DSGV: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Sparkassen-Gruppe Deka und Helaba sollen Fusionsgespräche führen

Die Struktur der deutschen Sparkassen soll straffer und effizienter werden. Dazu gehört auch die Idee, die Helaba und die Deka zu einem Spitzeninstitut zusammenzuführen. Das könnte Arbeitsplätze kosten. Mehr

08.10.2019, 19:45 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: DSGV

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Pläne der Sparkassen Dekabank und Helaba sollen fusionieren

Die Sparkassen wollen ein Zentralinstitut für ihre Finanzgruppe schaffen. Ein entsprechender Beschluss ist schon gefasst – doch auch das Land Hessen hat ein Wort mitzureden. Mehr

08.10.2019, 15:06 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik Wie die EZB Banken bei den Negativzinsen unterstützen kann

Am Donnerstag könnte die EZB eine Staffelung der Zinsen für Einlagen bei der Notenbank beschließen. Das Modell dafür, das als am wahrscheinlichsten gilt, wäre nicht schlecht für Deutschland. Mehr Von Christian Siedenbiedel, Hanno Mußler

10.09.2019, 07:22 Uhr | Finanzen

Niedrigzins Sparkassenverband warnt vor japanischen Verhältnissen

Sparkassen und Banken kritisieren die Notenbank für ihre Signale, die Geldpolitik weiter zu lockern. Gleichzeitig hoffen sie auf Rabatte beim Strafzins auf ihre EZB-Einlagen. Mehr

26.07.2019, 13:19 Uhr | Finanzen

Nassauische Sparkasse Negativzinsen für vermögende Privatkunden

Bislang haben Sparkassen überwiegend argumentiert, bei ihnen solle es keine Negativzinsen für Privatkunden geben. Nun führt eine der größten Sparkassen genau diese für ihre Kunden ein. Mehr Von Christian Siedenbiedel

25.06.2019, 08:26 Uhr | Finanzen

Helmut Schleweis im Interview „Wir stehen in einer Zeit großer Umbrüche“

Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands, Helmut Schleweis, spricht über die Bedeutung der Filiale vor Ort, warum amerikanische Tech-Konzerne eine Herausforderung sind und die Idee einer Sparkassen-Zentralbank. Mehr Von Sven Astheimer, Gerald Braunberger und Hanno Mußler

13.05.2019, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Nord LB in Not Sparkassen beschließen Auffanglösung für die Nord LB

Die Kapitallücke der Nord LB soll nach langen Diskussionen mit Geldern aus Landesbanken, Sparkassen und einem bundesweiten Fonds überbrückt werden. Nicht alle Sparkassenvorstände sind damit einverstanden. Mehr Von Hanno Mußler

31.01.2019, 19:40 Uhr | Finanzen

DSGV berät Stellenabbau in Nord LB steht bevor

Am Donnerstag beraten die Sparkassen über eine Beteiligungslösung an der angeschlagenen Nord LB. Diese wird wohl von der Aufsicht einem Verkauf vorgezogen. Eine umfangreiche Schrumpfung der Bank kommt in jedem Fall. Mehr Von Christian Müssgens, Hamburg und Hanno Mussler, Frankfurt

31.01.2019, 10:01 Uhr | Finanzen

F.A.Z.-Informationen Commerzbank bietet nicht für Nord LB

Ein Verkauf der Nord LB an private Finanzinvestoren rückt näher. Denn auch die Helaba wird am Mittwoch kein Angebot abgeben, weil die Bedingungen der Sparkassen in Hessen nicht erfüllt sind. Sparkassenfunktionäre aber hoffen noch. Mehr Von Hanno Mußler

27.11.2018, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Sparkassen-Fusion Überhebt sich die Helaba an der Nord LB?

In Niedersachsen gibt es Zweifel, dass die Hessen die Schwierigkeiten der Norddeutschen alleine lösen können. Doch eine Super-Landesbank steht vor großen Hürden. Mehr Von Christian Müßgens, Hanno Mußler, Hamburg/Frankfurt

30.10.2018, 19:41 Uhr | Wirtschaft

Die Vermögensfrage Bei Aktien ist mit allem zu rechnen

Viele Neuaktionäre erleben gerade ihre ersten Kursrückschläge. Das ist eine gute Erfahrung – denn wen das schon nervös macht, der sollte schnell verkaufen. Mehr Von Daniel Mohr

27.10.2018, 08:15 Uhr | Finanzen

Umbau der Landesbanken Die Sparkassen planen ein neues Riesengeldhaus

Helaba, LBBW und Nord LB – die Sparkassen bereiten nach Informationen der F.A.Z. eine Fusion ihrer Spitzeninstitute vor. Gelingt ihnen das diesmal wirklich? Mehr Von Hanno Mußler und Christian Müßgens

