JPMorgan Chase: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: JPMorgan Chase

  18 19 20 21 22 ... 40  
   
Sortieren nach

JP Morgan Skandalgeschäfte zeigen erste Folgen

Nach den hohen Handelsverlusten rollen bei JP Morgan die ersten Köpfe. Ungeheuerliche Fehler werden zugegeben. Die Konkurrenz wunderte sich schon lange über das Gebaren der Bank. Mehr Von Bettina Schulz und Norbert Kuls

14.05.2012, 22:23 Uhr | Finanzen

Nach Fehlspekulationen JP-Morgan-Banker müssen gehen

Nach dem Verlust von rund zwei Milliarden Dollar durch Fehlspekulationen zieht die amerikanische Bank JPMorgan Chase offenbar personelle Konsequenzen. Auch Bank-Chef Jamie Dimon gerät zunehmend unter Druck. Mehr

14.05.2012, 10:59 Uhr | Wirtschaft

Internationale Finanzmärkte Anleger ziehen sich in die Defensive zurück

Alte Sorgen wegen der europäischen Schuldenkrise und neue Sorgen wegen der Verluste von JP Morgan verunsichern die Investoren. Der Bericht von den internationalen Finanzmärkten. Mehr Von Norbert Kuls, New York

13.05.2012, 16:20 Uhr | Finanzen

Jamie Dimon Der strauchelnde König der Wall Street

Jamie Dimon, der Chef von JP Morgan, war der Star unter Amerikas Bankern. Er galt zeitweise als Lieblingsbanker Obamas, hat den Status aber wieder verspielt. Jetzt hat er sich ausgerechnet auch noch verzockt. Mehr Von Norbert Kuls, New York

12.05.2012, 21:23 Uhr | Wirtschaft

Zwei-Milliarden-Dollar-Skandal Ratingagentur stuft JP Morgan herab

Nach dem spektakulären Handelsskandal bei JP Morgan senkt die Ratingagentur Fitch den Daumen über der größten amerikanischen Bank. Allein am Freitag verlor die Bank an der Börse 15 Milliarden Dollar an Marktwert. Mehr

12.05.2012, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Amerika hievt die Aktienkurse ins Plus

Spanien leidet unter der Krise, eine amerikanische Großbank verliert zwei Milliarden - aber die Aktienkurse drehen doch noch ins Plus. Denn die Amerikaner sind wieder in Kauflaune. Mehr

11.05.2012, 17:59 Uhr | Finanzen

JP Morgan Der Zwei-Milliarden-Dollar-Flop

Die größte amerikanische Bank hat zwei Milliarden Dollar in den Sand gesetzt. Es geht um Milliarden-Spekulation, Hedge-Fonds und einen Händler mit dem Spitznamen der Londoner Wal. Mehr Von Bettina Schulz, London

11.05.2012, 17:47 Uhr | Wirtschaft

JP Morgan Wie man Finanzhäuser in die Enge treibt

Verkaufen zu müssen, wenn die Konkurrenz die Preise drückt, wird teuer. Das ist jetzt offenbar JP Morgan passiert. Die Großbank wird den Verlust überstehen, im Gegensatz zu manch berühmtem Vorläufer. Mehr Von Gerald Braunberger, Frankfurt

11.05.2012, 16:40 Uhr | Finanzen

Aktie im Blick: Henkel Auf gute Nachrichten eingestellt

Die Aktie des Düsseldorfer Henkel-Konzerns zählt zu den robusten Titeln im Dax. Seit Jahresbeginn verbuchte sie einen Kursgewinn von rund 25 Prozent und wird ihrem guten Ruf gerecht. Mehr Von Brigitte Koch

08.05.2012, 21:31 Uhr | Finanzen

Hauptversammlung von Berkshire Hathaway Warren Buffett trotzt seiner Krankheit

Star-Investor Warren Buffett hat Krebs. Trotzdem bekräftigt er den Herrschaftsanspruch in seiner Firma. Er sieht gute Kaufgelegenheiten in Amerika. Mehr Von Norbert Kuls, Omaha

06.05.2012, 16:58 Uhr | Finanzen

Vor dem Börsengang Facebook kommt

Facebook macht ernst und geht an die Börse. Das Unternehmen will Milliarden einsammeln. Es wird die Sensation des Jahres. So funktioniert der Börsengang. Mehr Von Dennis Kremer

05.05.2012, 17:26 Uhr | Wirtschaft

MAN Die Zeichen stehen auf Konsolidierung

Die Ergebnisse des LKW-Bauers MAN für das erste Quartal enttäuschten. Doch die Aktie hat ohnehin längst an Bedeutung eingebüßt. Mehr

