Greenwich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Frankfurter Zeitung 18.12.1917 Waffenstillstand an der Ostfront

Ende des Jahres 1917 verstummen im Osten Europas die Kämpfe. Russland und die Mittelmächte einigen sich auf einen Waffenstillstandsvertrag. Moskau zahlt dafür einen hohen Preis. Mehr

19.12.2017, 17:43 Uhr | Politik

Bilder und Videos zu: Greenwich

Alle Artikel zu: Greenwich

1 2 3  
   
Sortieren nach

Ausstellung in London Sie wickelte ihre Zeitgenossen um den Finger

Männer muss man für seine Ziele einzusetzen wissen. Zumal, wenn man als Dienstmädchen beginnt. Eine Londoner Ausstellung folgt dem Aufstieg der Emma Lady Hamilton zum europäischen Star. Mehr Von Gina Thomas, London

10.01.2017, 17:56 Uhr | Feuilleton

Fotograf Arne Svenson In der Großstadt gehört es dazu, gesehen zu werden

Der New Yorker Fotograf Arne Svenson hat seine Nachbarn beim Schlafen, Putzen und Frühstücken abgelichtet, ohne dass sie davon etwas wussten. Eine Familie zog deswegen vor Gericht. Ein Gespräch über Kunst und Voyeurismus. Mehr

12.10.2013, 21:18 Uhr | Gesellschaft

Großbritannien Cameron beruft nach Attentat in London Krisenstab ein

Mutmaßliche Terroristen haben in London einen Mann auf offener Straße getötet. Premierminister Cameron brach seinen Frankreich-Besuch ab und berief einen Krisenstab ein. Mehr

22.05.2013, 21:27 Uhr | Politik

London nach den Spielen Olymp und Hades

Nach den Spielen, vor der Zukunft: Im Osten Londons entsteht ein neuer Stadtteil, und zwar mitten in einem alten Stadtteil. Das ist so spannend wie gewagt, denn der Motor der Veränderung ist der entfesselte Kapitalismus. Eine Besichtigung. Mehr Von Oliver Jungen

09.04.2013, 20:10 Uhr | Reise

Herzblatt-Geschichten Der Held im Fettnapf

Veränderungen, wo man hinblickt: Der Eiermann soll plötzlich ein Protestsong und Peer Steinbrück ein rebellischer Held sein. Gut, dass wenigstens Tamara Ecclestone auf dem Promi-Boden bleibt, und sich mit einem Ex-Dealer verlobt. Mehr Von Jörg Thomann

02.03.2013, 14:07 Uhr | Gesellschaft

Stephanie zu Guttenberg Donnerstag Heidelberg, Freitag Greenwich

Stephanie zu Guttenberg ist auf Blitzbesuch in ihrer alten Heimat – und gibt den Vorsitz einer Kinderschutzorganisation auf. Mehr Von Rüdiger Soldt, Heidelberg

28.02.2013, 17:23 Uhr | Gesellschaft

Paralympics Reiterin Brenner gewinnt neuntes deutsches Gold

Auf die Reiter ist Verlass bei den Paralympics. Dressurreiterin Hannelore Brenner holte im Greenwich Park ihr zweites Gold. Und Prinz Harry war schon am Morgen von den Schwimmwettbewerben begeistert. Richtig gut drauf sind auch die deutschen Basketballer. Mehr

04.09.2012, 16:56 Uhr | Sport

Paralympics Motiviert ohne Ende

Vierter Tag, mehr Medaillen: Hannelore Brenner gewinnt Gold im Dressurreiten, Jochen Wollmert im Tischtennis. Marianne Buggenhagen holt Siber im Kugelstoßen. Für Unruhe sorgt eine Diskussion um die Einstufung der Handicaps. Mehr

02.09.2012, 20:47 Uhr | Sport

Paralympics Aufs Treppchen geschrien

Mit Beginn der Leichtathletik-Wettbewerbe nehmen die Paralympics Fahrt auf. Beim Weltrekord des Briten Richard Whitehead ist der Jubel ohrenbetäubend. Heinrich Popow holt Bronze, die deutschen Reiterinnen Silber und Bronze. Mehr

01.09.2012, 17:32 Uhr | Sport

Wolf Haas: Verteidigung der Missionarsstellung The Blick from the Bridge

Er macht uns alle zu Linguisten: In seinem Roman Verteidigung der Missionarstellung betreibt Wolf Haas betreibt Feldforschung zu Liebe und Sprache. Mehr Von Sandra Kegel

31.08.2012, 15:58 Uhr | Feuilleton

Speakers Corner Clockwork Olympia

In den 205 Ländern der Welt, aus denen Sportler nach London kamen, bestimmt Olympia, wann der Tag beginnt und wann er endet. Höchste Zeit für das IOC, Anspruch auf die Greenwich Mean Time zu erheben. Mehr Von Michael Reinsch, London

05.08.2012, 11:06 Uhr | Sport

Hiroshi Hoketsu Der Senior bei Olympia

Die Jugend der Welt trifft sich in London. Auch dabei ist Hiroshi Hoketsu. Der Dressurreiter aus Japan ist bereits 71 Jahre alt - und gehört zu den Anwärtern auf den letzten Platz. Das macht ihm aber nicht viel aus. Mehr Von Evi Simeoni, London

