Finanzprodukt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

CfD-Spekulationen Anleger klagt gegen Anlegerschutz

Wenn Regulierungsbehörden Regeln für Finanzprodukte erlassen, soll dies Anleger schützen. Ob diese damit einverstanden sind, wird eher selten gefragt. Mehr

04.12.2018, 15:44 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Finanzprodukt

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Differenzkontrakte Geldanlage soll noch stärker eingeschränkt werden

Unter dem Schlagwort „Anlegerschutz“ will nun die europäische Regulierungsbehörde ESMA Ernst machen. Vor allem bei den sogenannten Differenzkontrakten. Was passiert mit Hebelzertifikaten? Mehr Von Daniel Mohr

29.03.2018, 13:25 Uhr | Finanzen

Neue Aufgaben für Bafin Die Finanzaufsicht wird zur Verbraucherschutzbehörde

Bafin-Präsident Hufeld freut sich über die neuen Aufgaben im Verbraucherschutz. Besonders riskante Produkte sind künftig für Privatanleger tabu. Mehr Von Markus Frühauf

10.05.2017, 10:38 Uhr | Finanzen

Debatte um Finanzprodukte Bafin nimmt geplantes Verbot zu Bonitätsanleihen zurück

Die Bafin hat ihren Plan, undurchsichtige Bonitätsanleihen zu verbieten, erst einmal zurückgestellt. Die Emittentenbranche hat weitere sechs Monate Zeit gewonnen. Mehr

16.12.2016, 11:58 Uhr | Finanzen

Restkreditversicherungen Policen mit schlechtem Ruf

Restkreditversicherungen sind anfällig für Schindluder. Verbraucherschützer wünschen sich deshalb mehr Transparenz. Mehr Von Philipp Krohn

29.11.2016, 11:40 Uhr | Finanzen

Finanzprodukt Investieren in den Deckungsstock der Allianz

Wer dieser Tage in einer Commerzbank-Filiale Geld anlegen will, bekommt oft ein eher ungewöhnliches Produkt namens Index Select empfohlen. Was verbirgt sich eigentlich dahinter? Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.09.2016, 14:25 Uhr | Finanzen

Debatte um Finanzprodukte Zertifikatebranche sucht Kompromiss mit der Bafin

Die Bafin will undurchsichtige Bonitätsanleihen verbieten und stößt damit eine Grundsatzdebatte an. Die Grünen fordern sogar noch mehr Verbote. Mehr Von Daniel Mohr

02.09.2016, 12:48 Uhr | Finanzen

Zu komplex für Privatanleger Finanzaufsicht Bafin will bestimmte Finanzprodukte verbieten

Die Finanzaufsicht Bafin darf neuerdings auch Finanzprodukte verbieten. Sie probiert das jetzt erstmals aus: mit Bonitätsanleihen. Das ist nur der Anfang. Mehr Von Christian Siedenbiedel

24.08.2016, 20:08 Uhr | Finanzen

Bonitätsanleihen Bafin will erstmals ein Finanzprodukt verbieten

Mit bestimmten Zertifikaten können Anleger auf die Zahlungsfähigkeit von Unternehmen wetten. Die Finanzaufsicht hat aus mehreren Gründen erhebliche Bedenken wegen dieser Produkte. Mehr Von Daniel Mohr

01.08.2016, 11:26 Uhr | Finanzen

Neue Bitkom-Studie Zwei von drei Deutschen verstehen digitale Finanzprodukte nicht

Tausende Fintechs wirbeln derzeit die konservative Finanzwelt um. Bei den Verbrauchern sieht der Digitalverband Bitkom viel Potenzial für die Start-ups. Doch oft fehlt es an zwei Dingen: Vertrauen und Benutzerfreundlichkeit. Mehr

06.06.2016, 15:45 Uhr | Finanzen

Verbot bleibt bestehen Finanzmakler dürfen Provision nicht an Kunden weitergeben

Mindestens bis zum 1. Juli 2017 besteht das Provisionsabgabeverbot fort. Für die weitere Aufrechterhaltung des Verbots ziehen sogar sonstige Widersacher an einem Strang – im Einzelfall kann jedoch immer noch anders entschieden werden. Mehr Von Philipp Krohn

11.01.2016, 21:32 Uhr | Finanzen

Anlegerschutz „Beipackzettel“ auch für Schweizer Finanzprodukte

Die Schweiz will ihre Anleger besser schützen. Vorbild sind die Bestimmungen der Europäischen Union. Die Banken hatten allerdings noch strengere Regeln befürchtet. Mehr

04.11.2015, 16:01 Uhr | Finanzen

Nachhaltige Geldanlage Weniger Zins, dafür mit Sinn

Nachhaltige Finanzprodukte werden immer beliebter. Doch die Anbieter ökologischer oder ethischer Geldanlagen hüllen sich in Schweigen. Die Angebote sind eher hellgrün als dunkelgrün. Mehr Von Mona Jaeger

15.02.2015, 16:59 Uhr | Finanzen

Geldanlage Ist eine Honorarberatung immer besser?

