Federal Reserve Bank: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Federal Reserve Bank

   
Sortieren nach

Geldpolitik der EZB Die Anleihekäufe werden überschätzt

Bei der Debatte über die auch vor dem Bundesverfassungsgericht verhandelten Anleihekäufe durch die Europäische Zentralbank wird übertrieben – sowohl von den Befürwortern als auch von den Gegnern dieses geldpolitischen Instruments. Ein Vergleich mit Amerika lohnt. Mehr Von Gerald Braunberger

31.07.2019, 18:35 Uhr | Finanzen

Zinswende in Amerika Trump erhöht noch einmal den Druck auf die Fed

Handelskonflikte und Konjunktursorgen zwingen die Fed zum Eingreifen. Mit der ersten Zinssenkung seit einem Jahrzehnt will Amerikas Notenbank die Wirtschaft stabilisieren. Doch dem Präsidenten genügt das nicht. Mehr

31.07.2019, 10:22 Uhr | Finanzen

EZB hält Inflationsrate unten Hoffen auf eine höhere Inflation

Die Fed und die EZB halten die Inflationsrate für zu niedrig. An den Finanzmärkten traut man vor allem der EZB nicht zu, ihr Ziel zu erreichen. Mehr Von Gerald Braunberger

30.07.2019, 10:27 Uhr | Finanzen

Ehemalige Fed-Chefin Yellen befürwortet Zinssenkung

Die ehemalige Fed-Chefin Yellen befürwortet eine Zinssenkung der amerikanischen Notenbank. Das sei angemessen. Mehr

29.07.2019, 14:05 Uhr | Finanzen

Wochenausblick Fed und Bilanzen bestimmen weiter die Kurse

Anlegern steht eine ereignisreiche Woche bevor. Die Bilanz-Saison geht weiter, in Amerika kommt es zum Zinsentscheid der Fed und neben Gesprächen zum Handelsstreit stehen noch wichtige Konjunkturdaten auf der Agenda. Mehr

29.07.2019, 08:37 Uhr | Finanzen

Währungshüter vor Zinssenkung? „Es scheint, als beuge sich die Notenbank dem Druck Trumps“

Nächste Woche wird die wichtigste Zentralbank der Welt erstmals seit zehn Jahren die Zinsen senken, sagen Anleger voraus. Fachleute zweifeln, dass es dafür gute Gründe gibt. Mehr

27.07.2019, 15:31 Uhr | Finanzen

Technologie-Vorstand So arbeitet Blackrocks Superhirn

Robert Goldstein hat für die Vermögensverwaltung das einflussreichste Computerprogramm der Finanzwelt entwickelt. Fast die gesamte Branche und die Zentralbanken nutzen es. Das kann gefährlich werden. Mehr Von Dennis Kremer

24.07.2019, 13:34 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Aktienmarkt Profianleger sind am Spielfeldrand

Die amerikanischen Banken haben im zweiten Quartal gut verdient. Euphorie bei Börsianern an der Wall Street stellt sich dennoch nicht ein. Dafür gibt es mehrere Gründe. Mehr Von Norbert Kuls, New York

23.07.2019, 09:22 Uhr | Finanzen

Edelmetall im Höhenflug Goldpreis erreicht höchstes Niveau seit sechs Jahren

Der Kurs des Edelmetalls Gold markiert angeheizt von Zinsphantasien und internationalen Konflikten ein Börsenhoch. Mehr

19.07.2019, 14:54 Uhr | Finanzen

Amerikas Notenbank Fed liefert weitere Signale für Zinssenkung

Ein hochrangiges Mitglied der Notenbank Fed hat sich bei der Steuerung der amerikanischen Zinspolitik für vorbeugende Maßnahmen ausgesprochen. Das schürt Spekulationen an den Finanzmärkten. Mehr

19.07.2019, 10:43 Uhr | Finanzen

Digitales Geld Neue Warnungen vor Facebooks Digitalwährung Libra

Immer mehr Politiker und Aufseher kritisieren die Pläne des sozialen Netzwerks für eine Digitalwährung. Der Konzern wirbt derweil in Washington für sein Vorhaben. Mehr Von Manfred Schäfer und Roland Lindner, Berlin, New York

17.07.2019, 08:00 Uhr | Finanzen

Börse in Toronto Kanadische Aktien auf Rekordkurs

Kanadische Börsianer liefern sich in diesem Jahr ein hartes Wettrennen mit ihren Konkurrenten in New York. Wie geht es nach den kräftigen Gewinnen im ersten Halbjahr weiter? Mehr Von Norbert Kuls, New York

