Felix Hufeld: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Outsourcing von Banken Banken und Fintechs wollen leichter kooperieren

Die Bankenaufsicht stellt hohe Anforderungen an das Outsourcing. Banken fordern nun, leichter Kooperationen mit jungen Finanztechnikunternehmen anbahnen zu dürfen. Mehr

17.08.2019, 11:03 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Felix Hufeld

1 2
   
Sortieren nach

Digitales Geld Bafin-Präsident sieht große Kontrollaufgabe der Finanzaufsicht

Die Finanzaufsicht Bafin ist unter ihrem Präsidenten Felix Hufeld flexibler und schlagkräftiger geworden. Er bringt die deutschen Banken beim Umbau ihrer Geschäfte auf Trab und behält die Gefahr von Cyberangriffen im Auge. Mehr Von Mark Fehr

26.06.2019, 16:07 Uhr | Finanzen

Bafin-Präsident im Gespräch „Die Banken müssen reagieren“

Die Zinsen fallen auf immer neue Tiefstände. Schon länger ist die Ertragslage der Banken schwach. Der Präsident der Finanzaufsicht Felix Hufeld kritisiert im Interview: die Institute handelten viel zu langsam. Mehr Von Markus Frühauf und Hanno Mußler

23.06.2019, 16:27 Uhr | Finanzen

N26 & Co. Betrugsfälle setzen Online-Banken unter Druck

Die Finanzaufsicht Bafin verzeichnet einen deutlichen Anstieg der Kundenbeschwerden über Online-Banken, zumeist wegen schlechter Erreichbarkeit. Der Bankbranche machen gravierendere Probleme Kopfzerbrechen. Mehr Von Markus Frühauf

18.06.2019, 09:38 Uhr | Finanzen

Finanzaufseher ordnen an Banken sollen sich mit mehr Milliarden für nächsten Abschwung wappnen

5,3 Milliarden Euro in zwölf Monaten: Deutschlands Geldhäuser sollen mehr vorsorgen für Risiken. Werden dadurch Kredite teurer? Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

27.05.2019, 17:24 Uhr | Finanzen

Warnung vor laxen Standards Finanzaufsicht sorgt sich um Kreditvergabe

Die Konjunktur verliert an Tempo. Damit wächst das Risiko, dass mancher Kreditnehmer Schwierigkeiten bei der Rückzahlung des Geldes bekommt. Die Finanzaufsicht mahnt Banken zur Wachsamkeit. Mehr

07.05.2019, 13:44 Uhr | Finanzen

Ungeliebter Sieg Luxemburger Finanzplatz befürchtet Brexit-Chaos

Bislang haben 50 Finanzdienstleister ihr EU-Geschäft aus London in das Großherzogtum verlagert. Doch die Begeisterung dort hält sich in Grenzen. Mehr Von Markus Frühauf

12.02.2019, 17:09 Uhr | Finanzen

Umfrage der Bafin Banken vergeben womöglich zu großzügig Kredite

Die Bankenaufsicht Bafin wird Ende Januar eine Umfrage in zahlreichen Banken und Sparkassen beginnen. Sie geht damit dem Verdacht nach, dass viele Finanzhäuser zu großzügig Kredite anbieten. Mehr Von Hanno Mußler

17.01.2019, 15:01 Uhr | Finanzen

Geschäftsverlagerungen Bafin erwartet Brexit-Zuzug von mehr als 45 Banken

Am deutschen Bankenstandort Frankfurt kommt kaum ein Institut vorbei. Bafin-Präsident Hufeld rechnet im Fall eines harten Brexits auch mit Übergangslösungen. Mehr Von Markus Frühauf

16.01.2019, 15:10 Uhr | Finanzen

F.A.Z.-exklusiv Finanzaufsicht nimmt Google & Co. ins Visier

Was bedeutet es für die Finanzstabilität, wenn Künstliche Intelligenz und Algorithmen Banken steuern? Felix Hufeld, Präsident der deutschen Finanzaufsicht, fordert den Zugriff auf die großen IT-Konzerne. Mehr Von Hanno Mußler

07.12.2018, 17:37 Uhr | Wirtschaft

Immobilienpreise-Kommentar Blasen-Angst

Blasen erkennt man meist erst (zu) spät. Im Fall der hohen Hauspreise wollen Experten die Gefahr vereinzelt schon erkannt haben. Doch wie viel Besorgnis ist in Sachen Immobilienblase wirklich angebracht? Mehr Von Christian Siedenbiedel

02.10.2018, 09:37 Uhr | Finanzen

Teures Wohnen Hohe Hauspreise befeuern Debatte um Immobilienblase

Die Bankenaufsicht findet die Entwicklung der Immobilienpreise in Deutschland „beunruhigend“. Eine Bank sieht zwei Städte besonders gefährdet. Doch, was ist dran an dieser Diskussion? Mehr Von Christian Siedenbiedel und Gerald Braunberger

