Jones Lang Lasalle: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jones Lang Lasalle

  1 2 3 4 ... 7  
   
Sortieren nach

Radikale Baumaßnahmen Moskauer Stadtpolitik per Abrissbirne

Für einen Aufschwung am Immobilienmarkt wird die russische Hauptstadt radikal umgekrempelt. Tausende Wohnungen sollen abgerissen und neu gebaut werden. Mehr Von Benjamin Triebe, Moskau

11.04.2017, 16:44 Uhr | Wirtschaft

Immobilienboom in Großstädten Ist die Party bald vorbei?

Immer höher stiegen Mieten und Kaufpreise von Immobilien in den vergangenen Jahren. Doch es könnte sich bald eine Trendwende abzeichnen. Mehr

03.03.2017, 12:43 Uhr | Wirtschaft

Shopping-Center Rettet die Gastronomie den Einzelhandel?

Restaurants sollen Kunden in Einkaufsstraßen und Shopping-Center locken. Das kann funktionieren, muss aber nicht. Mehr Von Jacqueline Vogt und Petra Kirchhoff, Frankfurt

10.01.2017, 15:03 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Betreiber ECE krempelt das My Zeil um

Mehr Außenterrassen, Essen und Trinken für den gehobenen Bedarf, Kinosäle und andere Mieter: Das Frankfurter Einkaufszentrum My Zeil erfindet sich neu. Mehr Von Petra Kirchhoff, Frankfurt

03.11.2016, 10:25 Uhr | Rhein-Main

Wann werden Immobilien teurer? Frankfurt wartet auf die Brexit-Folgen

Noch immer ist nicht abzusehen, was der Brexit für den Frankfurter Immobilienmarkt bedeuten wird. Nur eines ist klar: Ein Segment könnte einen Schub gut gebrauchen. Mehr Von Michael Psotta

19.10.2016, 10:11 Uhr | Finanzen

Wohnen in Stuttgart Neues Leben auf der Höhe

Auf dem Killesberg gibt es weltberühmte Architektur, viel Geld und neuerdings auch Flüchtlinge. Nur auf einen Supermarkt mussten die Bewohner lange warten. Mehr Von Susanne Preuß

18.10.2016, 14:01 Uhr | Wirtschaft

Kreative meiden Frankfurt „Die Stadt ist langweilig, von Bankern dominiert“

Makler wollen, dass Frankfurt mehr Kreative anzieht. Bei denen gilt die Mainmetropole aber als langweilige Bankenstadt. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

15.08.2016, 14:34 Uhr | Rhein-Main

Passantenzählung Die meistbesuchten Einkaufsstraßen Deutschlands

Durch welche Einkaufsstraßen wälzen sich je Stunde die meisten Menschen? Der Spitzenplatz hat gewechselt. Mehr

21.06.2016, 16:37 Uhr | Wirtschaft

Frankfurt Brexit als Glücksfall für den Finanzplatz

Die Stadt Frankfurt könnte mit ihrem Finanzplatz von einem Ausstieg Großbritanniens profitieren: Viele Banken haben schon Pläne in der Schublade, sagen Experten. Frankfurt hat aber starke Konkurrenz. Mehr Von Daniel Schleidt und Rainer Schulze

19.04.2016, 19:16 Uhr | Rhein-Main

Schwache Neuvermietungen „Der Frankfurter Büromarkt schwächelt“

Der Frankfurter Büromarkt hat gemessen an der Summe der neu vermieteten Flächen ein unterdurchschnittliches Jahr hinter sich. Projektentwickler und Makler sorgen sich - das hat auch mit den Banken zu tun. Mehr Von Rainer Schulze

20.01.2016, 12:21 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Büroflächenmarkt Mehr als sechs Milliarden Euro

Das Geschäft mit der Vermietung von Büroflächen schwächelt, obwohl der Investmentmarkt floriert. Ist Frankfurt zu bankenlastig? Mehr Von Rainer Schulze

13.01.2016, 18:57 Uhr | Rhein-Main

Protest gegen ABG Eine Wohnungsgesellschaft als Feindbild

Autos werden angezündet, Reifen zerstochen: Einige Gegner der ABG gehen immer rabiater vor. Sie behaupten, die städtische Gesellschaft agiere unsozial. Aber stimmt das? Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

04.01.2016, 13:52 Uhr | Rhein-Main

Wo Start-ups mietfrei arbeiten Berlin? Eschborn!