02.08.2012, 12:33 Uhr | Sport

Zweimal Gold für Vielseitigkeitsreiter Sam entführt zwei Goldmedaillen

Auf die deutschen Vielseitigkeitsreiter ist Verlass. Wie 2008 in Peking gewinnen sie auch in London zwei Goldmedaillen: Nach dem Sieg für die Mannschaft gewinnt Michael Jung Einzelgold auf Sam. Sandra Auffahrt wird Dritte. Mehr Von Evi Simeoni, London

31.07.2012, 13:28 Uhr | Sport

Michael Jung Ein Phänomen im Sattel

Ihm fehlt nur noch der Olympiasieg zum einsamen Rekord. Vielseitigkeitsreiter Michael Jung hat mit Sam in London einen schier übermenschlichen Auftrag - doch der schwäbische Serienheld bleibt ruhig. Mehr Von Evi Simeoni, London

29.07.2012, 14:44 Uhr | Sport

Lena Schöneborn Ihr Leben ist jetzt ein Siebenkampf

Lena Schöneborn ist Olympiasiegerin im Modernen Fünfkampf. Doch die Regeln wurden geändert - mal wieder. Nun startet sie in einer Sportart, die sie nicht wirklich kennt. Eine neue Herausforderung. Mehr Von Michael Reinsch

21.07.2012, 21:20 Uhr | Sport

Katie Holmes Rehäugiges Landei war gestern

Nach der Scheidung von Tom Cruise inszeniert Katie Holmes ihr „neues Leben“ selbstbewusst und professionell. Der Verlassene scheint weiter unter Schock zu stehen. Mehr Von Christiane Heil

18.07.2012, 16:13 Uhr | Gesellschaft

„Cutty Sark“ besuchsfertig Unterhemdchen in Glas

Das historische Handelsschiff „Cutty Sark“, das für mehrere Millionen Pfund restauriert worden war, ist jetzt für Besucher zugänglich. Die Art der Präsentation ruft Kritiker auf den Plan. Mehr Von Johannes Leithäuser, London

24.04.2012, 17:20 Uhr | Gesellschaft

Größte Turmuhr der Welt Mekka-Zeit aus Calw

Vier Jahre lang haben Uhrenspezialisten aus dem Schwarzwald an der größten Turmuhr der Welt gearbeitet. Sie steht in der Stadt Mekka – und wird via Internet aus Deutschland gesteuert. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

15.02.2012, 18:20 Uhr | Gesellschaft

Der 11. September und die Börse Die Wall Street kommt nicht zur Ruhe

Die New Yorker Wall Street wurde nach dem Terroranschlägen vom 11. September 2001 zum Symbol eines unbeugsamen Kapitalismus. Heute ist das anders. Mehr Von Norbert Kuls, New York

11.09.2011, 11:30 Uhr | Wirtschaft

Überlebende des 11. September Willkommen im zweiten Leben

Leokadia Glogowski überlebte den Angriff auf das World Trade Center. Ihr Büro war im 82. Stockwerk des Nordturms. Nur wenige Stockwerke über ihr war das Flugzeug eingeschlagen. Heute führt sie Gedenktouristen über das Gelände. Mehr Von Alfons Kaiser, New York

08.09.2011, 13:40 Uhr | Gesellschaft

Winklevoss-Brüder Geschichten, die Facebook schrieb

Die Winklevoss-Zwillinge sind im juristischen Streit mit Facebook-Gründer Mark Zuckerberg nicht mehr erfolgreich. Zuletzt forderten sie eine halbe Milliarde Dollar. Das Berufungsgericht wies die Klage allerdings zurück. Mehr Von Carsten Knop

13.04.2011, 15:44 Uhr | Wirtschaft

Hedge-Fonds Die Vermesser der Märkte

Medallion ist selbst in der verwöhnten Hedge-Fonds-Branche eine Klasse für sich: Rund 45 Prozent Rendite im Jahr hat der Fonds seit dem Ende der achtziger Jahre nach Angaben des "Wall Street Journal" erzielt. Das Erfolgsrezept bleibt geheim. Mehr Von Gerald Braunberger

15.10.2010, 13:25 Uhr | Finanzen

Strategie Je größer der Optimismus, desto eher wird er enttäuscht

Positiv interpretierte Wirtschaftsdaten haben in den vergangenen Wochen Aktienkurse und die Preise vieler Rohstoffe beflügelt. Ist das eine Bärenmarktrally oder nicht? Harte Fakten raten zur Skepsis. Mehr

01.09.2009, 16:10 Uhr | Finanzen

Beste Lage (1) Ein Schnäppchen für Milliardäre

Der Immobilienmarkt ist zusammengebrochen, die prachtvollen Häuser stehen noch, aber jetzt kosten sie nicht mehr so viel. Der erste Teil unserer Serie über Immobilienmärkte in der Krise beginnt mit einem Blick auf einen schlossartigen Landsitz in Greenwich, Connecticut. Mehr Von Jordan Mejias

04.08.2009, 09:43 Uhr | Feuilleton
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z