LANXESS: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: LANXESS

  7 8 9 10
   
Sortieren nach

Chemie Lanxess-Aktie spaltet Riege der Analysten

Die Abspaltung der Chemiesparte als Lanxess AG hat sich für die Bayer-Aktionäre als Glücksfall erwiesen: Die Lanxess-Aktie ist seit Jahresbeginn gut gelaufen. Der neutral bewertete Titel spaltet aber die Riege der Analysten. Mehr

25.08.2005, 11:01 Uhr | Finanzen

Devisen China löst den Yuan vom Dollar

China koppelt seine Währung nicht länger eng an den Dollar. Der Yuan ist nun rund zwei Prozent mehr wert als bisher. Dies kann China helfen, die Inflation zu kontrollieren, aber auch deutschen Firmen dienen - ein FAZ.NET-Spezial. Mehr

21.07.2005, 19:03 Uhr | Finanzen

Börsenmäntel Beim Handeln mit Börsenmänteln ist viel Fachwissen gefragt

Die allgemein freundliche Tendenz an den Aktienmärkten und Kursgewinne bei den jüngsten größeren Börsengängen wie Wincor Nixdorf, Lanxess oder Conergy haben geholfen, das... Mehr

01.07.2005, 10:49 Uhr | Finanzen

Halbleiter Infineon erwägt Trennung von Speicherchips

Europas größter Halbleiterkonzern Infineon bereitet einen möglichen Börsengang seiner Speicherchip-Sparte vor. Eine Emission sei für den Herbst geplant. Eine Werbeagentur ist schon eingeschaltet. Mehr

23.06.2005, 17:11 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht am Mittag Dax und MDax im Minus - TecDax legt zu

Deutsche Aktien verzeichnen überwiegend Abschläge. Vor allem der rekordhohe Ölpreis lastet auf vielen Dividendenpapieren. Der TecDax kann aber zulegen. Der Euro tritt zum Dollar auf der Stelle, während der Rentenmarkt leichte Abgaben sieht. Mehr

20.06.2005, 15:30 Uhr | Finanzen

Chemie Lanxess-Chef: Dormagen war nur der Anfang

Der Abbau von 960 Arbeitsplätzen reicht Lanxess noch nicht. Das Unternehmen habe weitere Problemkinder, so der Vorstandsvorsitzende Axel Heitmann im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Mehr

04.06.2005, 16:14 Uhr | Wirtschaft

Chemie Geringerer Stellenabbau bei Lanxess

Der Chemiekonzern will die Restrukturierung zweier Geschäftsbereiche mit dem Abbau von 960 Stellen und Gehaltskürzungen erreichen. Die gefährdeten Standorte Dormagen und Tarragona bleiben erhalten. Mehr

03.06.2005, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Chemie Lanxess-Aktie fehlen ausreichende Impulse

Auf den ersten Blick überraschend gute Ergebnisse legte der von Bayer abgespaltene Chemiekonzern Lanxess am Dienstag vor. Doch der zweite Blick zeigt: Die Bewährungsproben kommen erst noch. Mehr

31.05.2005, 11:38 Uhr | Finanzen

Aktienindizes Börsenneulinge Premiere und Conergy rücken auf

Die Börsenneulinge dieses Jahres bringen frischen Wind in die deutschen Nebenwerte-Indizes MDax und TecDax. Bayer-Abspaltung Lanxess und Premiere stehen vor der Aufnahme in den MDax, Conergy strebt in den TecDax. Mehr

27.05.2005, 18:38 Uhr | Finanzen

Chemie Lanxess-Chef greift Muttergesellschaft Bayer an

Lanxess-Chef Heitmann beklagt im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung die schwere Erblast, die ihm der Mutterkonzern Bayer hinterlassen hat. Auf eine Dividende müssen die Aktionäre 2005 wohl verzichten. Mehr

14.05.2005, 19:58 Uhr | Wirtschaft

Chemie Lanxess: Ertragslage kaum zu verbessern

Der Chemiekonzern gibt sich für das laufende Geschäftsjahr pessimistisch. Der Konzern müsse jährlich mindestens 100 Millionen Euro sparen, um zur Konkurrenz aufschließen zu können, sagte Vorstandschef Heitmann. Mehr

26.04.2005, 11:02 Uhr | Wirtschaft

Chemie Lanxess auf Partnersuche

Die Chemiegesellschaft Lanxess sucht für ihr Geschäft mit Papierchemikalien einen strategischen Partner. Der Markt ist hart umkämpft und von Überkapazitäten gekennzeichnet. Mehr

18.04.2005, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Sparpaket treibt Lanxess-Aktie nach oben

