Contracts for Difference: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Varengold Bank Kreditmarktplätze haben Zukunftspotential

Kreditmarktplätze stecken in Europa derzeit noch in den Kinderschuhen. Das Potential sei aber riesig, meint man bei der Varengold Bank, die mit zahlreichen Anbietern kooperiert. Mehr

13.05.2019, 17:03 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Contracts for Difference

1 2
   
Sortieren nach

CfD-Spekulationen Anleger klagt gegen Anlegerschutz

Wenn Regulierungsbehörden Regeln für Finanzprodukte erlassen, soll dies Anleger schützen. Ob diese damit einverstanden sind, wird eher selten gefragt. Mehr Von Martin Hock

04.12.2018, 15:44 Uhr | Finanzen

Schneller Reichtum mit Aktien? Der ersten Million so nah

Die Finanzmärkte halten Verlockungen bereit, die dem Spielkasino nicht unähnlich sind. Oft sind sie sogar gefährlicher. Was also tun, für den Traum vom schnellen Geld? Mehr Von Daniel Mohr

18.08.2018, 10:24 Uhr | Finanzen

Anlegerschutz bei CfDs Neue Regeln für Differenzkontrakte mit Nebenwirkungen

Die Aufseher wollen unbedarfte Anleger vor CfD-Spekulation schützen. Doch manche weichen einfach aus - auf ausländische Anbieter, die die Regulierung schlicht ignorieren. Mehr Von Martin Hock

16.08.2018, 17:11 Uhr | Finanzen

Differenzkontrakte Geldanlage soll noch stärker eingeschränkt werden

Unter dem Schlagwort „Anlegerschutz“ will nun die europäische Regulierungsbehörde ESMA Ernst machen. Vor allem bei den sogenannten Differenzkontrakten. Was passiert mit Hebelzertifikaten? Mehr Von Daniel Mohr

29.03.2018, 13:25 Uhr | Finanzen

Finanzmarktrichtlinie der EU Datenkrake erschlägt Verbraucherschutz

Wenn die neue EU-Finanzmarktrichtlinie in Kraft tritt, beginnt für Banken und ihre Kunden eine neue Epoche. Doch das Regulierungsmonster bringt nicht nur Vorteile. Mehr Von Markus Frühauf

02.01.2018, 19:58 Uhr | Finanzen

Deutscher Derivate Tag Zertifikateverband wirbt für Transparenz statt Verbote

Mit dem Abschied der Briten aus der EU fürchten einige Anleger auch den Verlust einer liberalen Stimme. Statt immer tiefgreifender Regulierung fordert der Deutsche Derivate Verband mehr Transparenz. Mehr Von Daniel Mohr

05.09.2017, 11:35 Uhr | Finanzen

Verfügung der Bafin CFD werden weniger riskant

Wer eine hohes Risiko eingeht, hat oftmals hohe Verluste. Um das Risiko einzudämmen hat die Bafin eine neue Allgemeinverfügung erteilt. Jetzt überprüft sie die Umsetzung. Mehr Von Daniel Mohr

19.08.2017, 00:06 Uhr | Finanzen

Neue Aufgaben für Bafin Die Finanzaufsicht wird zur Verbraucherschutzbehörde

Bafin-Präsident Hufeld freut sich über die neuen Aufgaben im Verbraucherschutz. Besonders riskante Produkte sind künftig für Privatanleger tabu. Mehr Von Markus Frühauf

10.05.2017, 10:38 Uhr | Finanzen

Folge der Verbotsdiskussion Deutsche handeln weniger CFDs

Die Diskussion über ein mögliches Verbot von Contracts for Difference (CFD) im letzten Jahr hat Spuren hinterlassen. Mehr Von Christoph A. Scherbaum

14.03.2017, 15:07 Uhr | Finanzen

Finanzaufsicht Bafin Bonitätsanleihen werden doch nicht verboten

Die Verbraucherschützer sind erzürnt. Weil Banken und Zertifikaterbranche Zugeständnisse bei Bonitätsanleihen machen, zieht die Bafin das geplante Verbot vorerst zurück. Mehr Von Daniel Mohr, Frankfurt

17.12.2016, 11:01 Uhr | Finanzen

Bonitätsanleihen Bafin könnte auch CfDs verbieten

Mit den Bonitätsanleihen will die Bafin erstmalig ein ganzes Finanzprodukt verbieten. Es könnte nicht das letzte sein. Derzeit sind CfDs ins Visier geraten. Mehr

19.09.2016, 15:40 Uhr | Finanzen

Brexit Referendum stellt Banken und Börsen vor Härtetest

Die Abstimmung über den Brexit wird für einen turbulenten Handel sorgen. Halten die Systeme dem Ansturm stand oder kommt es zu einer Überlastung? Mehr

