Grundrente: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Grundrente

  1 2 3
   
Sortieren nach

Grundrentenstreit Kramp-Karrenbauer muss Härte zeigen – wegen Merz

Annegret Kramp-Karrenbauer sorgte dafür, dass der Koalitionsausschuss die Grundrenteneinigung verschob. Ihr waren noch zu viele Fragen offen. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

05.11.2019, 13:53 Uhr | Politik

Koalition in der Krise Grundrente gegen Unternehmensteuerreform?

Harte Fronten im Koalitionsstreit um mehr Geld für Rentner: Nun denkt die Union über ein Koppelgeschäft nach. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

04.11.2019, 21:05 Uhr | Wirtschaft

Streit über Grundrente Wie sich die Koalition so verheddern konnte

Eigentlich wollen sowohl die SPD als auch die Union die Grundrente. Aber inzwischen könnte die Koalition an dem Thema zerbrechen. Wie konnte es soweit kommen? Mehr Von Peter Carstens, Berlin

04.11.2019, 21:03 Uhr | Politik

Streit über Grundrente Söder ruft alle Beteiligten zu Kompromissen auf

Wird der Streit über die Grundrente zur Gretchenfrage für die Koalition? Die SPD lehnt es ab, eine Einigung mit einer Unternehmenssteuerreform zu verbinden – die CSU ruft derweil alle Seiten zur Mäßigung auf. Mehr

04.11.2019, 16:13 Uhr | Politik

Zukunft der Koalition Scheitert die Grundrente, scheitert Merkel

Teile der CDU lauern auf eine Gelegenheit, der Koalition ein Ende setzen zu können – und damit die Machtfrage an der Spitze der Partei zu klären. Mehr Von Jasper von Altenbockum

04.11.2019, 13:31 Uhr | Politik

Streitthema Grundrente Söder ruft zu Besonnenheit auf

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hält eine Einigung der Bundesregierung auf eine Grundrente trotz bestehender Differenzen für möglich. Er rief die Volksparteien dazu auf, in der Sache zu diskutieren Mehr

04.11.2019, 12:41 Uhr | Politik

Altersarmut Ein Leben am Minimum

Sieglinde Jagow erhält eine Grundsicherung – doch das reicht ihr kaum zum Leben. Sozialverbände warnen: Um die Armut im Alter zu bekämpfen, müsste die Grundsicherung erhöht werden. Eine Reportage aus Landau in der Pfalz. Mehr Von Julian Staib, Landau

04.11.2019, 06:23 Uhr | Politik

Grundrente Union und SPD können sich nicht einigen

Längst ist der Streit über die Grundrente zu einer Grundsatzfrage für die große Koalition geworden. Eine Lösung verzögert sich nun abermals. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

03.11.2019, 18:32 Uhr | Politik

Grundrente Arbeitgeberverband warnt Union vor teurem Kompromiss

BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter appelliert an die CDU, den Plänen für die Grundrente nicht zuzustimmen. Das Geld werde dringend für Infrastruktur- und Zukunftsmaßnahmen benötigt. CDU und SPD haben indes ein für Montag geplantes Treffen überraschend auf Sonntag verschoben. Mehr

03.11.2019, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Grundrente CDU-Haushaltsexperte besteht auf strenger Bedürftigkeitsprüfung

Mit Blick auf den Steuerbescheid anderes Einkommen dazurechnen – oder doch die Vermögensverhältnisse komplett durchleuchten? Ein einflussreicher CDU-Abgeordneter lehnt einen Kompromiss bei der Grundrente ab. Mehr

02.11.2019, 05:13 Uhr | Wirtschaft

Verhandlungen bis in die Nacht Grundrente-Einigung wird wahrscheinlicher

Wird ein Streitthema, das die Regierung seit Monaten belastet, bald beigelegt? Die Koalitionspartner streiten sich, ob jeder die Grundrente erhält oder ob im Einzelfall geprüft wird. Bei der SPD drängt ein wichtiger Termin. Mehr

01.11.2019, 06:36 Uhr | Wirtschaft

Rente Auf der Schlussgeraden zur Grundrente

Der geplante Rentenaufschlag für Geringverdiener könnte gegen die Verfassung verstoßen. Darauf weist der Rechtsprofessor Hanno Kube in seinem Kurzgutachten hin. Mehr Von Kerstin Schwenn

