Konsolidierung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Konsolidierung

  1 2 3 4 ... 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Technische Analyse Weltleitbörse auf Rekordfahrt

Der technische Hausse-Zyklus setzt sich nicht nur in Amerika fort, sondern auch im deutschen Leitindex Dax. Mehr

12.04.2013, 13:45 Uhr | Finanzen

Textilhandel Steilmann greift nach Adler Modemärkten

Die Steilmann-Gruppe ist auf Wachstumskurs. Mit dem Kauf des Textilhändlers Adler will sie ihr Handelsgeschäft ausbauen. Damit geht die Konsolidierung in der Modebranche weiter. Mehr Von Brigitte Koch, Stephan Finsterbusch, Tobias Piller

21.03.2013, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Haushaltspolitik EZB: Hohe Verschuldung bremst das Wachstum

Soll die Sparpolitik gelockert werden, um die Wirtschaft in der europäischen Währungsunion zu stimulieren? Nein, sagt die Europäische Zentralbank, hohe Schulden schwächen die Wachstumsaussichten. Mehr Von Stefan Ruhkamp

14.03.2013, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Technische Analyse Verkaufsliste für die Konsolidierung in Europa

Nachdem die Aktienmärkte in Nordamerika und Europa von Mitte November 2012 bis Mitte Februar 2013 ausgeprägte Kursgewinne erzielten, stehen seit knapp drei Wochen technische Konsolidierungen auf der Tagesordnung. Entsprechend schlecht präsentiert sich auch die technische Lage diverser europäischer Aktien. Mehr

28.02.2013, 18:00 Uhr | Finanzen

Europäische Reaktionen „Ein Sprung ins Nirgendwo“

Ganz Europa zeigt sich besorgt über das Wahlergebnis in Italien. Bundesaußenminister Guido Westerwelle fordert die rasche Bildung einer „stabilen und handlungsfähigen Regierung“. Die Börsen in Europa gehen unterdessen auf Talfahrt. Mehr

26.02.2013, 12:01 Uhr | Wirtschaft

Baden-Württemberg Volle Pulle verboten

Winfried Kretschmann will Baden-Württemberg „kraftvoll“ regieren. Dazu will sich der grüne Ministerpräsident nun dem Problem der Alkoholexzesse widmen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

24.01.2013, 19:52 Uhr | Politik

Kommentar Spiel mit Inflationserwartungen

Die Notenbanken kriegen die Konjunktur nicht in Schwung, obwohl sie viel Geld bereitstellen. Jetzt kommt ein Vorschlag: Sie sollen den Bürgern Angst vor Inflation machen. Das ist gefährlich. Mehr Von Gerald Braunberger

21.12.2012, 09:06 Uhr | Wirtschaft

Jahresgutachten Wirtschaftsweise kritisieren Koalitionsbeschlüsse

Der Sachverständigenrat hat in seinem Jahresgutachten mehr Ehrgeiz bei der Haushaltskonsolidierung gefordert. Bund und Länder könnten nicht dauerhaft auf eine günstige konjunkturelle Entwicklung setzen. Die Praxisgebühr sollte besser angepasst statt abgeschafft werden. Mehr

07.11.2012, 12:48 Uhr | Wirtschaft

Kauf von TNK-BP Der Kreml kauft sein Öl zurück

Der Kauf von TNK-BP durch Rosneft stärkt eine Vermutung: Der Kreml will im Erdölsektor eine zweite Gazprom aufbauen, aber besser als die alte. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

23.10.2012, 07:48 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsentwurf „Deutschland ist für viele Staaten in Europa ein Vorbild“

Bundesfinanzminister Schäuble sieht Deutschland für einen kommenden Konjunkturabschwung gut gerüstet. Die Opposition kritisierte den von ihm eingebrachten Haushaltsentwurf. Die Regierung spare nicht, sondern surfe „auf der Konjunkturwelle“. Mehr Von Manfred Schäfers und Nikolas Busse

11.09.2012, 17:27 Uhr | Politik

Treffen mit Monti in Berlin Merkel bekräftigt Ablehnung einer Banklizenz für den ESM

Bundeskanzlerin Merkel hat nach einem Gespräch mit Italiens Ministerpräsident Monti dessen Sparprogramm gelobt. Sie sprach sich abermals unmissverständlich gegen eine Banklizenz für den Euro-Rettungsschirm ESM aus - Monti will diese Maßnahme nicht ausschließen. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

29.08.2012, 14:58 Uhr | Politik

Vor Abstimmung im Bundestag Bundesrat pocht auf strenge Sparauflagen für Spanien

Vor der Abstimmung im Bundestag über Milliardenhilfen für Spaniens marode Banken hält die Debatte über die Unterstützung an. Die Kanzlerin rechnet mit der Zustimmung des Bundestags am Nachmittag - der Bundesrat mahnt im Gegenzug für die Hilfen unterdessen strikte Sparvorgaben für Spanien an. Mehr