16.07.2019, 14:21 Uhr | Finanzen

Geplante Digitalwährung Wie Facebook für Libra werben will

Facebook plant mit Libra eine Digitalwährung, die das Bezahlen revolutionieren soll. Die Kritik daran ist groß – besonders in Washington. Nun will der Konzern seinen Skeptikern entgegenkommen. Und zugleich eine Warnung aussprechen. Mehr Von Roland Lindner, New York

16.07.2019, 07:34 Uhr | Finanzen

Banken und Politik Die Unabhängigkeit der Notenbanken ist bedroht

Die mühsam erkämpfte Unabhängigkeit der Kreditinstitute wird weltweit – teils brutal, teils subtil – eingeschränkt. Gehen in Zukunft Geldpolitiker und Regierungen Hand in Hand? Mehr Von Philip Plickert

15.07.2019, 21:18 Uhr | Finanzen

S&P 500 auf Rekordstand Das Spiegelbild der amerikanischen Börse

Der S&P 500 klettert erstmals in seiner langen Geschichte über die Marke von 3000 Punkten. Die jüngsten Rekorde müssen aber noch nicht das Ende der Fahnenstange sein. Mehr Von Christoph Scherbaum

15.07.2019, 13:37 Uhr | Finanzen

Bitcoin, Libra und Co. Warum sich Trump so gegen Digitalwährungen sträubt

Die Pläne von Facebook für eine virtuelle Form von Geld schrecken Amerikas Präsidenten auf – und das aus einem ganz bestimmten Grund. Auch in Deutschland wird über die Zukunft des Geldes rege diskutiert. Mehr Von Markus Frühauf und Winand von Petersdorff

13.07.2019, 16:49 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Börsenindex S&P 500 schließt erstmals über 3000 Punkten

Die Börsen in Amerika haben in Erwartung sinkender Leitzinsen zum Ende der Woche Rekorde markiert. Der deutsche Leitindex Dax dagegen schloss mit einem Minus. Mehr

13.07.2019, 11:47 Uhr | Finanzen

Amerikas Geldpolitik Fed-Aussagen treiben Börsenkurse auf Rekordstände

Die Fed lässt weiter die Tür für eine Leitzinssenkung in den Vereinigten Staaten offen. Investoren beruhigt das, Amerikas Börsenkurse steigen nach den Aussagen von Notenbankchef Jerome Powell in ungeahnte Höhen. Mehr

10.07.2019, 17:10 Uhr | Finanzen

Prognosesenkung BASF zieht den Aktienmarkt nach unten

Die deutliche Prognosesenkung des Chemiekonzerns BASF drückt nicht nur dessen Aktienkurs, sondern auch die Stimmung am gesamten deutschen Aktienmarkt. Mehr

09.07.2019, 10:17 Uhr | Finanzen

S&P-500 Die 3000 entfernt sich wieder

Fast hätte der S&P-500 die Marke von 3000 Punkten geknackt. Aber eben nur fast. Mehr

09.07.2019, 08:12 Uhr | Finanzen

Amerikanische Notenbank Das sind Trumps neue Kandidaten für die Fed

Der amerikanische Präsident Donald Trump nimmt einen neuen Anlauf, zwei vakante Positionen der Notenbank Fed zu besetzen. Eine Sache ist ihm dabei besonders wichtig. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

03.07.2019, 18:22 Uhr | Finanzen

Stefan Keitel im Gespräch „Die Börse preist viel zu viel Potential für Zinssenkungen ein“

Stefan Keitel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Fondsgesellschaft der Sparkassen Deka, erklärt im Gespräch, warum er Zinssenkungen trotz der Handelsstreitigkeiten nicht für nötig hält. Für die Anleger hat er einen Ratschlag. Mehr Von Hanno Mußler

03.07.2019, 17:35 Uhr | Finanzen

Tipps von Kapitalmarktstratege G-20-Gipfel: „Wenig Hoffnung auf Einigung im Handelsstreit“

Kapitalmarktstratege Felix Herrmann sieht die guten Zeiten zu Ende gehen. Der richtige Anlage-Mix müsse nun das Depot stärken. Welche Vorschläge hat er? Mehr Von Martin Hock

28.06.2019, 17:57 Uhr | Finanzen

Belastungsprobe bestanden Börse honoriert Stresstest-Ergebnis der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank hat den zweiten Teil des Banken-Stresstests mit der amerikanischen Tochter bestanden. Anleger reagieren erleichtert. Derweil muss ein Schweizer Traditionshaus nachsitzen. Mehr

28.06.2019, 10:34 Uhr | Finanzen

Belastungsprobe in Amerika Deutsche Bank meistert Stresstest der Fed

Die Deutsche Bank kann aufatmen. Den jährlichen Stresstest der amerikanischen Notenbank hat sie bestanden. Für Banken ist das Urteil ziemlich wichtig. Mehr

28.06.2019, 07:47 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z