LEVERKUSEN, 12. April (dpa). Die Aktie des Leverkusener Chemiekonzerns Lanxess hat am Dienstag im Verlauf mit einem Kursplus von rund 7 Prozent auf das am Vortag angekündigte Sparpaket reagiert. Der Konzern will mit Einsparungen ... Mehr

13.04.2005, 16:29 Uhr | Wirtschaft

Chemie Sparpaket treibt Lanxess-Aktie nach oben

Die Aktie des Leverkusener Chemiekonzerns Lanxess hat mit einem Kursplus von rund 7 Prozent auf das angekündigte Sparpaket reagiert. Mehr

12.04.2005, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Chemie Mehr als 1.000 Arbeitsplätze bei Lanxess in Gefahr

Der Chemiekonzern Lanxess wird weitere Betriebe schließen. Betroffen sind Werke an den Standorten Leverkusen, Dormagen und im spanischen Tarragona. Mehr als 1.000 Arbeitsplätze sind gefährdet. Mehr

12.04.2005, 14:14 Uhr | Wirtschaft

Rohstoffe Wie der hohe Ölpreis die deutsche Wirtschaft bremst

Die Chemieindustrie befürchtet geringeres Wachstum, die Lufthansa senkt ihre Gewinnprognose, Autohersteller warten auf Kleinwagen-Kunden, bei Eon und RWE sinken die Margen im Gashandel. Mehr

06.04.2005, 08:34 Uhr | Wirtschaft

Börsengänge 2005 2004 war ein durchwachsenes Jahr für Neuemissionen

Das vergangene Jahr war an der Börse von vielen Absagen und hartem Ringen um den Preis geprägt. Es gab aber auch gute Kursentwicklung, vor allem unmittelbar nach dem Börsengang. Mehr

09.02.2005, 22:30 Uhr | Aktuell

Axel Claus Heitmann Abgenabelt von Bayer

Die Deutsche Telekom hat "Tatort"- Star Manfred Krug verpflichtet, um die Werbetrommel für den Börsengang zu rühren. Die Deutsche Post ließ die beiden Gottschalk-Brüder bis zur Chinesischen Mauer reisen, um für die Aktie Stimmung zu machen. Mehr Von Brigitte Koch

31.01.2005, 17:32 Uhr | Politik

Chemie Lanxess gibt Börsendebüt

Die vom Bayer-Konzern abgespaltene Chemiegesellschaft Lanxess ist bei ihrem Börsendebüt am Montag mit einem Kurs von 15,75 Euro in den Handel gestartet. In den ersten Handelsminuten rutschte das Papier jedoch ab. Mehr

31.01.2005, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Portrait Der Resteverwerter

An diesem Montag betritt Axel Heitmann das Frankfurter Parkett, mit Lanxess, Bayers abgespaltener Chemie-Sparte. Es gab schon rauschendere Börsengänge. Und auch beschwingtere Vorstandschefs. Mehr Von Georg Meck

31.01.2005, 08:50 Uhr | Wirtschaft

Börse Lanxess wird Dax-Wert für einen Tag

Die Abspaltung von Bayer wird am Montag erstmals gehandelt. Lanxess ist ein Kandidat für den M-Dax. Die Erweiterung um einen Spin-Off spricht für eine bessere Aktienmarktverfassung. Mehr

28.01.2005, 20:29 Uhr | Finanzen

Marktbericht am Mittag Dax ohne Dynamik etwas fester

Bei ruhigem Geschäft tendiert die deutsche Börse am Freitag leicht freundlich. “Der positive Grundton hält an“, sagt ein Marktteilnehmer, aber vor der am Wochenende anstehenden Wahl im Irak sei man etwas zurückhaltend. Mehr

28.01.2005, 12:56 Uhr | Finanzen

Börsenneulinge Börsianer uneins über Lanxess-Kurs zum Börsendebüt

Am 31. Januar wird die Lanxess-Aktie zum Börsenhandel zugelassen. Für einen Tag lang wird die Bayer-Tochter sogar Bestandteil des Dax sein. Über den Wert des Titels sind sich die Analysten aber noch nicht völlig einig. Mehr

27.01.2005, 18:32 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax geht knapp behauptet ins Wochenende

Die Börse und der Rentenmarkt gaben sich am Freitag unentschlossen. Der Dax ging mit einem leichten Minus ins Wochenende. Die Hypovereinsbank überraschte mit einer Sonderabschreibung und einem Dividendenausfall. Mehr

21.01.2005, 18:35 Uhr | Finanzen

Chemie Bayer: Lanxess soll Ende Januar an die Börse

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer will seine Tochter Lanxess am 31. Januar 2005 an die Börse bringen. In Lanxess hat Bayer den Großteil seines Chemiegeschäfts und Teile seiner Kunststoffgeschäfte gebündelt. Mehr

29.12.2004, 15:36 Uhr | Wirtschaft
  7 8 9 10
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z