Dow Jones: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Keine Zinserhöhungen Federal Reserve tritt auf die Bremse

Banker der amerikanische Notenbank Federal Reserve (Fed) sehen momentan keinen Zwang zu weiteren Zinserhöhungen. Präsident Powell warnt vor den Folgen der Haushaltssperre. Mehr

11.01.2019, 07:16 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Dow Jones

   
Sortieren nach

Prognosen der Banken für 2019 Der Dax könnte bis auf 14.000 Punkte steigen

Trotz aller Kursverluste zeigen sich Banken für das Aktienjahr 2019 in einer F.A.Z.-Umfrage noch optimistischer als ohnehin üblich. Doch es gibt viele Molltöne. Mehr Von Kerstin Papon

03.01.2019, 06:08 Uhr | Finanzen

Wall Street Dow Jones dreht Riesenverlust in soliden Gewinn

Die Wall Street durchlebt Turbulenzen: Setzte der Dow im Tagesverlauf seine Talfahrt erst fort, schließt das amerikanische Börsenbankett positiv und mit einer furiosen Aufholjagd. Mehr

27.12.2018, 23:13 Uhr | Finanzen

FAZ.NET-Sprinter Ein alter Kniff und ein neuer Anlauf

Mit einem Truppenbesuch im Irak beherzigt Donald Trump nicht nur eine alte Regel – er feiert auch gleich eine Premiere. In der CDU ringt man derweil um die Zukunft von Friedrich Merz. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr

27.12.2018, 06:38 Uhr | Aktuell

Kaufrausch an der Wall Street Amerikas Börsen machen Rekordsprung

Der amerikanische Leitindex Dow Jones hat so viele Punkte wie noch nie zugelegt. Der kräftige Kursanstieg folgt auf eine Kaufempfehlung von Präsident Donald Trump. Mehr

27.12.2018, 02:36 Uhr | Finanzen

Kommentar zur Wall Street Trumps Problem mit der Börse

Ein bitteres Jahr für Aktienanleger geht zu Ende. Für Donald Trump steht fest, wer das zu verantworten hat – doch so einfach ist es nicht. Mehr Von Alexander Armbruster

25.12.2018, 12:45 Uhr | Finanzen

Verluste an der Wall Street Trump knöpft sich die Notenbank an Heiligabend vor

Die Aktienkurse in Amerika fallen und fallen. Für den Präsidenten ist der Schuldige klar. Sein Finanzminister beruft einen Krisenstab ein. Mehr

25.12.2018, 10:56 Uhr | Finanzen

Anlagestrategie Warten Sie bloß nicht auf Zinsen!

Die Zeit der Nullzinsen ist im nächsten Jahr vorbei, hat die EZB in Aussicht gestellt. Dazu wird es nicht kommen. Mehr Von Thomas Klemm

12.12.2018, 13:43 Uhr | Finanzen

Angst vor Handelsstreit Deutliche Kursverluste an Wall Street

Am letzten Tag einer turbulenten Woche gerät die die Wall Street nochmal unter Druck. Zum Börsenschluss steht das schlechteste Ergebnis seit März zu Buche. Das hat vor allem einen Grund. Mehr

07.12.2018, 23:23 Uhr | Finanzen

Niedergang eines Weltkonzerns „Die Hoechst-Aufspaltung war ein Einschnitt in Biographien“

In „Goodbye Hoechst“ berichtet Karl-Gerhard Seifert als Insider über den Niedergang des Weltkonzerns, Geheimagent inklusive. Im Interview spricht er darüber, ob das Buch eine Abrechnung mit dem damaligen Vorstandschef ist. Mehr Von Thorsten Winter

07.12.2018, 13:23 Uhr | Rhein-Main

Trotz schwacher Wall Street Dax-Verluste halten sich in Grenzen

Die Anlegerflucht an der Wall Street am Vortag sowie negative Nachrichten rund um die Brexit-Entscheidung haben deutsche Aktien am Mittwoch unter Druck gesetzt. Die Verluste fallen aber geringer aus als erwartet. Mehr

05.12.2018, 10:42 Uhr | Finanzen

Schwache Dax-Eröffnung Konjunktursorgen lösen Kursrutsch an Amerikas Börsen aus

Sorgen vor einer schwächeren Konjunktur und Zweifel an einer Entspannung im Handelsstreit zwischen Amerika und China haben die Wall Street am Dienstag auf Talfahrt geschickt. Der Dax verliert zur Handelseröffnung am Mittwoch ebenfalls deutlich. Mehr

05.12.2018, 09:31 Uhr | Finanzen

Leitzinsen in Amerika Ändert die mächtigste Zentralbank der Welt ihren Kurs?

