Hedgefonds: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Abschied von der Börse Hedgefonds will Buchhändler Barnes & Noble übernehmen

Barnes & Noble wird von der Börse genommen. Ein Hedgefonds übernimmt die amerikanische Buchhandelskette. Der Käufer ist ein alter Bekannter, der schon vor einem Jahr ein britische Buchhändlerkette gekauft hat. Mehr

07.06.2019, 15:41 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Hedgefonds

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Windanlagenhersteller Senvion meldet Insolvenz an

Dem Windradhersteller geht das Geld aus. Die Gespräche um eine neue Finanzierung blieben ohne Ergebnis – es geht um eine Lücke von 100 Millionen Euro. Mehr Von Christian Müßgens, Hamburg

09.04.2019, 22:03 Uhr | Wirtschaft

Tech-Aktien Hedgefonds machen einen Rückzieher

Viele Profianleger haben ihre Beteiligung an Apple reduziert – Berkshire Hathaway auch. Ändert Warren Buffett seine Meinung zum iPhone-Konzern? Mehr Von Norbert Kuls, New York

20.02.2019, 17:59 Uhr | Finanzen

Aktienkurs unter Druck Schon wieder Wirecard

Mit einer Twitter-Nachricht sorgt Vorstandschef Markus Braun am Dienstag zunächst für Kursgewinne bei der Wirecard-Aktie. Doch dann gerät der Kurs massiv unter Druck. Mehr

12.02.2019, 16:58 Uhr | Finanzen

Hedgefonds-Kommentar Angriffsziel Wirecard

Die Vorwürfe gegen Wirecard müssen nicht stimmen. Denn mit ihnen wollen bestimme Investoren Geld verdienen. Mehr Von Markus Frühauf

04.02.2019, 18:18 Uhr | Wirtschaft

Quantitative Investments Hedgefonds wetten erfolgreich gegen den Dax

2018 war für viele Börsianer kein gutes Jahr. Für datenbasierte Hedgefonds war es dagegen das beste seit langem. Dabei haben sie vor allem auf fallende Kurse gewettet. Mehr Von Mannweiler, Antonia

09.01.2019, 21:04 Uhr | Finanzen

Niedriger Börsenwert Sind deutsche Banken jetzt ein Schnäppchen?

Die Aktien von Deutscher Bank und Commerzbank wirken günstig. Der Börsenwert ist aber auch wegen der schwachen Ertragskraft momentan so gering. Lohnt es sich jetzt, Aktien der Geldhäuser zu kaufen? Mehr Von Tim Kanning und Markus Frühauf

07.11.2018, 12:19 Uhr | Finanzen

Deutsche-Bank-Kommentar Ein Hedgefonds als Erlöser

Ein öffentlich unbekannter Hedgefonds setzt auf die Deutsche Bank. Hat er erkannt, was in dem kleingeboxten Geldhaus steckt? Mehr Von Tim Kanning

01.11.2018, 21:07 Uhr | Wirtschaft

3-Prozent-Beteiligung Amerikanischer Hedgefonds steigt bei Deutscher Bank ein

Die Deutsche Bank hat einen neuen Aktionär. Der bezeichnet das größte deutsche Geldhaus als „missverstanden und unterbewertet“. Mehr

01.11.2018, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz KI-Hedgefonds Sentient schließt wohl nach knapp zwei Jahren

Laut Kreisen will das amerikanische Unternehmen Sentient seinen Ende 2016 gestarteten KI-Hedgefonds liquidieren. Die Hedgefonds-Branche hatten sich viel von der KI-Technologie versprochen. Werden ihre Hoffnungen enttäuscht? Mehr

07.09.2018, 13:26 Uhr | Finanzen

Schnäppchenjäger aus Fernost Lieber Chinesen als amerikanische Hedgefonds

Kaum ist die chinesische Übernahme des Werkzeugmaschinenbauers Leifeld abgewendet, ist wieder vom Ausverkauf deutscher Unternehmen die Rede. Die Maschinenbauer sehen Übernahmen aus China jedoch unaufgeregt – anderes bringt sie mehr auf. Mehr Von Uwe Marx

06.08.2018, 22:29 Uhr | Wirtschaft

50-Millionen-Euro-Spritze Amerikanischer Hedgefonds übernimmt AC Mailand von Chinesen

Erst Silvio Berlusconi, dann ein Chinese, jetzt Elliott: Schon wieder wechselt der Eigentümer des Klubs. Die Investmentfirma hat kürzlich woanders für Schlagzeilen gesorgt. Mehr

11.07.2018, 10:59 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Cerberus soll die Deutsche Bank retten

