Janet Yellen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Janet Yellen

  2 3 4 5 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Amerikas Präsident Die 180-Grad-Wenden des Donald T.

Nicht einmal 100 Tage im Amt, hat Donald Trump viele seiner Wahlkampf-Positionen vollständig geändert. Gerade in der Außenpolitik ist er immer für eine Überraschung gut. Ist das nun Stärke oder Schwäche? Mehr Von Simon Riesche, Washington

14.04.2017, 12:49 Uhr | Politik

Öffentliche Kehrtwende Wieso Trump seine Notenbankchefin plötzlich mag

Im Wahlkampf wurde Janet Yellen noch wüst von Donald Trump beschimpft, nun wählt er ganz andere Worte. Was hat das zu bedeuten? Vielleicht sehr viel. Mehr Von Alexander Armbruster

13.04.2017, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Kehrtwende nach Kritik Trump über Yellen: „Ich mag sie“

Harsch hatte der amerikanische Präsident die Notenbankchefin Janet Yellen im Wahlkampf für ihre Niedrigzinspolitik kritisiert. Jetzt rudert er zurück. „Ich mag sie“, sagte Trump. Und was heißt das jetzt für die Geldpolitik? Mehr

13.04.2017, 10:38 Uhr | Wirtschaft

Gary Cohn Trump-Berater lobt die Fed

Die amerikanische Zentralbank wird am Mittwoch wohl wieder die Zinsen anheben. Eigentlich will Trump die Fed-Chefin loswerden. Doch jetzt findet er nette Worte für ihre Arbeit. Mehr

12.03.2017, 18:02 Uhr | Wirtschaft

Klare Worte Fed peilt nur Wochen nach Trumps Amtsantritt Zinserhöhung an

Amerikas Notenbankchefin Yellen hat eine Zinserhöhung als „wahrscheinlich angebracht“ bezeichnet. Die für Mitte März erwartete Straffung dürfte jedoch erst der Anfang einer kleinen Serie sein. Mehr

03.03.2017, 23:19 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax steigt nach Fed-Reden wieder über 12.000 Punkte

Der deutsche Leitindex hat am Mittwoch wieder die wichtige Marke von 12.000 Punkten geknackt. Äußerungen von amerikanischen Notenbankern stimmten die Anleger zuversichtlich. Die Aktien von Rheinmetall zählen zu den Gewinnern. Mehr

01.03.2017, 13:16 Uhr | Finanzen

Amerikas Leitzins Die Fed könnte schon im März erhöhen

Der Renditeabstand zwischen zweijährigen amerikanischen und deutschen Staatsanleihen nimmt weiter zu. Die Geldpolitik allein erklärt das nicht. Die politische Unsicherheit Europas trägt maßgeblich dazu bei. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Gerald Braunberger, Washington und Frankfurt

24.02.2017, 12:28 Uhr | Finanzen

Trump und die Fed Amerikas Geldpolitik vor neuer Epoche

Fed-Chefin Janet Yellen kündigt vor dem Senat eine baldige Zinserhöhung an. Die Fed-kritischen Republikaner wittern mit Trump ihre Chance, die Notenbank fundamental umzukrempeln – vor allem durch Personalentscheidungen. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

14.02.2017, 18:04 Uhr | Wirtschaft

Im Streit mit Trump Einflussreicher Finanzaufseher Tarullo wirft hin

Daniel Tarullo trieb die Verschärfung der Bankenregulierung voran, jetzt tritt er vorzeitig ab. Das Führungsmitglied in der amerikanischen Notenbank hat Trump seinen Rückzug mitgeteilt – der dürfte sich nun freuen. Mehr

11.02.2017, 00:24 Uhr | Wirtschaft

Federal Reserve Amerikanische Notenbank verändert Leitzins nicht

Der Leitzins bleibt auch in der Ära Trump erst einmal unverändert. Wie Trumps Wirtschaftspolitik künftig auf die Geldpolitik wirkt, ist für Volkswirte eine Rechnung mit vielen Unbekannten. Mehr

01.02.2017, 22:19 Uhr | Finanzen

Der Tag Kabinett will Fußfessel für Gefährder beschließen

Das Kabinett entscheidet über Fußfesseln für Gefährder, Siemens-Aktionäre befassen sich mit Cromme-Nachfolge und Börsenplänen und die Fed entscheidet über den Leitzins. Mehr

01.02.2017, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Verkleinert Amerikas Notenbank so ihr Billionen-Depot?