03.05.2012, 16:48 Uhr | Finanzen

Gehaltsdebatte Bittere Lektion für das Barclays-Management

Nur knapp und nicht ohne Gegenleistung haben die Aktionäre der britischen Bank Barclays die Vergütungen der Mitarbeiter abgesegnet. Sie kritisieren mehr als bloß die Bonus-Kultur. Mehr Von Bettina Schulz, London

29.04.2012, 15:18 Uhr | Wirtschaft

Wall Street nervös Massenabstufung durch Moody’s befürchtet

Neue Bonitätsnoten könnten die Machtbalance zwischen den Investmentbanken ändern. Goldman Sachs und Deutsche Bank wären Gewinner, Morgan Stanley gehörte zu den Verlierern. Mehr Von Norbert Kuls, New York

19.04.2012, 19:30 Uhr | Finanzen

Bericht vom internationalen Finanzmarkt Das große Auf und Ab der Gefühle

Schwächeres Wirtschaftswachstum in China, schlechterer Arbeitsmarktbericht in Amerika - schon weicht die Euphorie der Verunsicherung. Die Korrektur dürfte nicht von Dauer sein. Mehr Von Bettina Schulz, London

15.04.2012, 19:59 Uhr | Finanzen

Aktienmärkte Gelungener Start in die Berichtssaison

Der amerikanische Aluminiumkonzern Alcoa hat die Anleger mit einem Gewinn im ersten Jahresviertel überrascht. An den Aktienmärkten hat das Eindruck gemacht. Mehr Von Alexander Armbruster

11.04.2012, 19:05 Uhr | Finanzen

Fondsbericht Aktienfonds lassen die Finanzkrise hinter sich

Die Aktienindizes sind seit der Finanzkrise gestiegen. Den besten Fonds sind aber weitaus höhere Wertzuwächse gelungen. Mehr Von Christian von Hiller

04.04.2012, 19:10 Uhr | Finanzen

Merill Lynch Nach den Anleihen folgen bald die Börsengänge

Das Investmentbanking in Deutschland gewinnt an Schwung. Holger Bross, Deutschlandchef der Bank of America Merrill Lynch, ist überzeugt, dass den Universalbanken die Zukunft gehört. Mehr

31.03.2012, 08:00 Uhr | Finanzen

Fondsbericht Immobilienaktien reihen sich in der Spitzenliga ein

Lange war dies nicht mehr zu sehen: Immobilienaktienfonds unter den Spitzenprodukten. Gleich drei global ausgerichtete Aktienfonds sind erstmals dabei. Mehr Von Christian von Hiller

14.03.2012, 18:41 Uhr | Finanzen

Aktienindizens steigen Große Weltbörsen im Hausse-Modus

Der Dax hat die Verluste des zweiten Halbjahres 2011 ausgebügelt. Der Dow Jones, Nasdaq und Nikkei schneiden auf Jahressicht sogar noch besser als deutsche Aktien ab. Mehr Von Hanno Mußler

14.03.2012, 17:32 Uhr | Finanzen

Stresstest Amerikanische Banken schlagen sich gut

Die Notenbank Fed hat überraschend die Ergebnisse ihrer Stresstests für Banken veröffentlicht - früher als geplant. 15 von 19 Instituten bestanden die Prüfung. Die Citigroup hingegen patzte. Mehr Von Norbert Kuls und Thiemo Heeg

13.03.2012, 18:30 Uhr | Wirtschaft

Nach Schuldenschnitt Griechenland wird als Zahlungsausfall eingestuft

Nach der griechischen Umschuldung ist die Stunde der Kreditausfallversicherungen gekommen. Doch das Volumen der Kontrakte gilt als verkraftbar. Mehr Von Markus Frühauf

09.03.2012, 23:41 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Die Guggenheims von der Wall Street

Die Deutsche Bank will große Teile ihrer Vermögensverwaltung verkaufen. Der Käufer Guggenheim Partners würde damit, ganz in alter Familientradition, einen großen Erfolg verbuchen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

03.03.2012, 18:03 Uhr | Finanzen

Kreditwürdigkeit Griechenlands Diskussionen über CDS auf Griechenland

Griechenland könnte per Gesetz den Schuldenschnitt erzwingen. Ratingagenturen senken die Noten. Ob auch Kreditausfallderivate (CDS) deshalb fällig werden, ist aber nicht gesagt. Mehr Von Bettina Schulz, London

