Generali Deutschland: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Generali Deutschland

  2 3 4 5 6  
   
Sortieren nach

Commerzbank und Dresdner Die Details der Übernahme

Die Commerzbank will die Dresdner Bank in zwei Tranchen übernehmen. Nur für den zweiten Schritt ist eine Zustimmung der Aktionäre nötig. Die Bank erwartet Synergiegewinne, deren abgezinster Barwert auf rund 5 Milliarden Euro veranschlagt wird. 9000 Arbeitsplätze sollen wegfallen. Mehr Von Benedikt Fehr und Marcus Theurer

31.08.2008, 21:21 Uhr | Wirtschaft

Cosmos Direkt Stockhorst wird Vorsitzender des Vorstands

Peter Stockhorst, momentan Vorsitzender der Geschäftsführung der AMB Generali Schadenmanagement, übernimmt zum 1. September 2008 den Vorstandsvorsitz des Direktversicherers Cosmos Direkt. Mehr

08.08.2008, 16:42 Uhr | Beruf-Chance

Medienschau Telekom im zweiten Quartal mit Ergebnisrückgang

Die Allianz nimmt wegen der Finanzkrise die Geschäftsziele zurück. Fraports Umsatz und Konzernergebnis liegen im ersten Halbjahr unter Vorjahr, auch der Gewinn der Gagfah fällt niedriger aus. AIG verbucht erneut einen Milliardenverlust. Dexia zieht sich nach einem Gewinneinbruch aus dem ABS-Geschäft zurück. Rofin-Sinar dämpft die Erwartungen an die Rendite.Der Halbjahresgewinn der Axa fällt weniger stark als erwartet, das Rhön-Klinikum steigert den Gewinn und Japan Airlines kehrt in die Gewinnzone zurück. Time Warner spaltet AOL auf und übertrifft die Erwartungen.Drägerwerk verdient bei Umsatzplus operativ mehrAltana reduziert Umsatzerwartung für 2008 leichtPuma gewinnt wieder etwas an FahrtToyota erleidet Gewinneinbruch und senkt AbsatzprognoseElring-Klinger mit mehr Umsatz und weniger GewinnDouglas steigert in ersten neun Monaten Umsatz und ErtragAMB Generali kassiert wegen Finanzmarktkrise Gewinnprognose für 2008Aegon wegen Finanzkrise mit GewinneinbruchPremiere vergrößert trotz Umsatzwachstum VerlustFreenet mit Gewinneinbruch um drei Viertel im HalbjahrHannover Rück hält Jahresziele trotz Gewinneinbruchs aufrechtAnlagenbauer Dürr steigert Umsatz und GewinnAixtron steigert im ersten Halbjahr Gewinn und Umsatz zweistelligDemag Cranes erhöht nach Gewinnanstieg erneut Prognose Mehr

07.08.2008, 10:49 Uhr | Finanzen

Versicherungen Münchener Rück bringt Versicherungsaktien unter Druck

Eine Gewinnwarnung der Münchener Rück bringt am Freitag die Branchenaktien trotz optimistischerer Analystenstimmen unter Druck, allzumal auch anderenorts nicht alles glänzt. Das dürfte fundamentale Aspekte auch weiterhin in den Hintergrund rängen. Mehr

25.07.2008, 15:56 Uhr | Finanzen

Aktiensplits Kosmetische Kurskorrekturen

Manche Aktien kosten nur wenige Cent, andere sind so viel wert wie ein Sportwagen. Je höher der Kurs steigt, desto erfreulicher ist dies für Anleger, die den Anteilsschein besitzen. Für potentielle Anleger werden teure Papiere aber unattraktiver. Mehr Von Kerstin Papon

18.07.2008, 16:38 Uhr | Finanzen

AMB Generali Spies neu im Vorstand

Winfried Spies, bisheriger Vorstandsvorsitzende der Cosmos Direkt, wird zum 1. Juli 2008 neues Vorstandsmitglied der Versicherung AMB Generali. Mehr

23.06.2008, 02:27 Uhr | Beruf-Chance

Versicherungen Unterschiedliche Lasten aus der Finanzkrise

Die von Versicherungsunternehmen in den vergangenen Tagen vorgelegten Zahlen zeigen: Auch diese sind von der Finanzkrise betroffen - manchmal katastrophal, manchmal nur mittelbar. Insgesamt aber macht dies die Aktien der Branche nicht unbedingt attraktiv. Mehr