Donald Trump hält die amerikanische Notenbank und ihren Chef Jerome Powell für sein derzeit größtes Problem. Nun hat Powell eine Rede gehalten, die an der Wall Street wie eine Bombe eingeschlagen ist. Was hat er vor? Mehr Von Alexander Armbruster

29.11.2018, 09:49 Uhr | Finanzen

Zinspolitik Fed-Chef Powell löst Börsenrally aus

Dreimal in diesem Jahr hat die amerikanische Notenbank den Leitzins angehoben. Nun aber deutet Fed-Chef Powell für die Zukunft ein vorsichtigeres Vorgehen an. An der Börse kommt das sehr gut an. Mehr

28.11.2018, 23:28 Uhr | Finanzen

Technische Analyse Wie der Brexit britische Aktien nach unten zieht

Das schwache Pfund hat dem britischen Aktienmarkt zwar Unterstützung gegeben, aber das reicht bei weitem für die Aktienkurse auf der Insel nicht aus. Mehr Von Wieland Staud

23.11.2018, 15:27 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Aktienmarkt Apple belastet wieder die Wall Street

Kursverluste bei Apple haben am Mittwoch auf den amerikanischen Börsen gelastet. Der Dow Jones knüpfte damit an seine jüngste Verlustserie an. Mehr

15.11.2018, 07:58 Uhr | Finanzen

Wall Street Pampers statt iPhones

An den amerikanischen Aktienmärkten gehen Anleger in die Defensive. Apple ist weniger gefragt, dafür Procter&Gamble oder McDonald’s. Mehr Von Norbert Kuls, New York

14.11.2018, 08:23 Uhr | Finanzen

Talfahrt in New York Apple fällt an der Börse in Ungnade

Die Sorgen der Anleger werden größer: Amerikas Börsen sind am Montag wieder massiv unter Druck geraten. Ein iPhone-Zulieferer löste mit einer Gewinnwarnung eine Talfahrt der Apple-Aktie aus. Mehr

13.11.2018, 13:52 Uhr | Finanzen

Kion, Siltronic, Puma Run auf Gewinneraktien

Trotz des schwachen Abschneidens der amerikanischen Börse stehen deutsche Anleger am Donnerstag überwiegend auf der Käuferseite. Gefragt sind vor allem Kion, Siltronic und Puma. Mehr Von Martin Hock

25.10.2018, 15:06 Uhr | Finanzen

Dow klar unter 25.000 Punkten Die Talfahrt der Wall Street beschleunigt sich

Die pessimistische Prognose von Finanzexperten bestätigt sich: Der Dow verliert den Kampf um die 25.000er-Marke – und büßt seinen gesamten Jahresgewinn ein. Für andere amerikanische Aktienindizes geht es noch stärker bergab. Mehr

24.10.2018, 23:07 Uhr | Finanzen

Schwankende Tech-Aktienkurse Anleger an der Wall Street in der Defensive

Die Crash-Warnungen an der Wall Street scheinen verfrüht gewesen zu sein. In der anstehenden Bilanzsaison werden zwar gute Quartalszahlen erwartet – doch eine Restangst bleibt. Mehr Von Norbert Kuls, New York

17.10.2018, 07:53 Uhr | Finanzen

Investmentfonds Wann sich ein Fondsmanager lohnt

Nach jüngsten Daten hat es ein großer Teil der aktiven Aktienfondsmanager wieder einmal nicht geschafft, den Vergleichsindex zu schlagen. Das auf Unfähigkeit zu schieben, ist indes zu einfach. Mehr Von Martin Hock

16.10.2018, 14:24 Uhr | Finanzen

Blick in die Glaskugel Wie die Börse auf eine Wahlschlappe Trumps reagieren würde

Niemand kann in die Zukunft sehen. Trotzdem geben Börsenexperten schon jetzt Prognosen dazu ab, wie die Börse wohl reagiert, wenn die Republikaner bei der Wahl in den Vereinigten Staaten die Mehrheit im Abgeordnetenhaus verlieren. Mehr

