Girokonto: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Zahlungsmethoden Lastschrift darf nicht von Wohnort im Inland abhängen

Eine angebotene Zahlungsmethode muss für alle Kunden gelten - unabhängig von deren Wohnsitz. Das hat der EuGH nun in einem Fall zum Erwerb von Bahn-Tickets entschieden. Mehr

06.09.2019, 07:19 Uhr | Finanzen

Bilder und Videos zu: Girokonto

Alle Artikel zu: Girokonto

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Girokonten Viele Banken erhöhen Kontogebühren um gut 30 Prozent

Auch für rein online geführte Girokonten müssen Bankkunden jetzt oftmals mehr zahlen. Eine neue Welle der Gebührenerhöhungen scheint bevorzustehen. Wen trifft es besonders? Mehr Von Christian Siedenbiedel

03.09.2019, 08:08 Uhr | Finanzen

Rassistische Beiträge Nutzerkonto von Twitter-Chef Dorsey gehackt

Hacker haben rassistische und beleidigende Beiträge über den Account von Twitter-Chef Jack Dorsey verbreitet. Der Vorfall wirft Fragen auf. Hat Twitter ein Sicherheitsproblem? Mehr

31.08.2019, 03:10 Uhr | Wirtschaft

Hongkong-Proteste geschwächt Twitter und Facebook sperren zahlreiche Konten aus China

Neben den 936 aktivsten Konten seien weitere 200.000 vorsorglich gesperrt worden, erklärte Twitter. Auch Facebook gab bekannt, dass nach einem Hinweis des Kurznachrichtendienstes mehrere Seiten und Konten vom sozialen Netzwerk gelöscht worden seien. Mehr

20.08.2019, 10:20 Uhr | Politik

Banken und Finanzen Nur noch wenige Girokonten sind gratis

Die Zinsflaute nagt an den Erträgen der Kreditinstitute. Für Bankkunden heißt das: Kostenlos war gestern. Es gibt aber noch Ausnahmen. Mehr

20.08.2019, 09:46 Uhr | Finanzen

Kampagne gegen Hongkong Facebook und Twitter sperren Konten mit chinesischer Propaganda

Die Online-Dienste werfen Peking eine Manipulationskampagne gegen die Protestbewegung in Hongkong vor. Obwohl die sozialen Netzwerke in Festlandchina blockiert seien, hätten zahlreiche falsche Nutzerkonten politische Botschaften verbreitet. Mehr

20.08.2019, 05:14 Uhr | Wirtschaft

Daten-Unternehmen „Wir wollen die Demokratisierung der Daten“

Das Start-up „It’s my data“ möchte die Demokratisierung der Daten: Es lässt Nutzer die Informationen sammeln, die über sie im Netz im Umlauf sind – um selbst über sie zu verfügen. Mehr Von Bastian Benrath

19.08.2019, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Kontogebühren Bankkunden zahlen 4 Milliarden Euro

Frankfurt ist die teuerste Stadt für Girokonten, am wenigsten zahlen die Dresdener. Nur noch 100 Banken in Deutschland bieten Girokonten ohne Kontoführungsgebühr an. Mehr Von Markus Frühauf

31.07.2019, 18:59 Uhr | Finanzen

Höhere Kreditsummen Verbraucher sind vorbildliche Schuldner

Die deutschen Verbraucher sind weiter in Konsumlaune. Sie sind aber gleichzeitig laut einer Umfrage gute Schuldner. Vor allem eine Verbrauchergruppe fällt positiv auf und widerlegt ein Vorurteil. Mehr Von Christoph Scherbaum

05.07.2019, 14:15 Uhr | Finanzen

Diskriminierung durch KI Plötzlich reden alle über Ethik

Ungerechtigkeiten enden nicht beim menschlichen Hirn, schreibt die Soziologin Mona Sloane in ihrem Gastbeitrag – und die moralische Aufrüstung der KI wirkt zunehmend wie ein Ablenkungsmanöver. Mehr Von Mona Sloane

24.06.2019, 20:11 Uhr | Feuilleton

Chef der Online-Bank N26 „Alle Banken kämpfen mit Betrügern“

Valentin Stalf, Chef der Online-Bank N26, spricht im Interview über geplünderte Konten, naive Kunden und seine großen Pläne für Amerika. Mehr Von Bettina Weiguny

10.05.2019, 14:58 Uhr | Finanzen

Radikale Accounts Facebook löscht Seiten von Hetzern

Alex Jones, Milo Yiannopoulos und andere wiegeln auf, hetzen und haben damit Erfolg in sozialen Netzwerken. Nun hat Facebook auf Vorwürfe reagiert, zu wenig Verantwortung für die Inhalte auf seiner Plattform zu übernehmen. Die Sperren betreffen auch einen anderen populären Dienst. Mehr

03.05.2019, 04:34 Uhr | Politik

Offenlegung der Bankeinlagen Viele EZB-Räte haben mehr als 100.000 Euro auf dem Konto

13 der 25 obersten Notenbanker der Europäischen Zentralbank haben Einlagen von mehr als 100.000 Euro bei Banken, die von der EZB beaufsichtigt werden. Daraus könnten sich Interessenskonflikte ergeben. Mehr Von Philip Plickert

17.04.2019, 17:26 Uhr | Finanzen

Girokonten im Vergleich Heißt kostenlos wirklich kostenlos?

