DSGV: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: DSGV

  2 3 4 5
   
Sortieren nach

Softwareprobleme 30 Millionen EC- und Kreditkarten fehlerhaft

Bei mehr als 30 Millionen EC- und Kreditkarten kann es derzeit zu Problemen beim Geld abheben oder Bezahlen kommen. Grund soll eine falsch programmierte Chip-Software sein. Verbraucherschutzministerin Aigner hat die Banken aufgefordert, den Kunden entstandene Kosten zu erstatten. Mehr

05.01.2010, 21:14 Uhr | Wirtschaft

Bankenaufsicht Deutschland setzt sich bei Kapitalregeln durch

Deutschland hat hinsichtlich der Formulierung wichtiger internationaler Regeln für die Bankenaufsicht einen Teilerfolg gefeiert. Es sei gelungen, eine Weichenstellung zu Lasten der deutschen Banken zu vermeiden, sagte ein Bundesbank-Vorstandsmitglied. Mehr Von Stefan Ruhkamp und Markus Frühauf

17.12.2009, 23:30 Uhr | Wirtschaft

Sparerfreibetrag Sparkassen- und Giroverband fordert Verdopplung

mas. BERLIN, 27. Oktober. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) fordert Union und FDP auf, den Sparerfreibetrag zu erhöhen. "Die Bundesbürger werden künftig in noch höherem Maße für die private Altersversorgung, Gesundheit und Bildung eigenverantwortlich vorsorgen müssen. Mehr

27.10.2009, 19:09 Uhr | Aktuell

Medienschau Amerikas Plan zum Aufkauf fauler Kredite droht zu scheitern

Time Warner will angeblich die Trennung von AOL bekanntgeben, Visteon beantragt Gläubigerschutz in Amerika, KWS Saat erhöht die Prognosen, der Sparkassenverband will offenbar alle Landesbanken verschmelzen. Japans Einzelhandelsumsätze waren im April weiter rückläufig. Mehr

28.05.2009, 09:00 Uhr | Finanzen

Direktbanken Sparkasse kann Geldautomaten weiter sperren

Viele Sparkassen lassen Kunden von Direktbanken nicht an ihre Geldautomaten - und feiern jetzt einen Etappensieg vor Gericht. Verlierer sind nicht nur die Kunden der Direktbanken, sondern auch von Privatkundenbanken wie der Postbank, die mit einer Visakarte Geld abheben wollen. Mehr Von Christian Hiller von Gaertringen

02.04.2009, 10:29 Uhr | Finanzen

Finanzkrise Landesbanken nutzen Rettungspaket

Welche Bank lässt sich vom Staat helfen? Unter anderem die eine oder andere Landesbank, wie der Sparkassenverband bekanntgab. Über Art und Umfang sollen die einzelnen Institute entscheiden. Bei den Privatbanken teilte die HVB mit, die Hilfen zu prüfen - ähnlich wie Dresdner und Commerzbank. Mehr

21.10.2008, 09:15 Uhr | Wirtschaft

Kreditinstitute Lehman belastet Landesbanken

Die Insolvenz der amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers trifft mehrere der sieben noch selbstständigen deutschen Landesbanken offenbar hart. Die Bayern LB scheint am stärksten involviert. Mehr

19.09.2008, 18:33 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Sparkassen wollen keine weiteren Anteile an Landesbanken

Roche hält nach Umsatzanstieg im ersten Quartal an Ausblick 2008 fest, RWE tut sich bei British Energy mit Vattenfall zusammen, der Startschuss für den Kaufhof-Verkauf erfolgt womöglich im Mai. Ebay steigert den Nettogewinn wie auch IBM. Fredriksen erhöht seinen Tui-Anteil und die Bank of England plant eine Hilfsaktion für die Geschäftsbanken. Mehr

17.04.2008, 08:42 Uhr | Finanzen

Milbradt will vorerst im Amt bleiben Sachsen LB offenbar gerettet

Die von der Pleite bedrohte Sachsen LB ist vorläufig gerettet. Das Rettungspaket sichert Risiken von 17,5 Milliarden Euro ab. Die LBBW springt wie geplant als Retter ein. Unterdessen lehnt der sächsische Ministerpräsident einen Rücktritt ab. Mehr

13.12.2007, 14:44 Uhr | Wirtschaft

Briefzusteller Sparkassen geben der Pin Group einen Korb

Am Dienstag hatte Pin-Vorstandschef Günter Thiel die Sparkassen als mögliche Retter des privaten Briefzustellers ins Gespräch gebracht. Doch die Sparkassen winken ab. Sie sind an einer Beteiligung nicht interessiert. Mehr Von Helmut Bünder

12.12.2007, 17:05 Uhr | Wirtschaft

Haasis im Gespräch Gut möglich, dass wir die IKB kaufen

Im Landesbankensektor redet jeder mit jedem über eine Fusion. Man muss aber aufpassen, dass am Ende auch gehandelt wird, mahnt Heinrich Haasis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes im F.A.Z.-Gespräch. Zum Beispiel in Sachen IKB. Mehr

28.09.2007, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Finanzkrise Sparkassen-Finanzgruppe signalisiert Interesse an IKB