15.10.2019, 19:44 Uhr | Wirtschaft

Bewegung bei Grundrente Rentenkasse bekommt so viel Steuergeld wie nie

Der Sozialetat wächst stärker als der Gesamthaushalt. Gleichzeitig zeigt sich Heil gesprächsbereit in Sachen Grundrente. Mehr Von Dietrich Creutzburg und Manfred Schäfers, Berlin

13.09.2019, 17:37 Uhr | Wirtschaft

Vorhaben der Koalition Die Grundrente hilft nicht gegen Altersarmut

Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft zeigt: Nur ein Fünftel der Begünstigten ist bedürftig. Vor allem im Osten drohen Enttäuschungen. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

09.09.2019, 12:21 Uhr | Wirtschaft

Kein Koalitions-Deal Die Grundrente lässt auf sich warten

Der CDU-Generalsekretär will in einem Deal mit der SPD den Soli und die Grundrente verknüpfen. Die Kanzlerin widerspricht. Eine Einigung in Sachen Grundrente ist damit immer noch nicht abzusehen. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

14.08.2019, 12:15 Uhr | Wirtschaft

Deal vor den Landtagswahlen Koalition verknüpft Soli und Grundrente

Vor den anstehenden Landtagswahlen kommt Bewegung in die Koalition: Wechselseitige Zugeständnisse bei den Forderungen um Grundrente und Solidaritätszuschlag könnten die Folge sein. Mehr Von Kerstin Schwenn

13.08.2019, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Deal zwischen Union und SPD Verknüpft die Koalition den Soli mit der Grundrente?

Die Union will den Soli ganz abschaffen und geht damit über den Koalitionsvertrag hinaus – ganz ähnlich wie die SPD bei der Grundrente. Jetzt gibt es Spekulationen über einen Deal zwischen den Parteien. Mehr

13.08.2019, 10:09 Uhr | Wirtschaft

Fortbestand der Koalition „An der SPD wird es nicht scheitern“

Überlebt die Koalition aus Union und SPD? Das ist davon abhängig, inwieweit sich CDU und CSU an vereinbarte Absprachen halten, sagt der SPD-Generalsekretär. Doch die Kritik vor allem an einem Projekt der Sozialdemokraten wächst. Mehr

05.06.2019, 06:33 Uhr | Politik

Wegen Plänen zur Grundrente Siemens-Chef Kaeser: „Die SPD hat Berechtigung zum Regieren verloren“

Mit scharfen Worten hat Siemens-Chef Joe Kaeser die Pläne der SPD für eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung kritisiert. Und auch der EU stellt der Manager kein allzu gutes Zeugnis aus. Mehr

04.06.2019, 21:10 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv „Die SPD-Respektrente ist verantwortungslos“

Die Grundrente für Geringverdiener ist das Wunschprojekt der SPD. Doch die Arbeitgeberverbände werfen Hubertus Heil falsche Berechnungen vor. Mehr Von Kerstin Schwenn

04.06.2019, 17:05 Uhr | Wirtschaft

Vorschlag der SPD Grundrente könnte gegen Grundgesetz verstoßen

Mit ihrem Vorstoß zur Grundrente hat die SPD die Union verärgert. Doch nicht nur das: In der Wissenschaft werden jetzt erhebliche Zweifel an der Vereinbarkeit des Konzepts mit dem Grundgesetz laut. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

30.05.2019, 17:42 Uhr | Wirtschaft

„Respektrente“ Wer lange arbeitet, ist selten arm

Trotz scharfer Kritik steht die SPD weiter hinter ihrem neuen Rentenmodell. Als Begründung dafür verweist die Partei auf die wachsende Angst vor Altersarmut. Ist diese Sorge berechtigt? Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

24.05.2019, 20:53 Uhr | Wirtschaft

CSU-Generalsekretär „Die SPD veranstaltet Chaostage in der Koalition“

Die Pläne von Arbeitsminister Heil für eine Grundrente erzürnen die Union. Besonders harte Worte kommen nun aus Bayern. Mehr

23.05.2019, 08:45 Uhr | Wirtschaft

Heil wirbt für Grundrente „Es geht um den Respekt vor der Lebensleistung“

Die Union lehnt das von der SPD vorgelegte Konzept strikt ab. CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak sagte, das Konzept sei nicht finanziert und die Rente sei nicht gerecht. Die CDU möchte, dass die Grundrente nur nach einer Bedürftigkeitsprüfung gezahlt wird. Mehr

