DZ BANK: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

DZ Bank warnt vor Altmaier „Bremsblock für Wirtschaft“

Der zuletzt stark kritisierte Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) kommt nicht aus der Defensive. Nun zerpflücken die Ökonomen der Volksbanken nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung seine Industriestrategie. Mehr

13.04.2019, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: DZ BANK

1 2 3 ... 31 ... 62  
   
Sortieren nach

Sparkassen Deka verkauft erstmals mehr Zertifikate als Fonds

Lange sträubte man sich bei den Sparkassen gegen den Verkauf von Zertifikaten. Jetzt sind sie ein Bestseller. Verbraucherschützer bemäkeln den Verkauf von „Wetten“. Mehr Von Hanno Mußler

10.04.2019, 15:14 Uhr | Finanzen

Gefahren für Anleger Wehe, wenn der Brexit kommt

Verlassen die Briten die EU ohne Abkommen, kann der Dax böse abstürzen. Die Anleger unterschätzen die Gefahr. Mehr Von Dyrk Scherff

07.04.2019, 10:32 Uhr | Finanzen

Aktienkurs unter Druck Was sollen Bayer-Anleger jetzt tun?

Dem Bayer-Konzern drohen hohe Schadenersatzzahlungen. Der Aktienkurs bricht drastisch ein. Manch Analyst sieht in Bayer schon einen Übernahmekandidaten. Wie geht es weiter? Mehr Von Christoph Scherbaum

20.03.2019, 18:08 Uhr | Finanzen

Regionale Fusionen Wenn Konkurrenten zusammengehen

Frankfurt redet wieder über eine große Fusion. Doch die der Deutschen Bank und der Commerzbank wäre nicht die erste und nicht die letzte in der regionalen Wirtschaft. Ein Überblick. Mehr Von Manfred Köhler

19.03.2019, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Amerikas Geldpolitik Welche Signale sendet die Fed?

Am Mittwoch tagen in Washington Amerikas Währungshüter. Viele Experten rechnen zwar mit einer Pause bei der Zinsanhebung, bei der Frage wie lange diese andauern wird, herrscht aber Uneinigkeit. Mehr

18.03.2019, 10:22 Uhr | Finanzen

Fotoausstellung „Land_Scope“ Landauf, landab, landunter

Die Fotoausstellung „Land_Scope“ in München überführt unseren dramatisch verlaufenden Umgang mit der Natur in eine Welt der reinen Ästhetik. Die Werke erinnern uns an die eigene Abschaffung. Mehr Von Brita Sachs

11.03.2019, 16:13 Uhr | Feuilleton

Doppelspitze der DZ Bank Konzentration auf das Wesentliche

Die neue Doppelspitze von Deutschlands zweitgrößter Bank, der DZ Bank, legt eine durchwachsene Bilanz vor. Die Diskussion um eine Großbankenfusion sehen sie skeptisch. Mehr Von Daniel Schleidt

06.03.2019, 13:30 Uhr | Rhein-Main

Fusion von Landesbanken Sympathie für die Super-Landesbank

In den Sparkassen Hessens kann man sich gut vorstellen, dass sich die Zahl der Landesbanken weiter reduziert. Und wer dabei nicht mitmachen wolle, solle es eben lassen, sagt Verbandspräsident Grandke. Mehr Von Manfred Köhler

01.03.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Aktienmarkt Wie kraftvoll ist der Börsenaufschwung?

An den Aktienmärkten macht sich Hoffnung breit auf bessere Zeiten. Denn von China bis Amerika bessert sich die Stimmung. Was bedeutet das für Deutschland? Mehr Von Christian Siedenbiedel, Tim Kanning, Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Frankfurt

26.02.2019, 08:45 Uhr | Finanzen

Stabiler als Aktienkurse? Immer mehr Anleger interessieren sich für Dividenden

Auf der Suche nach „Dividendenaristokraten“ ist die DZ Bank fündig geworden. Zu ihren Favoriten zählen Aktien von BASF, Bayer und Siemens. Das Bankhaus Metzler setzt auf einen anderen Ansatz – und kombiniert Dividenden mit Wertsicherung. Mehr Von Gerald Braunberger

22.02.2019, 20:51 Uhr | Finanzen

Partei-Spenden Wem die regionale Wirtschaft besonders gerne hilft

Frankfurter Großbanken überweisen kaum noch Parteispenden. Dafür leisten andere andere wirtschaftliche Sektoren ihren Beitrag zur politischen Willensbildung. Mehr Von Manfred Köhler

18.02.2019, 15:00 Uhr | Rhein-Main

Anlagestrategien So wertvoll sind Dividenden

Anleger bekommen jedes Jahr Geld überwiesen. Wer es wieder anlegt, macht mehr Gewinn. Mehr Von Dyrk Scherff

31.01.2019, 10:30 Uhr | Finanzen

F.A.Z.-Umfrage Wie lange dauert die Erholung des Dax vom Aktienjahr 2018?

