marke

Ermuntert von Kursgewinnen in Asien haben Anleger am Montag auch bei deutschen Aktienwerten zugegriffen. „Der Markt wollte die 6.000 Punkte vor dem Jahresende sehen,“ heißt es. Von „Bilanzkosmetik“ ist allerdings die Rede. Mehr

28.12.2009, 18:18 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax steigt über 6.000 Punkte

Am Montag nach Weihnachten ist der Dax erstmals seit September 2008 über die viel beachtete Marke von 6.000 Punkten geklettert. Gute Vorgaben der Übersee-Börsen trieben den Leitindex in den ersten Minuten um 0,79 Prozent auf 6.004,80 Zähler an. In Tokio schloss der Nikkei-225-Index am Morgen auf dem höchsten Stand seit vier Monaten. Mehr

28.12.2009, 08:46 Uhr | Finanzen

Krisenjahr 2009 Manager im Regen

Selten sind in Deutschland so viele prominente Vorstandsvorsitzende gestürzt wie im Krisenjahr 2009. Und selten waren personelle Veränderungen so eng mit dem Wort Insolvenz verknüpft. Ein Blick auf die - zumeist tragischen - Managergeschichten des Jahres. Mehr Von Carsten Knop

25.12.2009, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Tendenzen und Tipps J.P. Morgan empfiehlt MAN-Aktie

Die MAN-Aktie übergewichtet zu halten, empfiehlt J.P. Morgan. Das Kursziel wird mit 70 Euro angegeben. Das Papier sei momentan vergleichsweise billig bewertet. Für den Fall, dass der Wolfsburger Autobauer Volkswagen (VW) seine Beteiligung ... Mehr

18.12.2009, 17:45 Uhr | Aktuell

Finanzplatz München Das Ende der bayerischen Großmannssucht

Laptop und Lederhose: Bayern war lange das Vorbild. Doch jetzt: Bayern LB, Siemens, Hypo Real Estate: In nur wenigen Monaten haben es diese drei Adressen aus ganz unterschiedlichen Gründen geschafft, zum Krisensymptom der Landeshauptstadt zu werden. Jetzt häufen sich am die Krisenfälle. Mehr Von Henning Peitsmeier

17.12.2009, 10:33 Uhr | Wirtschaft

Europäische und amerikanische Börsen Aktien reagieren kaum auf schlechte Konjunkturdaten

Die Aktienkurse in Europa haben am Dienstag kaum auf schlechte Konjunkturdaten reagiert; viele Indizes gingen am Ende sogar mit leichten Gewinnen aus dem Handel, während die Kurse in Amerika leicht nachgaben. Mehr

15.12.2009, 23:53 Uhr | Aktuell
  9 10 11 12 13 ... 25  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z