Intesa Sanpaolo: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Intesa Sanpaolo

  1 2
   
Sortieren nach

Corrado Passera Ein ruheloser Banker wird zum Minister

Corrado Passera hat immer wieder neue Herausforderungen gesucht. Nun hat er ein Jahresgehalt von 2 Millionen Euro gegen einen Schleudersitz in der italienischen Übergangsregierung eingetauscht. Mehr Von Tobias Piller, Rom

17.11.2011, 17:10 Uhr | Wirtschaft

Staatsschuldenkrise Geht die Monetarisierung der Schulden weiter?

Nach zuvor ausgeprägten Verlusten kommt es am Montag an den europäischen Börsen zu einer gewaltigen Erholungsrally. Sind das erste Wetten auf eine Monetarisierung der Schulden in Europa? Mehr

26.09.2011, 14:36 Uhr | Finanzen

Medienschau Fed will mit Bilanzumschichtung Konjunktur antreiben

Moody's stuft die Bonität von drei amerikanischen Großbanken herab, Lufthansa will die Flüge deutlich reduzieren, Metro-Chef Cordes erwägt einen Verkaufsstopp für Real und Qatar eine Beteiligung an der BNP Paribas. Mehr

22.09.2011, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Amerikanische Notenbank senkt Konjunkturprognose erneut

Kreise - Airbus erhält Rekordauftrag aus Asien, Red Hat wächst deutlich und profitabel, Prada - Emissionspreis am unteren Rand der Spanne, Intesa SanPaolo verkauft Findomestic-Anteil, Bristol und Pfizer - machen Fortschritte mit Schlaganfall-Mittel, LSE und kanadisches Konsortium stocken Gebote für TMX auf, höhere Inflation in Singapur als erwartet, chinesisches Industriewachstum im Juni auf Elf-Monats-Tief Mehr

23.06.2011, 07:19 Uhr | Finanzen

Medienschau Commerzbank - Kapitalerhöhung um 11 Milliarden Euro

Kreise- grünes Licht für Intesa-Kapitalerhöhung, Boeing befürchtet weitere Risse in 737-Jets, S&P senkt Ratings irischer Banken, Schweizer Teuerung höher als erwartet, Fed uneins über Zeitpunkt für Ausstieg aus lockerer Geldpolitik, Zeitler - Höhere Kapitalanforderungen für Großbanken, Kreise - Forschungsinstitute erwarten fast drei Prozent Wachstum Mehr

06.04.2011, 09:18 Uhr | Finanzen

Nach erfolgreicher Portugal-Auktion Bankenaktien haussieren

Die geplante Aufstockung des Euro-Rettungsfonds wurde am Markt als unterstützend für die Bankaktien gewertet. Analysten von JP Morgan sehen europäische Institute dabei im Vorteil gegenüber amerikanischen Wettbewerbern. Mehr Von Markus Frühauf, Frankfurt

12.01.2011, 21:23 Uhr | Finanzen

Medienschau Conergy gerettet

Haniel erwägt den Verkauf von Metro-Anteilen, Anglo American will angeblich seinen Anteil an De Beers erhöhen, die Fondsgesellschaft Pimco warnt vor Staatspleiten in der EU, die Nettozahler wollen den EU-Haushalt einfrieren. Mehr

20.12.2010, 07:34 Uhr | Finanzen

Ungarische Staatsanleihen Die Regierung könnte eine Belastung bleiben

Mit desaströsen Äußerungen führte die ungarische Regierung am Freitag einen Kurssturz der Staatsanleihen herbei. Die wirtschaftliche Situation des Landes ist unverändert schwach, aber stabil. Doch der Kurs der Regierung könnte für noch mehr unangenehme Überraschungen sorgen. Mehr Von Martin Hock

08.06.2010, 17:24 Uhr | Finanzen

Branchenblick Banken der Industriestaaten unter Druck

Finanzwerte führen am Mittwoch eine technische Kurserholung an der Börse an. Die Preise der Kreditversicherungen sind in den vergangenen Tagen allerdings deutlich gestiegen. Die westlichen Banken bauen derzeit Schulden ab. Mehr

26.05.2010, 12:17 Uhr | Finanzen

Markttechnik Salzgitter mit Verkaufssignalen

Makroökonomische Aspekte einiger Euroländer drücken viele Standardwerteindizes in eine schwankungsintensive Konsolidierung. Bei einigen Standardwerten in Europa und Deutschland kommt es aus technischer Sicht zu mittelfristigen Eintrübungen. Mehr Von Achim Matzke

30.04.2010, 13:31 Uhr | Finanzen

Medienschau Fresenius und FMC steigern Gewinne

Die Solarbranche erhält etwas mehr Zeit bis zur Förderkappung, der frühere HRE-Chef Funke wird offenbar durch Ermittlungen schwer belastet, ACEA-Chef Zetsche rechnet 2010 mit deutlichem Absatzrückgang bei Pkws. Bafin und Regierung planen mehr Transparenz bei Aktien-Leerverkäufen. Mehr

24.02.2010, 07:41 Uhr | Finanzen

Staatsverschuldung Technische Reaktion sorgt für Kursvolatilität

Mit zum Teil außerordentlichen Kursgewinnen und -verlusten reagieren die Finanzmärken auf Vermutungen und Hoffnungen, Griechenland werde bei der Lösung seiner Finanzprobleme geholfen. Es ist offen, ob das mehr sind als technische Impulse. Mehr

10.02.2010, 15:14 Uhr | Finanzen

Medienschau Novartis übernimmt die Mehrheitsbeteiligung an Alcon

Nestlé plant weiteres Aktienrückkaufprogramm, Milliardenschwere Klage gegen Intesa und UniCredit eingereicht, GM steigert China-Absatz 2009 um zwei Drittel, Siemens erwägt Umschuldung und will stärker Dollar-Anleihen nutzen, Kraft bereitet angeblich höheres Gebot für Cadbury vor, Ölpreis steigt über Marke von 80 Dollar, Bahn-Vorstand: Längere Durststrecke für Gütertransport, Südkorea mit deutlichem Exportwachstum, Athen präsentiert der EU Schock-Sparprogramm Mehr

04.01.2010, 08:13 Uhr | Finanzen

Der Auslandsmarkt: Italien Langfristig beunruhigt

Wenn die Börsen die Entwicklung der realen Wirtschaftsdaten widerspiegeln würden, dann dürften die Kurse nicht so stark steigen wie im Moment", meint Gregorio De Felice, Chefvolkswirt der italienischen Bankengruppe Intesa Sanpaolo. Mehr

19.10.2009, 23:14 Uhr | Aktuell

None Intesa Sanpaolo verzichtet auf Hilfe

MAILAND, 30. September (dpa-AFX). Die italienische Großbank Intesa Sanpaolo hat nun wie die Konkurrentin Unicredit offiziell beschlossen, auf Staatskapital zu verzichten. Dies wurde Dienstagabend nach der Aufsichtsratssitzung der Bank mitgeteilt. Mehr

30.09.2009, 18:45 Uhr | Aktuell

Italien Banken werben um Steuersünder

Italiens Banken wollen von der Steueramnestie profitieren. Schätzungsweise sollen bis Juli rund 100 Milliarden Euro wieder legal angelegt werden. Mehr

19.03.2002, 17:03 Uhr | Finanzen
  1 2
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z