Die Federal Reserve hält Hypothekenpapiere im Wert von mehr als 1700 Milliarden Dollar auf ihrer Bilanz. Damit könnte bald Schluss sein, glauben Fachleute einer wichtigen Bank an der Wall Street. Mehr

28.01.2017, 13:20 Uhr | Finanzen

Fed-Notenbanker Erst Wirtschaftsbelebung durch Trump, dann Kater

Amerikas Notenbanker halten die positiven wirtschaftlichen Effekte eines Konjunkturprogramms, das der designierte amerikanische Präsident Donald Trump auflegen will, für ein Strohfeuer. Langfristig sehen sie Probleme bei Inflation und Staatsschulden. Mehr

13.01.2017, 10:41 Uhr | Finanzen

Geldpolitik der Fed Der programmierte Konflikt

Die Fed strafft die Geldpolitik und sieht eine große staatliche Konjunkturstütze kritisch. Dadurch ist ein Konflikt mit dem künftigen Präsidenten programmiert. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

16.12.2016, 14:29 Uhr | Wirtschaft

Nach der Fed-Entscheidung Märkte reagieren unaufgeregt auf amerikanischen Zinsausblick

Nach der Leitzinsanhebung der amerikanischen Notenbank hat der Dax leicht zugelegt. Der Euro steht derweil unter Druck. An den Anleihemärkten stiegen die Zinsen für viele Staatsanleihen deutlich an. Mehr

15.12.2016, 10:32 Uhr | Finanzen

Nach Zinserhöhung in Amerika Der Euro steht unter Druck

Nach der Zinsentscheidung der amerikanische Notenbank ist der Dollar so viel wert wie seit vierzehn Jahren nicht mehr. Der Euro hingegen verliert. Mehr

15.12.2016, 09:55 Uhr | Finanzen

Erstmals nach einem Jahr Amerikanische Notenbank hebt Leitzins an

Erstmals nach der Wahl von Trump hat die amerikanischen Notenbank den Leitzins angehoben – um 0,25 Prozentpunkte. Nach dem Willen von Fed-Chefin Janet Yellen soll es dabei nicht bleiben. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

14.12.2016, 21:27 Uhr | Finanzen

Der Tag Kabinett bringt Gesetzespaket zu Bund-Länder-Finanzen auf den Weg

Das Kabinett stimmt über die Neuordnung der Bund-Länder-Finanzen ab, die amerikanische Notenbank könnte die Leitzinsen erhöhen und der BGH klärt, wann Vermieter wegen Eigenbedarf den Auszug verlangen dürfen. Mehr

14.12.2016, 08:18 Uhr | Wirtschaft

Sitzungsprotokoll der Fed „Relativ bald“ sollen in Amerika die Zinsen steigen

Die Hinweise auf eine Leitzinserhöhung der amerikanischen Notenbank im Dezember mehren sich. Der neueste: Im jüngsten Sitzungsprotokoll der Fed heißt es die Anhebung komme „relativ bald“. Mehr

24.11.2016, 09:05 Uhr | Wirtschaft

Nach Trumps Wahlsieg Amerikas Notenbankchefin signalisiert höhere Zinsen

Der Wahlsieg Donald Trumps hat starke Kursreaktionen an den Finanzmärkten ausgelöst. Amerikas oberste Währungshüterin Janet Yellen äußert sich erstmals öffentlich nach der Präsidentenwahl. Mehr

17.11.2016, 15:50 Uhr | Finanzen

Make America Great Again Wie Donald Trump die Inflation zurückbringt

Mit zahlreichen Versprechen ging Donald Trump während seines Wahlkampfs auf Stimmenfang. Nun könnte die Politik des künftigen Präsidenten erstmals seit Jahren Bewegung in die Inflation bringen. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

15.11.2016, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftspolitik Wie Donald Trump die Inflation zurückbringt

Sollte der künftige Präsident seine Wirtschaftspolitik durchsetzen können, dann würde zum ersten Mal wieder seit Jahren Bewegung in Amerikas Inflation kommen. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

14.11.2016, 07:46 Uhr | Wirtschaft

Nach Trumps Sieg Schäuble sorgt sich um Unabhängigkeit der Fed

Im Wahlkampf hatte Donald Trump angekündigt, als Präsident Notenbank-Chefin Yellen abzusetzen. In Schäubles Ministerium herrscht nun Unruhe - und auch in Amerika wird schon spekuliert. Mehr

11.11.2016, 14:17 Uhr | Wirtschaft

Was wäre wenn Das Leben mit einem Präsidenten Trump

Bei Donald Trump wird stets so heiß gegessen wie gekocht: Wie sieht die Welt aus, wenn er die Wahl gewinnt? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

08.11.2016, 07:16 Uhr | Wirtschaft

Vor der Wahl in Amerika Die neue Macht der Frauen

Gewinnt Hillary Clinton die Präsidentenwahl, regieren Frauen die mächtigsten Nationen im Westen. Wird die Welt jetzt weiblicher? Mehr Von Bettina Weiguny

07.11.2016, 14:50 Uhr | Wirtschaft
  2 3 4 5 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z