Wenn statt des Verkaufs von Finanzprodukten die Beratungsdienstleistung vergütet wird, ist das für den Kunden nicht automatisch von Vorteil. Es kommt drauf an. Mehr Von Philipp Krohn

28.11.2014, 13:32 Uhr | Finanzen

Kein Zurück Anleihen sind nicht mehr stocksolide

Früher waren Anleihen eine sichere Bank, und die Zinskupons ansehnlich. Heute schwindet durch öffentliche und private Verschuldung das Vertrauen in die Emittenten. Ein nüchterner Blick hilft. Mehr Von Gerald Braunberger

26.11.2014, 08:26 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Bausparen bleibt trotz Minizinsen eine interessante Geldanlage

Die Vorteile der Verträge hängen in erster Linie von den Sollzinsen zum Zeitpunkt der Geldaufnahme ab. Mehr Von Volker Looman, Bremen

06.09.2014, 18:25 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Gesunder Menschenverstand schützt am besten

Ja, offengelegte Provisionen schaffen Transparenz. Das garantiert aber längst nicht den Erfolg der Kapitalanlage. Am Ende kommt es auf die Qualität der Finanzprodukte an. Mehr Von Volker Looman, Bremen

26.07.2014, 16:12 Uhr | Finanzen

Steuerminderung Kritik an Deutscher Bank wegen Deals mit Hedgefonds

Deutschlands größtes Geldhaus soll Hedgefonds komplexe Finanzprodukte verkauft haben, mit denen diese Steuern sparen können. Ein amerikanischer Senator ist erbost. Mehr

22.07.2014, 09:51 Uhr | Wirtschaft

Wegen Kritik Deutsche Bank schränkt Agrarspekulation ein

Die Deutsche Bank kommt einigen Kritikern angeblich entgegen: Sie will keine Finanzprodukte mehr anbieten, die Nahrungsmittel-Preisschwankungen verstärken. Mehr

25.05.2014, 17:00 Uhr | Finanzen

Indexzertifikate Neue Finanzprodukte auf die F.A.Z.-Euro-Indizes

Anleger können jetzt neue Indexzertifikate auf den Aktienindex F.A.Z. Euro und seine zehn Branchenindizes kaufen. Wegen großer Nachfrage von Privatinvestoren war das Vorgängerprodukt ausverkauft. Mehr Von Daniel Mohr

09.05.2014, 14:53 Uhr | Finanzen

Erste Renminbi-Anleihe in Frankfurt Goethe soll das Tor nach China aufstoßen

Das erste Finanzprodukt, das am Handelsplatz Frankfurt in Renminbi vergeben wurde, hat auch schon einen Namen: Goethe-Anleihe. Ein Blick auf die Anleihe und an die Frankfurter Börse. Mehr Von Tim Kanning, Frankfurt

29.04.2014, 06:02 Uhr | Rhein-Main

Blythe Masters Queen der Wall Street verlässt JP Morgan

Blythe Masters ist eine der wenigen Frauen in der Männerwelt der Wall Street. Sie half, durch die Krise in Verruch geratene Finanzprodukte zu entwickeln. Nun nimmt sie ihren Hut. Mehr

03.04.2014, 15:58 Uhr | Wirtschaft

Genauere Beipackzettel EU will bessere Infoblätter für Finanzprodukte

Wie können Anleger ihre Finanzprodukte verstehen? In Deutschland gibt es bereits Beipackzettel für Finanzprodukte, aber die sind schwer verständlich. Eine neue EU-Regel soll schärfere Regeln bringen. Mehr

02.04.2014, 19:18 Uhr | Finanzen

Die Vermögensfrage Entscheidung zwischen Eigenheim und Miete stellt Weichen

Die Entscheidung für Eigenheim oder Mietwohnung ist für den Vermögensaufbau junger Menschen richtungweisend. Was Finanzmakler so anbieten, zumeist nicht. Mehr Von Volker Looman, Bremen

15.03.2014, 13:54 Uhr | Finanzen

Vorsorgen fürs Kind Welche Sparprodukte sich für Eltern lohnen

Angesichts niedriger Zinsen stehen viele Großeltern, Eltern oder Paten vor der Frage, wie sie gewinnbringend für den Nachwuchs sparen können. Nicht jedes Finanzprodukt hält, was es verspricht. Mehr Von Maximilian Weingartner

14.02.2014, 09:15 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z