Fintech: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Tech-Talk Wo bleibt die Sparkasse?

Apple Pay ist einfach, schnell und sicher. Lange haben nicht nur Nerds darauf gewartet. Einige Banken und Kreditinstitute, die nicht dabei sind, nörgeln. Mehr

17.12.2018, 10:43 Uhr | Technik-Motor

Alle Artikel zu: Fintech

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Nur wenige Gründungen War es das schon mit dem Fintech-Boom?

In Deutschland werden kaum noch Fintechs gegründet. Analysten meinen, die Branche wird erwachsen. Doch das Terrain wird auch ungemütlicher. Mehr Von Tim Kanning

14.12.2018, 16:46 Uhr | Finanzen

Berlin und München vorn Frankfurt fällt bei Finanz-Start-ups zurück

Internet-Hauptstadt Deutschland ist Frankfurt schon, Gründer-Hauptstadt will die Finanzmetropole auch werden. Doch entfernt sie sich trotz Tech-Quartier und vieler Start-ups von diesem Ziel. Mehr

10.12.2018, 08:34 Uhr | Rhein-Main

F.A.Z.-exklusiv Finanzaufsicht nimmt Google & Co. ins Visier

Was bedeutet es für die Finanzstabilität, wenn Künstliche Intelligenz und Algorithmen Banken steuern? Felix Hufeld, Präsident der deutschen Finanzaufsicht, fordert den Zugriff auf die großen IT-Konzerne. Mehr Von Hanno Mußler

07.12.2018, 17:37 Uhr | Wirtschaft

Überweisen in Sekunden EZB startet neuen Sofortzahlungsdienst

Die Europäische Zentralbank (EZB) will mit einem neuen Bezahldienst die sekundenschnelle Überweisung von einem Land ins andere möglich machen. Der Transfer in Zentralbankgeld beschleunige den grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr enorm. Mehr

30.11.2018, 08:40 Uhr | Finanzen

FAZ.Net-Hauptwache Diesel vor Gericht, CDU vor der Wahl, Vorzeige-Fintech übernommen

Ein Urteil zu drohenden Fahrverboten in Darmstadt wurde vorerst verschoben. Die Christdemokraten haben sich in Idar-Oberstein die potentiellen Nachfolger der Kanzlerin angesehen. Und: Grippeimpfstoff für alle. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

22.11.2018, 06:15 Uhr | Rhein-Main

Digitalisierung „Sprechen Sie nie wieder von Massenarbeitslosigkeit“

Die Digitalisierung bedroht die Gesellschaft, sagt der Philosoph Richard David Precht. Der Ökonom Jens Südekum widerspricht: Sie bringt viel Wohlstand. Ein Streitgespräch. Mehr Von Patrick Bernau und Corinna Budras

21.11.2018, 07:01 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Vermögensverwalter Vaamo geht mit britischem Fintech zusammen

Das Frankfurter Fintech Vaamo ist ein Pionier auf dem Gebiet der digitalen Geldanlage in Deutschland. Nun begibt es sich unter die Fittiche von Moneyfarm aus London. Mehr Von Thorsten Winter

20.11.2018, 16:42 Uhr | Rhein-Main

Vaamo im Fünften Jahr Der leise Indexfonds-Vermittler

Vaamo war mit seiner Finanz-App früher am Markt als Konkurrenten. In der Öffentlichkeit macht das Fintech aber vergleichsweise wenig von sich reden. Auf Kundenfang ist im Netz - aber nicht nur. Mehr Von Thorsten Winter

14.11.2018, 09:45 Uhr | Rhein-Main

IWF-Chefin Lagarde fordert digitale Währungen

IWF-Chefin Christine Lagarde spricht sich vehement für digitale Währungen aus. Profitieren sollen davon Arme und die Bevölkerung auf dem Land. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

14.11.2018, 06:17 Uhr | Wirtschaft

Kandidat Wie er wurde, was er ist

Eine Biographie über einen so jungen Mann? In der Politik kein Problem und jetzt sogar brandaktuell Mehr Von Kim Björn Becker

12.11.2018, 10:01 Uhr | Politik

Paypal und Co. Banken spüren wachsende Konkurrenz aus dem Internet

Nahezu jeder große amerikanische Internetkonzern bietet Finanzdienstleistungen an oder plant es. Sie drängen nun mit voller Kraft nach Deutschland – was heißt das für die traditionellen Banken? Mehr Von Franz Nestler und Tim Kanning

11.11.2018, 16:29 Uhr | Finanzen

Trotz guter Wirtschaftslage Warum deutsche Banken schwach sind

Nicht nur im Vergleich zu Amerika, auch im europäischen Wettbewerb fallen deutsche Geldhäuser zurück. Das sind die Gründe. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Michael Kemmer

