Hypo Alpe Adria: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Negativzinsen Söders Zinsverbot

Mit seinem Vorstoß, negative Zinsen auf Spareinlagen zu verbieten, ist Bayerns Ministerpräsident der Applaus vieler Sparer sicher - verfassungsrechtlich ist das jedoch nicht unumstritten. Mehr

21.08.2019, 18:12 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Hypo Alpe Adria

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Finanzminister Hartwig Löger Österreichs Steuersenker

Im Schatten von Kanzler Kurz: Der Finanzminister und ehemalige Versicherungskaufmann Hartwig Löger saniert den Haushalt des Landes. Trotzdem gibt es Zweifel daran, wie marktfreundlich er ist. Mehr Von Christian Geinitz

02.05.2019, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Hoffnung auf ein Prozessende Wer zahlt die Zeche für die Hypo Alpe Adria?

Seit Jahren streitet die Bayern LB mit ihren Ex-Vorständen über 200 Millionen Euro Schadenersatz. Nun gibt es Hoffnung auf ein Prozessende. Mehr Von Marcus Jung und Henning Peitsmeier, Frankfurt und München

25.03.2019, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Seehofers Abgang Der Verhinderer

Horst Seehofer tritt demnächst seinen neuen Posten in Berlin an, an diesem Dienstag ist sein letzter Arbeitstag als bayerischer Ministerpräsident. Wie wird ihn seine Heimat in Erinnerung behalten? Eine Bilanz. Mehr Von Albert Schäffer, München

13.03.2018, 12:08 Uhr | Politik

Abwicklung läuft Krisenbank Heta erzielt Milliardenüberschuss

Die österreichische Abwicklungsbank Heta kommt mit dem Verkauf ihrer Vermögenswerte offenbar ordentlich voran. Zumindest bis jetzt. Mehr

26.08.2016, 10:01 Uhr | Wirtschaft

Vermögensverwaltung Deutsche Parkhäuser und afrikanische Kühlschränke

Das Fehlen von lukrativen Anleihen lässt die Vermögensverwalter neue Wege beschreiten. Von der Heydt etwa setzt auf deutsche Immobilien, asiatische Anleihen und Mikrokredite. Mehr Von Martin Hock

01.08.2016, 13:21 Uhr | Finanzen

Österreich Grundsatzeinigung im Milliardenstreit um Skandalbank Hypo Alpe Adria

Deutsche Banken und Versicherungen haben nach der Pleite der österreichischen Skandalbank Hypo Alpe Adria Milliarden abschreiben müssen. Nun bekommen sie aber doch mehr Geld zurück, als zeitweise gedacht. Mehr

18.05.2016, 13:52 Uhr | Wirtschaft

Österreich und FPÖ Kommt nun Strache?

Aus Faymanns Rücktritt als Österreichs Bundeskanzler und SPÖ-Vorsitzenden spricht der verzweifelte Versuch, die FPÖ doch noch bremsen zu können. Doch sein Abgang allein wird den Aufstieg des FPÖ-Chefs Strache nicht stoppen. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

11.05.2016, 14:20 Uhr | Politik

Ehemalige Hypo Alpe Adria Heta-Gläubiger verlieren die Hälfte

Die österreichische Krisenbank Hypo Alpe Adria bringt ihren Gläubigern Verlust. Jetzt kommt ein Schuldenschnitt für ihre Nachfolger-Organisation Heta. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

10.04.2016, 20:16 Uhr | Finanzen

Weitre Nachrichten Finnland verliert bei Fitch Best-Rating

Die BayernLB erzielt 2015 einen Gewinn, die ITB verbucht abermals ein Rekordergebnis, die Börse in Tokio schließt mit Gewinnen. Mehr

14.03.2016, 06:38 Uhr | Wirtschaft

Österreichischer Problemfall Heta scheitert mit Rückkauf-Angebot

Das österreichische Bundesland Kärnten hat Gläubigern der früheren Landesbank Hypo Alpe Adria ein Angebot gemacht. Die größte Gruppe lehnt es ab. Was nun? Mehr Von Christian Geinitz, Wien

12.03.2016, 12:28 Uhr | Finanzen

Tagesgeld-Zinsen VW erhöht den Tagesgeld-Zins

Wem soll man sein Tagesgeld anvertrauen? Außer der VW Bank locken auch russische Institute, eine Bank aus Griechenland und ein Nachfolger der Hypo Alpe Adria mit etwas höheren Zinsen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

08.10.2015, 10:11 Uhr | Finanzen

Verfassungsgerichtsurteil Schuldenschnitt der Hypo Alpe ist verfassungswidrig

Der österreichische Verfassungsgerichtshof hat den Schuldenschnitt bei der Hypo Alpe Adria kassiert. Jetzt schöpfen deutsche Banken und Versicherer wieder Hoffnung - und für Österreich könnte es noch teurer werden. Mehr Von Christian Geinitz, Wien und Markus Frühauf

29.07.2015, 00:59 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Österreich Chancen im Wiener Glutsommer

