Crowdfunding: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Darmstädter Straßennamen Der Fall Hoetger und die Mathildenhöhe

In Darmstadt sollen Straßen umbenannt werden, deren Namen auf NS-Anhänger zurückgehen. Experten sagen, wo die Umbenennung nötig ist. Doch manche Straßennamen bleiben gegen die Einschätzung bestehen. Mehr

11.05.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Crowdfunding

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Immobilien Commerzbank steigt ins Crowdfunding ein

Das Crowdfunding erschien bisher immer als exotische Nische, die von Start-Ups beherrscht wird. Nun kauft sich die Commerzbank ein. Mehr Von Martin Hock

04.04.2019, 10:10 Uhr | Finanzen

Verbraucherschutz Transparenzsiegel für Crowdfunding

Das Crowdfunding steckt weiter in den Kinderschuhen. Der Bundesverband ist sehr bemüht, Vertrauen zu schaffen. Jetzt soll ein Transparenzsiegel dazu beitragen. Mehr

25.03.2019, 16:36 Uhr | Finanzen

Fair Finance Week „Beim Crowdfunding ist klar, wer das Geld bekommt“

Die Fair Finance Week beschäftigt sich mit der Schwarmfinanzierung. Dabei geht es im dritten Jahr der Veranstaltungsreihe vor allem um Nachhaltigkeit in der Finanzbranche. Mehr Von David Kost

09.11.2018, 16:30 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Firma Aescuvest Start-up gründet Start-up-Börse für Europa

Damit Kleinanleger sicherer in Start-ups investieren können, plant die Frankfurter Firma Aescuvest eine Börse für Gründer. Es wäre die erste ihrer Art in der EU. Mehr Von Falk Heunemann

11.10.2018, 12:30 Uhr | Rhein-Main

Mittelstandsfinanzierung Crowdlending wenig gefragt

Nichts weniger als die Disruption des Bankenmarktes wurde dem Crowdlending prophezeit. Doch der deutsche Mittelstand springt darauf nicht an, ist das Ergebnis einer Studie. Mehr

08.08.2018, 17:19 Uhr | Finanzen

Steuer-Prozess beginnt Paul Manaforts tiefer Fall

Erst häufte Paul Manafort Millionen an, dann wurde er Donald Trumps Kampagnenmanager – doch im heute beginnenden Prozess drohen ihm Jahre im Gefängnis. Packt er in der Russland-Affäre doch noch aus? Mehr Von Frauke Steffens, New York

31.07.2018, 10:23 Uhr | Politik

Großes Crowdfunding-Projekt Die Lizza-Gründer umgehen die Banken

Das Neu-Isenburger Start-up Lizza plant eins der größten Crowdfunding-Projekte in Deutschland. Von Banken sind die Gründer enttäuscht, und vom Staat bekommen sie keine passende Hilfe. Mehr Von Falk Heunemann

03.07.2018, 16:50 Uhr | Rhein-Main

Crowdfunding-Aktion Lasst das Trump-Baby fliegen!

Wenn es eines gibt, was Donald Trump nicht mag, so ist das Spott über seine Person. Was er wohl von einem sechs Meter hohen, wütenden Trump-Baby mit winzig kleinen Händen hält? Mehr Von Johanna Dürrholz

26.06.2018, 13:06 Uhr | Gesellschaft

Internet-Immobilieninvestments Warnung vor Deregulierung

Immobilieninvestments ab 10 Euro gibt es über Internet-Plattformen. Der Erfolg des Nischenprodukts ist groß, die Bilanz bisher gut. Daher wollen manche Anbieter ein noch größeres Rad drehen. Eine Privatbank warnt. Mehr Von Martin Hock

20.06.2018, 15:06 Uhr | Finanzen

Unternehmenskredite 75.000 Arbeitsplätze durch Crowdfunding

Ist Crowdlending an Unternehmen unbedeutend? Die britische Funding Circle, Marktführer in Deutschland, hat die volkswirtschaftlichen Effekte untersuchen lassen. Mehr Von Martin Hock

13.06.2018, 15:44 Uhr | Finanzen

Crowdfunding von Coa Investieren ins Restaurant

Die Restaurantkette Coa bietet mindestens 7,5 Prozent Zinsen, und die Deutschen fliegen darauf. Eine gute Entscheidung? Mehr

01.06.2018, 13:04 Uhr | Finanzen

Gründerserie Im Kampf für die Kaffeekirsche

Nach einer neuen Verordnung der EU stand die Gründerin Laura Zumbaum vor dem Nichts. Aber sie ließ sich nicht von der Bürokratie klein kriegen. Jetzt ist sie mit Plan B erfolgreich: einer Limonade aus grünem Kaffee. Mehr Von Tim Kanning

29.05.2018, 08:59 Uhr | Beruf-Chance

Das Online-Portal „Republik.ch“ Sind sie die Retter der Online-Zeitung?

