Investmentfond: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Teilfreistellung Mehr Bürokratie in der Fondsbesteuerung

Steuerreformen sollen eigentlich die Erhebung vereinfachen oder verbessern. Aber manchmal regen sich Zweifel - wie etwa bei der endlich(fast) finalisierten Fondsbesteuerung. Mehr

05.06.2019, 09:38 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Investmentfond

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Investmentfonds Vorsicht, Gebührenfalle!

Manch populärer Fonds ist teurer, als auf den ersten Blick erkennbar. Versteckte Gebühren schmälern die Rendite für Anleger erheblich. Mehr Von Dennis Kremer

17.04.2019, 07:44 Uhr | Finanzen

Neue Fondssteuer Zum Jahresbeginn schlägt der Fiskus zu

Viele Fondsanleger dürften Anfang Januar überrascht sein: Denn dann wird mit der neuen Vorabpauschale erstmals ein neuer Steuerabschlag eingezogen. Mehr Von Martin Hock und Markus Frühauf

11.12.2018, 11:08 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Kein gutes Jahr für aktive Manager

Immer wieder ein Thema: Wie gut sind aktive Fondsmanager. 2018 waren sie wohl weniger erfolgreich als im Vorjahr. Auch wenn es dabei immer auf die Details ankommt. Mehr

19.11.2018, 17:59 Uhr | Finanzen

Kursrutsch an den Börsen Die bekannten Investmentfonds haben kräftig verloren

Mit großen und bekannten Investmentfonds wie dem Uni-Global der Volksbanken oder dem Ari-Deka der Sparkassen haben Anleger zuletzt Geld verloren. Doch so schlecht haben sie gar nicht abgeschnitten. Mehr Von Christian Siedenbiedel

30.10.2018, 11:18 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Wann sich ein Fondsmanager lohnt

Nach jüngsten Daten hat es ein großer Teil der aktiven Aktienfondsmanager wieder einmal nicht geschafft, den Vergleichsindex zu schlagen. Das auf Unfähigkeit zu schieben, ist indes zu einfach. Mehr Von Martin Hock

16.10.2018, 14:24 Uhr | Finanzen

Fraport verkauft Anteile Britischer Investmentsfonds kauft 30 Prozent des Flughafens Hannover

Über 100 Millionen Euro bezahlt der Investmentfonds. Die Politik hatte kein Interesse an den Anteilen. Über den Investor ist wenig bekannt. Mehr

06.08.2018, 17:09 Uhr | Wirtschaft

Finanzberatung Gespräche über Geld sind heikel – aber notwendig

Die Finanzberatung in Deutschland läuft auf einem miserablen Niveau, weil die Berater ein Produkt verkaufen wollen und nicht an den Bedürfnissen des Kunden interessiert sind. Dafür gibt es nur eine Lösung. Mehr Von Volker Looman

17.07.2018, 12:37 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Hauptsache billig ist nicht zwingend der beste Weg

Immer stärker zeigt sich der Druck auf die Gebühren von Investmentfonds. Der Fondsdienstleister Moventum sieht dies zwiespältig. Und auch Internet-Plattformen unter Zugzwang. Mehr Von Martin Hock

18.06.2018, 17:23 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Was soll Tante Hermine mit dem Depot für ihre Nichte machen?

Ist es heute noch sinnvoll, Sparbücher für Neugeborene anzulegen? Eine neue Option zeigt: Es gibt einen Unterschied zwischen Geld und Vermögen. Mehr Von Gerald Braunberger

08.04.2018, 11:31 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Aktive Fonds 2017 besser als im Vorjahr

Für Käufer von Investmentfondsanteilen mag es vielleicht ein schwacher Trost sein: 2017 schnitten die Fondsmanager weniger schlecht ab als 2016. Mehr

24.01.2018, 18:22 Uhr | Finanzen

Was gehört zum Fondsvermögen? Ärger mit der neuen Fondsbesteuerung

Durch neue Regeln müssen manche Anleger zum Jahresbeginn bei Fondsverkäufen überhöhte Steuern zahlen. Für Unsicherheit sorgt auch ein Brief des Finanzministeriums. Mehr Von Martin Hock

17.01.2018, 15:02 Uhr | Finanzen

ETFs unter der Lupe (4) Verdrängen ETFs klassische Investmentfonds?