22.06.2016, 18:11 Uhr | Finanzen

Fondsmangergespräch Mehr Ertrag mit Leerverkäufen

Hedgefonds-Manager Sternbach liebt falsche Bewertungen bei Aktien. Das gibt ihm Gelegenheit, Mehrerträge zu erwirtschaften. Nicht zuletzt auf der Verkäuferseite. Mehr Von Martin Hock

15.12.2015, 15:50 Uhr | Finanzen

Spekulieren wie die Großen So folgen Sie den Börsen-Gurus

Auf der Internetplattform eToro kann man sich automatisch an die besten Händler anhängen. Unser Autor hat es ausprobiert. Mehr Von Dennis Kremer

15.07.2014, 11:44 Uhr | Finanzen

Marktbarometer Sechs neue Werte im Aktienindex der F.A.Z.

Die jährliche Anpassung stärkt das Gewicht der Nebenwerte in dem seit dem Jahr 1961 errechneten Marktbarometer. Was den F.A.Z.-Index vom Dax unterscheidet – und mit bekannten internationalen Indizes verbindet. Mehr Von Gerald Braunberger

03.05.2014, 01:44 Uhr | Finanzen

Börsensucht Zehntausende zocken wie Hoeneß

In Deutschland ist das exzessive Handeln an der Börse weit verbreitet. Unter dem Strich machen die meisten Verluste - nur etwa 1 Prozent der Anleger erzielt eine Marktüberrendite, sagen Studien. Mehr Von Daniel Mohr

02.05.2013, 19:24 Uhr | Finanzen

Aktienhandel Französische Finanzsteuer vertreibt die Anleger

Die Finanztransaktionssteuer belastet die Börse Paris. Die Anleger weichen in ausländische Aktien und in steuerbefreite Derivate sowie kleine und mittelgroße Aktien aus. Mehr Von Christian Schubert, Paris

27.12.2012, 19:55 Uhr | Finanzen

Im Gespräch: Ekkehard Wenger Sparer, verkrümelt euch, oder verprasst eure Habe!

Der Würzburger Wirtschaftsprofessor Ekkehard Wenger hält eine Finanztransaktionssteuer für Unsinn. Das Sparen, vor allem in Aktien, müsse gefördert und nicht belastet werden. Auch Peer Steinbrück bekommt sein Fett weg. Mehr

15.06.2012, 19:15 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Privatanleger zocken immer häufiger

Die Privatanleger in Deutschland spekulieren immer mehr mit Devisen. CFDs und Optionsscheine sind die gebräuchlichsten Instrumente. Der Zeithorizont für die Geldanlage wird dabei immer länger. Mehr Von Daniel Mohr

03.04.2012, 09:19 Uhr | Finanzen

Online-Währungshandel Devisenhandel für Kleinanleger wird populärer

Immer mehr Privatanleger spekulieren online mit Devisen. Der zweite große amerikanische Anbieter Gain Capital kommt jetzt nach Deutschland. Mehr Von Norbert Kuls, New York

08.01.2012, 10:00 Uhr | Finanzen

Derivate Der Markt für CFDs in Deutschland wächst

Mittlerweile umwerben in Deutschland 25 Banken mit CFDs, einfach strukturierten Hebelprodukten, eine risikoaffine Anlegerschaft. Auch auf den F.A.Z.-Index gibt es jetzt CFDs. Mehr Von Daniel Mohr

05.12.2011, 18:40 Uhr | Finanzen

FAZ-Index Jetzt auch CFDs

Die Palette der Finanzprodukte auf den FAZ-Index wird immer breiter. Der Broker Flatex bietet ab sofort auch sogenannte CFDs auf Deutschlands ältesten Aktienindex. Mehr Von Martin Hock

05.12.2011, 11:57 Uhr | Finanzen

Konsolidierung Technologien verschärfen Börsenwettbewerb

Nur noch die Hälfte des Aktienhandels findet im „offenen“ Handel der regulierten Börsen statt. Neue Plattformen wie Chi-X rütteln die Traditionshäuser wach. Sie sind zu Investitionen gezwungen. Mehr Von Bettina Schulz, London

10.02.2011, 21:59 Uhr | Finanzen

Risikofreudige Anleger Privatanleger spekulieren im Sekundentakt

Die Nachfrage nach hochriskanten Produkten wächst. Für mehrere tausend Deutsche ist dies mittlerweile der Haupterwerb. Die wenigsten interessieren sich dabei für die langfristige Entwicklung von Volkswirtschaften. Ihnen geht es um das schnelle Geld. Mehr Von Daniel Mohr

14.12.2010, 07:00 Uhr | Finanzen
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z