Eine Beteiligungsgesellschaft zieht von Berlin nach Eschborn. Die Firma, die Start-ups nach vorne bringen will, muss keine Miete zahlen. Dafür enthält ihre Übereinkunft mit ihrem Vermieter eine ungewöhnliche Vorgabe. Mehr Von Thorsten Winter

03.12.2015, 19:36 Uhr | Rhein-Main

Wohnen in Frankfurt Mieten und Kaufpreise steigen deutlich

Immer mehr Studien zum Wohnungsmarkt in Frankfurt werden veröffentlicht. Makler, Berater und Anzeigenbörsen überbieten sich gegenseitig mit schlechten Meldungen. Doch nicht alle Studien sind zuverlässig. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

29.10.2015, 11:42 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Milliardengeschäft mit Büroflächen

Der Handel mit Gewerbeimmobilien in Frankfurt floriert, viele Büros stehen allerdings leer. Makler vermuten, dass Kommunen in der nächsten Zeit auf Eigentümer zugehen, um Flüchtlinge in leerstehenden Bürogebäuden unterzubringen. Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

06.10.2015, 14:40 Uhr | Rhein-Main

Ranking der Einkaufstraßen Wiesbaden schlägt fast alle Metropolen Deutschlands

Auf der Wiesbadener Einkaufsstraße tummeln sich überraschend viele Passanten. Nur München, Frankfurt und Köln liegen bei den Besucherzahlen weiter vorn. Doch die Zählmethode hat ihre Grenzen. Mehr Von Manfred Köhler, Rhein-Main

16.06.2015, 09:57 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Geschäftsleben Suche nach neuem Standort für Luxuskino

Die Astor Film Lounge verlässt die Zeilgalerie. An der Berger Straße haben sich Pläne für Einzelhandel in einem Pavillon zerschlagen. Das Neueste aus dem Frankfurter Geschäftsleben. Mehr Von Petra Kirchhoff

05.04.2015, 16:33 Uhr | Rhein-Main

Gewerbeimmobilien Deutsche Bürohäuser sind attraktive Anlagen

Der Markt für deutsche Gewerbeimmobilien wächst rasant - um mehr als 40,5 Milliarden Euro alleine im vergangenen Jahr. Davon können auch Privatanleger profitieren. Mehr Von Judith Lembke

12.02.2015, 10:21 Uhr | Finanzen

Stadtentwicklung Wie München hip und glamourös bleiben will

Bayerns Hauptstadt droht nach langer Prosperität etwa bei Glamour und Hightech hinter Berlin zurückzufallen. Stadtentwickler glauben, dass Arbeit und Wohnen wieder enger zusammengehören. Sonst droht München zum satten Museum zu werden. Mehr Von Christiane Harriehausen, München

30.01.2015, 12:33 Uhr | Finanzen

Frankfurter Palais Quartier Verkauft für 800 Millionen Euro

ECE, Deutsche Bank und Strabag haben das Palais Quartier in der Frankfurter Innenstadt erworben. Wie geht es nun mit dem Areal weiter? Mehr Von Rainer Schulze, Frankfurt

03.12.2014, 16:05 Uhr | Rhein-Main

Frankfurt Einkaufstempel MyZeil verkauft

Das Shoppingcenter MyZeil und das Palais Quartier in Frankfurt sind verkauft worden. Die Käufer zahlten 800 Millionen Euro - der diesjährige Rekordwert für Gewerbeimmobilien. Mehr

02.12.2014, 18:28 Uhr | Rhein-Main

Immobilien „Wir werden von Blase zu Blase gehen“

Kann der Immobilienboom auf Dauer so weitergehen? Daran gibt es Zweifel. Doch die Immobilienbranche feiert ihre Party - und blendet die Risiken aus. Mehr Von Michael Psotta

11.10.2014, 09:10 Uhr | Wirtschaft

Immobilienpreise steigen Goldgräberstimmung in Irland

In Dublin ist die Immobilienkrise abgehakt: Die Wirtschaftserholung und ein knappes Angebot lassen die Preise stark steigen. Schon macht die Furcht vor einer neuen Immobilienpreisblase die Runde. Mehr Von Marcus Theurer

28.08.2014, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Frankfurt - die wachsende Stadt Der neue Höhenflug der Innenstadt

Mehr Fläche, angesagte Marken, neue Konzepte: Die Einkaufsstadt Frankfurt hat aufgeholt. Die Innenstadt ist begehrt wie nie. Das wird auch so bleiben - trotz Online-Konkurrenz. Mehr Von Petra Kirchhoff

21.08.2014, 12:01 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Zeil Da kann man vieles besser machen

Einzelhändler und Makler sehen noch Potential für die Geschäftshäuser an der Frankfurter Zeil. Viele beurteilen den Abriss alter Gebäude durchaus positiv. Doch ist das auch für die vor vier Jahren sanierte Zeilgalerie ratsam? Mehr Von Petra Kirchhoff und Rainer Schulze, Frankfurt

12.08.2014, 11:56 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3 4 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z