Immobilienpreise: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Immobilienpreise

  3 4 5
   
Sortieren nach

Sardinien 10 Millionen Euro pro Schlafzimmer

In den sechziger Jahren entwickelte der Aga Khan auf Sardinien die Costa Smeralda. Das Konzept hat sich bis heute bewährt: Klasse statt Masse. Die Immobilienpreise rechnen sich nicht in Quadratmetern, sondern in Millionen. Mehr Von Tobias Piller

25.09.2008, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Großbritannien Häuserkrise belastet den Konsum

In Großbritannien herrscht Katerstimmung nach fünfzehn Jahren ununterbrochenen Wirtschaftswachstums. Befeuert wurde der Aufschwung auf der Insel von der Aussicht auf steigende Immobilienpreise und eine hohe Verschuldungsbereitschaft der Verbraucher. Mehr

05.08.2008, 09:51 Uhr | Wirtschaft

Charlotte (North Carolina) Wo die Krise noch fern ist

Kürzlich wurde Charlotte von einer Agentur zur Bewertung der Wohnqualität als „Ort mit der besten Lebensqualität“ in den Vereinigten Staaten gewählt - gemessen an Jobs, Kriminalitätsrate und Immobilienpreisen. Nach New York ist die Stadt der wichtigste Finanzplatz Amerikas. Mehr Von Matthias Rüb

02.08.2008, 10:02 Uhr | Politik

Deutsche Immobilien Die Preise sinken seit 30 Jahren

Viele Deutsche halten ihre Immobilie für eine sichere Geldanlage. Doch das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) kommt zu einem ganz anderen Ergebnis: In den vergangenen 30 Jahren sind die Preise für Wohnimmobilien ständig gefallen. Mehr Von Jens Friedemann

09.05.2008, 14:38 Uhr | Wirtschaft

Amerikanischer Konsum Kreditkartenschulden auf Rekordniveau

Kreditkrise, hohe Inflationsraten und Benzin zu Rekordpreisen haben viele Amerikaner an den Rand des Ruins getrieben. Zur Finanzierung ihres Konsums weichen sie nun auf Plastikgeld aus - und geben aus, was sie gar nicht haben. Mehr Von Claus Tigges, Washington

23.04.2008, 14:09 Uhr | Wirtschaft

Mallorca Pfusch, Skandale und Profitgier

Die Immobilienpreise auf der beliebten Mittelmeerinsel geraten ins Wanken. Aber es herrscht viel Kreativität, und es gibt ungewöhnliche Offerten. Jetzt sollen reiche Russen kommen. Sie suchen das Besondere - das besonders Teure. Mehr Von Horst-Wolfgang Bremke

20.04.2008, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Frühjahrsgutachten der Wirtschaftsforscher Finanzkrise noch lange nicht ausgestanden

Wie weit fallen Immobilienpreise und Aktienkurse noch? Das sei kaum abzusehen, warnen die führenden Wirtschaftsforscher im Frühjahrsgutachten. Ihr Resümee: Die Finanzkrise ist noch lange nicht ausgestanden. Mehr

17.04.2008, 16:06 Uhr | Wirtschaft

Rentenmarkt Schwacher Immobilienmarkt bringt britischen Anleihen Auftrieb

Am britischen Immobilienmarkt fallen die Hauspreise. Im März sind sie im Vergleich mit dem Vormonat um 2,5 Prozent gefallen. Das führt zu frischen Zinssenkungspekulationen, die das Pfund schwächen und den Rentenmarkt beflügeln. Mehr

08.04.2008, 11:23 Uhr | Finanzen

Marktausblick Investitionen in Immobilien werden riskanter

Der Höhenflug der Immobilienpreise ist im westlichen Teil der Welt vorüber. Vor allem in den Vereinigten Staaten lähmt die Furcht vor einer Rezession die Investitionen. Dort wird es bis 2010 weiter steigen. Das zeigt eine neue Studie. Mehr Von Jens Friedemann

20.03.2008, 08:00 Uhr | Wirtschaft

Teuerste Stadt der Welt Immobilienpreise in London schon höher als in Monaco

Londons Immobilienmarkt scheint derzeit zu explodieren und macht Englands Hauptstadt zur teuersten der Welt. Vor allem Russen, Inder und die Investmentbanker treiben die Preise - und ein Ende ist nicht in Sicht. Mehr Von Bettina Schulz, London

10.05.2007, 07:52 Uhr | Wirtschaft

Japan Der Motor läuft gerade an

Adam Matthews, Portfoliomanager bei JP Morgan, im Gespräch mit FAZ.NET über Japans neue Dynamik, steigende Löhne, anziehende Immobilienpreise und die bisher enttäuschenden Aktienkurse. Mehr