Österreichs Wirtschaft schwächelt, aber einzelne Aktien sind begehrt. Etwa die eines Zuckerbäckers mit türkischen Wurzeln, der die Fußball-EM bekocht. Im Aufschwung befinden sich auch einige Nischenanbieter. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

21.07.2015, 16:22 Uhr | Finanzen

Weitere Nachrichten Minijob-Zentrale vermutet Mindestlohn als Ursache für Minijob-Abbau

Die Metro-Tochter Real steigt aus dem Tarifvertrag aus. Die ehemalige Hypo Alpe Adria hat eine Kapitallücke von 7 Milliarden Euro. Bilfinger spaltet sich auf. Mehr

18.06.2015, 08:41 Uhr | Wirtschaft

Hypo Alpe Adria Auf der Resterampe der österreichischen Pleitebank

Die Hypo Alpe Adria hat das Land Kärnten in den Ruin gerissen. Bis heute fehlen 10 Milliarden Euro. In Bulgarien lässt ihre „Bad Bank“ von den Schuldnern nun Sportyachten, Ferraris und Silos eintreiben. Ein Besuch vor Ort Mehr Von Christian Geinitz

12.06.2015, 21:15 Uhr | Wirtschaft

Kärnten in Finanznot In den griechischen Alpen

In Kärnten grassiert die Angst vor der Pleite. Das liegt an dem Debakel um die Hypo Alpe Adria; sie kostete das Bundesland Milliarden. Doch für die Kärtner steht der Schuldige fest: Die Hauptstadt Wien. Mehr Von Stephan Löwenstein, Klagenfurt

18.05.2015, 09:57 Uhr | Politik

Urteil BayernLB erhält Milliardenregen aus Österreich

Was für ein Paukenschlag: Die Bayerische Landesbank erhält 2,4 Milliarden Euro aus Österreich. Damit muss die ehemalige Hypo Alpe Adria sämtliche Kreditverträge erfüllen. Mehr

08.05.2015, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Hauptversammlung Bund lässt Commerzbank-Aufsichtsrat auflaufen

Die Commerzbank darf ihren Investmentbankern keine Boni zahlen, die doppelt so hoch sind wie das Jahresgehalt. Dafür steigen jetzt die Grundgehälter. Aktionäre verspotten Bankchef Blessing als ungekrönten König der Anteilsverwässerung. Mehr Von Hanno Mußler

30.04.2015, 16:58 Uhr | Wirtschaft

Hypo-Alpe-Adria-Desaster Kärnten bittet Österreich um Finanzhilfen

Weil Kärnten über Garantien für das Gebaren der Skandalbank Hypo Alpe Adria haftet, droht dem österreichischen Bundesland die Pleite. Nun hofft das Land auf Hilfe des Bundes. Mehr

23.04.2015, 13:56 Uhr | Wirtschaft

EZB fordert Heta-Abschreibung Für deutsche Banken geht es um Milliarden

Die Europäische Zentralbank drängt die von ihr beaufsichtigten Banken offenbar dazu, Engagements in einer österreichischen Problembank wesentlich abzuschreiben. Für deutsche Institute geht es um Milliarden. Mehr

14.04.2015, 09:52 Uhr | Wirtschaft

Österreichische Skandalbank EZB schaltet sich in den Fall Hypo Alpe Adria ein

Die EZB fordert von europäischen Banken die Offenlegung ihres Österreich-Engagements. Deutsche Banken könnten auf einem Großteil ihrer Forderungen sitzenbleiben. Mehr Von Christian Geinitz, Johannes Pennekamp, Markus Frühauf Wien/Frankfurt

27.03.2015, 06:47 Uhr | Finanzen

Commerzbank-Chef Blessing bekommt erstmals wieder Bonus

Für Commerzbank-Chef Martin Blessing ist die Zeit der Bescheidenheit vorbei. Erstmals seit Ausbruch der Finanzkrise erhält er wieder einen Bonus. Mehr

18.03.2015, 12:17 Uhr | Wirtschaft

Schuldenschnitt Hypo-Skandalbank weckt Zweifel an Staatsgarantien

Deutsche Gläubiger wie die HRE-Bad-Bank klagen gegen den Schuldenschnitt der österreichischen Krisenbank Hypo-Alpe-Adria - weil sie dafür haften sollen. Das Kärntner Institut wird aber auch für Österreichs Staatsfinanzen zur Last. Mehr Von Christian Geinitz, Wien und Markus Frühauf, Frankfurt

17.03.2015, 09:12 Uhr | Finanzen

Düsseldorfer Hypothekenbank Bankenverband übernimmt Bank in Not

Die Finanzkrise ist zurück in Deutschland. Die Düsseldorfer Hypothekenbank soll nicht insolvent gehen. Sie gilt zwar als „nicht systemrelevant“, gilt aber als wichtig für den deutschen Pfandbriefmarkt. Mehr Von Hanno Mussler

16.03.2015, 18:23 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z