19.07.2012, 13:41 Uhr | Politik

Museen, Bühnen, Zoo und Bäder Höhere Eintrittspreise in Frankfurt

Wegen schlechter Haushaltslage müssen die Frankfurter Bürger spätestens im nächsten Jahr mit steigenden Eintrittpreisen in vielen städtischen Einrichtungen rechnen. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

08.07.2012, 19:54 Uhr | Rhein-Main

Hessischer Rechnungshof Sparen auch bei Schulen und Polizei

Der Präsident des hessischen Rechnungshof mahnt schmerzhafte Einschnitte im Landeshaushalt an. Auch bei Schulen und Polizei müsse gespart werden. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

22.05.2012, 21:21 Uhr | Rhein-Main

G8-Gipfel Griechenland soll in der Eurozone bleiben

Nicht nur in Brüssel, auch im amerikanischen Camp David ist die Lage in Griechenland zentrales Thema. Auf ihrem Gipfeltreffen machen die acht führenden Industrienationen klar: Das Land soll in der Eurozone bleiben. Aber nicht in jedem Fall. Mehr

19.05.2012, 16:08 Uhr | Politik

MAN Die Zeichen stehen auf Konsolidierung

Die Ergebnisse des LKW-Bauers MAN für das erste Quartal enttäuschten. Doch die Aktie hat ohnehin längst an Bedeutung eingebüßt. Mehr

03.05.2012, 16:48 Uhr | Finanzen

Haushaltssanierung CDU-Landtagsfraktion: Grunderwerbsteuer erhöhen

Die CDU-Landtagsfraktion liebäugelt mit einer höheren Grunderwerbsteuer - aus finanziellen Gründen. Es ist eine Anhebung auf 4,5 Prozent im Gespräch. Mehr Von Ralf Euler, Wiesbaden

17.04.2012, 23:22 Uhr | Rhein-Main

Finanzmärkte Katerstimmung nach der Jahresanfangsrally

Seit Anfang April tendieren Aktien schwach. Nach Ostern setzt sich dieser Trend fort, der Dax fiel auf 6600 Punkte. Professionelle Anleger sehen darin jedoch kein Drama. Mehr Von Alexander Armbruster

10.04.2012, 17:05 Uhr | Finanzen

Chemie Wacker-Aktie in der Solar-Krise

Den auf die Solar- und Halbleiterindustrie spezialisierten Chemie-Konzern Wacker hat die Krise der Photovoltaik-Industrie voll erwischt. Das lässt kaum auf eine Erholung des Aktienkurses hoffen. Mehr Von Martin Hock

26.01.2012, 15:06 Uhr | Finanzen

Maktbericht Deutscher Aktienmarkt verbucht Verluste

Ungeachtet der Einigkeit zwischen Berlin und Paris hat der Dax am Montag seine Konsolidierung fortgesetzt. Das in der Vorwoche stark in das neue Jahr gestartete Kursbarometer gab um 0,7 Prozent auf 6017 Punkte nach. Mehr

09.01.2012, 12:13 Uhr | Finanzen

Galopprennbahn in Niederrad Das Jahr der Konsolidierung

Lob für die Macher in Niederrad: „Frankfurt hat viel Potential.“ Aber zu den Top Fünf gehört die Galopprennbahn in Deutschland nicht mehr. Mehr Von Alex Westhoff, Frankfurt

15.11.2011, 10:26 Uhr | Rhein-Main

Notfusion Qatar kommt zwei griechischen Banken zu Hilfe

Unter dem Druck der Schuldenkrise fusionieren die griechischen Finanzinstitute Alphabank und Eurobank und wenden somit eine Teilverstaatlichung ab. Frisches Kapital kommt unter anderem aus Qatar. Mehr Von Rainer Hermann und Stefan Ruhkamp

29.08.2011, 20:27 Uhr | Wirtschaft

Strategie Markttechniker sind optimistisch für den Dax

Nach dem kräftigen Kurssprung am Dienstag ist am deutschen Aktienmarkt am Mittwoch zunächst zwar Konsolidierung angesagt. Ein markantes Aufwärtsgap sei jedoch aus technischer Sicht konstruktiv, heißt es optimistisch. Mehr

22.06.2011, 12:43 Uhr | Finanzen

Blick auf den Finanzmarkt Dax konsolidiert

Nach dem kräftigen Kurssprung am Dienstag ist am deutschen Aktienmarkt am Mittwochmorgen Konsolidierung angesagt. Dafür ist das Schwergewicht Siemens mitverantwortlich, die Aktie büßt nach einer Gewinnwarnung von Philips 1,3 Prozent ein. Mehr

22.06.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

None Zugriff auf die Vermögen

Jetzt wissen wir, was uns droht. Der Volkswirt Christian Hagist (Ulm) rechnet vor, was zur Konsolidierung der öffentlichen Haushalte in Deutschland notwendig ist. So müssten die Einnahmen aus Steuern und Sozialabgaben dauerhaft um 16,3 Prozent erhöht werden. Alternativ möglich wären permanente Einsparungen bei ... Mehr

20.06.2011, 14:00 Uhr | Feuilleton
  1 2 3 4 ... 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z