07.11.2006, 17:29 Uhr | Finanzen

Bröckelnde Immobilienpreise Amerikas Hausbesitzer in Bedrängnis

In den Vereinigten Staaten belasten gestiegene Hypothekenzinsen und bröckelnde Preise den Immobilienmarkt. Immer mehr Hausbesitzer geraten nun in finanzielle Schwierigkeiten. Die Schuld tragen aber auch die Kreditinstitute. Mehr Von Claus Tigges, Washington

20.10.2006, 20:25 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Henderson traut Asiens Immobilien einiges zu

Für Fondsmanager Chris Reilly steht der gewerbliche Immobilienmarkt in Asien noch am Anfang eines Aufschwungs. Den Anlegern im Henderson Asia-Pacific Property Equities Fund stellt er Renditen von 12 bis 16 Prozent in Aussicht. Mehr

03.08.2006, 12:08 Uhr | Finanzen

Immobilienfonds Einbruch am britischen Immobilienmarkt droht weiterhin

Mervyn King, Gouverneur der Bank von England, setzt auf Beruhigung. Der britische Immobilienmarkt habe sich beruhigt. Bloomberg-Kolumnist Matthew Lynn ist ganz anderer Meinung. Mehr Von Matthew Lynn

24.11.2005, 12:54 Uhr | Finanzen

Interview Blasen haben Amerikas Wirtschaft langfristig nie geschadet

Die hohen Immobilienpreise in den Vereinigten Staaten und der Ölpreis werfen die Frage auf, wie gut die Preisfindung in unregulierten Märkten wirkt. Nobelpreisträger Vernon L. Smith sieht Kursblasen im FAZ.NET-Interview jedoch positiv. Mehr

27.10.2005, 08:22 Uhr | Finanzen

IWF Der robusten Weltwirtschaft droht Gefahr

Der Internationale Währungsfonds beurteilt die Verfassung der Weltwirtschaft positiv. Gleichwohl drohen Gefahren: Der IWF warnt vor dem Ölpreis, den Immobilienpreisen und globalen Ungleichgewichten. Mehr

22.09.2005, 09:56 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Rezepte gegen das Spekulationsfieber

In Spanien und Frankreich steigen die Immobilienpreise rasant. Solche Fragen werden zusehends zu einem heißen Thema für die Geldpolitik. Denn mit wachsendem Wohlstand gewinnen die Märkte für Vermögenswerte immer größere Bedeutung. Mehr Von Benedikt Fehr

25.04.2005, 18:26 Uhr | Wirtschaft

Börse Das billige Geld treibt die Immobilienpreise

Dies- und jenseits des Atlantiks nehmen die Sorgen über den Anstieg der Immobilienpreise zu. Sollen die Notenbanken mit einer Erhöhung der Leitzinsen darauf reagieren? Mehr Von Benedikt Fehr

30.01.2005, 17:52 Uhr | Finanzen

Devisen Pfund nähert sich wieder dem Jahrestief zum Euro

Die Bank of England hat die Leitzinsen zur Wochenmitte abermals unverändert gelassen. Dies und die fallenden Immobilienpreise sowie das abgeschwächte Wachstum belasten das Pfund von neuem. Strategen sehen es weiter fallen. Mehr

23.12.2004, 13:46 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt-Analyse Rally an der Börse Hongkong wird 2005 weitergehen

Der Börse in Hongkong winkt 2005 nach Ansicht von Analysten das dritte Gewinnjahr in Folge. Begründet wird die trotz gestiegener Bewertungen anhaltende Zuversicht mit steigenden Touristenzahlen und höheren Immobilienpreisen. Mehr

22.12.2004, 15:56 Uhr | Finanzen

Immobilen Sorgen über eine globale Immobilienpreisblase

In vielen Ländern sind die Preise für Eigenheime stark gestiegen. Experten sehen die Gefahr eines Rückschlags: Erst in den Immobilienpreisen, dann im Konsum und der Konjunktur. Mehr

27.07.2004, 17:42 Uhr | Finanzen

Immobilienpreise Die Preise für Wohneigentum stehen unter Druck

Der Wiederverkaufswert von Eigentumswohnungen und Reihenhäusern befindet sich seit Mitte der neunziger Jahre nahezu kontinuierlich auf Talfahrt. Vor allem Objekte in Ostdeutschland sind betroffen. Mehr

28.05.2004, 19:32 Uhr | Finanzen

Immobilien Bertelsmann will New Yorker Wolkenkratzer verkaufen

Der Medienkonzern Bertelsmann will sein New Yorker Hauptquartier, das Bertelsmann Building, verkaufen. Das Unternehmen will von den guten Immobilienpreisen in New York profitieren. Mehr

23.06.2003, 14:04 Uhr | Wirtschaft

Hochtaunuskreis Taunus bei Immobilienpreisen an der Spitze

Nach einer aktuellen Studie der HVB Expertise GmbH, der Immobilienberatungsgesellschaft der HypoVereinsbank, ist und bleibt das Wohnen mit bis zu 750 Euro je Quadratmeter Bauland im Hochtaunuskreis teuer. Mehr

16.04.2003, 20:50 Uhr | Rhein-Main
  3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z