22.05.2019, 17:19 Uhr | Politik

SPD-Vorschlag Das Empörende an der Grundrente

Die SPD nutzt mit ihrem Grundrente-Vorschlag die Solidarität der Beitragszahler aus. Die Union darf sich darauf nicht einlassen: Sie sollte auf der Bedürftigkeitsprüfung beharren – und notfalls den Bruch der Koalition in Kauf nehmen. Mehr Von Heike Göbel

22.05.2019, 14:56 Uhr | Wirtschaft

SPD legt Konzept vor Eine Grundrente kurz vor der Europawahl

Die SPD präsentiert ihr Konzept zur Grundrente. Arbeitsminister Heil und Finanzminister Scholz wollen dafür aus Hoteliersteuer und Sozialkassen schöpfen. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

21.05.2019, 22:35 Uhr | Wirtschaft

Ralph Brinkhaus im Gespräch „Es geht nicht darum, Unternehmer reicher zu machen“

Gegen China und Trump müsse sich Deutschland robust aufstellen, mahnt CDU-Fraktionschef Brinkhaus und fordert eine „wehrhafte Marktwirtschaft“. In Sachen Grundrente lässt er die SPD kühl auflaufen. Mehr Von Heike Göbel, Manfred Schäfers und Kerstin Schwenn, Berlin

20.05.2019, 08:33 Uhr | Wirtschaft

Debatte um Grundrente Wirtschaftsflügel kritisiert „Sozialklimbim“

„Wir schütten die Leute mit Geld zu und sie werden trotzdem nicht zufriedener“, sagt der wirtschaftspolitische Sprecher der Unionsfraktion, Joachim Pfeiffer. Die SPD beharrt allerdings auf ihrem Vorschlag einer Grundrente. Mehr

17.05.2019, 10:58 Uhr | Politik

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer attackiert Rentenpläne der SPD

CDU-Chefin Kamp-Karrenbauer erteilt den SPD-Plänen, die Grundrente auch aus den Sozialkassen zu finanzieren, eine Absage. Das wäre „kein seriöser Weg“. Dass es innerhalb der Koalition zu einem Kompromiss kommt, bezweifelt sie. Mehr

11.05.2019, 20:03 Uhr | Politik

Geplante Grundrente Heils Rententrick

Die SPD will mit der „Respektrente“ beweisen, dass sie die Interessen der kleinen Leute vertritt. Doch die Pläne lassen keinen Respekt vor den Beitrags- und Steuerzahlern erkennen. Mehr Von Kerstin Schwenn

10.05.2019, 17:02 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Die Grundrente wird zur Kostenfalle

Die Steuereinnahmen fallen viel geringer aus als gedacht, die Sozialausgaben noch höher. Finanzminister Olaf Scholz steckt in der Zwickmühle. Mehr Von Manfred Schäfers und Kerstin Schwenn, Berlin

07.05.2019, 17:34 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsminister Heil „Ich werde die Grundrente durchsetzen“

Trotz heftigen Widerstands des Koalitionspartners beharrt Arbeitsminister Hubertus Heil auf der Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung. Im Mai will er einen Gesetzentwurf vorlegen. Mehr

04.03.2019, 07:32 Uhr | Wirtschaft

Bedingungslose Grundrente Was Deutschland vom niederländischen Rentensystem lernen kann

Bedingungslose Grundrente und kapitalgedeckte Betriebsrente – mit dieser Mischung sind die Niederlande zum Vorbild geworden. Trotz der Niedrigzinsen gilt ihr System als stabil. Kann Deutschland daraus lernen? Mehr Von Klaus Max Smolka, Philipp Krohn

03.03.2019, 08:20 Uhr | Wirtschaft

Keine Bedürftigkeitsprüfung Scholz stellt sich stur bei der Grundrente

Die Bedürftigkeitsprüfung der Grundrente steht im Koalitionsvertrag, die SPD lehnt sie ab. Als Kompromiss haben Unionspolitiker vorgeschlagen, Wohneigentum nicht anzurechnen. Finanzminister Scholz hält nichts davon. Mehr

23.02.2019, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Ökonomen errechnen Rentner profitieren von geplanter Grundrente

Ökonomen des Pestel-Instituts gehen davon aus, dass die Grundrente hunderttausenden Rentnern in Hessen zu gute käme. Einige Branchen sollen davon besonders gut profitieren. Mehr

21.02.2019, 10:15 Uhr | Rhein-Main
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z