Das Schweizer Onlineportal „Republik“ will zahlende Leser mit viel Transparenz und ausführlichen Geschichten an sich binden – damit die verstehen, was sie für ihr Geld bekommen. Ein Besuch in der Redaktion. Mehr Von Felix Hooß

09.04.2018, 13:49 Uhr | Feuilleton

Investieren EU-Kommission will Crowdfunding in Europa erleichtern

Das Crowdinvesting soll europäisch werden, um Anlegern mehr Möglichkeiten zu verschaffen. Derweil fordert der Bundesverband die künftige Regierung auf, mutig bei der Förderung vorzugehen. Mehr

08.03.2018, 12:03 Uhr | Finanzen

Steuertipp Crowdfunding mindert Steuern

Auch Crowdfunding-Beiträge können Spenden sein. Voraussetzung: Man darf nichts dafür bekommen. Wirklich nichts. Mehr Von Martina Ortmann-Babel

27.02.2018, 14:01 Uhr | Finanzen

Rhein-Main Gezieltes Crowdfunding für die Region

Crowdfunding-Anbieter versuchen seit einigen Jahren den Anlagenotstand zu lösen. Auf ihnen können sich Projekte vorstellen und von Kleinanlegern Geld einwerben. Mehr Von Falk Heunemann

24.02.2018, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Harry-Potter-Fanfilm Das frühe Leben des dunklen Lords

Über den Harry-Potter-Stoff diskutiert die Fanfiction-Gemeinde seit Jahren. Jetzt gibt es einen Fanfilm über den jungen Tom Riddle, der besser unter dem Namen Voldemort bekannt ist. Ist das sehenswert? Mehr Von Laura Henkel

16.01.2018, 19:14 Uhr | Feuilleton

Erster Weltkrieg Der letzte Kampf um Höhe 80

Tief im Westen Belgiens schlummert eine Zeitkapsel der Weltkriegsgeschichte. Ein Brite, ein Belgier und ein Deutscher wollen sie mit Hilfe von Crowdfunding öffnen. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Mehr Von Björn Müller

13.12.2017, 17:31 Uhr | Politik

Innovestment Erste Crowdfunding-Plattform geht in die Insolvenz

Das Crowdfunding von Immobilien boomt, das von Unternehmen darbt. Nun fordert es sein erstes Opfer: Die Plattform Innovestment ist insolvent. Mehr

20.11.2017, 16:45 Uhr | Finanzen

Valerie Plame Wilson Ex-Agentin will Twitter kaufen und Trump verbannen

Eine ehemalige Undercover-Mitarbeiterin der CIA hat einen Plan entwickelt, um Donald Trumps Nachrichten auf Twitter zu stoppen. Das Vorhaben kostet aber viel Geld. Die frühere Agentin bittet nun um Spenden. Mehr

24.08.2017, 05:07 Uhr | Politik

Rettung durch Crowdfunding Alex liest Agatha

Das Aussterben der gemütlichen, kleinen Buchläden geht weiter. Aber manche haben Kunden, die das nicht hinnehmen wollen. Und etwas dagegen tun. Mehr Von Andreas Rossmann

22.08.2017, 15:19 Uhr | Feuilleton

Plattformen für Kleinstanleger Crowdfunding für jeden Geschmack

In der Rhein-Main-Region sind ein Dutzend Plattformen für Kleinstanleger entstanden. Sie locken mit hohen Renditen, kämpfen aber mit Risikoscheu und Regulierung. Mehr Von Falk Heunemann, Frankfurt

01.08.2017, 11:33 Uhr | Rhein-Main

Geldanlage Immobilien für alle

Viele Anleger stecken ihr Geld in Crowdinvesting in Immobilien. Die Branche will weiter wachsen und als Finanzierungsform und Geldanlage keine Randerscheinung bleiben. Mehr Von Martin Hock

24.07.2017, 13:18 Uhr | Finanzen

Fintechs Crowdfunding und Kreditvermittlung

Viele Unternehmen nutzen Start-ups als Alternative zur traditionellen Bank. Die Innovationen der Fintechs bieten mehr Dynamik als die Universalbanken. Mehr Von Tim Kanning

08.06.2017, 08:54 Uhr | Finanzen
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z