14.10.2018, 16:19 Uhr | Finanzen

Handelsstreit und Zinsen Dow Jones rutscht weiter ab

Der Aktienindex setzt seinen Ausverkauf fort und hat in den vergangenen beiden Tagen schon 1400 Punkte eingebüßt. Neben steigenden Zinsen gibt es einen weiteren Grund für die Nervosität der Investoren. Mehr

11.10.2018, 22:53 Uhr | Finanzen

Nach starken Kursverlusten Börsenprofis warnen vor Schwarzmalerei

Nach den kräftigen Verlusten am Vortag kommen die Börsen am Donnerstag zwar wieder etwas mehr zur Ruhe, dennoch gibt es weitere Kursabschläge. Sind das jetzt schon Einstiegskurse? Mehr Von Christian Siedenbiedel

11.10.2018, 18:08 Uhr | Finanzen

Ausverkauf an der Wall Street Schwarzer Mittwoch für Technologieaktien

An den amerikanischen Aktienmärkten standen die Zeichen auf Ausverkauf. Besonders hart traf es die Börsenlieblinge Facebook, Apple, Amazon, Netflix und Alphabet, sie mussten herbe Verluste zwischen 4 und 9 Prozent hinnehmen. Mehr

10.10.2018, 23:05 Uhr | Finanzen

Sorgen an der Börse bleiben Die neue Bilanzssaison soll es richten

Das Börsenwetter bleibt nach Anischt von Analysten stürmisch. Viele Anleger hoffen derweil auf positive Impulse seitens der anlaufenden Berichtssaison an der Wall Street. Zudem werden zwei Neuzugänge an den Börsen erwartet. Mehr

08.10.2018, 09:03 Uhr | Finanzen

Neuer Chef und Gewinnwarnung General Electric versucht nächsten Neuanfang

14 Monate sind keine lange Zeit für einen Konzernchef. Nach der nächsten Hiobs-Botschaft muss der GE-Chef Flannery aber schon wieder gehen. Die Anleger freut’s. Mehr

01.10.2018, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Amerikanische Börsen Rekorde an der Wall Street

Von Krisensorgen keine Spur: Die Aktienindizes Dow Jones Industrial und S&P 500 sind auf Höchststände geklettert. Die amerikanische Konjunktur macht Anlegern Mut. Mehr

21.09.2018, 03:30 Uhr | Finanzen

Aktienmarkt Hurrikan Florence wirbelt die Wall Street auf

Der Wirbelsturm im Südosten Amerikas belastet die Aktienkurse von Sachversicherern. Titel von Baumärkten profitieren dagegen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

15.09.2018, 11:16 Uhr | Finanzen

Aktienkurs steigt Nike und die Kaepernick-Kontroverse

Der Aktienkurs des amerikanischen Sportartikelherstellers Nike steigt wieder und auch die Nachfrage nach Nike-Produkten nimmt trotz Kritik von Präsident Trump an der Werbekampagne zu. Mehr Von Norbert Kuls

11.09.2018, 13:26 Uhr | Finanzen

Börsenherbst Die Risikofaktoren bleiben

Nach dem Sommergewitter ziehen erneut dunkle Wolken über den Börsen auf. Auch in der neuen Woche stehen die Risikothemen Handelsstreit und Schwellenländer im Fokus. Am Montag kämpft der Dax bisher gegen weiteren Verkaufsdruck an. Mehr

10.09.2018, 12:32 Uhr | Finanzen

Wall Street So lang am Stück ging es noch nie nach oben

Der S&P 500 hat den Rekord für die längste Hausse an der Wall Street aufgestellt. Seit dem 9. März 2009 ging es für den amerikanischen Aktienmarkt ohne größere Rückschläge bergauf. Mehr

22.08.2018, 07:27 Uhr | Finanzen

Keine Spur von Sommerloch Der Börse stehen heiße Tage bevor

Während man sich draußen in der Hitze kaum bewegen will, dürfte es drinnen auf dem Börsenparkett demnächst hoch hergehen. In der kommenden Woche legt ein Drittel der Dax-Unternehmen Zahlen vor. Was wichtig wird. Mehr

04.08.2018, 18:32 Uhr | Finanzen

Algorithmisches Handeln So klappt’s mit dem Algo-Trading

Der Handel an den Finanzmärkten wird von Computern bestimmt. Die englische Eliteuniversität in Oxford startet einen Kurs in algorithmischem Handel – den ersten dieser Art. Mehr Von Antonia Mannweiler

26.07.2018, 15:08 Uhr | Finanzen
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z