Die Sparkassen-Finanzgruppe zeigt Interesse am Kauf der Mittelstandsbank IKB. Es sei besser, einen Wettbewerber im eigenen Lager zu haben als außerhalb, sagte der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes Heinrich Haasis. Mehr

27.09.2007, 15:37 Uhr | Wirtschaft

Landesbanken Aufräumarbeiten nach der Sachsen-Krise

Die Zahlungsunfähigkeit der SachsenLB wurde abgewendet. Nun wollen die Sparkassen beruhigen. Was sind diese Beteuerungen wert? Eine Bestandsaufnahme der Krise. Mehr Von Christian von Hiller

20.08.2007, 16:45 Uhr | Wirtschaft

Hypothekenkrise Sparkassen-Finanzgruppe stellt Landesbank Sachsen Kredit bereit

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen musste eine deutsche Bank wegen der Folgen der amerikanische Hypothekenkrise mit Milliardengarantien gestützt werden. Ein Pool der Sparkassen-Finanzgruppe räumte der Landesbank Sachsen eine Kreditlinie von 17,3 Milliarden Euro ein. Mehr

18.08.2007, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Rettungsplan Banken schnüren Milliardenpaket für IKB

Die Rettungsaktion für die angeschlagene Mittelstandsbank IKB läuft. Mit einem milliardenschweren Hilfspaket wollen die staatliche KfW und die gesamte deutsche Bankenszene eine Branchenkrise abwenden. Mehr

02.08.2007, 16:10 Uhr | Wirtschaft

Kreditinstitute Berlin verkauft Landesbank an die Sparkassen

Nach monatelangem Ringen ist der Bieterwettstreit zu Ende: Das Land Berlin verkauft seine Landesbank an den Sparkassenverband. Der Preis für den Landesanteil von 81 Prozent liegt bei 4,62 Milliarden Euro. Laut Kaufvertrag werden die Sparkassen die Aktien mindestens zehn Jahre halten. Mehr

15.06.2007, 12:55 Uhr | Wirtschaft

Namensrecht Einigung im Sparkassen-Streit

Im Streit über die exklusiven Namensrechte für deutsche Sparkassen ist eine Einigung erzielt worden. Privatisierte Sparkassen sollen die Bezeichnung nicht weiterführen dürfen, einzige Ausnahme ist die Berliner Sparkasse. Mehr

27.11.2006, 22:02 Uhr | Wirtschaft

Geldanlage Sparen die Deutschen falsch?

Eine neue Studie zeigt, daß nicht einmal jeder Dritte Geld in Fonds steckt. Die Deutschen sparen falsch!, könnte die Fondsbranche rufen. Doch diese Antwort wäre zu einfach. Viele wollen aus gutem Grund eher Sicherheit als Rendite. Mehr

27.10.2006, 12:53 Uhr | Finanzen

Nach der Heros-Pleite Verbraucher müssen keine leeren Geldautomaten fürchten

Nach der Insolvenz des größten deutschen Geldtransport-Unternehmens Heros hat die Bundesbank vor Panikmache gewarnt. Engpässe bei der Versorgung der Geldautomaten seien nicht zu befürchten. Mehr

21.02.2006, 14:47 Uhr | Wirtschaft

Heinrich Haasis Der Menschenfänger

Wo der baden-württembergische Sparkassenpräsident Heinrich Haasis wohnt, heißen die Straßen Weinbergstaffel oder Himmelweg. Mehr Von Susanne Preuss

26.09.2005, 19:27 Uhr | Politik

Kritik an Berliner Sparkassenplänen

ham. FRANKFURT, 13. April. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) wehrt sich gegen die von der Koalition aus SPD und PDS in Berlin geplante Änderung des Sparkassengesetzes. Die Sparkassen-Novelle, die am heutigen Donnerstag ... Mehr

13.04.2005, 16:55 Uhr | Aktuell

Finanzaufsicht "Für Sparkassen kann es in der Aufsicht keine Privilegien geben"

Der Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin), Jochen Sanio, weist den Vorwurf zurück, die Behörde prüfe Sparkassen zu streng. Mehr

15.11.2004, 17:42 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Die Menschen sparen immer mehr

Die Bundesbürger haben im vergangenen Jahr wieder mehr Geld auf die hohe Kante gelegt und weniger konsumiert. Im Durchschnitt legte jeder Bundesbürger 1834 Euro Ersparnisse zurück. Mehr

27.10.2004, 20:17 Uhr | Finanzen

Sparen Die Menschen sparen immer mehr

Die Menschen in Deutschland konsumieren weniger und sparen dafür mehr von ihrem Einkommen. Der Deutsche Sparkassen- und Giroverband (DSGV) erwartet, daß sich diese Entwicklung auch in diesem Jahr fortsetzt. Mehr

27.10.2004, 19:52 Uhr | Wirtschaft

Landesbanken Vorentscheidung im Ringen um die NordLB

Auf der jüngsten verbundpolitischen Tagung der Norddeutschen Landesbank in Magdeburg hat Sparkassen-Präsident Hoppenstedt der NordLB relativ deutlich ans Herz gelegt, sich mit der Westdeutschen Landesbank und/oder der HSH Nordbank zu verbünden. Mehr

21.10.2004, 18:12 Uhr | Wirtschaft
  2 3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z