09.05.2008, 14:11 Uhr | Finanzen

Medienschau Allianz bestätigt Ziel für Dresdner Bank nicht

Der weltgrößte Versicherer AIG verzeichnet einen Rekordverlust, auch AMB Generali verhagelt die Finanzkrise den Quartalsgewinn. Mylan verzeichnet im ersten Quartal mehr Gewinn und weniger Umsatz als erwartet, Lindes Ergebnisse liegen unter den Erwartungen, Ahold enttäuscht mit einem Gewinnrückgang und Freenet erleidet einen Gewinneinbruch. Conergy verbucht deutlich höheren Verlust, dafür stärkt der schwächere Won das Mobiltelefon-Geschäft von LG Electronics.Ein neuer Microsoft-Anlauf bei Yahoo! wird immer unwahrscheinlicher, Fredriksen scheitert mit der versuchten Abwahl von Tui-Aufsichtsratschef Krumnow, AT&S will die Frankfurter Börse verlassen. Japans Frühindikatorindex weisen auf eine Konjunkturschwäche hin. Mehr

09.05.2008, 08:44 Uhr | Finanzen

Medienschau Fresenius sieht sich gut auf Kurs

Fresenius sieht sich auf Kurs und plant weitere ZukäufeFreenet-Aufsichtsrat billigt Übernahme von DebitelZuwächse für KontronMars und Warren Buffett wollen Wrigley kaufenHypo-Vereinsbank sortiert Kunden ausHöchste Dividende in der Geschichte von ENBWUBS will rund angeblich 8000 Stellen abbauenYahoo lässt Ultimatum von Microsoft verstreichenNächste Fusion unter amerikanischen FluglinienZweifel an Zusammenschluss von Arcandor und KaufhofGenerali rechnet mit höherem ÜberschussGfK sieht bessere Verbraucherstimmung in DeutschlandEU-Kommission will Wachstumsprognose senkenEinzelhandel in Japan setzt mehr um Mehr

28.04.2008, 10:20 Uhr | Finanzen

Dresdner Bank, Commerzbank und Postbank Gedankenspiele über eine Dreierallianz

Die Allianz sucht fieberhaft nach einer Lösung für die angeschlagene Dresdner Bank. Unter den Banken wird nach Informationen der F.A.Z. erstmals ein „großer Wurf“ erwogen: eine Dreierallianz, bestehend aus Commerzbank, Dresdner Bank und der Postbank. Damit entstünde die größte deutsche Filialbank. Mehr Von Daniel Schäfer und Marcus Theurer

28.03.2008, 15:30 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftsförderung Der Dom allein reicht nicht

Nach dem Subventionsfall von Nokia in Bochum wird Standortförderung kritisch beäugt. Doch ohne sie geht es auch nicht. Köln wirbt mit ungewöhnlichen Ideen: Spektakuläre Immobilien, günstige Verkehrsanbindung und schnell arbeitende Bürokratie locken Neuansiedler. Mehr Von Christine Scharrenbroch, Köln

20.03.2008, 07:00 Uhr | Wirtschaft

Frühaufsteher Die Aktienmärkte freuen sich über die Zinssenkung

Die amerikanische Notenbank hat wie erwartet ihre Leitzinsen noch einmal kräftig gesenkt. Das hat die Stimmung an den Aktienmärkten deutlich verbessert. In Amerika und Asien stiegen die Kurse, auch der Dax dürfte weiter anziehen. Mehr

19.03.2008, 08:02 Uhr | Finanzen

Advocard Rechtsschutzversicherung Brüß rückt in den Vorstand auf

Der Diplom-Betriebswirt Oliver Brüß, 42 Jahre alt, wurde mit Wirkung zum 1. Februar vom Aufsichtsrat in den Vorstand der Advocard Rechtsschutzversicherung AG berufen. Mehr

23.01.2008, 17:00 Uhr | Beruf-Chance

Branchen (124): Versicherungen Profitabel in die Krise

Wenn es nur um die kurzfristige Ertragskraft ginge, stünden die Versicherer glänzend da. Doch die Wachstumsschwäche lässt ahnen, wie schmerzhaft der nächste Abschwung wird. Die Unternehmen bauen vorsorglich Personal ab und tauschen ihre Manager aus. Mehr Von Stefan Ruhkamp