Mehr als 18 Prozent Verlust mussten Anleger des Dax im Jahr 2018 durchschnittlich verzeichnen. Die Prognosen der meisten Aktienfachleute klingen ernüchternd – doch es gibt auch Optimisten. Mehr Von Christian Siedenbiedel

15.01.2019, 12:31 Uhr | Finanzen

Sparbemühungen Börsenflaute bremst Anstieg des privaten Geldvermögens

In Deutschland sparen die Menschen trotz der Zinsflaute kräftig und werden in der Summe immer vermögender. Das schwache Börsenjahr aber machte den privaten Haushalten einen Strich durch die Rechnung. Mehr

31.12.2018, 10:46 Uhr | Finanzen

Trotz Ende des Kaufprogramms Die EZB bleibt ein Großkäufer von Anleihen

Das Kaufprogramm endet. Doch wird die Europäische Zentralbank im nächsten Jahr 210 Milliarden Euro ausgeben, um Staats- und Unternehmensanleihen zu erwerben. Wie passt das zusammen? Mehr Von Philip Plickert

15.12.2018, 21:57 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Die Sparzinsen steigen frühestens 2020

Das könnte für Sparer eine Enttäuschung werden: Eine Umfrage unter Banken zeigt, dass sie so schnell nicht auf eine Zinswende der EZB reagieren werden. Mehr Von Christian Siedenbiedel

05.12.2018, 10:25 Uhr | Finanzen

Börsenkurse im Plus Anleger feiern Entspannung im Zollstreit

Eine einvernehmliche Lösung im Handelskonflikt zwischen Amerika und China scheint in Reichweite zu sein und hat dem Dax einen guten Wochenauftakt beschert. Vor allem eine Branche stand in der Anlegergunst. Analysten macht aber die Charttechnik Sorgen. Mehr Von Hanno Mußler

03.12.2018, 18:20 Uhr | Finanzen

Börsenausblick 2019 Aktienanlage in rauheren Zeiten

Wohin steuert die Börse im kommenden Jahr? Die Chef-Anlagestrategen zweier großer Banken wagen schon einen Ausblick und haben Ratschläge für Aktien-Anleger parat. Mehr Von Gerald Braunberger und Oliver Schmale

14.11.2018, 12:54 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv DZ Bank erwartet raschen Abbau von Verkehrskrediten

Umfangreiche Kreditbestände im Wert von fast 7 Milliarden Euro dürfte der Transportfinanzierer DVB Bank bis Ende 2018 veräußern. Besonders Flugzeug- und Eisenbahnfinanzierungen will die Bank abgeben. Mehr Von Gerald Braunberger

01.11.2018, 16:29 Uhr | Finanzen

Geldhäuser im Umbruch Warum es gerade jetzt um eine Riesenlandesbank geht

Digitalisierung, Größenvorteile, niedrige Zinsen: In die deutsche Bankenlandschaft gerät Bewegung. Auf dem Weg zu einem einzigen Sparkassen-Spitzeninstitut steht aber mindestens eine Hürde. Mehr Von Alexander Armbruster und Gerald Braunberger

26.10.2018, 15:03 Uhr | Wirtschaft

Basis-Wissen für Anleger So funktioniert der Anleihenmarkt

Weltweit schichten Investoren momentan Gelder aus Aktien in Anleihen um, vor allem in amerikanische Anleihen. Wie funktioniert der Markt? Mehr

10.10.2018, 16:09 Uhr | Finanzen

EZB Deutsche Versicherer trifft die Geldpolitik besonders

Der Niedrigzins von EZB-Präsident Mario Draghi habe die deutschen Sparer enteignet, lautet ein Vorwurf der Branche. Stimmt das wirklich? Mehr Von Philipp Krohn

30.08.2018, 23:16 Uhr | Finanzen

Wegen Cum-Ex-Geschäften Durchsuchung bei der DZ Bank

Eine Regelungslücke im Handel mit Aktien kostete den Staat Milliarden. Die DZ Bank hat ihren Teil des Schadens wohl schon ausgeglichen – die Börsenhändler sind aber noch nicht vom Haken. Mehr

30.08.2018, 09:46 Uhr | Wirtschaft

Jahrelanger Kurs-Anstieg Wie stark sind die deutschen Technologieaktien?

Der Tec-Dax steigt erstmals über 3000 Punkte und viele Einzelwerte sind schon sehr teuer. Experten vermuten zwar einen weiteren Kursanstieg, der könnte ab dem 24. September jedoch deutlich abflauen. Mehr Von Tim Kanning

28.08.2018, 15:46 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 31 ... 62  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z