25.10.2018, 17:31 Uhr | Finanzen

Vermögensbarometer 2018 Die Deutschen sind finanziell zufrieden wie noch nie

Die finanzielle Zufriedenheit der Deutschen hat laut einer Studie einen neuen Höchststand erreicht und zieht sich durch alle Altersgruppen. Die Hauptsorge der Menschen bleibt derweil eine Altbekannte. Mehr

24.10.2018, 12:18 Uhr | Finanzen

Deutschland-Start Bezahlen mit Smartphone dank der Sparkasse

Nach der Testphase ist es nun soweit. Drei Viertel der deutschen Sparkassen bieten nun das verbundeigene Bezahlen mit Smartphone an. Mehr

30.07.2018, 10:48 Uhr | Finanzen

„Instant Payments“ Die ersten 10.000 Sparkassen-Überweisungen in Echtzeit

Sofortüberweisungen bei der Sparkasse: Von Konto zu Konto in Sekunden. Den neuen Service gibt es aber nicht überall - und gelegentlich ist er auch recht teuer. Mehr Von Franz Nestler und Christian Siedenbiedel

11.07.2018, 15:00 Uhr | Finanzen

Nach Start von Google Pay Sparkassen bieten bald auch Bezahlen mit Smartphone

Mit Google Pay sollen Nutzer an der Supermarktkasse mit dem Handy bezahlen können. Die Sparkassen wollen das ihren Kunden nun auch ermöglichen – mit einer eigenen App. Mehr

27.06.2018, 08:57 Uhr | Wirtschaft

Europäischer Datenschutz DSGVO schadet kleinen Entwicklerstudios

Am 25. Mai tritt eine neue Verordnung der EU zum Thema Datenschutz in Kraft. Während sie die Rechte der Urheber von digitalen Daten ausweitet, leiden kleine Entwicklerstudios unter dem neuen Gesetz. Mehr Von Tobias Müller

08.05.2018, 15:22 Uhr | Wirtschaft

Helmut Schleweis Dieser Mann soll neuer Sparkassenpräsident werden

Seit dem Rücktritt von Georg Fahrenschon wegen Steuerhinterziehungsvorwürfen steht der Sparkassenverband ohne Chef da. Jetzt steht sein Nachfolger fest. Mehr

28.11.2017, 17:10 Uhr | Wirtschaft

Steuerhinterziehung Wahl von Sparkassen-Chef Fahrenschon wegen Strafbefehl verschoben

Eigentlich sollte Georg Fahrenschon heute abermals zum Sparkassen-Chef gewählt werden. Doch nach dem gestern bekannt gewordenen Strafbefehl wegen Steuerhinterziehung beschloss der Verband, die Wahl zu verschieben. Mehr

08.11.2017, 10:42 Uhr | Wirtschaft

Steuerhinterziehung Strafbefehl gegen Sparkassen-Präsident Fahrenschon

Die Staatsanwaltschaft München hat gegen den Georg Fahrenschon Strafbefehl wegen Steuerhinterziehung erlassen. Der ehemalige bayrische CSU-Finanzminister hat mehrere Steuererklärungen verspätet eingereicht. Mehr

07.11.2017, 15:04 Uhr | Wirtschaft

Bankenregulierung Der Sparkassenchef schlägt Alarm

Europäer und Amerikaner sind sich in Sachen Bankenregulierung ziemlich einig. Doch der Kompromiss ist gefährlich, warnt der Chef der deutschen Sparkassen. Mehr

14.10.2017, 13:30 Uhr | Finanzen

Kritik an Zinspolitik Cryan bangt um die Wettbewerbsfähigkeit

Der Vorstandschef der Deutschen Bank fordert einen Kurswechsel der EZB. Die negativen Zinsen gefährden Europas Banken. Nicht nur Cryan zeigt sich besorgt. Mehr Von Markus Frühauf

06.09.2017, 17:59 Uhr | Wirtschaft

Anlegermesse Invest Geigen und Ferienhaus zwischen Aktien und Fonds

Auf der Anlegermesse Invest in Stuttgart ist alles gefragt. Besonders Internet-Finanzplattformen umwerben die Messebesucher. Mehr

12.04.2017, 10:25 Uhr | Finanzen

Sparkasse Negative Zinsen für Privatkunden

Bislang hatten die Sparkassen negative Zinsen nur von Unternehmen verlangt. Das ändert sich gerade. Die Rolle des Tabubrechers übernimmt die zweitgrößte Sparkasse. Mehr Von Christian Siedenbiedel

19.03.2017, 11:13 Uhr | Finanzen

Haftungsverbund HSH Nordbank ist großes Risiko für Sparkassen

Die Sparkassen in Deutschland haben für 7 Milliarden Euro Zertifikate der HSH Nordbank an Privatkunden verkauft. Das macht die angeschlagene Bank zu einem noch größeren Risiko. Mehr Von Hanno Mußler

09.03.2017, 17:59 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z