17.12.2007, 16:25 Uhr | Wirtschaft

Hohe Inflationsrate Die Inflation verunsichert die Sparer

Erstmals seit mehr als zehn Jahren steigt die deutsche Inflationsrate auf 3 Prozent. Vieles spricht dafür, dass das Tempo der Geldentwertung im nächsten Jahr nachlassen wird. Wer dennoch auf Nummer Sicher gehen will, kann sein Vermögen schützen. Mehr Von Stefan Ruhkamp

29.11.2007, 16:46 Uhr | Finanzen

Kreditklemme befürchtet Neue Stolpersteine für den Aktienmarkt

Kaum ist die Finanzkrise in den Hintergrund gedrängt, da drohen dem Aktienmarkt neue Hindernisse: der starke Euro und der hohe Ölpreis. Mehr

20.10.2007, 12:00 Uhr | Finanzen

Aachen Münchener Thomas Sänger in den Vorstand

Thomas Sänger wird zum 15. Juli 2007 in den Vorstand der Aachen Münchener berufen. Er tritt die Nachfolge von Christoph Schmallenbach, der in den Vorstand der AMB Generali Holding wechselt. Mehr

06.07.2007, 17:19 Uhr | Beruf-Chance

Deutsche Bausparkasse Badenia Jochen Petin wechselt

Jochen Petin, Finanzvorstand der Aachen Münchener, wechselt innerhalb der AMB Generali Gruppe in die Führung der Deutschen Bausparkasse Badenia in Karlsruhe. Mehr

09.05.2007, 19:22 Uhr | Beruf-Chance

Umbenennungen von Unternehmen Zahlen Sie Ihren guten Namen

Karstadt-Quelle heißt jetzt Arcandor. Umbenennungen sind längst keine Seltenheit mehr, denn Kunstnamen haben Konjunktur. Das freut vor allem die Erfinder. Ein neuer Firmenname kostet schon einmal 100.000 Euro. Mehr Von Thiemo Heeg

01.04.2007, 15:37 Uhr | Wirtschaft

Dialog Lebensversicherung Christoph Ebert neues Vorstandsmitglied

Christoph Ebert, Chefsyndikus des AMB Generali Holding Konzerns, ist zum Mitglied des Vorstands der Dialog Lebensversicherungs-AG bestellt worden. Er verantwortet dort das Ressort Finanzen, Controlling und Rechnungswesen. Mehr

19.03.2007, 17:22 Uhr | Beruf-Chance

Versicherungsaktien Ungeliebte Assekuranz

Die Versicherer können machen, was sie wollen: Das Interesse der Anleger an ihren Aktien bleibt gering. Dabei sind die Gewinnzahlen der Versicherungsunternehmen hervorragend. Umstrukturierungen sorgen für zusätzliches Potential. Mehr Von Stefan Ruhkamp

30.01.2007, 18:45 Uhr | Finanzen

Versicherungen Spekulieren auf Restposten der Versicherer

Ein Angebot der Allianz SE an die restlichen Aktionäre der Töchter AGF und Allianz Leben hat generelle Spekulationen auf Börsen-Restposten der Versicherer ausgelöst. Ein allgemeiner Trend, Restaktien aufzukaufen, ist angeblich aber nicht zu erkennen. Mehr

22.01.2007, 18:35 Uhr | Finanzen

Bundesanleihen Zinsen setzen sich oberhalb von 4 Prozent fest

Die Zinsen für Euro-Staatsanleihen sind in den vergangenen Tagen gestiegen. Einige Experten warnen gar vor einem Anstieg auf 4,5 Prozent. Vor allem Bauherren müssten schlechtere Konditionen fürchten. Mehr

20.01.2007, 12:00 Uhr | Finanzen

Geldanlage Hybridanleihen locken mit Extrazins

Für Anleger sind bei Hybridanleihen vor allem die im Vergleich höheren Zinsen attraktiv. „Doch sie sollten die Risiken nicht aus dem Blick verlieren,“ sagt ein Analyst. Auch steuerlich gibt es einiges zu beachten. Mehr

17.01.2007, 19:39 Uhr | Finanzen

Garantiefonds „Garant 1“ bietet steigendes Garantieniveau

Der „Garant 1“ von AMB Generali verspricht mehr Flexibilität als viele andere Garantiefonds. Außerdem wird das Garantieniveau nachgezogen, wenn der Anteilspreis steigt. In den Himmel wachsen kann die Rendite aber auch mit diesem Produkt nicht. Mehr