22.02.2012, 19:33 Uhr | Finanzen

Schreibende Software Eine Frage der Datenbank

Unsere Welt wird von Algorithmen bestimmt. Jetzt sollen sie auch darüber schreiben: Eine Firma in Chicago entwirft den digitalen Journalisten. Mehr Von Fridtjof Küchemann

21.02.2012, 17:40 Uhr | Feuilleton

Schuldenschnitt Griechenland trifft Commerzbank hart

Auf das im Januar genannte Jahresergebnis werden nun noch Abschreibungen auf Griechenland fällig. Die Lücke in der Kapitaldecke vergrößert sich zwar nicht. Aber die Commerzbank machte 2011 nach HGB wohl Verlust. Der Staat wird daher wieder keine Zinsen auf die stille Einlage erhalten. Mehr Von Hanno Mußler

21.02.2012, 16:29 Uhr | Wirtschaft

Warnung Moody’s droht Großbanken weltweit mit Herabstufung

Die Ratingagentur Moody’s erwägt die Herabstufung der Bonitätsnote von 17 internationalen Großbanken, darunter auch der Deutschen Bank. Bei mehr als 100 Instituten will die Ratingagentur vor dem Hintergrund der Schuldenkrise die Kreditwürdigkeit überprüfen. Mehr

16.02.2012, 10:20 Uhr | Wirtschaft

Hoffen auf 2012 Die Rückversicherer wecken Interesse

Trotz hoher Schadenbelastung haben sich Munich Re, Hannover Rück und andere beachtlich geschlagen. Die Börse hofft aber auf deutlich höhere Prämieneinnahmen. Mehr Von Philipp Krohn

14.02.2012, 23:28 Uhr | Finanzen

Vergleich wegen Zwangsvollstreckungen Amerikanischen Banken drohen neue Milliardenkosten

Der Milliardenvergleich wegen fragwürdiger Zwangsvollstreckungen hat die amerikanischen Bankaktien kaum belastet. Die Klagewelle gegen die fünf Großbanken geht aber weiter. Mehr Von Norbert Kuls, New York

14.02.2012, 21:01 Uhr | Finanzen

Japan Yen-Schwäche könnte von kurzer Dauer sein

Überraschend hat die Bank von Japan ihre Geldpolitik weiter gelockert. Sie beugt sich damit politischem Druck, die Staatsschulden zu finanzieren. Der Einfluss auf den Yen-Kurs ist fraglich. Mehr Von Martin Hock

14.02.2012, 16:10 Uhr | Finanzen

Manipulation der Interbankzinsen Banken geraten wegen Zinsabsprachen unter Druck

Auf der ganzen Welt wird gegen Banken wegen Manipulationen von Interbankenzinsen ermittelt. Sie sollen geringere Zinsen gemeldet haben, um ihre Situation entspannter darzustellen. Mehr Von Frühauf, Markus

13.02.2012, 21:55 Uhr | Finanzen

Streit um Zwangsräumungen Amerikanische Banken zahlen 25 Milliarden Dollar

Teurer Vergleich: Weil sie sich bei der Zwangsvollstreckung von Häusern äußerst fragwürdiger Methoden bedienten, müssen fünf amerikanische Großbanken rund 25 Milliarden Dollar zahlen. Ziehen weitere Banken mit, dürfte die Summe nochmals deutlich steigen. Mehr Von Patrick Welter, Norbert Kuls

09.02.2012, 18:39 Uhr | Wirtschaft

Finanzindustrie Amerikanische Ethik-Fonds meiden Banken

Banken standen bis jetzt nicht auf der Liste ethisch fragwürdiger Anlagen. Nach andauernder Kritik an der Branche stellen Ethik-Fonds nun ihre Investments in Frage. Mehr Von Norbert Kuls, New York

09.02.2012, 07:00 Uhr | Finanzen

Vor dem Börsengang Wall Street rangelt um Gunst von Facebook

Beim Facebook-Börsengang sticht die Bank Morgan Stanley Erzrivale Goldman Sachs aus und erhält den Zuschlag als Konsortialführer. Der Kampf der Aktienbörsen Nyse und Nasdaq hingegen dauert an. Mehr Von Norbert Kuls, New York

03.02.2012, 19:49 Uhr | Finanzen

Nach Fusionsabsage Deutsche-Börse-Aktie steigt

Am Aktienmarkt wird das Scheitern der Börsenfusion vor allem für die Deutsche Börse positiv bewertet. Ein Kursanstieg um 6 Prozent zeugt von Erleichterung. Mehr Von Daniel Mohr

02.02.2012, 18:17 Uhr | Finanzen
  18 19 20 21 22 ... 40  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z
Mehr zum Thema