Die IT ist zu alt, die Kosten sind zu hoch: Um sich zu sanieren, hat die Deutsche Bank nun einen Spezialisten angeheuert. Der Name ist in Deutschland nicht unbekannt. Mehr Von Tim Kanning

10.07.2018, 12:42 Uhr | Wirtschaft

Wahlen in Amerika Hedgefonds spenden mehr Geld an die Demokraten

In Amerika geht es im Herbst um die Mehrheit in beiden Kammern des Kongresses. Prominente Investoren greifen dafür teils deutlich tiefer ins Portemonnaie. Mehr

02.07.2018, 07:53 Uhr | Wirtschaft

Elliott kauft sich ein Macht ein Hedgefonds Thyssenkrupp Beine?

Die Nachricht schlug mächtig ein: Nachdem bekannt wurde, dass der Hedgefonds Eliott sich bei Thyssen-Krupp eingekauft hat, stieg der Aktienkurs steil an. Mehr

22.05.2018, 13:50 Uhr | Finanzen

Bridgewater „Dalios Wette wird teuer für ihn“

Der massive Einsatz von Ray Dalios Hedgefonds Bridgewater gegen europäische Aktien beunruhigt manche Anleger. Andere Marktteilnehmer halten Dalios Positionierung für falsch. Mehr

19.02.2018, 16:01 Uhr | Finanzen

Großer Hedgefonds Wer ist eigentlich Bridgewater?

Einer der größten Hedgefonds der Welt setzt auf fallende Aktienkurse in Europa. Wie funktioniert eigentlich dessen Strategie? Mehr Von Martin Hock

15.02.2018, 14:09 Uhr | Finanzen

Bridgewater Der weltgrößte Hedgefonds wettet auf Baisse

Bridgewater, der größte Hedgefonds der Welt, hat europäische Aktien im Wert von 14 Milliarden Euro leer verkauft. Die größte Position findet sich bei Siemens. Mehr Von Gerald Braunberger und Hanno Mußler

14.02.2018, 18:04 Uhr | Finanzen

Ibex Investors Dieser Hedgefonds verdiente am Kurssturz

Während in Amerika die Aktienkurse fielen, machte ein kleiner Hedgefonds aus Colorado große Gewinne – weil er eine einfache Wahrheit nicht vergessen hatte. Mehr Von Patrick Bernau

11.02.2018, 18:13 Uhr | Finanzen

Übernahme von Stada Hedgefonds fordert hohe Abfindung von neuen Stada-Eignern

Der Hedgefonds Elliott hat seinen Anteil an Stada in den vergangenen Tagen kontinuierlich ausgebaut. Er will so eine hohe Abfindung bei den Finanzinvestoren Bain und Cinven herausschlagen, die Stada übernommen haben. Mehr

31.08.2017, 15:51 Uhr | Finanzen

Abgänge im Verwaltungsrat Hedgefonds treiben BHP Billiton vor sich her

Beim Rohstoffkonzern BHP Billiton müssen Mitglieder des Verwaltungsrates gehen, um den Forderungen der Hedgefonds unter den Anteilseignern zu genügen. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

23.08.2017, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Starinvestor Steven Cohen erwägt Gründung eines neuen Hedgefonds

Steven Cohen gilt in der Finanzwelt als umstritten. Die Erfolge des Investors sprechen jedoch für sich. Mit seinem neuesten Coup will der Fondsmanager nun dem allgemeinen Trend der Branche zuwiderlaufen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

07.06.2017, 10:00 Uhr | Finanzen

Zurückgetretener Arconic-Chef Hedgefonds erhebt schwere Vorwürfe gegen Kleinfeld

Warum musste der frühere Siemens-Chef Klaus Kleinfeld als Spitzenmann von Arconic zurücktreten? Dazu gibt es jetzt neue Antworten. Es fallen Worte wie Erpressung und Bedrohung. Mehr Von Roland Lindner, new York

18.04.2017, 21:42 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Börse Das große Hedgefonds-Sterben an der Wall Street

Mit Eric Mindich gibt ein weiterer Branchenstar aus der alten Kaderschmiede von Goldman Sachs nach enttäuschenden Ergebnissen auf. Wieso werfen immer mehr Hedgefondsmanager das Handtuch? Mehr Von Norbert Kuls, New York

25.03.2017, 11:19 Uhr | Finanzen

Anlagenot Renditehunger treibt Anleger in Dividenden- und Hedgefonds

In der anhaltenden Niedrigzinsphase setzten Privatanleger zunehmend auf Dividendenfonds. Sogar Hedgefonds werden immer beliebter. Experten warnen vor Risiken. Mehr

21.02.2017, 10:50 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z