11.01.2007, 15:10 Uhr | Finanzen

Zinedine Zidane Der heilige Sünder

Zinedine Zidane hat durch seinen Kopfstoß die Fußballwelt erschüttert, aber seinen Namen nicht zerstört. Gerade in der Dritten Welt ist er ein Held. Der französische Fußballstar wirkt auf die Armen so, als sei er noch immer einer von ihnen. Mehr Von Christian Eichler, Brüssel

29.12.2006, 16:29 Uhr | Sport

Versicherer "Mit fünf Jahren Stellenabbau muß man sicher noch rechnen"

Trotz guter Verfassung und steigender Gewinne bauen große Versicherer wie Allianz und AMB Generali Stellen ab. Im Interview mit der F.A.Z. erklärt GDV-Präsident Schareck, warum sich daran so schnell nichts ändern wird. Mehr

03.12.2006, 18:35 Uhr | Wirtschaft

Branchen (69): Versicherungen Die große Verunsicherung

Die Deutschen geben jedes Jahr pro Kopf knapp 2.000 Euro für Versicherungen aus, das meiste davon für Sach- und Krankenversicherungen. Die Altersvorsorge hat noch Nachholbedarf. Mehr Von Stefan Ruhkamp

13.11.2006, 18:58 Uhr | Wirtschaft

Globaler Versicherer Die Helfer hinter den Helfern

Ihr Geschäft besteht im wesentlichen aus der Kfz-Pannenhilfe im Ausland sowie den Reiseversicherungen. Doch die Assistenzunternehmen stehen unter Druck, die Preise sinken. Als globale Gesundheitsdienstleister wollen die Unternehmen nun ihre Gewinne steigern. Mehr

13.09.2006, 23:22 Uhr | Wirtschaft

Werbebranche Werbedenkmal Zidane bleibt auf seinem Sockel

Der Kopfstoß hat kaum an seinem Image gekratzt: Zinedine Zidane bleibt in der Werbebranche eine Ikone. Mit manchen Sponsoren verbinden ihn langfristige Verträge noch über viele Jahre. Daß er nicht mehr Fußball spielt, scheint zweitrangig. Mehr

07.09.2006, 14:22 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Geldmenge im Euro-Raum wächst langsamer

Die Geldmenge M3 ist im Monat Juli weniger schnell gewachsen als Analysten erwartet hatten. Im Vergleich zum Juli 2005 ist sie um 7,8 Prozent gestiegen. Das langsamere Geldmengenwachstum bedeutet aber nicht unbedingt, daß die EZB ihren Kurs ändert. Mehr

28.08.2006, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Versicherungen Kein guter Zeitpunkt für die Aktie von AMB Generali

Angesichts einer Reihe von schwachen Quartalszahlen fallen die soliden Ergebnisse des Versicherers AMB Generali am Donnerstag um so angenehmer auf. Doch die hohe Bewertung und eine erlahmende Kursdynamik sprechen gegen den Wert. Mehr

10.08.2006, 10:45 Uhr | Finanzen

Squeeze-Out Abfindungskandidaten helfen beim Überstehen stürmischer Börsenzeiten

Squeeze-Out-Kandidaten weisen in der Regel eine geringe Korrelation zur Kursentwicklung am Gesamtmarkt auf. Das macht diese Titel gerade in schwierigen Börsenphasen wie aktuell zu einer guten Alternative für die Risikostreuung. Mehr

06.07.2006, 09:00 Uhr | Finanzen

Private Equity Der Beteiligungsmarkt läuft heiß

Anleger werfen Private-Equity-Fonds ihr Geld hinterher. Beobachter befürchten sinkende Renditen und Unternehmenspleiten. „Die Höhe der Schulden und der Liquidität macht mir angst“, sagt ein Manager. Mehr

29.06.2006, 14:04 Uhr | Wirtschaft

Versicherer Personalabbau allenthalben

Für den Vorstandsvorsitzende des Versicherungskonzerns AMB Generali, Walter Thießen, ist der Stellenabbau bei der Allianz nur ein erster Schritt des noch bevorstehenden Personalabbaus in der deutschen Assekuranz. Seine Prognose läuft auf den Abbau von bis zu 60.000 Arbeitsplätzen hinaus - ein Viertel aller Stellen der Branche. Mehr

23.06.2006, 14:26 Uhr | Wirtschaft
  2 3 4 5 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z