02.10.2018, 06:29 Uhr | Finanzen

Wachstum und Sicherheit Versicherer fordern eine Regulierungspause

Auf ihrer Jahrestagung zeigen sich die Versicherer geplagt von immer neuen Regeln. Sie fürchten um ihre unternehmerische Freiheit. Mehr Von Philipp Krohn

27.09.2018, 09:32 Uhr | Finanzen

Um Banken zu helfen Bafin plant Notmaßnahmen für harten Brexit

Ein ungeordneter Austritt der Briten aus der EU wird immer wahrscheinlicher. Die Bafin warnt vor „gravierender Unsicherheit“ – und schmiedet schon einen Notfallplan. Mehr

30.08.2018, 13:32 Uhr | Brexit

Vorsorge fürs Alter Finanzaufsicht sieht Betriebsrenten in großer Gefahr

Alleine drei Pensionskassen brauchten 2017 Nachschuss, um die Kapitalanforderungen weiterhin erfüllen zu können. Die deutsche Finanzaufsicht Bafin zweifelt am Rückzug der Banken aus der Wertpapierberatung. Mehr Von Hanno Mußler

03.05.2018, 20:34 Uhr | Finanzen

Kryptoanlagen Bafin stellt Regulierung von Bitcoin & Co in Aussicht

Bafin-Chef Felix Hufeld zeigt sich aufgeschlossen über eine Regulierung von Bitcoin & Co. Aktuell sieht er aber nicht die Finanzstabilität bedroht. Mehr

22.02.2018, 08:29 Uhr | Finanzen

Warnung vor Spekulation Bafin-Chef: Bitcoin (*2009) ist für uns alle Neuland

„Wir sind alle dabei, dieses Gebiet erst zu verstehen“, sagt der oberste deutsche Finanzaufseher und warnt vor Spekulationen mit Bitcoin. Der heftige Kursverfall vom Freitag ist vorerst gestoppt. Mehr

23.12.2017, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Belastung durch Regulierungen Privatbankiers bündeln ihre Kräfte

Weil die Aufsichtsregeln für Banken zunehmend überborden und unklar sind, müssen sich kleine Banken zusammentun. Um weniger vom Zinsüberschuss abhängig zu sein, setzen sie auf ein anderes Geschäft. Mehr Von Tim Kanning

13.05.2017, 15:11 Uhr | Finanzen

Neue Aufgaben für Bafin Die Finanzaufsicht wird zur Verbraucherschutzbehörde

Bafin-Präsident Hufeld freut sich über die neuen Aufgaben im Verbraucherschutz. Besonders riskante Produkte sind künftig für Privatanleger tabu. Mehr Von Markus Frühauf

10.05.2017, 10:38 Uhr | Finanzen

Mangelnde IT-Sicherheit Bankräuber räumen jedes Jahr 5000 Online-Konten leer

Hackerangriffe schaden dem Vertrauen der Kunden in ihre Bank. Ein großer Schadensfall kann eine Finanzkrise auslösen. Trotzdem müssen viele Geldinstitute an ihre Verantwortung erinnert werden. Mehr Von Markus Frühauf und Tim Kanning

23.03.2017, 12:45 Uhr | Finanzen

Cyber-Angriffe Banken mit schweren IT-Mängeln

„Gemessen an Schulnoten, ist kein Institut besser als vier“: Die Bundesanstalt für Finanzaufsicht, kurz Bafin, stellt den Banken bei der IT-Sicherheit kein gutes Zeugnis aus. Mehr Von Markus Frühauf, Bonn

17.03.2017, 12:49 Uhr | Finanzen

Neue Kapitalregeln Bundesbank hält Sorgen der Banken für übertrieben

Die Regulierung der internen Risikomodelle bleibt ein Streitthema. Besonders die neue Eigenkapitalregel stößt bei der Kreditwirtschaft auf Widerstand. Die deutschen Bankenaufseher weisen die Kritik als übertrieben zurück. Mehr Von Markus Frühauf

16.03.2017, 18:28 Uhr | Finanzen

Frankfurt freut sich Erste Banken prüfen Umzug von London an den Main

Die Zeichen verdichten sich, dass britische Banken Teile ihres Geschäfts auf den Kontinent verlagern. Die deutsche Bankenaufsicht findet das gut, stellt aber auch Bedingungen für die Zeit nach dem Brexit. Mehr Von Hanno Mußler, Marcus Theurer und Philipp Krohn

12.01.2017, 07:36 Uhr | Finanzen

Niedrige Zinsen Die Bausparkassen kämpfen ums Überleben

Die niedrigen Zinsen sorgen bei den Bausparkassen für Verluste. Das Eigenkapital wird aufgezehrt. Laut einer Studie könnte das zu einer Existenzkrise führen. Mehr Von Markus Frühauf und Christian Siedenbiedel

17.11.2016, 07:29 Uhr | Finanzen

Anforderungen an Banken BaFin warnt vor Deregulierung der Bankenbranche

Die deutsche Finanzaufsicht BaFin warnt nach der Wahl von Donald Trump zum neuen amerikanischen Präsidenten vor einer Lockerung der Regeln für die Bankenbranche. Mehr

11.11.2016, 12:59 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z