Auch wenn es so aussehen mag: ETFs werden klassische Investmentfonds nicht verdrängen. Die Zukunft heißt Arbeitsteilung und Verschmelzung der Stile. Mehr Von Martin Hock

09.01.2018, 15:44 Uhr | Finanzen

ETFs unter der Lupe (2) Warum ETFs keine Investmentfonds sind - und warum es wichtig ist

Bei ETFs werden Risiken an Market-Maker ausgelagert, dadurch sinken die Kosten. Doch außergewöhnliche Marktlagen setzen dieses Modell besonders unter Druck. Blitzartige Kurseinbrüche sind nicht unwahrscheinlich. Mehr Von Martin Hock

07.12.2017, 17:21 Uhr | Finanzen

Frankreich Fillon steigt bei Investmentfonds ein

Mit seiner Präsidentschaftskandidatur ist François Fillon im Frühjahr gescheitert. Ihm schadete vor allem die Affäre um eine Scheinbeschäftigung seiner Ehefrau. Jetzt steigt der Politiker als Partner bei Tikehau Capital ein. Mehr

23.08.2017, 17:24 Uhr | Finanzen

Änderungen für Anleger Diese Regeln greifen bei der Besteuerung von Investments ab 2018

Ein Ungeheuer namens Investmentsteuerreformgesetz ändert so einiges für Anleger. Für manche Investoren besteht Handlungsbedarf. Mehr Von Rainer Juretzek

15.07.2017, 17:51 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Investmentfonds sind die bessere Lebensversicherung

Fondsgebundene Lebensversicherungen verlieren jeden Vergleich mit ETF-Sparplänen. Ihre Kosten sind viel zu hoch. Außer in einem speziellen Fall. Mehr Von Volker Wolff

24.09.2016, 16:53 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Wie nachhaltig sind Fonds für Nachhaltigkeit?

Ethik und Ökologie sind mmer mehr Anlegern wichtig. Die Finanzbranche reagiert mit entsprechenden Produkten. Aber was genau heißt nachhaltig? Und kann da für den Anleger auch mal ein Klumpenrisiko entstehen? Mehr Von Rainer Juretzek

10.09.2016, 14:44 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Aufseher nehmen Vermögensverwalter ins Visier

Der Finanzstabilitätsrat der G-20-Regierungen will die Fonds an die kürzere Leine nehmen. Vor allem Liquidität und Risiken bereiten Sorgen. Mehr Von Markus Frühauf

23.06.2016, 17:37 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Renditen von Immobilienfonds dürften sinken

Offene Immobilienfonds dürften angesichts großer Zuflüsse künftig weniger einbringen. Der Abstand zu Bundesanleihen ist dennoch größer denn je. Mehr Von Daniel Mohr

08.06.2016, 15:46 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Wenn Nachhaltigkeit keine Modeerscheinung ist

Die Ökoworld AG kämpft seit 40 Jahren um einen „Bewusstseinswandel im Geldwesen“. Dafür gibt es viele Preise. Auch Starbucks lässt sich beeinflussen. Mehr Von Daniel Mohr

09.05.2016, 08:32 Uhr | Finanzen

Unzufriedene Aktionäre Investmentfonds bläst zum Angriff auf VW

Volkswagen droht eine Revolte unzufriedener Aktionäre. Der britische Investor TCI, der für seine Kampagnen bekannt ist, erhebt schwere Vorwürfe. Die hohen Managergehälter seien auch für den Dieselskandal mitverantwortlich. Mehr Von Carsten Germis

08.05.2016, 20:04 Uhr | Wirtschaft

Trotz Sanktionen Russischer Staatsfonds wirbt um deutsche Investoren

Ist ein Ende der wirtschaftlichen Eiszeit zwischen Deutschland und Russland in Sicht? Russische Wirtschaftsvertreter sagen: Ja. Denn sie hoffen auf Investitionen deutscher Firmen. Mehr

24.04.2016, 14:17 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Was bei der Auswahl von Fonds hilft

Die große Zahl der Investmentfonds zwingt den Geldanleger zur Auswahl. Was hilft dabei? Die Vermögensfrage. Mehr Von Rainer Juretzek

23.04.2016, 18:14 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Hohe Mittelabflüsse aus Hedgefonds

15 Milliarden Dollar wurden im ersten Quartal aus Hedgefonds abgezogen. Hauptgrund ist wohl das Missverhältnis zwischen hohen Gebühren und schwacher Wertentwicklung. Mehr Von Martin Hock

21.04.2016, 16:51 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z