Welche kostenlosen Girokonten verdienen diesen Namen überhaupt? Im großen Vergleich eines Internetportals scheint vor allem die Commerzbank etwas umstrittene Ergebnisse zu liefern. Mehr Von Christian Siedenbiedel

10.04.2019, 15:23 Uhr | Finanzen

Gebühren vergleichen Zeit, an den Wechsel des Girokontos zu denken

Für viele Bankkunden haben sich die Gebühren fürs Konto in den vergangenen Jahren verdoppelt. Zugleich ist der Wechsel der Bank durch gesetzliche Regeln einfacher geworden. Warum manche trotzdem noch zögern. Mehr Von Christian Siedenbiedel

15.03.2019, 15:32 Uhr | Finanzen

Basiskonten Gericht begrenzt Gebühren

Jeder Verbraucher hat einen Anspruch auf ein Basiskonto mit grundlegenden Funktionen. Jeden Preis muss er dafür nicht zahlen, befand nun das Oberlandesgericht Frankfurt. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

28.02.2019, 07:27 Uhr | Finanzen

Negativzinsen Kredite mit Zinsen von minus 10 Prozent

Der Online-Makler Smava wirbt aktuell mit Negativzinsen im zweistelligen Prozentbereich für Ratenkredite. Kann man solchen Lockangeboten trauen? Mehr Von Christian Siedenbiedel

19.02.2019, 11:56 Uhr | Finanzen

Kritik an Bundesregierung Warum die offizielle Vergleichsplattform für Girokonten stockt

Eigentlich wollte die Bundesregierung bereits im Oktober 2018 eine Vergleichsplattform für Girokonten anbieten. Doch auch im neuen Jahr müssen Anleger auf privaten Portalen suchen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

31.01.2019, 20:58 Uhr | Finanzen

Frag den Mohr Gibt es noch kostenlose Girokonten?

Immer mehr Banken erheben Gebühren fürs Girokonto. Aber wer gut aufpasst, kann mehrere Hundert Euro sparen. Mehr Von Daniel Mohr

31.01.2019, 16:25 Uhr | Finanzen

Abfragen mehr als verzehnfacht Staat auf der Jagd nach verschwiegenen Konten

Um besser gegen Steuerhinterziehung und Sozialbetrug vorzugehen, suchen Behörden immer häufiger nach verschwiegenen Konten. Der Anstieg der Anfragen hat nicht nur einen Grund. Mehr

31.01.2019, 13:37 Uhr | Finanzen

Bank testet Chatbot Sparda-Kunden können bald mit Sina online plaudern

Die Sparda-Bank Hessen wird auch künftig das Girokonto unentgeltlich anbieten. Laut Vorstand finden Kunden vor allem online zu ihr. Dazu passt der Plan, auf der Homepage bald einen Chatbot namens Sina zu platzieren. Mehr Von Thorsten Winter

24.01.2019, 13:48 Uhr | Rhein-Main

Portal für Girokonto-Vergleich Bankkunden irren weiter durch den Gebühren-Dschungel

Seit Oktober 2018 sollten Verbraucher eigentlich die Möglichkeit haben, über ein gesetzlich vorgeschriebenes Vergleichsportal die Gebühren von Girokonten vergleichen zu können. Doch der Aufbau des Portals hakt. Mehr

18.01.2019, 13:06 Uhr | Finanzen

Konto des Finanzministeriums Bürger überwiesen dem Staat knapp 610.000 Euro

Der deutsche Staat hat ein sogenanntes Schuldentilgungskonto, auf das die Bürger Geld überweisen können. 2018 kam ein Rekordwert zusammen. Mehr

22.12.2018, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Fehlende Vergleichsplattform Gebühren für Girokonten steigen weiter

Für viele Kontoinhaber kommen künftig weitere Gebühren hinzu. Die Grünen kritisieren den mangelnden Elan der Bundesregierung beim Aufbau einer neuen Girokonto-Vergleichsplattform. Mehr Von Christian Siedenbiedel

15.11.2018, 18:23 Uhr | Finanzen

Was sich im November ändert Vornamen tauschen und neue Verbraucherklage

Zwei Vornamen und man wird immer beim falschen genannt? Dieses Problem lässt sich dank einer Gesetzesänderung von November lösen. Auch Zehntausende Dieselfahrer und Inhaber von Girokonten könnten von den Neuerungen profitieren. Mehr

31.10.2018, 13:02 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 7 ... 14  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z