08.11.2018, 06:49 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Jeder sechste Start-up-Gründer ist älter als 50 Jahre

Deutschlands braucht mehr junge, dynamische Unternehmen. Wer sie gründet, und warum nur wenige Frauen darunter sind, hat die KfW analysiert. Mehr Von Tim Kanning

05.11.2018, 11:45 Uhr | Wirtschaft

Nervenkitzel statt Vorsorge Nur Arztbesuche und Putzen sind schlimmer als Finanzfragen

Die meisten Deutschen hassen es, sich mit ihren Finanzen zu beschäftigen. Mehr als die Hälfte befasst sich nicht einmal eine Stunde im Monat damit – und macht stattdessen lieber viele andere Dinge. Mehr

31.10.2018, 11:22 Uhr | Finanzen

Sinkende Fondsgebühren Die Angst vor der alles verändernden Idee

Die Gebühren für Investmentfonds sind weltweit unter Druck. Die Unternehmensberatung PWC rechnet damit, dass diese noch stärker fallen werden - und mit ihnen die Einnahmen und Gewinne der Gesellschaften. Mehr Von Martin Hock

29.10.2018, 12:20 Uhr | Finanzen

Traumwochenende gewinnen Machen Sie mit beim F.A.S.-Börsenspiel!

Wir lassen uns von den wilden Börsenwochen nicht schrecken und starten das F.A.S.-Börsenspiel 2018/19: Redakteur Georg Meck setzt 25.000 echte Euro. Wer gegen ihn antritt, kann ein Traumwochenende gewinnen. Mehr

28.10.2018, 23:22 Uhr | Finanzen

Vermögensstudie Nahezu jeder fünfte Milliardär ist ein Chinese

Jede Woche gibt es zwei neue Milliardäre. Woher kommt das ganze Vermögen? Und ist es sicher investiert? Mehr Von Johannes Ritter, Zürich und Hendrik Ankenbrand, Schanghai

26.10.2018, 15:17 Uhr | Finanzen

Amerikanische Präsidenten Erst das Amt, dann der Reichtum

Der eine verlässt das weiße Haus im Plus, der andere mit einem Schuldenberg. Das hält weder Clinton noch Obama davon ab sich den Ruhestand zu vergolden. Doch ein Vize-Präsident toppt beide. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.10.2018, 10:35 Uhr | Wirtschaft

Neuemissionen Die Wall Street hofft auf riesige Börsengänge

Angesichts der schwankenden Kurse drängen hochbewertete Start-ups an die amerikanischen Börsen. Auch in Deutschland erlebt die Börse mit Neuemissionen ein Ausnahmejahr. Mehr Von Norbert Kuls und Hanno Mußler, New York, Frankfurt

23.10.2018, 10:30 Uhr | Finanzen

Fintechs Deutsche Finanz-Start-ups sammeln Rekordgelder ein

Jungen Finanzfirmen haben in den ersten neun Monaten 2018 schon 778 Millionen Euro eingeworben. Start-ups für Finanzierung bekamen besonders viel vom Kuchen ab. Mehr

18.10.2018, 11:06 Uhr | Finanzen

Tinder für Bankkunden Anlageberater mittels Datingportal

Die Kunden der Frankfurter Sparkasse können sich ihren Berater künftig unter rund 300 Frauen und Männern online aussuchen – nach Methoden, die bei Flirtvermittlern Erfolg haben. Mehr Von Manfred Köhler

17.10.2018, 15:30 Uhr | Rhein-Main

Bitcoin-Urteil Niederlage für Bafin – aber kein Sieg für Krypto-Fans

Der Handel mit Bitcoin ist kein Bankgeschäft – und erst recht keine Straftat. Das hat das Kammergericht Berlin geurteilt und die Finanzaufsicht Bafin gerügt. Deutlich wird vor allem, wie groß der juristische Handlungsbedarf ist. Mehr Von Marcus Jung und Martin Hock

15.10.2018, 16:59 Uhr | Finanzen

Mobiles Bezahlen Alipay folgt der Chinesen-Karawane

„Der chinesische Tourist ist unser Kunde, wir folgen ihm“, sagt der Europa-Chef des chinesischen Bezahldienstes Alipay im Gespräch mit der F.A.Z. – und erklärt, was das bedeutet. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

15.10.2018, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Gründergeschichten Der Milliardär vom Hinterhof

Hakan Koç, Sohn türkischer Einwanderer, verkauft mehr Gebrauchtwagen als jeder andere in Europa. Um gegen die Konkurrenz vorzugehen, verbündet sich Koç mit Großkonzernen in der Finanzbranche. So gehen Gründergeschichten in Deutschland. Mehr Von Bettina Weiguny

14.10.2018, 16:57 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7 ... 14  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z